[28.02.2020] - Changelog

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Dann spamt jeder die Threads mit unsinnigen Antworten voll nur um seine Links in die Signatur zu packen. Entweder frei für alle, oder gar nicht - finde ich.

    Spam kann man ja melden. Und mit Foren-Aktivität meine ich nicht die Anzahl der Posts perse sondern evtl. das pflegen der Projekt-Threads um aktive Mitglieder dadurch zu belohnen. Ist ja immerhin ein Let's Play forum ^^

  • Dann hab ich ja nie ne Signatur, glaube ich habe zwei Beiträge oder so in den Threads, weil ich die langweilig finde und nicht glaube, dass da jemand wirklich durchgeht und was anklickt :D


    Kann man die Nachrichten bei Benachrichtigungen irgendwie mal begrenzen? Es ist logisch, dass wenn mich jemand in einem Thema zitiert, er eine neue Antwort hinzugefügt hat. Da brauche ich ich keine zwei Meldungen für, um das zu verstehen.

  • Wäre ja nur ein Faktor von vielen, wie ich es mir vorstelle. Ich kann ja verstehen, dass jeder eine Signature will aber man es aufgrund der reinen Werbung wie es viele machen es nicht so penetrant möchte als Admin. ^^

    Grundgedanke war einfach nur dass es ein Archivement-Goal wäre, denn man erreichen könnte. Muss ja nicht sein, war nur eine spontane Idee :)

  • Dann hab ich ja nie ne Signatur, glaube ich habe zwei Beiträge oder so in den Threads, weil ich die langweilig finde und nicht glaube, dass da jemand wirklich durchgeht und was anklickt :D


    Kann man die Nachrichten bei Benachrichtigungen irgendwie mal begrenzen? Es ist logisch, dass wenn mich jemand in einem Thema zitiert, er eine neue Antwort hinzugefügt hat. Da brauche ich ich keine zwei Meldungen für, um das zu verstehen.

    Viele führen diese Threads auch einfach nur für die eigene sortierung. Klicks braucht man nicht so erwarten, habe ja auch nicht wirklich davon "profitiert". Ist einfach nur manchmal toll zu sehen was andere Mitglieder so treiben. :)

  • Signaturen werden vorerst nicht zurückkehren. Wir möchten, dass weniger Fokus auf dem werblichen Charakter des LPF liegt. Da Signaturen fast ausschließlich zur Werbung genutzt werden, müssen wir in Zukunft sorgfältig abwägen, ob (und unter welchen Bedingungen) wir diese erneut zulassen.

    Gilt das dann nur für die Signaturen, oder wird dann in Zukunft auch bei den User-Vorstellungen wieder mehr darauf geachtet, dass der Benutzer und nicht der Kanal im Thread vorgestellt wird? Gerade der Projekt- und Vorstellungsbereich besteht ja meistens auch nur aus Werbung für den Youtube-/Streaming-Kanal.

  • Wir hatten Kanalvorstellungen extra leichter ermöglicht: [08.12.2015] - Changelog


    Vorher gab es immer wieder Diskussionen mit den TEs, was denn noch fehlt für eine "persönliche" Vorstellung, zu der der Kanal allerdings auch gehört.

    In Konsequenz reichte dann ein "Ich bin der Bernd, male gerne und fahre Fahrrad und DAS ist mein Kanal!!".


    Da wir nicht mehr 20 User/Kanalvorstellungen am Tag haben, sehe ich da derzeit keinen Handlungsbedarf - weiß grad nicht wie k4 das sieht.

    Ein kurzes "sag doch mal auch was über dich" schreiben die Willkommen-Heißer auch ganz gerne; darauf geht der TE entweder ein oder nicht.

    Klare Threadkopien lösche ich aber immer wieder, wenn sogar noch interne Links aus anderen Foren mitkopiert wurden.


    Einen schnellen Zugriff auf die Vorstellung über das Profil würde ich allerdings begrüßen - auch bei älteren Usern lese ich mir die manchmal gerne durch und muss aktuell dafür noch die Suchfunktion nutzen.


    Ein einfaches Einfügung einer Schablone könnte aber ermuntern, mehr über sich selbst zu schreiben. Hatten wir vor 6 Jahren mal, bis es durch ein Upgrade wegfiel.

    Beim Verfassen eines Threads wäre dann folgender Text schon eingefügt:

    "Über meine Person:"


    "Über meinen Kanal:"

  • Wäre ja nur ein Faktor von vielen, wie ich es mir vorstelle. Ich kann ja verstehen, dass jeder eine Signature will aber man es aufgrund der reinen Werbung wie es viele machen es nicht so penetrant möchte als Admin

    Und was spricht gegen Copy&Paste? So haben wir das früher in der Steinzeit des Internets schließlich auch gemacht... nur das man Signaturen eben über ne Benutzer-Einstellung zB. wenn man persönlich keine Signaturen sehen will im Forum ausblenden lassen kann und ein Copy&Paste steht immer dort...



    -----

    Besucht meinen Kanal, SOFORT! (diese Digitale Nachricht ist auch ohne Unterschrift gültig)

  • Ich würde nicht sagen faul, wenns um so Themen wie Signaturen geht, funktioniert das entweder automatisch oder gar nicht, für alles andere ist mir meine Zeit zu schade, mir nach jedem Beitrag darüber Gedanken zu machen, jetzt noch irgendwas zu kopieren und wieder einzufügen. Steht in keinem Verhältnis zum Nutzen, also weg damit :)

  • (sorry hab das Ganze hier nicht verfolgt und hole das jetzt auch nicht mühsam nach)


    Also die Signaturen sind wech und bleiben wech - schade.


    Was ist mit YT/Twitch etc. - Links und privater Konversation unter dem Avatar? Man möchte ja schon mal ab und zu wissen, wie sich jemand anhört (im Guten wie im Schlechten) statt sie/ihn nur zu lesen. Im günstigsten Fall entstehen so ja "Freundschaften" oder zumindest Kollegialitäten :)

  • Also die Signaturen sind wech und bleiben wech - schade.

    Vorerst zumindest.


    Die Verlinkungen kommen wieder.

    Aktuell lassen sich diese im Profil in den Feldern oder im "Über mich" eintragen.


    Webseite und Konversation lässt sich schnell finden, wenn du mit der Maus über den Namen navigierst und die Symbole unten rechts ins Auge fasst:

    _____



    Im Chrome sind einige Editor-Buttons allerdings immer noch fehlerhaft.

    Mit Firefox keine Probleme.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!