Kanaldehydrierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kanaldehydrierung

      Anzeige
      Bei der Hitze hat doch niemand Lust. Weder zum Videos produzieren, noch zum Gucken.

      Wie wässert ihr euren Kanalgarten in den heißen Monaten? Spürt ihr eine Veränderung der Statistiken und wie sehr lasst ihr euch von der sogenannten Sonne in eurem Tun beeinflussen?

      Darf man bei einem Hobby schwitzen, obwohl es keine Arbeit ist?
    • Ich mache inzwischen bis 4 Uhr nachts durch - Thumbnails zeichnen und Folgen aufnehmen. Heute musste aber Morrowind ausfallen, weil der olle Nachbar bei der Hitze auch noch bohren musste und ich einen Amoklauf bevorzugt habe. Auf diese Nachteulen-Variante habe ich viele LPs auf Vorrat. Und die Vlogs mache ich ja beim Wandern und genau das muss ich tun, weil mir gerade bei der dämliche Hitze die Decke auf den Kopf fällt und ich hier zur Grillgans werde. Hoffentlich kommen bald die Ventilatoren... Zuschauertechnisch ist bisschen was gesunken, aber ich habe ja eh nur 5-100 Views pro Video.^^

      Grüße an euch!

      PS: Jurassic Park hat bei geschlossenen Fenster tagsüber aber ein sehr realistisches Feeling was die Dschungelsache angeht.
    • "Geht" eigentlich, Tagsüber sind es hier 35 bis 40 Grad, weil der Dachboden über mir massiv die Hitze speichert :( Abends wenn die Temperaturen so auf 29-33 fallen, kann man das schon aushalten (mehr oder weniger...) wenn die Ventilatoren dann noch leise auf Stufe 1 vor sich hin arbeiten. Werde mir wohl noch vernünftige vorhänge kaufen und eventuell eine Klimaanlage basteln. Dann passt das. Länger als Eine Stunde müsste ich jetzt aber auch nicht unbedingt aufnehmen.

      Im Sommer hab ich generell das Gefühl dass die Zuschaueraktivität zurückgeht, verständlicherweise.
      Hier war mal ein Dungeon Keeper Icon, dieses wird jedoch nicht mehr angezeigt, daher bitte die eigene Fantasie anregen :)
      It's Good to be Bad
    • Anzeige
      Eine Runde Dirt - da brauchts auch im Winter keine Heizung mehr :thumbsup:

      Also bis auf Dirt, tu ichs hier recht gut überleben eig. Vorausgesetzt das Fenster ist offen, welches zum Glück direkt neben mir ist :D


      Also seriously verglichen zudem was ich auf Arbeit wegschwitze, bin ich dann doch lieber zu Hause und was aufnehmen :D

      Aber Dirt bei diesem Sommer ist nicht angenehm haha. Dirt ist eine körperliche Beanspruchung, da kommst im Winter ins schwitzen haha :thumbsup:

      Ist halt echt so XDD





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • sem schrieb:

      Wie wässert ihr euren Kanalgarten in den heißen Monaten? Spürt ihr eine Veränderung der Statistiken und wie sehr lasst ihr euch von der sogenannten Sonne in eurem Tun beeinflussen?
      Streame ab und zu.
      Gestern hatte ich 36 Stunden Watchtime durch den Stream, das war für den Sommer eigentlich ganz gut.
      You like music? I like pissing.
      ~Corey Taylor
    • Schönes Thema!

      Ich bleibe bei der täglichen Folge, der innere Monk verlangt, dass alles so bleibt ^^

      Heißt bei mir aber lediglich 1x pro Woche ein paar Stunden am Stück die Woche vorzuproduzieren. Und das ist dann am WE vormittags - erträglich.

      Einzig wenn ich einmal unter der Woche mit 'nem Kumpel streame bin ich nach 60-90min weggeschmolzen.

      Das Fiese ist halt, dass sich unter so einem Kopfhörer nochmal extra die Hitze staut und man soundtechnisch unmöglich einen Ventilator auf sich richten kann. Stellt euch also vor, wie ich mit Kopfhörern am Mikro sitze - NUR mit Kopfhörern :rolleyes: =O :D

      Aber gut zu wissen, dass es das (durchaus logische) Sommergesetz ist, dass die Views droppen. Damit erklärt sich gut, dass ich statt 3 nur noch 0-1 habe ;( 8| ;) :D
      Wollen wir zusammen zocken?

      Let's Play Together!

      (solange es existiert, ist das Thema immer aktuell bei mir, also gerne melden :) )
    • hmm weiß net, ich merk da an den views nich so wirklich unterschiede ^^





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • Letzte Woche war bei mir auch nicht viel mit Aufnahme. Als ich mich zu zwei Folgen my Time at Portia durchringen konnte rutschte der Arm am Ende bei 32°C Zimmertemperatur munter auf einem Schweißfilm über den Tisch.

      Geschaut werden meine LPs aber ungebrochen, sogar gefühlt überdurchschnittlich gut derzeit. Kann mich da echt nicht beklagen.
      RimWorld täglich 16 Uhr
      My Time at Portia
      Mo | Mi | Fr | So 18 Uhr
      The Witcher 3 - Wild Hunt Di | Do | Sa 18 Uhr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaddelZeit! ()

    • Ich bin sogar über den 40°C im Zimmer beim Aufnehmen + Softboxbestrahlung..


      Ich gebe zu, es macht momentan nicht viel Spaß bei der Hitze + den PC zusätzlich laufen zu lassen, aber gut - ich hab mir das halt ausgesucht so zu machen. Ich halte die Videos nach Möglichkeit etwas kürzer und einfacher, ich kann durchaus auch die Gegenseite verstehen. Ich gucke bei dem Wetter auch weniger Videos als sonst.

      Trotzdem kann ich mich weiter über konstantes Kanalwachstum erfreuen, trotz Sommermonate. In einer Woche bin ich 4 Monate dabei und darf mich bald über 100 Abonennten freuen, obwohl es die eher schlechte Jahreszeit für Zuwachs ist. Das mach tmich doppelt stolz und motiviert mich weiter zu machen :)
      Mein Let's Play -> Youtubekanal -< ich freue mich über Besuch :saint:
    • Ich nehme meist nachts auf, wenn sich die gröbste Hitzewelle beruhigt hat und mir nicht mehr beim vor-dem-Rechner-sitzen die Suppe das Gesicht runterläuft ^^ da ich meinen Output auf eine Folge pro Tag gedrosselt habe (geht momentan wegen der Arbeit nicht anders), ist das auch bei so heißen Temperaturen machbar.

      Geguckt wird immernoch, und der Channel wächst. Bei der Fussball-WM gab es für mich merkliche Einbrüche bei der Zuschauerzahl, und an extrem heißen Tagen auch, aber das reguliert sich immer, sobald die Hitze nicht mehr ganz so übel brüllt.
      Nerd-Gedanken: YouTube | Blog - schaut doch mal 'rein! ;)