YouTube-Thread für kurze Fragen

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • In der letzten Woche habe ich ein Video veröffentlicht, das schon seit dem 17.10.18 fertig hochgeladen im Videomanager lag. Für den 25.03.19 habe ich's nun auf geplant veröffentlicht und es erschien sofort in der Abobox, auf der Kanalstartseite und im Videoreiter auf dem Kanal. Das sind 159 Tage oder mehr als 22 Wochen später. Das war auch keine Eintagsfliege. Video #2 wurde am 18.10.18 hochgeladen und erschien am 23.03.19. Die Frage, wie lange ein Video maximal auf dem Kanal gammeln darf und es beim Veröffentlichen noch korrekt angezeigt wird, ist damit zumindest in der KW13 2019 beantwortet

    :P
  • Ich wurde gerade auf das neue YT Studio umgestellt und ich muss sagen, dass es sich gemacht hat, seitdem ich vor ich weiß nicht wie vielen Monaten schon mal umgestellt wurde. Ich überlege mir tatsächlich, jetzt nicht dabei zu bleiben.


    Aber gibt es eine Möglichkeit, das Dashboard anzupassen?
    Da ist eigentlich standardmäßig nur Müll drauf, außer die kurzen Kanalstats.

  • @BanzaiChuck und ich hatten gestern ein witzige Situation, was kommentieren anbelangt. Ich wollte folgenden Kommentar hinterlassen:



    Ich habs gepostet und es war direkt wieder weg. Mehrmals probiert, BanzaiChuck konnte ihn kurz sehen, ich auch, aber nach ein paar Sekunden war der Kommentar wieder weg. Das schw*** durch tuckig ersetzt, gleiches Ergebnis. Dann so geschrieben:


    Und dann gings...

  • Mhhh... Offenbar schluckt ein Filter den Post, wenn "schwul" als Schimpfwort verwendet wird. Spannend

    :D


    Tuckig wohl auch. (schwul und tuckig ist zwar ungefähr wie "Freies Internet" und "Voss", aber das wird eine KI wohl nie verstehen)


    An sich finde ich eine solche Filterung nicht schlimm. Aber aus Prinzip sage ich: so was sollte nicht passieren. (hach... Gerade habe ich 3 Meinungen zu dem Thema)


    Lg
    Vincent

  • Ich versuche jetzt seit zwei Tagen ein Video hochzuladen. Es ist mein Stream Recording und ungefähr zwei Stunden lang. Dass das länger dauert, ist mir klar, aber da ich meinen PC eh gern mal 4 Stunden am Stück anhabe (man kann ja zeichnen und schreiben oder offline-spiele spielen während es hochlädt) kein Problem.


    Nun aber das Problem, dass Youtube den Upload jetzt schon zum dritten Mal abgebrochen hat! Ich geh auf die Upload-Seite und dort steht bloß "Bitte Video auswählen."


    Ich geh in den Manager und angeblich verarbeitet er noch. Einen Tag später sagt er, der Upload wäre abgebrochen worden. WTF?


    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das an Youtube liegt, weil mein Internet nicht ausgefallen war...


    Ist das normal? Sollte ich mein Video kürzer cutten? Ist halt gleich als mkv aufgenommen und ich müsste es erstmal ummuxen zum Cutten, was echt nervt...

  • Wenn du sonst nie Probleme hattest, solltest du den Fehler nicht zwingend bei dir suchen müssen. Ich tippe einfach mal, dass YouTube zurzeit hier und da einen kleinen Schluckauf hat. Siehe:

    Achtung, YouTube schluckt wieder auf. Heute: Fehlgeschlagene Uploads. Das Dateiformat sei falsch. Als wären die Videos drumherum und die über 6.000 Videos davor alle in einem anderen Dateiformat

    :P


    https://s16.directupload.net/images/190402/2ivvn2m2.png
    https://s17.directupload.net/images/190402/eiy2xdsh.png

  • Das mit den fehlgeschlagenen Updates hatte ich auch vor einigen Wochen mal, dass dann meistens eins der Videos nicht richtig verarbeitet wurde und ich es nochmal neu hochladen musste. Seitdem warte ich jetzt immer, bis die Verarbeitung seitens Youtube durch ist, bevor ich die Dateien dann von der Festplatte lösche.


    Einen anderen Browser zu probieren ist eine gute Idee, um auszuschließen, dass es von deiner Seite kommt mit dem Fehler. Ich halte es aber auch für wahrscheinlicher, dass bei Youtube wieder irgendwas verbuggt ist.

  • Gibt es denn eine andere Interpretation wenn "Schwul als Schimpfwort" verwendet wird als eine homophobe Haltung ? Finde das jetzt nicht grenzwertig wenn eine sexuelle Präferenz welche vorallem stigmatisiert wurde / wird und auch noch mit Haft oder dem Tode verurteilt wurde / wird verwendet wird um eine Herabwürdigung auszudrücken. Es ist dann eher ernüchternd wenn jemand sowas benutzt um sich auszudrücken.


    Davon abgesehen, ob eine Filterung stattfinden soll ist eine Sache.

  • Hmmm und irgendwie scheint YouTube die Thumbnails auf der Startseite schon wieder angepasst zu haben, damit es noch hässlicher wird.

    :/

    Bisher wurden ja immer die hqdefault-Bilder angezeigt:


    https://i.ytimg.com/vi/G0vqU7f4A2s/hqdefault.jpg


    Aber neuerdings kommen noch ein paar Parameter dahinter, die die Qualität noch mal deutlich senken:


    https://i.ytimg.com/vi/G0vqU7f…-DZkpL_WnBQAp-wvNoR_b5MjQ


    Kennt jemand zufällig ein Greasemonkey-Skript, das automatisch die maxresdefault-Variante lädt?

    :(

    Die wäre sooo viel schöner, selbst mit HTML-Skalierung...


    https://i.ytimg.com/vi/G0vqU7f4A2s/maxresdefault.jpg

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!