Der große Feedback-Thread

Bitte hilf mit, das Forum zu verbessern und nimm an dieser sehr kurzen Umfrage teil: https://forms.gle/UNcxKJktwoUMEF7D7
  • Huhu

    :thumbsup:


    Das Video kann ich mir gerade nicht ansehen. Das Thumb finde ich allerdings sehr sehr gut. Mich würde interessieren, was sich dahinter verbirgt (bin kein Fortnitefan), ich wette aber, dass sich dahinter nicht der beste Fortnitespieler verbirgt. Deswegen sehe ich dem auch mit einer gesunden Skepsis entgegen

    :D


    LG Nanuki

  • Hallo zusammen, ich bin neu dabei und würde mich über Feedback sehr freuen

    :)


    Hätte auch gerne mal Feedback zu dem Video, thumbnail gerne auch.


    [Externes Medium: https://youtu.be/a_CmdzsykjI]

    Also das Thumbnail finde ich sehr interessant, da hat man sofort Lust zu sehen, wie schlecht du spielst

    :P

    Ich weiß nicht warum, aber die Hintergrundmusik stört mich ein wenig, aber ansonsten kann es sich doch sehen lassen.


  • Abend zusammen,


    da ich jetzt zwei Jahre so ein wenig mein Ding gemacht habe und natürlich auch immer mal wieder fleißig geschaut habe, was hier so für Tipps gegeben werden. Dann wieder geguckt, was davon machen die "Großen" tatsächlich und was davon kann ich überhaupt umsetzen.


    Feedback wünsche ich mir vor allem zum Erscheinungsbild des Kanals allgemein, Link ist ja in der Signatur ^^. Und vor allem zu meiner neusten Idee mal kein klassisches Lets Play in dem Sinne zu machen...
    Allgemein würde ich sagen kam es gut an, aber zu dem was ich gern als Feedback will, können mir normale Zuschauer sicher wenig sagen, außer toll. XD
    Es geht um diese Fotostory hier:



    Über die Streamwiederholungen muss man nicht reden, denn die sind 1 zu 1 einfach exportiert XD. Da war nicht der Sinn sich Mühe zu geben. Bei den LP's reinzuschauen lohnt sich nur bedingt, da ich da eine ganze Liste an Änderungen habe, die ich bei den nächsten berücksichtigen will.


    Ich hoffe das war jetzt nicht zu viel ^^. Würde mich nämlich wirklich freuen, wenn sich Jemand dem Erscheinungsbild und dem einen Video annimmt, danke. ;-*

  • @Reggi


    Grundsätzlich würde ich von dem Gedanken weggehen, es wie die "Großen" machen zu wollen. So bleibst du immer nur ein Nachahmer und wirst kein Original.
    Wenn es nur darum ginge, müssten wir hier ja keine TIpps geben und könnten sagen: guck, wie die "Großen" es machen.


    Die Menge an Mühe steht selten in Relation zum Gewinn. Auf YouTube gilt oft der Weg des geringsten Widerstandes; sind das jetzt keine ungeschnittenen LPs mehr, sind es welche mit wenigen Schnitten, damit man langweilige Szenen nicht mehr sieht.


    In deinen Stream habe ich ja mal reingesehen und die Atmosphäre als angenehm empfunden. Leider spielst du keine für mich interessanten Spiele.^^
    Da du Hastags über dem Videotitel nutzt, könntest du uns ja kurz verraten, wie du das machst, da diese Frage hier grade aufkam: YouTube-Thread für kurze Fragen


    Das verlinkte Video erinnert mich an die alten Screenshot-LPs; in Videoform habe ich es auch schon mal umgesetzt. Macht Spaß es zu erstellen, die Ressonanz scheint mir aber nicht von Dauer zu sein.
    Im Gegensatz zu mir zoomst du mit den Bildern und nutzt Übergänge und Hintergrundmusik, was die Sache meiner Meinung nach aufwertet. Statt auf Facebook würde ich es aber im LPF posten.

    :P
  • Huhu sem,


    erstmal natürlich vielen Dank für das Feedback. Hätte nicht vermutet, dass es sowas mal gab, mit Bildern LP's zu machen. Irgendwie witzige Vorstellung.

    ^^


    Ein Bisschen schade ist es schon, dass das dann wohl untergehen wird, aber ja, es macht echt viel Spaß es zu erstellen. An einigen Stellen musste ich schon gut lachen, weil die spontan entstanden sind. XD


    Und zu den Tags über dem Titel...
    Die Funktion ist brandneu. Dazu muss man einfach in der Videobeschreibung am Ende die Hastags reinschreiben. So wie ich gehört habe, dürfen es glaube ich maximal drei sein, kann mich aber auch irren. Habe das nur nebenbei mitbekommen.


    Wenn meine Theorie stimmt, dann verbessert es die Auffindbarkeit wieder von neuen Kanälen. Ist aber nur eine Therorie. Hatte noch keine Zeit zu gucken, nach was die Videos geordnet sind, die anschließend angezeigt werden. Wenn das wie bei Twitter und Co funktioniert sind die Videos chronologisch geordnet.


    Und zum Posten. Die Story-Videos kann ich hier natürlich gern veröffentlichen, auf Facebook gibt's nur Bilder und Text, glaube das will keiner sehen. XD


    Welche Spiele interessieren dich denn @sem ?
    Vielleicht mag ich das ja sogar und würde mal was anderes bringen. ;-P
    Und ja, ich mag die Community. Sind nicht viele, aber alle sooooooo lieb.

    :D
  • Und zu den Tags über dem Titel...
    Die Funktion ist brandneu. Dazu muss man einfach in der Videobeschreibung am Ende die Hastags reinschreiben.

    Kleiner Einwurf: Habe es eben getestet, funktioniert einwandfrei, solange man die Hashtags mit einem merklichen Abstand vom vorherigen Text abtrennt (habe zwei leere Zeilen gelassen).

  • Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich! (Trotz erbärmlicher Hitze -.-)


    Ich würde euch gerne mein neustes Video von State of Decay 2 vorstellen, welches mittlerweile schon die 30. Folge meines Lets Plays ist.
    Aktuell kann ich nur Videos auf der Xbox One X aufnehmen, da ich momentan keinen PC habe, der Spiel und Aufnahmeprogramm gleichzeitig schaffen würde. Trotzdem versuche ich viel Abwechslung auf meinem Kanal zu bieten. Das ganze nehme ich mit einer Elgato HD60 Game Capture Card auf

    :)


    Darüber hinaus möchte ich mir in nächster Zeit eine kleine Gaming-Kammer zurecht machen, um die Tonqualität meines commentarys noch ein wenig zu verbessern, da mein Wohnzimmer nicht der beste Resonanzkörper dafür ist

    :D


    Über ein allgemeines Feedback würde ich mich sehr freuen!



    Liebe Grüße

    :)
  • Wer gerade schlecht gelaunt ist Langeweile hat oder einfach Zeit findet, kann gerne mal meinen Kanal auseinander nehmen.
    Der Header des ist nur improvisiert gewesen und ist derzeit in der Überarbeitung (der ist Scheiße und wird komplett neu gemacht)


    Schon mal Danke im Voraus

    ^^
  • Wer gerade schlecht gelaunt ist Langeweile hat oder einfach Zeit findet, kann gerne mal meinen Kanal auseinander nehmen.
    Der Header des ist nur improvisiert gewesen und ist derzeit in der Überarbeitung (der ist Scheiße und wird komplett neu gemacht)


    Schon mal Danke im Voraus

    Ich hab da gerade eben in der Arbeit nur oberflächlich über ein paar Videos von dir geschaut und um deine Let's Plays an und für sich bewerten zu können muss ich sie mir genauer anschauen aber was mir sofort aufgefallen ist:
    Dein richtig mieses SEO.


    Ohne das ich dich hier jetzt fronten will aber du musst dich dringend mit dem Thema ausführlich beschäftigen den so wundert es mich nicht das keiner deine Videos anklickt weil sie einfach keine olle Maid findet.


    Oder denkst du das dich jemand unter den Tags: Boot, Flugzeug, Wasser usw. usf findet?

  • Beispiele für ADHS-lastige gute SEO:




    Ist gängig soviele für das Thema passende Schlagworte wie möglich abzudecken. SEO ist natürlich mehr als nur Tags. Corrupted's Guide für ambitionierte Youtuber - Teil 1 [1-1000 Abonnenten]

  • Der Guid sagt ja nur, auf was man alles achten muss. Individuell umsetzen muss das jeder für sich selbst. Und alles was SEO betrifft, bestimmt Google. Mir hat er bisher ziemlich gut geholfen und ich guck immer mal wieder rein.Die Hälfte zu 1k ist schon geschafft und ich sehe immer öfter, dass Videos von 100.000+ YouTubern auf meine Videos verlinken am Ende, was will man mehr ;P.
    UNd sonst muss man sich eh erstmal ausprobieren um zu sehen, was zu einem passt und was Spaß macht.

  • Und @FudoD, deine Thumbs dürfen gern etwas selbstbewusster gestaltet sein ;). Mehr Farbe und ein größeres Logo wirken Wunder. Man kann kaum etwas von Text lesen, wenn man das Thumbnail überfliegt, was schon viele überfordert und sie weiterscrollen ;).

  • Ein Guide ist natürlich nicht schlecht aber ist es nicht eher die Individualität die einzelne ausmacht?

    Dafür müsste man halt mehr haben, als dass man wie diverse andere nichts hat, was einem ausmacht. Von Individualität kann man bei vielen Kanälen hier halt nicht sprechen. Aber das so am Rande.


    Zum Guide: @Corrupted hat mit der Intention begonnen, mit dem Kanal Reichweite aufzubauen und irgendwann Geld zu verdienen, was funktioniert hat. Das Thema fasst da seine Eindrücke zusammen. Wenn man's nur als Hobby macht und sich nichts um Reichweite scheißt, so be it. Wenn man aber mehr Leute erreichen will, dann bleibt einem nichts anderes übrig, als sich mit den Thematiken zu beschäftigen, die der Guide anreißt

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!