Beiträge von FudoD

Bitte hilf mit, das Forum zu verbessern und nimm an dieser sehr kurzen Umfrage teil: https://forms.gle/UNcxKJktwoUMEF7D7

    Moin liebe Community,


    ich bin auf der Suche nach einigen fleißigen Händen um ein längerfristiges Streaming-Projekt ans laufen zu bringen.
    Da das ganze noch nicht all zu öffentlich werden soll bevor nicht etwas vorzuweisen ist fasse ich mich kurz.


    Ich plane einen Dauersteam mit Live-Übertragungen und Aufnahmen im Bereich Gaming. Vieles soll sich um den eSport drehen. Matches übertragen, News bingen, etc.. Ich suche Leute die dort mit helfen möchten, als Streamer, in der Regie, hinter der Kamera, usw.


    Da dieses Projekt nicht von jetzt auf gleich läuft und das ganze später mit eigenen Räumlichkeiten erweitert werden soll, suche ich nach tatkräftiger Unterstützung aus dem Raum Soest (nähe Dortmund) die interessiert sind bei so einem Projekt ihr können beizusteuern.
    Für weitere Infos stehe ich gerne zur Verfügung.


    MfG


    FudoD

    Moin ihr da draußen,
    ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Designer für ein eSport-Projekt. Ich weiß, es ist vielleicht nicht das richtige Forum und so, aber fragen kann man ja mal.
    Unter dem Namen SoulFrost will ich ein Ligasystem wie die DeSBL auf die Beine bringen, da sich diese als nicht organisiert genug festgestellt hat. Dafür suche ich nach Verstärkung.
    Leider wird alles vorzeitig unentgeldlich erledigt werden müssen, daher suche ich nach Persönlichkeiten die Spaß an dem haben was sie machen sollen.


    Was ich von benötige sind:
    - Banner
    - Panel
    - Webdesign
    - Overlays (Twitch)
    - Logos
    - etc.


    Bei Fragen könnt ihr mir gerne schreiben. Entweder hier oder per [email protected]

    Vor genau einem Jahr habe ich mich hier registriert und hätte nicht gedacht nach einem Jahr noch hier 'aktiv' zu sein. Da ich aber fast täglich mal vorbei schaue und mich noch nicht vorgestellt habe möchte ich dies nun tätigen.
    Also dann:


    Hallo liebe Community, Ich bin der Fudo, auch FudoD (das D spricht sich einzeln) genannt, bin 22 Jahre alt und Vollzeit-Berufstätig.


    Spiele haben mich schon immer fasziniert und gefesselt und als ich meine Ausbildung angefangen habe (2012), habe ich auch meinen ersten Let's Play-Kanal eröffnet. Bis ca. Anfang 2014 wurde dieser immer mal wieder mit Inhalten gefüttert, jedoch nicht so regelmäßig wie ich es gerne gehabt hätte. Geschuldet war es der schlechten Internet-Leitung und genauso mieser Technik.
    Nach einem zwanghaftem Umzug hatte sich das Thema Computerspiele erst mal erledigt und ging ab da etwas an die frische Luft. Nach einigen Monaten hatte mich die Lust am spielen wieder gepackt und ich fing an CS:GO in Teams zu spielen. Da aber ein Team nach dem anderen an meinem Training zerbrach gab ich es Anfang 2017 auf und spiele es seit dem auch nicht mehr so häufig. Nach dem ich dieses Kapitel abgeschlossen hatte, widmete ich mich dem streamen.
    Gestreamt wurde viel Fortnite (das richtige und nicht dieser Battle Royale schwachsinn). Aber auch etwas CS:GO. Beim streamen bemerkte ich aber das Verlangen das ein oder andere Singleplayer-Spiel zu spielen ohne auf einen Chat zu achten und kam schließlich zurück zum let's playen. Seit dem 1. Oktober 2017 kommen auch meinem Kanal täglich neue Inhalte.
    Trotz vieler Probleme, die zum Teil immer noch bestehen, kämpfe ich mich durch den Dschungel an spielen und möchte ab dem nächsten Jahr richtig Gas geben.



    Was ich eigentlich genau mache liste ich euch mal eben in zwei Kategorien auf.


    Was schon läuft:

    • Let's Plays: Täglich neue Videos. Wenn heute alles gut klappt, kommen ab heute erstmal fünf Videos pro Tag online (stündlich von 16-20 Uhr)
    • 6-12 Stunden Streams: Da ich in einem Drei-Schichtbetrieb arbeite, kommt es drauf an welche Schicht ich habe. Normal ist jeden Samstag von 18 Uhr bis mindestens 0 Uhr, soll sich bald auf 12 Stunden ausbreiten. Gleiches gilt auch für Freitag und Sonntag, da ist es aber Schichtabhängig. Die Streams werden später auf meinem Livestream-Kanal veröffentlicht.
    • MeinungsVolgs auf einem Vlog-Kanal: Diese sind derzeit noch in Arbeit und kommen daher noch nicht regelmäßig.

    Was in Arbeit ist und am dem 1.1. 19 langsm starten soll:

    • Ein Spezial-Video auf meinem Let's Play-Kanal: Test Videos, etc.
    • Neue Inhalte auf meinem Vlog-Kanal: Eine wöchentliche 'asiatische' Kochshow (wird aber erst im laufe des Jahres kommen)
    • Ein Podcast mit drei verschiedenen 'Serien': In einer 'Serie' ist @GamingCrown dabei.
    • Meine eigene Website: Ist derzeit noch im Rohbau, sollte aber bis zum 1.1.19 einigermaßen bereit sein.
    • Generelle Bearbeitungen: Thumbnails, Beschreibungen, etc. bekommen immer wider ein kleines Update.


    In sozialen Netzwerken werde ich ab dem nächsten Jahr auch etwas aktiver sein. Habe derzeit einen Twitter-Account und werde mit als Zusatz für meinen Vlog-Kanal einen Instagram-Account machen. Dieser lässt jeden mal hinter die Kulissen sehen und dort zeige ich auch mal woran ich gerade arbeite.


    Ich bin auch jederzeit bereit etwas zu synchronisieren, baue mir dafür in den nächsten Wochen/Monaten eine kleine Kammer damit der Sound auch gut ist. Bräuchte dafür nur noch eine Mischpult Empfehlung. Das Mikrofon ist das Rode NT1-A.


    Zu diesen Arbeiten kommt dann noch der normale Familienalltag dazu. Bin zwar Single, aber wenn mein Stiefvater wieder etwas bauen will bezieht er mich gleich mit ein. Zu Beispiel an Autos schrauben, einen Brunnen bauen oder gleich ein neues Badezimmer. Die letzten zwei Sachen stehen jetzt im Frühjahr an.


    Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Text gut unterhalten und freue mich auch ein weiteres Jahr.
    Vielen Dank auch an alle die mir im letzten Jahr geholfen haben.
    FudoD

    Bei Podlove muss ein öffentlich zugänglicher Ordner hinterlegt werden, dann holt sich Podlove die gewünschte Datei runter um diese dann zu streamen.
    Habe es gerade selbst mal mit Dropbox versucht und es funktioniert nicht.

    Moin ihr da draußen,


    vor kurzem hatte ich ja schon nach einem Aufnahme-Partner gesucht, diesen habe ich auch gefunden, jedoch habe ich jetzt ein weiteres Problem.
    Mit welchem Cloudspeicher verträgt sich das Podlove Plugin für WordPress?


    Folgende Speicher habe ich schon getestet oder sollen nicht kompatibel sein:

    • Google Drive
    • HiDrive von Strato
    • Dropbox (nicht getestet)

    Ich hoffe jemand kann mir helfen.


    Danke im voraus
    FudoD

    Benchmarks habe ich mir schon angeschaut, jedoch interessieren mich Erfahrungsberichte.
    Laut Benchmarktests ist der i9 9900k der 'beste's, aber der wird halt zu warm.


    Dann werde ich mal zwei weitere Fragen in den Raum:


    Wer liegt im Vergleich vorne, Intel oder AMD?
    (Preislich fürs erste uninteressant; Lebensdauer, Threading, etc.; Erfahrungen)


    Da die meisten warscheinlich für AMD sind, welchen empfiehlt es sich für Videobearbeitungen zu kaufen?
    (Und welches Mainboard dazu)

    Moin ihr da draußen,
    ich bin derzeit dabei mir einen PC zum aufnehmen, streamen und bearbeiten (rendern) zusammen zu stellen. Dieser Rechner soll über meine Elgato Game Capture 4K60 Pro mit meinem Hauptrechner verbunden werden.


    Ich liste euch mal eben meine bisherigen Komponenten auf:


    Mainboard

    • ASUS ROG Strix Z390-E Gaming

    Grafikkarte

    • Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP Extreme, 11GB GDDR6

    Arbeitsspeicher

    • Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 64GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36

    Kühler

    • NZXT Kraken X72

    Netzteil

    • Corsair Professional Series HX850i 850W ATX 2.4

    Festplatten (M.2 SSD)

    • Samsung SSD 970 EVO 250GB
    • Samsung SSD 970 EVO 2TB

    Festplatten (HDD)

    • Seagate BarraCuda Compute 4TB 3.5" 256MB SATA 6Gb/s (x2)


    Wer aufgepasst hat wird bemerkt haben das dort eine CPU fehlt. Ich hatte mich für den neuen Intel Core i9-9900K entschieden, jedoch soll dieser zu warm werden.


    Welche CPU könnt ihr mir empfehlen? Sie soll gröstenteils für das Rendern verwendet werden da ich den Stream und die Aufnahmen über die Grafikkarten laufen lassen will.
    Viele raten mir zu einem AMD Prozessor, aber ich halte nicht viel von AMD. Daher hätte ich gerne ein paar Intel Empfehlungen.


    Grüße vom Fudo