Wie lenkt man Zuschauer am effektivsten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie lenkt man Zuschauer am effektivsten?

      Anzeige
      Hallo alle zusammen.

      Ich habe ein Problem, dass mir seit einiger Zeit echt Kopfschmerzen bereitet.
      Und zwar ist mein mit Abstand erfolgreichstes Video (21k Zuschauer/40 täglich) mittlerweile in den Top 5 Videos gelandet, wenn man nach Star Trek Armada 3 sucht. Und das egal wo. Ob bei Google, Youtube, etc.

      Jetzt fragt man sich natürlich, warum ich damit ein Problem habe, denn schließlich ist das ja genau das, was man mit seinen Videos erreichen möchte.
      Das Problem ist, dass das Video schon 5 Jahre auf dem Buckel hat und ich mich in dem Zeitraum technisch natürlich erheblich verbessert habe.
      Da die Audioqualität des besagten Videos selbst für mich nicht mehr zu ertragen ist, kann ich verstehen, dass ich eine durchschnittliche Wiedergabedauer von ca. 1 Minute bei dem Video habe.

      Da ich im Laufe der Zeit noch weitere Videos zu dem Spiel/Mod gemacht habe, mit deutlich besserer Qualität, möchte ich jetzt natürlich gerne einen Teil der Besucher des o.g. Videos auf die neuen Videos umleiten. Ich habe schon Infokarten eingerichtet, die Beschreibung aktualisiert und einen angepinnten Kommentar mit Link erstellt.
      Trotzdem bleibt der gewünschte Erfolg leider aus und ich bin mittlerweile ein wenig am verzweifeln, da jeder, der nach nicht mal ner Minute wegen schlechter Qualität das Video beendet und nicht auf die neueren Videos wechselt ein verlorener Zuschauer ist.

      Vielleicht habt ihr ja Ideen, Erfahrungen, oder anderes, wie man mit der Problematik umgehen kann.

      Grüßle
      Simme
    • Als Normalo Zuschauer Youtuber wie ich, sehe ich das Problem wie folgt:

      Man kommt auf dein Kanal zwecks der Suchfunktion die du geschildert hast auf eines deiner 'Uralt'-Videos. Die Frage stell dir bitte mal selbst wie du reagieren würdest in heutiger Sicht wenn die Kriterien Schwerpunkte auf Inhalt und Qualität gehen?

      Die Sache ist halt die wie ein Kunde reagiert wenn er in ein Geschäft geht und nur 10 Jahre langer alter Kram präsentiert wird und irgendwo nur ein Schild im Laden steht 'Da entlang zur Neuware' ^^

      Der Ersteindruck geht nach deiner Beschreibung nach Flöten und schreckt vermutlich ab weiter auf deinem Kanal zu schauen.

      Gibt natürlich demnach entsprechende Maßnahmen die man machen kann:
      - Die erste liegt auf der Hand: Alten Ramsch aussortieren und von YT löschen. Nach deinem Beitrag bist du ja selbst nicht zufrieden mehr mit den alten Videos.

      - Die nächste Möglichkeit wäre eine penetrante Permaverlinkung. Sprich über das gesamte Video hinweg eine riesige Verlinkung machen mit einem Textinhalt wo der Zuschauer drauf hingewiesen wird das es neuere Videos gibt und das es sich um das aktuelle um ein altes Video handelt. Dieses Label sollte auf das gesammte Video prangern, damit der Zuschauer das wirklich 0 Übersieht.
      Die Verlinkung hätte ich dann auch nicht auf dein Hauptkanal gelegt, sondern auf das Thema entsprechend mit eines deiner Videoplaylist.
      z.B. der Zuschauer schaut sich ein altes Star Trek Lets Play an, und du verlinkst ihn entsprechend zum gleichen Spiel in deiner Neuauflage.
      Problematik wird dann nur sein ob die Zuschauer das dann auch nutzen werden bzw. lesen werden. Zuschauer sind recht Lesefaul. ^^
      Zumal die dann zig mal durchklicken müssen. ^^
      Zuschauer suchen etwas, finden es dann und klicken drauf. Ist es das falsche wird es dicht gemacht und weiter gesucht. Da kann man dann so oft im Video drauf hinweisen mit Texten und Links, das wird ignoriert oft. ^^

      - Und die letzte Lösung sieht so aus das du damit lebst, also es ignorierst.


      Wenn ich deinen Beitrag oben aber lese, würde ich an deiner Stelle aufräumen auf dein Kanal. Du willst den Zuschauern ja auch was bieten wie ich das richtig raus lesen kann. Und du bist selbst nicht zufrieden mit den alten Videos zwecks der Qualität.
      Du hängst dich womöglich an den hohen Zahlen auf das deine Entscheidung schwer fällen lässt.
      Aber in solch einer Hinsicht muss man dann auch Konsequent sein und sagen: "Ich will meinen Zuschauen was bieten! Und ich mag die Qualität der alten Videos nicht mehr, dann weg damit."

      Die zweite Lösung siehst du ja bereits was da passiert auf dein Kanal. Recht ineffektiv.

      Die letzte Lösung kann auch Fruchten, insofern man die alten Videos in ruhe liegen lässt. Quasi ihr RIP genießen lässt.

      Die Sache ist die:
      Zuschauer umzuleiten ist schlichtweg schwer zu arrangieren. Du wirst eine nämlich eine aktive Zuschauerschaft haben und die, die nur über die Suchfunktion auf deine alten Videos landen, sind meist die, die sich A) für das Spiel interessieren oder B) sich ein Ersteindruck verschaffen wollen. Und da es in der Suchfunktion ganz oben ist, schnappt sich der Zuschauer das auch als erstes.

      Lösche es halt um dir somit ein Neuanfang zu machen mit einer entsprechenden Qualität den du deinen Zuschauer geben möchtest.
      Oder behalte deine Videos und leb damit.
      Du kannst wie gesagt versuchen Umzuleiten, aber das wird oftmals sehr wenig Fruchten.
    • So wie ich das verstanden habe ist sein Problem aber doch, dass die Videos eben das genaue Gegenteil bewirken und Leute abschrecken, statt sie auf seinen Kanal zu ziehen. Ich würds mal mit "nicht gelistet" probieren, vielleicht werden seine aktuelleren Videos dann weiter vorne angezeigt, wenn der alte Ballast raus ist. Im schlimmsten Fall erreicht man damit nichts und setzt die Videos halt wieder zurück auf öffentlich.
    • Also tatsächlich bin ich wie viele andere auch auf der Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau.
      Aber die gibt es ja bekanntlich leider nicht. ;(

      Drexel hat es quasi auf den Punkt gebracht.
      Am liebsten wäre mir nämlich die weiterhin hohe Klickrate durch die gute Suchabfrage, aber halt so, dass die Leute sich dadurch den neuen Stuff anschauen.

      Aber du hast natürlich recht Sagaras und dein Vergleich mit dem Einzelhandel trifft den Nagel auf den Kopf.

      Ich werde erstmal die goldene Mitte versuchen und alles auf "nicht gelistet" stellen und dafür den neuen Content etwas präsenter machen.
      Ist zwar hart auf so viele Klicks zu verzichten, aber stimmt schon. Wenn man Qualität liefern will muss über kurz oder lang das verschwinden, was die neue Qualität nicht mehr bieten kann. Da muss man einfach auch mal ehrlich zu sich sein.

      Vielen Dank für die guten Ideen. :thumbsup:
      Falls noch jemand ne andere Idee hat, immer raus damit.
    • Ich habe letztes Jahr etwas bei meinem beliebtesten Videos aufgeräumt gehabt und viele auf nicht gelistet gesetzt, sodass sie nur per Playlist anwählbar sind, damit sie aus der Sortierung fliegen, weil ich nicht mit der Quali zufrieden war.

      Ansonsten kann man Zuschauer nicht lenken, gebe lieber Google die Schuld, dass sie das Video immer vorschlagen.;)
      Youtube-Kanal: Klick mich
    • Die stärkste Lenkmöglichkeit ist der Audio-Kommentar selbst und der lässt sich nachträglich schwer ändern. Muss man einfach hoffen, das ein Bruchteil neugierig auf deinen Kanal ist und die anderen Videos anschaut.
      Schaden tut es nicht ein solches Video zu haben, das Zuschauer anzieht ;)
      RimWorld Mo | Mi | Fr | So 16 Uhr
      Two Point Hospital Di | Do | Sa 16 Uhr
      My Time at Portia Mo | Mi | Fr | So 17 Uhr
      Cities: Skylines Di | Do | Sa 17 Uhr
    • Mein erstes Let's Play ist im Vergleich zu heute alleine durch meinen Kommentar eine ganz andere Welt. In der Suche nach dem Spiel in Bezug auf Let's Plays steht es schon seit Jahren ganz oben, wird immer noch fleißig angeklickt und wird seltsamerweise auch sehr gemocht. Glück gehabt ^^ Ich würde alte Videos niemals entfernen, weil sie "schlechter" sind als heutige. Einfach, weil jedes Video ein Schritt der Entwicklung über die Jahre zeigt. Aber das ist kein Ratschlag für das hier angesprochene Problem und driftet zu sehr ab.
    • Ich würde erstmal analysieren woher die Zuschauer kommen, welchen Suchbegriff sie eingegeben haben und wie es im Vergleich zu den anderen Parts / Projekten ist bevor ich irgendwas aus der Suche nehme o_O

      Letztendlich gehört dieses Video genauso zu dir wie deine aktuellen Videos und wer das nicht akzeptiert, kann sich generell auch direkt verpissen um es mal deutlich zu sagen ;) Solche Zuschauer will man nicht wirklich......
    • UndiscoveredLP schrieb:

      Letztendlich gehört dieses Video genauso zu dir wie deine aktuellen Videos und wer das nicht akzeptiert, kann sich generell auch direkt verpissen um es mal deutlich zu sagen Solche Zuschauer will man nicht wirklich......
      Naja, man kann ja wohl kaum verlangen, dass die gesamte Zuschauerschaft nur aus Fans besteht, die einem alles aus der Hand fressen und alles toll finden, was man produziert. Ich habe absolut nichts dagegen, wenn jemand meine aktuellen Videos mag und meine älteren nicht; vor allem wenn ich sie selbst nicht mal mehr mag.
    • Ich sehe das so: Wer auf Deinen Kanal kommt und Dein total beliebtes Video schaut, der hat wahrscheinlich genau das gesucht. Wenn er es und Dich als Typen gut findet, wird er sich weiter auf Deinem Kanal umschauen und sich auch weitere, neuere Sachen anschauen und dann evtl. Fan werden.

      Wer das nicht tut, der hat entweder schon gefunden, was er suchte (und wollte auch nicht mehr) oder kann Dich generell nicht leiden. Auch wenn sich viele von schlechter Audioqualität abschrecken lassen, so entsteht dennoch eine Entscheidung beim Zuschauer: Sympathisch oder nicht? Er wird wahrscheinlich sehen, dass das Video schon älter ist und schauen, ob sich was bei Dir geändert hat, wenn er Dich sympathisch findet. Ansonsten nicht und er ist weg (daran würde auch bessere Quali nichts ändern).
    • Du könntest das Video noch einmal oder so ähnlich machen, mit deiner aktuellen Qualität.
      Gleiche ( bzw. ähnliche ) Thumbnail, Titel, Tags usw.
      Dann erstellst du dafür eine Werbekampagne über Adwords oder ähnliches und boostest es so über das alte Video.
      Wenn alles klappt, wird das neue Video dann, bei gleichem Suchbegriff des Users, über bzw. vor deinem alten Video gelistet/vorgeschlagen.
      Lass dir Zeit aber beeil dich !
      Gestreamt wird jeden Di. und Do. ab 18 und jeden Fr. ab 22 Uhr HIER
      Red Dead Redemption Online "Macht Spaß"
    • Ich hatte jetzt ein paar Tage die Videos auf nicht gelistet und habe dann aufgrund des ganzen tollen Feedbacks von euch für mich beschlossen, dass ich sie als Klickfang nutzen werde.

      Und weil ich nen fertigen Livestream habe, den ich nur noch in passende Teile splitten muss, werde ich den noch in Einzelteilen zum Gesamtstream als neue Playlist nutzen und ersetze somit passiv den alten Content.

      @DerDummbabbler Hast du denn Erfahrungen mit AdWords Kampagnen? Ich hatte da auch schon mal dran gedacht, aber ich war mir über den Effekt bisher nicht sicher.