Optimale Zeit zum Uploaden?

Bitte hilf mit, das Forum zu verbessern und nimm an dieser sehr kurzen Umfrage teil: https://forms.gle/UNcxKJktwoUMEF7D7
  • Geht es jetzt nur um das Hochladen an sich, also nicht das Veröffentlichen? Das mache ich halt, wenn der PC eh an ist. Braucht ja keine wirkliche CPU-Last, also kann ich das machen, wenn ich eh am PC bin und nicht gerade streame. Von daher habe ich da jetzt keine bestimmten Hochladezeiten.

  • Geht es jetzt nur um das Hochladen an sich, also nicht das Veröffentlichen? Das mache ich halt, wenn der PC eh an ist. Braucht ja keine wirkliche CPU-Last, also kann ich das machen, wenn ich eh am PC bin und nicht gerade streame. Von daher habe ich da jetzt keine bestimmten Hochladezeiten.

    Ich meine das Veröffentlichen. Da habe ich mich unpräzise ausgedrückt

    :D

    Das hochladen ist ja nicht allzu wichtig^^

  • Wenn es um das Hochladen geht, dann obliegt es an dir. Die Veröffentlichung richtet sich mehr an deine Zuschauer und wann du das jeweilige Video veröffentlichen möchtest.


    Das ist jetzt nur meine Einschätzung, aber an sich kann man festhalten, dass Videos ab 18 i. d. R. ab 20 Uhr veröffentlicht werden, um somit teilweise zumindest garantieren zu können, dass das nur Leute sehen, die dann auch den Inhalt verstehen.

    ^^
  • Ich meine das Veröffentlichen.

    Das mache ich seit Jahren schon anhand meines Plans. Ist für mich so einfacher, am Ball zu bleiben und die Zuschauer können sich auch drauf einstellen, wann eine neue Folge zum jeweiligen Projekt kommt. Dann habe ich mich auch jeweils für drei Stunden zwischen den Folgen entschieden, um auch da eine gewisse Regelmäßigkeit drin zu haben.


    Am Sinnvollsten ist es wahrscheinlich, nachmittags oder abends zu veröffentlichen, da dann die meisten Leute zuhause sein sollten und sich vielleicht zur Entspannung noch ein Video anschauen möchten. Allerdings werden aus dem Grund aber wohl auch zu den Zeiten die meisten Videos veröffentlicht, dass da evtl. ein Überangebot (also noch mehr als eh schon) besteht. Klar, die Videos verschwinden bei Youtube nicht, also kann man auch ein Video, was vormittags veröffentlich wurde, auch am Abend anschauen. Aber wenn der Zuschauer viele Kanäle abonniert hat, geht das dann gerne mal in der Abobox unter.


    Von daher bin ich die letzten Jahre eben mit dem Uploadplan für mich (und wahrscheinlich auch meine Zuschauer) am besten gefahren.

  • Ich veröffentliche meine Videos immer sofort

    ^^

    360p ftw!


    Ich denke aber auch, dass es besser ist, wenn man seine Videos abends veröffentlicht. Ich hab das Gefühl zu diesen Zeiten laden nicht so viele Leute hoch, wodurch das eigene Video dann ziemlich weit oben im Abofeed sein sollte. Ist dann halt nur noch was für die Leute die gerne vorm oder zum schlafen gehen noch YouTube gucken. ¯\_(ツ)_/¯

  • Ich habe keine Ahnung, ob und welche Zeiten da von Vorteil sein könnten. Bei mir ist es 16Uhr, um mich eher ans Feierabendpublikum zu richten und dem Schulschlusspublikum abzuwenden

    :P


    Ich könnte auch 17,18,...Uhr machen. Finde alles am späten Nachmittag / frühen Abend irgendwie sympathisch(er).

  • Ich schmeisse einfach alles sofort online. Und wenn es mal 6 Videos am Tag sind. Manche suchten alles durch, andere sammeln eh für paar Tage. Aber ich habe dieses "optimale Denken" auch abgelegt. Wenn die Abos kommen, dann kommen sie. Glaube nicht das es wirklich hilft da an so kleinen Schrauben zu drehen.^^ Ich weiß nur, dass meine Zuschauer kreuz und quer ihre Arbeitszeiten haben. Die einen wollen 6 Uhr morgens, die anderen 20 Uhr zum Abendessen. xD

  • Schätzungsweise hängt das stark von der Zielgruppe ab, die du ansprechen willst. Generell verlieren Videos allerdings nicht das Haltbarkeitsdatum, wenn man nun beispielsweise 15 Uhr die Folge freischaltet und Leute, die erst 20 Uhr oder meinetwegen Wochen/Monate später dazu kommen, das Video zu schauen.

  • Ich denke auch, dass es relativ Wurscht ist. Im Moment veröffentliche ich so gegen 11 Uhr. Ich habe eher das Gefühl nachmittags/abends wird mehr veröffentlicht, aber Abonnenten, die Dich gucken wollen tun es so oder so und für neue, die über google o.ä. reinkommen ist es egal, sind ja genug Videos da, die sie schauen können.

  • Hängt von deiner Zielgruppe ab.


    Schüler: Wenn die Schule aus ist ~14 oder 15 Uhr
    Erwachsene: Wenn die Arbeit aus ist 19-21 Uhr


    Wochenende ist fast egal. Bei mir schauen dann Sonntags im Bett oder beim frühstück. 10 Uhr ist da gut bei mir.


    Schau einfach mal wie so deine Peaks sind.

  • Ich veröffentliche immer um 18:30 Uhr.


    Da ich mir gerne vorstelle, dass mein Publikum eher älter ist, haben die dann auch Zeit. Generell gibt es abends natürlich ein Überangebot, nicht nur auf YT, sondern generell, denn dann sind die meisten Leute online und konsumieren. Die Zeit wird ja nicht nur von YT gefressen, sondern auch von Facebook, Instagram, Netflix usw.


    Von daher wird es DIE Zeit wohl eher nicht geben... aber wie oben schon gesagt wurde: Deine Stammzuschauer werden ihre Zeiten haben und wenn Du die rausfinden kannst, dann würde ich mich nach denen richten.

  • Ich veröffentliche meine Videos immer sofort

    ^^

    360p ftw!


    Ich denke aber auch, dass es besser ist, wenn man seine Videos abends veröffentlicht. Ich hab das Gefühl zu diesen Zeiten laden nicht so viele Leute hoch, wodurch das eigene Video dann ziemlich weit oben im Abofeed sein sollte. Ist dann halt nur noch was für die Leute die gerne vorm oder zum schlafen gehen noch YouTube gucken. ¯\_(ツ)_/¯

    Ich musste btw überhaupt erstmal googlen was und wo der Abofeed ist.

    :D

    habe ich noch nie benutzt und werde ich wohl auch zukünftig nicht, finde ich mal mega unübersichtlich. Ich behalte einfach nur die Abo Leiste Links im Auge.

  • Habe das aus unerfindlichen Gründen auf 12 Uhr mittags getimed, wenn nix dazwischen kommt, was es normalerweise nicht tut

    ;)

    Die grossen YouTuber laden allerdings ihre Blockbuster fast alle um 15 Uhr hoch, wie ich erfahren durfte. Finde ich witzig, weil, wenn alle gleichzeitig veröffentlichen, fällt so manches hinten runter.


    Ich überlege allerdings die Veröffentlichung meiner englischsprachigen Sachen in die Nacht zu verlegen, weil ich da echte Spitzen in den Statistiken der englischsprachigen Videos sehe.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!