Welches Spiel sollte ein Remake/Nachfolger bekommen?

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Skill nur in Form von Beifahrervertrauen. Die Strecken kenn ich nicht auswendig.
    Griechenland war absolut nicht mein Fall, Finnland & Deutschland liebe ich ♥


    Mein NFS 1 Wettkampf 2 Walkthrough dürfte dir aber genug Skill bieten


    Beispielvideo:


    Und äääähem

    :D

    Meine Auto Belastungstests - purer Fun sag ich dir

    :D


    Ich denke die Thumbs sagen mal alles

    :D



    Man darf mir einfach keinen Streckeneditor geben - nein das geht einfach nicht gut aus. Nein wirklich nicht!

    :D

    :D



    Der Test: Mit 270 km/h um die scharfe Linkskurvenwand ohne dabei umzukippen hat der Porsche 911 Carrera leider nicht ausgehalten, weshalb mein Kunde - Benjamin Blümchen - der den getestet haben wollte nun eine Glasscherbe im Auge hat. Versichert wurde lediglich das man wieder lebend aus dem Auto rauskommt. Von etwaigen Glasscherben im Auge war nie die Rede

    :D

    Und trotzdem tat er sich ziemlich weigern die Rechnung zu bezahlen die ich ihm anschließend in die Hand drückte, statt einen Notarzt zu rufen. Naja da dachte ich mir - er gibt dem Auto noch ne chance und ich soll die Tests doch noch weiterführen. Also erstmal die restlichen Tests weiter gefahren. Doch die Rechnung hat er noch immer nicht beglichen!!!!


    Und ich hoffe mal du hast keine Angst vor dieser nun kommenden Rechtskurve??



    Und welchen Kanal ich ja besonders liebe und dir sehr zusagen dürfte wegen Skill:


    https://www.youtube.com/user/DTMANDF1


    Der spielt F1 2016 ohne Fahrhilfen auf Ultimate KI


    z.B. erste Sauber Saison und im China Qualifying zweiter Platz!
    https://youtu.be/dcDP5Se_y2g

  • Hahaaa, sieht schon echt interessant aus auf den Bildern. Und hoffentlich wird dir der Post nicht wegen ad oder sowas von Sam gelöscht. xD


    Danke auch für die Schwarte an Post, ich guck doch glatt mal rein.


    Und das bei mir mit dem Skill muss man auch nicht so eng sehen, wie's zuvor stand. Bin damals 'ne Zeit lang einige Games, wie GT5, Foza. auch anfangs PCARS kompetitiv gefahren. War damals in GT5 in 'ner Liga und hab mal ein MoveKit samt Game darin erfahren, yeey!! Ich weiß, ist nicht dolle viel, aber wenigstens etwas. Heute zock ich gar nicht mehr online, widme mich da eher den Singleplayermodi. Allerdings achte ich nach wie vor doch schon darauf, wie die Linie aussieht, auf der der Fahrer in seinem Game unterwegs ist, wahrscheinlich ist's ne Macke oder so, keine Ahnung. xDD Natürlich ist der Seitenhieb gegen Julien auch nicht ernst gemeint, aber den konnt ich mir so nicht verkneifen, der musste raus, sorry. xD


    Man, bei dir sind ja sogar die Rennspiele blutig. xD Oben im Beispielvideo hast du das G27 verwendet. Cool, wusste nicht, dass das so ohne weiteres möglich ist. Bekommt man dann auch die vollen 900 Grad raus, D? Bestimmt dann im Treiber, oder? Gut, ich glaube, es zockt sich auch nicht wirklich gut bei vollem Lenkeinschlag, kann ich mir vorstellen. Aber trotzdem super dass es geht.

  • Mit 900° spiel ich kein einziges Spiel. Da krieg ich ja 'nen Drehwurm dann^^
    Möglich wäre's. Aber bei NFS 1 hab ich den Einschlag auf 200°.
    F1 2016 hat Philipp und ich auch auf 200° mit 60% linearität auf Lenkung und philipp hat bei gas und bremse 100er Linearität, ich jedoch 85er bei Gas und Bremse. philipp = DTMANDF1. In einem Stream erklärt er auch wunderbar was Linearität bedeutet, falls es jemand nicht weiß. Ich finde das mega angenehm das Feature. Weil ich mag ungerne kurbeln und bei schnellen Kurven hat man so trotzdem noch die gute Präzision.


    NFS 4 spiel ich als Arcade Spiel sogar mit nur 100°. NFS 2 hab ich glaub auch auf 100°.


    Dirt Rally ist auf 200°. Bei Dirt Rally muss ich halt noch Skill sammeln^^ Aber ich finde ich schlage mich bisher schon ganz gut, abgesehen von Griechenland Etappe 3 & 4. Das war eine schiere Katastrophe omg.


    edit: Achja und Dirt natürlich ohne Fahrhilfen, allerdings Automatikgetriebe. Vllt kann ich mich aber ja noch später davon trennen.


    edit 2: und eins darf man echt nicht unterschätzen - Kommentierung drückt enorm auf die Konzentration je anspruchsvoller die Physik des Spiels ist. Und bei Dirt muss ich gleichzeitig mich auch noch auf den Beifahrer konzentrieren.

  • Super, schätze jetzt hast du mich schon allein wegen den ganzen Retrogames als Abonnent am Hacken kleben.


    Jep, bei Dirt Rally hab ich's auch so um die 200° runtergeschraubt gehabt. Die realen Versionen der Wagen haben ja ebenso 'nen recht eng bemessenen Lenkeinschlag. Arcadegames wiederum zock ich nur noch mit 'nem XBox Gamepad. Hab nun auch gar nicht nachgesehen eben, hast du auch Nice 2 auf deinem Kanal? Hab das Game nur noch blass aber dennoch recht hübsch in Erinnerung, wär echt interessant das mal wieder zu beäugeln. Aber auch NfS oben sieht für sein Alter nicht wirklich mies aus, finde ich. Hatt's mir schlimmer vorgestellt. xDD

  • NFS 1 hat enorm gelitten. Das war mit den kleineren 15" CRT Monitoren die dessen 640x480 auch nativ, statt interpoliert darstellen konnten erheblich schärfer ausgesehen. Also das Spiel hat echt gelitten von großen Monitoren und Interpolation. Leider. Find ich sehr schade, das man das Spiel nicht mehr so präsentieren und den Leuten wertschätzen lassen kann wie es grafisch damals eig. mal war. Für ein 1995er Spiel war die Grafik echt enorm, was man durch diesem Problem nicht mehr so gut rüberbringen kann.


    NFS 2 konnt ich jedoch richtig viel rausholen dank dgvoodoo 2 und dessen Möglichkeit das über DX11 auszugeben und 8x MSAA zu applizieren. Sieht hammergeil aus jetzt. Nahezu kein Aliasing mehr!


    Arcade fahr ich normalerweise mit Tastatur, NICE 2 jedoch mit Lenkrad. Doch seit 'ner Weile fahr ich selbst NFS 2, NFS 3 und NFS 4 etc mit Lenkrad - zum einen macht mir das so mehr Spaß, obwohl ich mit Tastatur enorm gut Arcade Spiele fahren kann, jedoch hab ich gemerkt das ich bei NFS 4 insbesondere mit Lenkrad wider erwarten sogar mittlerweile gefühlt noch bessere Zeiten raushole als mit Tastatur - kam sogar schon echt vor, wo ich mit Tastatur die Rundenzeit knapp des Lenkrades nicht mehr brechen konnte. Fand ich nice, da der Spaß mit Lenkrad halt größer ist, vor allem wenn man bei langen kurven einen konstanten Lenkeinschlag halten kann.
    NFS 1 ist jedoch eher so semi-sim. Hast ja auch durch dem beispielvideo sehen können, das es hier eher weniger stark arcade ist. Und die KI ist auch brutal gut gemacht dort. kein gummiband kram. Die KI kann fahren!
    Und bei NFS 1 macht das Lenkrad verglichen zu Tastatur selbst auf Rundkursen gerne mal über 1 sekunde zeitvorteil auf der rundenzeit aus !!! Und das ist krass viel!
    Ganz besonders heftig betroffen ist Vertigo Ridge, Lost Vegas und auch Autumn Valley - insbesondere Vertigo Ridge besteht hauptsächlich aus seeeeehr lang gezogenen kurven, wo man mit tastatur halt logischerweise immer pfeiltasten antippern muss , sprich halt immer nachdrücken muss^^ das kostet halt jedes mal geschwindigkeit, während ein konstanter lenkeinschlag im besten fall das auto sogar noch beschleunigen lässt.
    Mit Gamepad kann ich allerdings nicht fahren ;D Das ist ein Eingabegerät mit dem ich absolut nicht umgehen kann.


    Nein. NICE 2 hab ich bisher noch nicht gebracht. Ich hätte es liebend gerne aber mal. Aber ich muss echt 'ne Lösung für's Lenkrad finden

    :(


    Das Spiel macht ungelogen 300x mehr fun mit Lenkrad!


    Und ein Video wollt ich dir noch zeigen. ist zwar ein Arcade Spiel, aber die Zeit ist schon sehr stark von mir ;D Zumindest die beste Zeit auf Youtube.
    Evtl sieht es leicht aus, aber glaub mir. Die allermeisten menschen haben irgendwie Probleme mit der Steuerung, weil sie alle bei dem Spiel dazu neigen zu driften oder aber viel zu wild lenken. Dieses Spiel braucht eine sanfte Lenkung und die Autos brauchen kaum Lenkeinschlag.
    Das Video hat durch dem Emulator leider Soundprobleme, aber ich muss die Arcade ROM nehmen, weil die PC Version ist nur 320x240 30fps cap low detail shit, weshalb man unbedingt zur Arcade Maschine greifen sollte (640x480, viel mehr detail und 60fps) (welche sehr lange im Heide Park stand und da hab ich wie ein verrückter geübt ohne ende - und trotzdem nicht pleite - warum? Das Spiel kostete eig. 1 €. Aber der eine Automat war falsch konfiguriert, weshalb er bei 1 € zwei statt 1 credit gab und bei 50 cent entsprechend auch 1 credit.
    Und wenn man 'nen credit hat, blinkt der grüne credit knopf, den man dan drücken muss um den credit einzulösen
    Also setzte ich mich auf den linken oder rechten sitz und wartete bis einer 1 € einwarf. Dann hab ich einen schlüsselring eingeworfen damit das so aussieht als hätte ich auch geld eingeworfen^^ dann hab ich den credit knopf gedrückt und konnte spielen

    :D

    der andere fühlte sich nich betrogen, weil er ja auch seinen credit hatte wegen der fehlkonfig

    :D


    So konnt ich mich da gut vergnügen, war halt geil wenn man irgendwann guten skill hatte und die leute hinter dir standen und dich bewunderten mit wtf blick

    :D

    Weil wirklich ALLE sind beim grünwald circuit ausgeschieden und nur in die wände gekracht^^


    Hier das Video

    :)


    2:44.350 ist aber nicht optimal, bei der arcade maschine hatte ich ne 2:43 inne.^^



    Ist allerdings nur 25fps, damals war das noch besser wegen yt qualität.


    Hast du vllt auch Skype, Discord oder sowas?

  • Heiliger Bimmbamm, was ein Text. xDD


    FS 1 hat enorm gelitten. Das war mit den kleineren 15" CRT Monitoren die dessen 640x480 auch nativ, statt interpoliert darstellen konnten erheblich schärfer ausgesehen. Also das Spiel hat echt gelitten von großen Monitoren und Interpolation.

    Hätt ich gar nicht gedacht, sieht oben eigentlich für's Alter schon top aus. Gut, mit den ersten Teilen hab ich mich damals auch nicht so befasst, muss ich sagen. War zu der Zeit daheim eher auf Konsolen unterwegs und hatte NFS 2 dann auch nur bei 'nem Freund damals einige Male gezockt. Er war damals mega stolz auf seine 3dfx Voodoo Karte und hat seinen Freunden mit vor Stolz geschwollener Brust gern "richtige" Grafik vorgeführt, wie er meinte. Gute Zeit. xDD Den ersten Teil hatte ich nie gespielt. Somit hatte ich dazu auch vorweg keine Bilder im Kopf. Auch, dass es dort noch kein Gummiband gab, wusste ich so noch nicht, cool. Auch gut, wie du da unterwegs gewesen bist, hat schon Spaß gemacht zuzusehen.


    ... insbesondere Vertigo Ridge besteht hauptsächlich aus seeeeehr lang gezogenen kurven, wo man mit tastatur halt logischerweise immer pfeiltasten antippern muss , sprich halt immer nachdrücken muss^^ das kostet halt jedes mal geschwindigkeit, während ein konstanter lenkeinschlag im besten fall das auto sogar noch beschleunigen lässt.

    Oh ja, weiß genau was du meinst. =)


    Nein. NICE 2 hab ich bisher noch nicht gebracht. Ich hätte es liebend gerne aber mal. Aber ich muss echt 'ne Lösung für's Lenkrad finden Das Spiel macht ungelogen 300x mehr fun mit Lenkrad!

    Kagge, ich hab das Spiel auch nicht mehr da. Hab mir eben erst hierzu was auf YT gegeben und hätte direkt Bock, das auch mal wieder zu spielen. Ich wünsch dir Glück beim Suchen nach 'ner Lösung hierzu.

    ;)


    Wie cool, STCC, ich werd bekloppt. xDD Hab's damals gleichzeitig geliebt und gehasst, denn wie du schon sagtest, das Fahrverhalten führte zu plötzlichem Kopfhaarverlust. Allerdings kenne ich hiervon die Automatenversion nicht, hatte von dem Game eine Version für den Saturn. Wie gut auch deine Geschichte dazu ist, hahaa. xDD Muss sagen, mir ergings damals bei Sega Rally ähnlich. In meinem Fall stand der Automat hierzu beim hiesigen Autokino. War damals häufig mit Freunden dort, hab jedoch so manchen Film halt einfach sausen lassen und die ganze Zeit über daran gezockt gehabt. War aber nie so gut unterwegs, wie ich's daheim auf der Konsole gewesen bin. Lag auch daran, dass ich das nur mit Pad richtig gut spielen konnte. xDD Den Freunden hat's nicht gestört.

    :D


    Hast du vllt auch Skype, Discord oder sowas?

    Leider nein, D. Bin nicht so der große Mehrspielertyp, somit brauchte ich das nie wirklich.

  • Leider nein, D. Bin nicht so der große Mehrspielertyp, somit brauchte ich das nie wirklich.

    Naja ist ja eher die direkte Kommunikationsmöglichkeit die daran vorteilhaft ist.


    Steam hast ja sonst sicherlich auch, müsste ich mit gleichem namen zu finden sein.
    Oder https://discord.gg/qvxbCuB ist nämlich auch im Browser nutzbar.


    Könnte man dann mal direkter schreiben als dieser Briefverkehrwartezyklus hier

    :D
  • Oh boy, die Augenlider fangen schon von allein an zuzuklappen, ich werd' dich in Steam mal suchen und adden, D.


    Und, damit der Post auch dem Thema treu bleibt, ein neues The Last Of Us würd ich feiern...

  • Hitman 1 und 2 als auch Hitman Contracts wäre ein Remastered sehr schön. Allein schon zwecks Spielmechanik. Weil die Teile lassen sich recht bescheiden steuern. Aber auch was Grafik angeht könnte man es noch mal etwas aufmotzen.


    Dark Forces 1 und 2 + Mysteries of the Sith könnten sie auch noch mal neu auflegen. Dafür war die Quake Engine die sie für Jedi Outcast und Jedi Academy genutzt hatten schon ziemlich gut.
    Für Dark Forces hatten einige Fans einige Level schon in diese Engine umgesetzt. War richtig genial

    ^^

    Leider nie fertig gestellt. Das wäre auch ein Remake wert. Allein schon weil es eine fortlaufende Story ist und die Handlung richtig spannend.

    ^^


    Turok 1 und 2 gibt es zwars schon eine Remastered Fassung, aber irgendwie ist sie Leveltechnisch zu leicht aufgebaut. Da hatte das Original mehr Charm drin gehabt. Türen und Schalter sind nicht mehr da wo sie ursprünglich platziert waren, sondern sind recht leicht jetzt zu finden. Selbst für Ultra Health muss man sich nicht mal mehr anstrengen mit Sprungeinlagen, sondern sind einfach so im Weg platziert.

    ^^


    Da würde ich mir gern wünschen das man alternativ die Original Level zocken kann. Sprich Auswahl zwischen Original und Remastered Level Aufbau.
    Und auch das Turok 3 mal schön aufgelegt wird als Remake und nun auch für den PC raus kommt. Remake deshalb, weil das Spiel optisch gesehen ein Grauen war

    ^^

    Da müsste am besten alles neu gemacht werden bis auf die Story halt

    ^^


    Das sind jetzt so Games die mir so spontan grad einfallen. Da gäbe es aber gewiss ne ganze Palette was man hätte noch mal auflegen können.
    Vor allem aber sollte die Games ein Remake bzw. auch ein Remastered bekommen die zum einen alt sind und auf heutigen Systemen nur schwer wieder zum laufen gebracht werden können. Auch schon zwecks der Standardmäßigen 4:3 Auflösung der alten Games und der Spielmechanik.
    Und auch aus dem Grund her das sie irgendwo vom Namen her berüchtigt waren aber heute kaum einer noch kennt oder gespielt hat. Halt weil einige mit der grauenhafte Mechanik der Spiele in Konflikt stehen oder standen oder von der Grafik nicht angesprochen waren, obwohl die Handlung genial war.


    Das schöne ist halt immer das bei einem Remake oder einem Remastered die Spiele eine Chance haben noch mal Bugfreier zu werden und noch mal im neuen Glanz dastehen zu können.

    ^^
  • Da weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll. Gab so viel cooles Zeug. Das schränk ich mal auf meine beiden Lieblingkategorien ein. Rollenspiele und Adventures.


    Hier ein paar Rpg die ich gerne hätte:


    Lands of Lore 4
    Nordlandtrilogie 4
    Wizardry 9
    Krondor 4


    Hier ein paar Adventure:


    Phantasmagoria 3
    Quest for Glory 6
    Gabriel Knight 4
    Tex Murphy 7
    Harvester 2

  • Ich fände eine moderne, aufgebohrte und noch mystischere Version von LOOM wirklich genial - das Spiel hat mich damals total geflasht, ich hatte mir sogar eigene Notenblätter für die einzelnen "Lieder" angelegt, um da keine Fehler zu machen.

  • Da ich jetzt ein weiteres Spiel meiner Kindheit gefunden habe, hätte ich auch davon gerne ein Remake !

    :D


    POD - Planet of Death


    Die Hintergrundgeschichte handelt von einem Pilz[1] namens Pod, der auf dem bis dato prosperierenden Planeten Io durch ein Minenunglück der Sauerstoffatmosphäre ausgesetzt und dadurch aktiviert wird. Der Planet wird daraufhin evakuiert, jedoch bleiben einige Menschen zurück, entweder weil sie nicht wollten oder weil sie keine Wahl hatten. Um den verbliebenen Platz im letzten Shuttle zu bekommen, muss der Spieler sich mit sieben Computer-Gegnern in diversen Rennen messen.


  • Ich fände eine moderne, aufgebohrte und noch mystischere Version von LOOM wirklich genial - das Spiel hat mich damals total geflasht, ich hatte mir sogar eigene Notenblätter für die einzelnen "Lieder" angelegt, um da keine Fehler zu machen.

    Das wäre wirklich genial. Zumal das ja nur der Anfang eines Dreiteilers war. Das Fortsetzungs Spiel Forge war ja in der Entwicklung gecancelled, weil die Entwicklung sich mehr auf modernere Spiele richtete. Sprich zwecks 3D. Da ja das so die Zeit war wo Glide und Direct3D mehr genutzt wurde und Ego-Shooter als auch Action Spiele der Renner waren

    ^^


    Der dritte Teil sollte 'The Fold' heißen.


    Eine Fan Gruppe hat sich dann an ein Projekt 2013 gesetzt um den 2ten Teil zu erstellen. Sprich 'The Forge' gibt es sogar schon eine Demo von. Behandelt dann lediglich Kapitel 1.
    http://forgegame.com/


    Was ich mir dann wünschen würde wäre wenn sie nicht nur Loom einen Frisch Anstrich geben wie bei Monkey Island, sondern auch die fehlenden Teile mal verfassen als Game.


    Genauso auch bei den Indiana Jones Reihe. Mit 'The Fate of Atlantis' wurde ja die Comic Reihe von Indiana Jones behandelt. Auch der nächste Teil war bereits in Plannung gewesen mit dem Titel 'Indiana Jones and the Iron Phoenix'. Wurde dann aber 1991 gecancelled.


    Hier mal einige Konzeptgrafiken die noch entstanden waren zum Spiel:
    http://www.indyjones.net/cancelled/
    https://www.pcgamesn.com/india…ones-and-the-iron-phoenix



    Das sind alles so Sachen die man wieder aufnehmen könnte sie als Point & Click umzusetzen.
    Zumal auch das die Spiele in sich irgendwie abschließen. So sind die Games wie Loom und Indy unfertig.


    Bei Monkey Island hat es ja auch geklappt

    ^^


    Da gibt es aber einige Point & Click Adventures wo die Nachfolger gecancelled wurden.


    Und gerade in den letzten Jahren hat sich ja gezeigt das Point & Click Adventures sich gut machen. Ich sag da nur Sachen wie Deponia, oder Edna, oder Monkey Island 5 oder Jurrassic Park the Game oder Back to the Future the Game und und und...


    Und die alten Games wie Monkey Island 1 und 2 wurden auch wieder auf neusten Stand gebracht. Und sogar ScummVM die sich damit beschäftigt solche Games dann wieder lauffähig zu machen unter Windows zeigt doch das Leute sowas gerne spielen.


    Wäre also für die Entwickler vllt. mal eine Idee Spiele die gecancelled wurden wieder aufzuschlagen und zu vollenden. Das wär genial.

    ^^
  • Remakes sind ja eher solche Spiele wie DMC, also komplett neu aufgelegte Spiele.
    Wobei dann natürlich HD-Remakes so eine Sache in der Definition/Bezeichnung sind ^^'


    Remaster find ich gut, Remakes nur dann wenn es na am Original ist (was DMC nicht ist >.<).



    Mein meist erhofftes Remaster ist ja schon in der Mache, nämlich Crash Bandicoot 1-3. Ein Remake das so nah am Original ist, dass sie es schon Remaster+ nennen

    :D


    Und dann kommt auch noch ein Remake bzw. Nachfolger von Rollcage mit dem Namen Grip, was mich auch ziemlich aus den Socken haut O_O


    Ansonsten wünsch ich mir noch:
    - CTR und Crash Bash
    - Spyro 1-3
    - Gex 1-3
    - Croc 1+2
    - Rayman M
    - Motorstorm alle Teile für PS4

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!