YouTube-Thread für kurze Fragen

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Videos sind wohl wieder nicht in Aboboxn blabla das gleiche Thema wie immer

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich es noch nie hatte, dass irgendwas, das ich abonniert habe, nicht in meinen Abos angezeigt wird. Ich guck mir halt nur nicht alles an, was da drin landet.


    Ich frag mich auch immer woher die Information kommt, irgendwas sei nicht angezeigt worden in der Abobox. Fällt mir halt n bisschen schwer, zu glauben, dass da so häufig was nicht angezeigt wird, nachdem ich selbst seit 9 Jahren Youtube-Nutzung nicht ein einziges Mal besagtes Phenomen erfahren habe... Auf mich wirkt das immer n bisschen wie eine billige Ausrede für das Desinteresse der eigenen Zuschauerschaft.

  • Wie sieht man denn im neuen Studio im Kommentarbereich, einen Kommentar auf eine alten Kommentar? Per Glocke (Classic) sehe ich gerade, dass jemand unter einem alten Video eine Frage gestellt, unter einem alten Kommentar. Im neuen Kommentarbereich im Studio, ist der Kommentar aber nirgends zu finden.....


    Kann jemand helfen? Wie zeige ich dort wirklich ALLE Kommentare an (und ja, die Optionen / Filter oben hab ich schon probiert)

  • Wie sieht man denn im neuen Studio im Kommentarbereich, einen Kommentar auf eine alten Kommentar?

    Das war schon im alten Kommentarbereich schwierig. Hat jemand 2020 auf einen bestehenden Kommentar aus dem Jahr 2018 geantwortet, tauchte der nicht im Kommentarbereich auf, weil dieser chronologisch aufgebaut war. Heißt entweder weit nach unten bis ins Jahr 2018 scrollen oder über die Benachrichtigung per Mail das Video öffnen und dort antworten. Wer täglich 800 Kommentare bekommt, wird den Weg per Mail sicher deaktiviert haben.


    Der Filter "unbeantwortete Kommentare" bezieht sich ja leider nur auf Eingangskommentare und nicht auf einen Kommentar, der unter einen bereits bestehenden Kommentar geschrieben wurde.

  • Die Filter habe ich schon alle durch und den voreingestellen Schwachsinn (unbeantwortete Bla) als erstes deaktiviert, keine Hilfe. Im Classic Studio, wurde diese Kommentare zumindest bei mir ohne Probleme angezeigt. Im neuen Studio nun, verschwinden diese bzw sind nicht da. Für einen "Help" Kanal extrem unvorteilhaft wenn auf alte Videos Fragen kommen und man diese nun nicht mehr sieht..

  • Statt aber die ganze Zeit, wie n kleines Mädchen über das neue Studio zu meckern, dass eh Zwang ist, da du es jetzt nutzen musst, kann man doch einfach mal neutral bleiben - und zur Not den Youtube Support anschreiben.


    Ich habe die gesamte Zeit, wo ich das Studio nutze, bezüglich fehlender Kommentare nichts mitbekommen.


    Ich habe ehrlich gesagt wenig Lust zu Helfen, wenn Personen monatelang gegen das Studio bashen, wie scheiße das doch ist. Später aber nach Hilfe fragen, und selbst diese Frage derart aggressiv gestellt sind.

    Kleiner Einwurf meinerseits, der grundsätzlich gerne bereit ist zu Helfen ;)

  • Okey, schade, jetzt komme ich auch nicht mehr ins alte Studio D:

    Falls jemand ein funktionierenden Link hatte bitte posten :)


    Der Videomanager im alten Studio ist für mich übersichtlicher.

  • Ich bin gerne offen für Neuerungen und sehe mir alles grundsätzlich neutral an aber wenn nach über 2 Jahre basteln und unendlichen Feedback einem etwas aufgezwungen wird, was nachweislich schlechter ist, wie sollte man da noch neutral bleiben? Und das Studio ist nunmal weitaus schlechter als das Classicstudio. Sicherlich kann man sich daran gewöhnen, so sind wir Menschen nunmal gestrickt, trotzdem bleibt das aber....


    Zu den fehlenden Kommentaren, die fehlen ja "nur" in der Übersicht der Kommentare. Auf YT selber sind die ja da, nur siehst du sie eben als Channelbetreiber jetzt nicht mehr. Der einzige Weg ist wohl noch über eine der alten Seiten, wo die Glocke aktiv ist. Da müsste man jetzt von Hand abgleichen welcher Kommentar in der Übersicht ist und welcher nicht. Was soll so ein Blödsinn? Zeig mir doch einfach alle neuen Kommentare im Studio an, kann doch einfach nicht so schwer sein :(

  • Ich habe bisher alle Kommentare im neuen Studio gefunden. Da sind sie mir sogar eher mal aufgefallen als im Frontend, wo manchmal keine Benachrichtigungen kommen.


    In Deiner Welt ist das neue Studio vielleicht nachweislich schlechter, in meiner nicht. DarkHunterRPGx hat schon recht, dass es wenig Spaß macht sich Dauernörgelei anzuhören und Fragen zu beantworten, in denen schon mitschwingt, dass man das alles scheiße findet und keine Lust hat sich damit zu beschäftigen.


    Btw. manchmal sind Kommentare auch ganz weg, wegen Spam oder sonstwas und werden NUR noch in der Glocke angezeigt, wenn man das Video öffnet ist es aber auch da nicht unter den Kommentaren. Ist das evtl. der Fall?

  • Aber was hilft dir das, ständig ins alte zu wollen, wenn dessen Zeit dem Ende naht?

    Ich sehe direkt ob ein Video auf HD verfügbar ist nach der Verarbeitung ohne auf "weitere details" klicken zu müssen. Zudem sehe ich bei mehren Videos auf einem Blick wann sie genau geplant sind. Im neuen sieht man nur den Zustand Geplant. Mir geht die übersicht flöten, weil alles mit unnötig weitere Klicks verbunden ist.


    Und ich weiß wie du es meinst, man muss sich eh mit den neuen arrangieren.Aber der kürzere Blick um eine kurze Übersicht zu bekommen ist es mir wert. Jetzt komme ich nicht mehr drumherum, dann darf man sich aber nicht wundern, wenn der Upload-Plan Lücken aufweisen könnte, weil die Übersicht der Videos nicht so simple ist wie im alten Studio ist. ^^

  • Ich sehe direkt ob ein Video auf HD verfügbar ist nach der Verarbeitung ohne auf "weitere details" klicken zu müssen. Zudem sehe ich bei mehren Videos auf einem Blick wann sie genau geplant sind. Im neuen sieht man nur den Zustand Geplant. Mir geht die übersicht flöten, weil alles mit unnötig weitere Klicks verbunden ist.


    Und ich weiß wie du es meinst, man muss sich eh mit den neuen arrangieren.Aber der kürzere Blick um eine kurze Übersicht zu bekommen ist es mir wert. Jetzt komme ich nicht mehr drumherum, dann darf man sich aber nicht wundern, wenn der Upload-Plan Lücken aufweisen könnte, weil die Übersicht der Videos nicht so simple ist wie im alten Studio ist. ^^

    Naja, wie gesagt, es würde manchmal reichen, sich einfach mit dem neuen zu beschäftigen ;) Man sieht sehr wohl wann die geplant sind. Und als HD werden sie schon konvertiert werden, da gab es zuletzt eigentlich keine nennenswerten Probleme - ich wüsste zumindest nicht, was man da ständig nachschauen sollte.


    https://abload.de/img/videos1xks0.png

  • Naja, wie gesagt, es würde manchmal reichen, sich einfach mit dem neuen zu beschäftigen ;) Man sieht sehr wohl wann die geplant sind. Und als HD werden sie schon konvertiert werden, da gab es zuletzt eigentlich keine nennenswerten Probleme - ich wüsste zumindest nicht, was man da ständig nachschauen sollte.


    https://abload.de/img/videos1xks0.png

    Nein die Uhrzeit sieht man nicht und ob ein Video in der Verarbeitung schon HD verfügbar (ich lade ab und zu mal recht kurzfristig hoch, würde halt gerne vor der freischaltun "mal schnell" sehen ob es HD hat ^^) hat sieht man auch erst ein Klick weiter auf "Details". Ich bin oft im neuen, habe aber immer wegen der besseren Übersicht kurz zum alten gewechselt.

  • Ich kontrolliere gerne nach, wenn ich eine Woche durchgehend eingeplant habe. Ich brauch keine Ausreden um festzustellen dass das neue Studio einige coole features hat aber übersichtlich einfach Grütze ist im vergleich zu dem davor.


    Ich habe nur die Frage hier beantwortet.


    Wenn jemand ein Link zum alten Studio zufällig hat, gerne her damit. :)

  • Nein die Uhrzeit sieht man nicht und ob ein Video in der Verarbeitung schon HD verfügbar (ich lade ab und zu mal recht kurzfristig hoch, würde halt gerne vor der freischaltun "mal schnell" sehen ob es HD hat ^^) hat sieht man auch erst ein Klick weiter auf "Details". Ich bin oft im neuen, habe aber immer wegen der besseren Übersicht kurz zum alten gewechselt.

    Halte die Maus über "geplant" dann kommt das Datum und die Zeit ..


    http://puu.sh/FSHBz/12cd5882b7.png

  • Das mit den Kommentaren habe ich auch manchmal.

    Die werden dann NUR in der Glocke angezeigt aber weder im Studio noch auf der Video Seite.

    Ich vermute mal der Kommentar wurde dann wieder gelöscht und die Notification hängt dann noch.

    Im Spam war bei mir nie was. Ob der User die gelöscht hat oder YouTube weiß man leider nicht.

    Ich hab jedenfalls diesen ganzen spam filter quatsch abgestellt weil viele kommentare grundlos bei mir gelöscht wurden und auch nicht mehr im spam waren.

    Ich weiß das weil ich noch die email benachrichtigung an habe und das in Gmail archiviert wird :) so kann ich die Kommentare wenigstens noch lesen und in 99% war nichts schlimmes in dem Kommentar. Die anti Spam/Harassment Filter sind mega schlecht kann jedem nur raten die zu deaktivieren, bzw alles an filterung seitens youtuber und das selber zu übernehmen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!