Mein größtes Problem mit dem Forum ist...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ... das es keine wirklich funktionierende Ignore-Möglichkeit gibt
      ... das von administrativer Seite was angekündigt wird, man überlegt, diskutiert, Ideen sammelt und sich alles im Sand verläuft - aus welchen Gründen auch immer
      ... das es keine FAQ gibt für die man 2-3 Leute einteilt, die dann so Themen die wirklich oft vorkommen, wie z. B. Nachfragen nach guten Mikrofonen oder Render-Settings, darin einpflegen und dann hinterher darauf verweisen. Dann gäbe es gefühlt nicht alle zwei Tage die gleichen Diskussionen
      ... das man das Forum ohne Werbeblocker nicht mehr richtig nutzen kann, fangen wir mit Smartphones mal gar nicht erst an
      ... das gerne mal mit zweierlei Maß gemessen wird. Für meinen Hinweis in einem Thread wo es um Werbung ging bekam ich eine Verwarnung als ich sagte, ich nutze den AdBlocker und ohne geht es nicht mehr. Jetzt kommt selbst der Mod daher und empfiehlt es anderen schon mehr oder weniger. Nicht das ich deshalb rumheule, mir ist es eigentlich egal, aber es gibt keinen roten Faden hier

      Das sind so Dinge, die mir dazu ganz spontan einfallen.
    • Game8 schrieb:

      ... das es keine wirklich funktionierende Ignore-Möglichkeit gibt
      ... das von administrativer Seite was angekündigt wird, man überlegt, diskutiert, Ideen sammelt und sich alles im Sand verläuft - aus welchen Gründen auch immer
      ... das es keine FAQ gibt für die man 2-3 Leute einteilt, die dann so Themen die wirklich oft vorkommen, wie z. B. Nachfragen nach guten Mikrofonen oder Render-Settings, darin einpflegen und dann hinterher darauf verweisen. Dann gäbe es gefühlt nicht alle zwei Tage die gleichen Diskussionen
      ... das man das Forum ohne Werbeblocker nicht mehr richtig nutzen kann, fangen wir mit Smartphones mal gar nicht erst an
      ... das gerne mal mit zweierlei Maß gemessen wird. Für meinen Hinweis in einem Thread wo es um Werbung ging bekam ich eine Verwarnung als ich sagte, ich nutze den AdBlocker und ohne geht es nicht mehr. Jetzt kommt selbst der Mod daher und empfiehlt es anderen schon mehr oder weniger. Nicht das ich deshalb rumheule, mir ist es eigentlich egal, aber es gibt keinen roten Faden hier

      Das sind so Dinge, die mir dazu ganz spontan einfallen.
      Cool und sachlich vorgetragen :thumbup:

      PHP-Quellcode

      1. if($W00tkaeppi==TRUE) { echo("Ihr steckt alle mit drin"); }
      :cursing: Mein Instagram :D Mein Twitter :evil: Mein Internetauftritt 8o Mein Youtube-Kanal <X Mein Twitch-Kanal
    • ...das Problem mit der Werbung, hier kürzlich lang und breit in entsprechenden Threads breit getreten und von mir als extrem problematisch empfunden, ums mal in aller Kürze zu sagen. Ich denke, genug wurde eh schon gesagt in der letzten Zeit.

      ...mangelnde Off-Topic-Eingrenzung. Es gibt für alles andere einen Smalltalk-Bereich, egal ob schlichte Threads (Beispiele: Guten Morgen-Thread), Multimediakrams (Smart Home, Serien) und eben alles, was in keine gesonderte Kategorie fällt, aber wo mehr Redebedarf ist (Europawahlen, Festivals, Zeitumstellung) als bei dem, was ich "schlicht" genannt hab, ohne wertend sein zu wollen. Find ich schlichtweg unübersichtlich.

      ...Stichwort Twitch. Ja, da steht Let's Play Forum, fands aber sehr schade, dass die Twitch-Bereiche wieder wegradikalisiert wurden. Mittlerweile ist ein Großteil des Klientel, aktiv als Content Creator und passiv als Zuschauer, zu Twitch übergewandert und es ist eigentlich nix anderes als ein Live Let's Play mit Chateinbindung, wenn man so will. Da steckt eine ganze Menge Potential fürs Forum und ganz nebenbei für Leute wie mich, die nur oder nur noch oder zum Großteil auf Twitch rumwuseln.
    • Anzeige
      ...das dieses Forum nur größer wird, durch Leute die in ihrem Vorstellungsthreads nur kurz Werbung für sich machen und sich dann nie wieder blicken lassen.
      ...Special-Thread wird von "Special" Videos geflutet die kein Special-Charackter haben und lediglich Off-Topic im Kanal-Verhältniss sind.
      ...dass das einbinden von Bildern echt doof ist. Andere Forum bekommen es auch hin. Und so viel Angst muss man nicht haben das dass halbe Internetz wegen eingebundenen Bildern rausgelöscht wird. Da hat man mMn. viel zu viel Panik. würde das Forum wieder attraktiver machen und mehr Farbe verleihen.
      ...das ich kein Überblick im konkreten habe was besagte User so am Let's playen sind. Das Forum schimpft sich Let's Play Forum aber zeigt mir dies nicht auf der Hauptseite so am Rand mal an, wenn jemand sein Thread aktualisiert. So'n ne Art LiveTicker für aktuell laufende LPs im Forum eingebunden. So wie es jetzt ist es nicht gut gelöst.
      ...dass der Name "Unvollständige Projekte" für verwirrung sorgt. Wäre dafür es in Laufende Projekte umzubenennen.
      ...dass es zu wenig Moderatoren gibt.
      Youtube-Kanal: Klick mich
    • -Zu viele toxische Leute. Anstatt nen Thread und Personen zu melden macht die Community sich hier jedesmal zum Affen.

      -Das es ein Like-Button aber keinen Dislike-Button gibt. In einigen Diskussionen der Vergangenheit kam es vor, das sich Leute die einer Meinung waren ständig gegenseitig einen durchs Liken gekeult haben, ich würde gerne einfach mal Disliken. Man kann Kommentarlos Liken aber wenn man was auszusetzen hat soll mans Schreiben. Astreine Creator-Logik.

      Edit:
      Das sind sehr unfaire Probleme die ich dir hier schildere, ich weiß. Probleme die jeder anders wahrnimmt, wollte das nur mal erwähnen, und dass sich dies bald eh erledigt hat if you know what i mean.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von #PrayforLPF ()

    • 1000kcirtap schrieb:

      Das es ein Like-Button aber keinen Dislike-Button gibt
      Das war der größte Rotz. Dislike war mal anfangs an und wurde genauso missbraucht wie auf Youtube. Wenn nicht gar schlimmer.
      Dislike Buttons sind meiner Meinung nach nichts weiter als ne Funktion dem User Hate zu verpassen.
      Warum muss man alle Welt mitteilen das das Video/der post kacke ist? Ist eh subjektiv.
      _
      Zum Thread:
      Das man hier verdammt nochmal keine Bilder einbetten kann. Nimmt 'nen US Server oder was weiß ich. Aber das ist doch echt die größte Scheiße momentan :(





      Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
      Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
    • Sind ja schon bereits einige gute Punkte über mir, die hier vorgetragen wurden. Dennoch möchte ich hinzufügen, dass es ein weiteres Problem ist, ...

      - dass die User mit viel Erfahrung und Ahnung zu einem jeweiligen Bereich nicht kenntlich gemacht werden.

      So bin ich aktuell auf Forenrang Profi unterwegs, wogegen ich mich bei Leibe aber nicht als solchen sehe. Vermutlich wird so bei dem ein oder anderen Neuankömmling auf mein Wort mehr Wert gelegt, als auf das von jemand anderem mit eigentlich mehr Erfahrung zum Thema.

      Gut, ich bin da auch eher zurückhaltend und weiß gut, was ich kann und wo ich gut helfen könnte. Doch wie oft kam es in der Vergangenheit vor, dass sich "Themenpros" und User, welche von ihrer eigenen Meinung sehr voreingenommen waren, gegenseitig an die Gurgel gingen. Dadurch wurde auch für mich so mancher Thread in der Vergangenheit leider sehr unübersichtlich und es war mir anfangs echt schwer zu entscheiden, welchen Rat ich nun besser befolgen sollte.

      Somit würde ich es sehr begrüßen, würde man die User mit tiefgreifendere Kenntnisse über bestimmte Bereiche erkenntlicher gestalten. Beispielsweise ein Sagaras, Demon, Julien, etc. dafür kennzeichnen, dass sie sich mit dem Thema Bild und Ton prima auskennen und man ihren Lösungsansätzen dadurch eher vertrauen kann.
    • De-M-oN schrieb:

      Warum muss man alle Welt mitteilen das das Video/der post kacke ist? Ist eh subjektiv.
      Gegenfrage: Warum muss man aller Welt mitteilen dass das Video/der Post nicht kacke ist? Ist eh subjektiv. Am besten wäre eh wenn wir diesen Like-Dislike Quatsch abschaffen, wenn einer was zu melden hat soll er 'n Kommentar schreiben. Denen die sich auf ein Bewertungsystem aller YouTube/Steam/Amazon verlassen ist eh nicht mehr zu helfen, die würden sicherlich auch Lutscher von Scientology annehmen. Diese Systeme werden eh meistens missbraucht.

      Man sollte sich in Foren wie diese weniger aufs Liken konzentrieren sondern mehr aufs Kommentieren und bei großen Umfragen eben auf Umfragen. :D
    • _MikuXC schrieb:

      Man will nur nicht immer mitkommentieren müssen, wenn man eine Meinung teilt.
      ...*Oder eine Meiung nicht teilt

      Die eine Meinung nicht teilen sollen das schreiben oder noch besser ruhig sein, und die einer Meinung sind Liken sich gegenseitig hoch. Damit wären wir wieder am Anfang.
    • 1000kcirtap schrieb:

      _MikuXC schrieb:

      Man will nur nicht immer mitkommentieren müssen, wenn man eine Meinung teilt.
      ...*Oder eine Meiung nicht teilt
      Die eine Meinung nicht teilen sollen das schreiben oder noch besser ruhig sein, und die einer Meinung sind Liken sich gegenseitig hoch. Damit wären wir wieder am Anfang.
      Wenn ich eine Meinung nicht teile drücke ich demjenigen dennoch kein Dislike rein. :)

      Disliken würde ich halt nur, wenn jemand beleidigt oder sonstwas destruktives bringt.
      Youtube-Kanal: Klick mich
    • - wie schon oft angesprochen die Werbung
      - und die Bilder. In anderen Foren wird das nicht so streng behandelt mit den Bildern, kann aber verstehen, wenn ihr rechtlich auf der absolut sicheren Seite sein wollt.
      - keine Integration von Unicode Smileys -> wunder micht ja schon fast, dass das noch niemand bemängelt hat...
      -ewig lange Ladezeiten bei großen Threads

      Ansonsten find ich die Forensoftware gar nicht so schlecht, auch wenn sie schon ein paar Tage auf dem Buckel hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Drexel ()

    • Bei mir wären es auch die blockierten Grafiken, die ich sehr nervig finde. Und auch, dass die Regeln für die Uservorstellungen mittlerweile so gelockert wurden, dass es nun oft als reine Werbeplattform für den Kanal missbraucht wird. "Hallo ich bin Peter alias SuperLP. Abonniert bitte alle meinen Kanal, denn wir kleinen Let's Player müssen uns ja gegenseitig pushen. Ich mache das und das und das als Projekte. Tschüss und auf nimmer wiedersehen." Das fand ich früher besser, als es in der User-Vorstellung eben um die Person gehen sollte und nicht um seine Projekte auf Youtube. Die kann man sich ja dann immer noch anschauen, wenn man die Person sympathisch oder interessant findet.

      Und es wäre ganz schön, wenn es wieder die Premium-Funktion geben würde. Mal schauen, was da die neue Foren-Software so im Angebot hat. Ich würde das Forum nämlich schon gerne unterstützen. Das wäre dann, wie oben schon gesagt, auch so eine Sache, die vor langer Zeit angekündigt wurde und sich dann im Sand verlaufen hat. Aber gut, fast niemand von uns weiß halt, was da hinter den Kulissen abläuft. Und ich hatte bisher noch keinen Grund, an den Aussagen von @k4Zz zu zweifeln, wenn er sagt, dass die Kosten für das Forum höher sind, als eben nur mal einen Server für 12€ im Monat zu mieten. Aber dafür werde ich mir keine Werbung antun. Für mich hat das im Internet schon lange einen Zustand erreicht, dass es nicht mehr ertragbar ist und bevor ich meine Zeit mit uninteressanter Scheiße verschwende, blocke ich das direkt weg und greife dann in den eigenen Geldbeutel, wenn ich was für unterstützenswert halte. Den Adblocker deaktiviere ich für keine Seite im Internet.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Call of Duty: Black Ops II [BLIND]
      15 Uhr: Hellblade: Senua's Sacrifice [BLIND]
      18 Uhr: Batman - Arkham City [BLIND]

      Folge der Ziege

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Peacemaker zockt ()

    • Mein größtes Problem mit dem Forum...

      - Caps-Lock-Pöbler
      - Werbung, in der Form, wie es schon ein paar Mal hier angesprochen wurde
      - Das Bilder nur halbgar eingebunden werden können. Ich finde Beiträge müssen nicht nur informativ, sondern auch "schön" sein ;)
      - Fehlende Emojis

      Was ich an diesem Forum liebe: Das du solche Threads auf machst und kommunizierst! <3
      Du findest mich auf YouTube! Beim Hochladen deiner Video hilft die Uploading Software batch. Wir sehen uns - bis dahin: Alles Liebe Vincent
    • Hmm, habe hier eigentlich gar kein Problem ...vielleicht, daß die Fluktuation (insbesondere Neuzugänge) echt rasant ist, und man oftmals gar nicht mehr weiss, wer wer ist ;)

      Die negativen Anmerkungen zu Nutzerverhalten in diesem Thread kann ich nicht nachvollziehen. Capslock-Pöbler habe ich hier noch nicht erlebt und toxisch? Bitte... Vielleicht bin ich aber auch nur abgeklärt, weil ich ein alter Hase in Foren aller Art bin, und eigentlich alles schonmal da war. Manchmal ist's mir hier sogar ein BISSCHEN zu brav. Manchmal lese ich so Sachen und denke mir "Da müsste es doch jetzt eigentlich so richtig rund gehen". Aber dann traut sich irgendwie niemand ;)