Beiträge von k4Zz

Bitte hilf mit, das Forum zu verbessern und nimm an dieser sehr kurzen Umfrage teil: https://forms.gle/UNcxKJktwoUMEF7D7

    Das Forum ist sogar etwas breiter als vorher ^^". Gerne kann ich mir das jedoch künftig nochmal anschauen, es wird ohnehin in den nächsten Wochen noch einige Baustellen geben! :)

    Liebe Mitglieder,


    mit ein wenig Verzögerung*, ist das Update nun vollzogen. Damit ist der Grundstein für viele Neuerungen im LPF gelegt.


    Einige erwähnenswerte Neuerungen:


    • Externe Bilder können wieder eingebettet werden,
    • Externe Medien (YouTube, Twitch, Spotify) können eingebettet werden,
    • Im Fragen & Antworten - Bereich können Antworten als "hilfreichste Antwort" vom Threadersteller markiert werden,
    • Das Design wurde etwas überarbeitet.


    Es gibt noch viele weitere Neuerungen zu entdecken. Viel Spaß dabei!


    Wundert euch nicht, es gibt noch einige Baustellen. Es kann allerdings auch sein, dass hier und da ein paar Sachen noch nicht ganz stimmen oder fehlerhaft sind. Meldet euch dann einfach bei mir!


    Beste Grüße

    k4Zz


    PS: Wenn euch der Changelog gefällt, würden wir uns über einen Daumen nach oben freuen. So können wir positive Resonanz schneller erkennen!


    *Es gab einen medizinischen Notfall, durch den ich leider verhindert war. Daher war das Forum für mehrere Tage offline. Danke für dein Verständnis.

    Liebe Mitglieder,


    innerhalb der nächsten Wochen werden wir ein Upgrade der Forensoftware durchführen. Dabei werden leider die Konversationen (PNs) und möglicherweise auch die Avatare verloren gehen. Falls ihr also noch wichtige Konversationen habt, solltet ihr davon eine Sicherung anfertigen. Die Avatare müssten ggf. nach dem Upgrade erneut hochgeladen werden.


    Im Zuge des Upgrades werden auch wieder Benutzerkonten gelöscht, die mehr als 3 Jahre inaktiv waren. Dies dient dem Datenschutz.


    Darüber hinaus wird es weitere Veränderungen geben. Weitere Informationen erhaltet ihr zu einem späteren Zeitpunkt!


    Beste Grüße
    k4Zz

    Liebe Mitglieder,


    mit den heutigen Wartungsarbeiten wurden die Werbeanzeigen entfernt. Das bedeutet, dass ihr das LetsPlayForum ab sofort werbefrei* genießen könnt. Da wir nicht mehr an einen Vermarktungsvertrag gebunden sind, haben wir nun auch wieder mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung des Forums. In Kürze erwartet euch daher ein Upgrade der Forensoftware und damit eine massive Überarbeitung vieler Funktionen des Forums.


    Kleiner Nebeneffekt: Das Forum dürfte jetzt nochmal ein ganzes Stück schneller sein.


    Wir werden für die Zukunft über alternative Wege zur Finanzierung des Forums nachdenken. Mehr dazu, erfahrt ihr später.


    Beste Grüße
    k4Zz


    PS: Wenn euch der Changelog gefällt, würden wir uns über einen Daumen nach oben freuen. So können wir positive Resonanz schneller erkennen!


    *Eventuell wird es vereinzelt noch Werbekampagnen mit Dritten oder Werbung für Produkte und Dienstleistungen des Forenbetreibers geben, aber die Zeit mit den vielen, großen, teilweise nervigen Werbebannern, Layern und Popups ist vorbei.

    Hey @Team_Cryo,


    es tut mir leid, dass die Werbung für ein schlechtes Erlebnis im LetsPlayForum sorgt. Momentan kann ich daran leider nicht viel ändern. Manchmal geht es, manchmal irgendwie nicht.


    Ich kann dir allerdings versprechen, dass sich in wenigen Wochen die Situation mit der Werbung wesentlich verbessert.


    Beste Grüße
    k4Zz

    Update: Mittlerweile wurde die neue Version der Forensoftware veröffentlicht. Die Änderungen im Forum sind damit noch für das Q1 2020 geplant. Die Wartungsarbeiten am gestrigen Abend waren ein kleiner Teil zur Vorbereitung. Wir werden in den nächsten Wochen noch einige Tests und kleine Änderungen vornehmen, sodass wir dann bald endlich das Forum im neuen Gewand erleben können.

    Liebe Mitglieder,


    aufgrund von Wartungsarbeiten kann es heute und morgen vereinzelt zu Störungen bei der Verfügbarkeit des LetsPlayForums kommen.


    Danke für euer Verständnis!



    Beste Grüße
    k4Zz

    Das liegt an der (veralteten) Forensoftware. Der Zeichensatz der Datenbank unterstützt die neueren Emoji leider nicht. Das sollte sich mit dem anstehenden Upgrade in einigen Monaten eigentlich ändern. Momentan kann man da leider nichts machen

    :/

    Update: Die neue Version der Forensoftware wurde leider (wider Erwartens) immer noch nicht veröffentlicht. Wir gehen daher schon länger davon aus, dass das größere Upgrade des Forums erst Anfang des nächsten Jahres möglich ist. Da wir jedoch nicht sofort an Tag 1 nach Release (wann auch immer dieser ist) umsteigen können, müssen die größeren Änderungen im Forum damit zunächst auf Q1/Q2 2020 verschoben werden.

    [...]


    @k4Zz - Ggf. stellst du das noch ab

    :D


    Die Bilder sind momentan aus Datenschutzgründen deaktiviert. Im Fall von base64-enkodierten Bildern stellt sich die Frage nach dem Datenschutz nicht. Allerdings kann das natürlich noch urheberrechtliche Probleme mit sich ziehen - darauf muss jedoch in erster Linie der Ersteller des Beitrags achten.


    Dennoch ist diese Art der Einbettung aus diversen Gründen auch keine Lösung des Problems. Ich werde daher darüber nachdenken, auch diese Art abzustellen.

    Liebe Mitglieder,


    für die bevorstehende Gruselzeit haben wir das Logo sowie den Hintergrund etwas angepasst.


    Würde es euch gefallen, wenn wir immer mal wieder kleine thematische Anpassungen vornehmen? Gebt uns einen Daumen nach oben und/oder antwortet auf dieses Thema.


    Beste Grüße
    k4Zz

    Mein Vorhaben besteht darin ein neues Motherboard, neue CPU und am besten 2TB SSD zu verwenden. Die GraKa ist noch in einem guten Zustand. Ob es sich lohnen würde auf 32 GB RAM zu wechseln, weiß ich nicht.


    Hat da wer Vorschläge für ein geplantes Budget von bis zu 600€?


    Folgende Komponenten wären schon mal 'ne Möglichkeit:


    MSI B450 Tomahawk Max (~100 €)
    AMD Ryzen 5 3600, 6x 3.60GHz (~190€)
    Crucial MX500 2TB (~210€)


    Sind dann insgesamt etwa 500 €. Als bessere CPU würde sich noch der AMD Ryzen 7 3700X, 8x 3.60GHz (~330€) anbieten, wäre dann im Verbund mit der Graka für's Gaming wohl doch ein bisschen overkill - und auch wesentlich teurer.

    :rolleyes:


    Liebe Mitglieder,


    jeder von euch hatte irgendwann einmal seinen ersten Tag im LetsPlayForum. Wie habt ihr diesen erlebt? Was hat euch besonders gefallen? Was hat euch besonders gestört? Gerne würden wir eure Geschichten hören - jeder nimmt das Forum anders wahr und diese Informationen helfen uns dabei, das Forum künftig zu verbessern.

    Und wieder ist ein Jahr vergangen... doch heute feiern wir ein ganz besonderes Jubiläum. Das LetsPlayForum wird 10 Jahre alt.


    Wenn man mal zurückblickt auf die letzten 10 Jahre Let's Plays und LetsPlayforum, hat sich doch einiges getan:


    Was mit einer handvoll an Leuten angefangen hat, ist zu einem Gigant in der Entertainment-Branche geworden. Immer mehr Menschen schauen anderen Gamern beim Zocken zu - und immer mehr Menschen lassen sich dabei zuschauen. Es war noch nie so einfach, Gaming-Videos zu veröffentlichen oder seine Künste in Livestreams darzustellen. Und einen großen Teil dazu, haben auch die Mitglieder des LetsPlayForums beigetragen. Tausende Fragen wurden beantwortet, sei es über Softwarekonfigurationen oder die Zusammenstellung eines neuen Streaming-PCs. Vielen Dank an alle, die hier immer fleißig ausgeholfen haben und (immer noch) aushelfen.


    Der zehnte Geburtstag stellt gleichzeitig einen bedeutsamen Wendepunkt dar. Nachdem sich mehrere Jahre nichts so wirklich am Forum verändert hat, steht in Kürze eine Generalüberholung an. Ursprünglich wollten wir euch damit heute, am 10. Geburtstag, überraschen - leider gab es einige Verzögerungen bei den Entwicklern der Forensoftware, sodass wir vermutlich erst Anfang des nächsten Jahres damit rechnen können.


    Also, was erwartet euch in der Zukunft?


    Wohl der wichtigste Punkt: Das LetsPlayForum wird eine neue Software erhalten. Während wir hier jahrelang eher auf der Stelle treten mussten, können wir dann mit einer neuen Software endlich viele eurer Wünsche umsetzen. Oft genug musste das Team auf die veraltete Software verweisen, wenn ein Mitglied Feedback kundtat. Zumindest diese Problematik sollte sich damit wesentlich verbesern.


    Weiterhin wird das Finanzierungsmodell des Forums überarbeitet. In einigen Monaten wird die Auslieferung der Werbung massiv zurückgefahren, um endlich wieder eine angenehme Nutzererfahrung bieten zu können. Den Verlust werde ich zwar aus eigener Tasche ausgleichen müssen, doch können wir künftig das Forum (fast) werbefrei genießen.


    Im Zuge dieser beiden großen Änderungen, wird es noch viele kleinere geben. Darüber werden wir euch dann bei Gelegenheit informieren.


    Als kleinen Trost, sozusagen als Ausgleich für den verschoben Relaunch, hat sich das Team dann noch eine Kleinigkeit ausgedacht.


    Auf der Startseite wurde eine kleine Box mit dem Titel "Schon gewusst...?" hinzugefügt. Diese ist für ein paar Tage sichtbar und zeigt verschiedene Informationen rund um Let's Plays und das LetsPlayForum. Manches wisst ihr sicherlich schon, anderes ist vielleicht auch für euch ganz neu. Viel Spaß beim Entdecken!


    Schlussendlich möchte ich mich, im Namen des LetsPlayForum-Teams, herzlich bei allen bedanken. Auf weitere schöne Jahre! Mein persönlicher Dank geht auch an @sem, der mich seit Jahren tatkräftig in seiner Freizeit unterstützt.


    Danke!

    (Ich habe das Thema "Pc für den Bruder" hier eingefügt.)


    @Tazio: Hier wäre noch eine mögliche Zusammenstellung - https://geizhals.de/?cat=WL-972588


    Liegt mit rund 600 € sogar etwas unter dem Budget deines Bruders - so ist noch Luft nach oben, falls man irgendwas upgraden oder zusätzliche Komponenten verbauen möchte. Beispielsweise könnte man auch eine RX Vega 56 (z.B. Sapphire Pulse Radeon RX Vega 56) verbauen, sollte dann aber auch ein Netzteil mit wenigstens 500W statt 400W (z.B. be quiet! Pure Power 11 500W) nehmen. Dann würde sich das schon langsam den 750 nähern.


    Es kommt natürlich immer darauf an, was dein Bruder damit tatsächlich erreichen möchte. Für viele Spiele dürfte eine RX 580 durchaus ausreichen. Assassin's Creed Odyssey in 4k wird aber natürlich nicht funktionieren... (auch mit der RX Vega 56 nicht)