Hi, ich bin Lunaria - mit Sims, Indie und Horror Let's Plays

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Hallo, schön dass du vorbei schaust

    :)


    Ich bin Cori aka Lunaria und spuke seit dem 13. November als Let’s Playerin auf YouTube herum – bin also noch ein absoluter Neuling.
    Das Forum hier habe ich gerade bei der Google-Suche gefunden und wollte unbedingt auch mitquatschen.

    :D


    Noch kurz ein wenig zu mir
    Ich bin 23 Jahre alt und Österreicherin, was man vielleicht schon an meinem Akzent hören kann.
    Außerdem habe ich drei katzenhafte Mitbewohner, die gerne mal durch meine Videos tapsen.

    ^^

    <3


    Mein allererstes Computerspiel war Sims (was wohl bei den meisten Mädchen so ist). Ich war sofort vernarrt in dieses Game und diese Liebe hat bis heute angehalten. So findet man, wie sollte es auch anders sein, Sims 3 Let’s Plays auf meinem Kanal. Abgesehen davon, wird es auch noch den einen oder anderen Abstecher ins Indie- und Horrorgenre geben.

    :)


    Da ich mich (noch) nicht festlegen will, bin ich erstmal offen für jedes Genre und spiele worauf ich Lust habe.


    Privat spiele ich tatsächlich gar nicht sooo viel, zumindest nicht so viel, wie ich es von jemandem erwarten würde, der Let’s Plays macht. Seit ich meinen Kanal habe, habe ich aber viel mehr Lust zu zocken, weil es mir vor der Kamera einfach mehr Spaß macht.
    Wenn ich gerade nicht am Aufnehmen oder Schneiden bin, schreibe ich an meinem (hoffentlich irgendwann) Roman, spiele Theater, backe oder tobe mich auf Photoshop aus.


    Warum dann ein Let’s Play Kanal?
    Tatsächlich war das anfangs gar nicht so geplant. Ich wollte schon vor Jahren mal einen Kanal für Kurzfilme oder Fandubs und Creepypasta erstellen, aber alleine wäre das doch ein wenig öde (und schwierig), also habe ich es einfach sein lassen. Die Idee mit den Let’s Plays war dann relativ spontan. Ich hab es mal ausprobiert und es hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich gesagt hab ‚das mach ich‘.

    :)


    Warum Lunaria?
    Ebenfalls sehr spontan entstand mein Kanalname. Ich bin eigentlich eine strikte Planerin und hatte schon lange einen (komplett anderen) Namen für meinen Kanal festgelegt, nämlich Corvinias. In dem Moment in dem ich meinen Kanal dann erstellt habe, habe ich die Person meines vollsten Vertrauens dann gefragt ob Corvinias oder Lunaria schöner ist und so wurde es Lunaria.

    ^^


    Außerdem bin ich ein nachtaktives-mondsüchtiges-gruselliebhaber-Ding. Da passt das dann ganz gut.
    (Ich kann mich übrigens nicht kurz fassen, aber ich glaube das merkt man schon.

    :whistling:

    )


    Mein Equipment
    Ich spiele auf einem Laptop, dem Lenovo Y50-70. Dazu nehme ich ganz klassisch mit OBS auf, schneide mit Davinci Resolve und erstelle Thumbnails mit Photoshop.


    Als Facecam benutze ich meine Canon EOS 700D, ist zwar etwas umständlicher als mit einer Webcam, aber die Kamera hatte ich schon. Dazu ein günstiges Ringlicht von Amazon und ich bin vorerst zufrieden. Mein Greenscreen ist in Wahrheit eine günstige Fleecedecke.

    :D


    Hab ich was vergessen…ah ja, Mikro! Da habe ich mir das Blue Yeti Mikrofon zugelegt. Davor hatte ich jahrelang ein t.bone SC440 (habe hin und wieder bei Fandubs mitgemacht und dieses Mikro hat mir immer sehr gute Dienste geleistet).

    :)


    Meine Let’s Plays
    Vorerst lade ich hauptsächlich meine Sims 3 Rainbow Legacy/Unterschiede im Stammbaum Challenge hoch, wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich nur noch mit dem neuesten Part zufrieden bin. Kennt ihr das auch, dass ihr eure Videos nach einer Weile richtig mies findet?

    :thumbdown:


    Bei Interesse könnt ihr gern mal in mein neuestes Video rein sehen, ich freue mich auch immer über Kritik, solange sie konstruktiv ist.

    :)


    (Ich hoffe es ist okay, dass ich das hier poste. Ich nehme es sonst natürlich sofort raus.)


    [Externes Medium: https://youtu.be/_NOHZPn81f8]


    In Zukunft möchte ich vor allem daran arbeiten lockerer vor der Kamera zu werden und etwas lustiger zu werden, momentan hab ich nämlich den Humor einer schimmligen Kartoffel.

    :rolleyes:


    Außerdem will ich den richtigen Arbeitsrhythmus für mich finden und freue mich schon darauf Erfahrungen in der Community austauschen zu können.

    :)



    Liebe Grüße
    Lunaria

    <3
  • @Lunaria


    Willkommen im LPF!


    OBS ist jetzt nicht grade klassisch, sondern eher das Hauptprogramm der meisten aktuell. Falls du an einer besseren VIdeoqualität Interesse hättest, könntest du in "Fragen & Antworten" deine Einstellungen posten. Von DaVinci hab ich bisher noch nichts Gutes gehört.^^


    Spielst du gar kein Zelda? :o

  • Danke für die ganzen lieben Begrüßungen, ich fühl mich gleich richtig wohl hier.

    :)


    Klingt für mich auf Anhieb absolut sympathisch

    Das freut mich. Sind meine Marotten doch mal gut.

    :D


    Interessante Mischung die Du vorhast und auch einen Recht professionellen Start hingelegt. Direkt mit Greenscreen etc... Nicht schlecht.

    Danke, das ist ein riesen Kompliment für mich.

    ^^


    Falls du an einer besseren VIdeoqualität Interesse hättest, könntest du in "Fragen & Antworten" deine Einstellungen posten. Von DaVinci hab ich bisher noch nichts Gutes gehört.^^


    Spielst du gar kein Zelda? :o

    Danke für den Tipp, ich werde das bei Gelegenheit mal machen.

    :)


    Oh wirklich? Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit DaVinci. Vor Jahren habe ich auch schon mal mit Sony Vegas und Adobe Premiere gearbeitet, aber ich glaube ich bin mit DaVinci bisher am zufriedensten. Könnte aber auch daran liegen, dass ich damals noch keinen Plan von Videoschnitt hatte und vielleicht das volle Potenzial der Programme nicht ausschöpfen könnte. (Nicht dass ich das heute könnte. ^^')


    Nein, wieso?

    :)


    Ich habe tatsächlich noch nie Zelda gespielt. *schon mal vorsorglich in Deckung geh*
    Abgesehen von Sims habe ich hauptsächlich Pokémon und CoD gespielt als ich jünger war.

    ^^
  • Diese großen Videoschnittprogramme sind meist nicht auf Let's Plays ausgelegt und haben daher oft keine so idealen Encoder und Einstellungen, wie wir sie gerne hätten.
    Aber ins Detail kann man da ggf. im richtigen Forum gehen.^^

    Ich habe tatsächlich noch nie Zelda gespielt.

    Ich bin erschüttert! Falls du doch mal Interesse hast, würde ich Ocarina of Time (Nintendo 64) für den Anfang empfehlen.
    Pokémon welche Generation? Ich fand die ersten beiden toll, danach hab ich aufgehört.

  • Diese großen Videoschnittprogramme sind meist nicht auf Let's Plays ausgelegt und haben daher oft keine so idealen Encoder und Einstellungen, wie wir sie gerne hätten.
    Aber ins Detail kann man da ggf. im richtigen Forum gehen.^^

    Ich verstehe, ich muss mich da nochmal ein wenig einlesen, bisher sagt mir das alles noch nicht so viel. Danke für die Information.

    :)


    Ich bin erschüttert! Falls du doch mal Interesse hast, würde ich Ocarina of Time (Nintendo 64) für den Anfang empfehlen.
    Pokémon welche Generation? Ich fand die ersten beiden toll, danach hab ich aufgehört.

    Das dachte ich mir schon. Das sind die meisten.

    ^^


    Ist mal notiert, auch wenn ein Nintendo 64 aktuell nicht zu meinem Repertoire gehört. Ich bin auch bei Pokémon erst bei der 4. Generation eingestiegen, weil ich davor keinerlei Konsolen hatte.

    :)
  • Also Moderatoren sind ja grundsätzlich vertrauenswürdiger, also würde ich mir vertrauen und keinen blutrünstigen Shooter spielen.


    Für Nintendo 64 gibt es sehr gute Emulatoren und bei Pokémon kannst du ja die ersten beiden Generationen dann "blind" spielen.^^

  • Bei dem besten Spiel der Spielgeschichte wäre ich sofort dabei als Zuschauer

    Haha, das behalt ich mal so im Hinterkopf.

    :P


    Sieht zwar cool aus, aber das ist eher etwas das ich privat spielen würde.

    :)


    Also Moderatoren sind ja grundsätzlich vertrauenswürdiger, also würde ich mir vertrauen und keinen blutrünstigen Shooter spielen.


    Für Nintendo 64 gibt es sehr gute Emulatoren und bei Pokémon kannst du ja die ersten beiden Generationen dann "blind" spielen.^^

    Ist ein Argument.

    :D


    Danke für deine Anregungen. Wenn ich meine bisherige "Geplant-Liste" abgearbeitet habe, komme ich gerne darauf zurück.

    :)


    Willkommen im Forum und viel Spaß bei deinen Spielen

    :D

    Lass dich nicht unterkriegen und zieh dein Ding durch

    :)


    Dankeschön für die lieben Worte, ich versuche es.

    :D
  • Wieso das

    :(


    Weil es aktuell einfach nicht zu meinem Channel passen würde. Ich lade momentan sehr viel Sims und ein paar Indiegames hoch. So ein Game würde bei meinen Zusehern wohl nur für Fragezeichenstimmung sorgen.

    :)


    Außerdem bin ich echt schlecht in solchen Spielen, das will ich keinem antun.

    :D


    Bei doom 1 und 2 solltest aber falls spielen willst, bescheid sagen für gescheiten Sourceport und dessen Settings
    Und vor allem auf gar keinen Fall BFG Edition kaufen! Das ist gaaanz wichtig

    Okay dankeschön, das ist lieb. Vielleicht komme ich ja mal darauf zurück.

    ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!