Shotcut: Kein Sound mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Shotcut: Kein Sound mehr

    Hilfe!
    Seit gerade gibt Shotcut keinen Sound mehr aus. Der Soundpegel im Programm springt fröhlich hoch und runter, aber ich höre nichts mehr beim Abspielen/Schneiden im Programm.

    Ich hab die Tonspur auch nicht gemutet bzw. habe sie man ge- und entmuted. Nichts.
    Habe Shotcut neuinstalliert. Nichts.
    Verschiedene Sound/Filmdateien probiert. Nichts.
    Alle anderen Programme spielen ihre Töne ganz normal ab. Nur Shout, da hör ich nichts.... Gibgts da irgendwelche Ideen?

    Das Internet hat nur Quatsch ausgespuckt wie "Machen sie ihre Boxen an", "Schauen sie nach ihrer Soundkarte" und so weiter....

    Hab ich aus Versheen eine Tastenkombi gedrückt? Und wenn ja, warum ist das selbst nach Neuinstallation so?

    Bing erade am Verzweifeln :(
    Gerrys Gaming Kanal
    Aktuelle Projekte: Fußball Manager 13, Stardew Valley, sowie die angespielt Kategorie: "Ein-Blick"
  • Im Soundmixer/Equalizer von Windows steht das DIng auf volle Röhre. Dort sehe ich aber auch keinen Pegelausschlag.

    Habe es auch dort schon gemutet und wieder entmutet. Nichts....

    EDIT: Was mir noch einfällt ist, das ich während der Shotcut Wiedergabe die Windows Aufnahme Recorder Software gestartet habe, weil ich noch was nachsynchronisieren wollte. Tut das was zur Sache? :(
    Gerrys Gaming Kanal
    Aktuelle Projekte: Fußball Manager 13, Stardew Valley, sowie die angespielt Kategorie: "Ein-Blick"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GerryBluemug ()

  • Ist der Sound nach dem Rendern+Encodieren vorhanden?
    Pegel unter der Vorschau hochgedreht?

    Schon mit einer extra Audiospur versucht, statt Audio über das Video selbst abzuspielen?
    Boxen anmachen ist jetzt nicht unbedingt Quatsch. Manche vergessen auch einfach ihren Monitor anzumachen und wundern sich, dass sie nichts sehen.^^
    Aus der Ferne kann man schlecht direkt wissen, worans liegt.

    Vielleicht hast du bei der Neuinstallation nicht alle Reste und gespeicherte Einstellungen entfernt. Bei Bedarf ein Programm wie Revo Uninstaller nutzen.

    Über die Systemsteuerung kannst du das System zurücksetzen zu einer Zeit, an der noch alles lief (lässt sich im Zweifel rückgängig machen).