Welche Let's Player vermisst du?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Let's Player vermisst du?

      Anzeige
      Let's Plays in Deutschland gibt es seit ungefähr 9 Jahren auf YouTube. Seit dem haben viele angefangen, selbst Let's Plays zu erstellen - und haben irgendwann damit auch wieder aufgehört.

      Welche Let's Player hast du dir gerne angesehen, die aber jetzt keine derartigen Videos mehr erstellen?
      Haben diese sich verabschiedet oder verschwanden sie, ohne erkennbaren Grund?

      Für gewöhnlich hat man irgendwann sicher einfach keine Lust mehr auf immer wieder dasselbe Hobby, grade auch bei Let's Plays, bei dem man sich durch Zuschauer mehr oder weniger unter Druck gesetzt fühlen kann.
      Inzwischen könnten auch die geringen finanziellen Einnahmen eine Rolle spielen.
      Oft wird auch Zeitmangel als Grund benannt, da man gerade einen neuen Lebensabschnitts beschreitet (z.B. Ausbildung oder Arbeit).

      Fandet ihr die Erklärungen plausibel?
      Muss man unbedingt seinen Kanal komplett beenden? Könnte man nicht einfach nur alle paar Wochen oder Monate mal 1, 2 Videos hochladen, oder besteht dabei Sorge, dass Zuschauer sich darüber ärgern oder nur mehr fordern?

      Habe es auch schon ein paar Mal erlebt, dass nach einiger Zeit groß angekündigt wurde, dass es "jetzt weiter geht" und nach wenigen Videos war doch wieder ohne ein Hinweis Schluss.


      Welche Let's Player oder Forenmitglieder vermisst du?
      Die meisten im Forum let's playen ja auch; leider verschwinden die meisten auch wieder, wenn sie aufhören, Let's Plays zu produzieren.
    • Da ich noch nicht so lange in diesen Forum dabei bin kann ich schlecht darüber was sagen^^
      Ich kenne nur eine Dame, die hat früher Let's play Videos gemacht, aber ist dann umgestiegen. Die neuen Videos sprechen mich größtenteils nicht mehr an, aber immerhin streamt die noch.

      aber so richtig vermissen tu ich bisher niemanden.
      Early Access Lets Player des Vertrauens.

      Du willst einen Eindruck von mir haben? Dann ist diese Playlist genau das Richtige für dich =)
    • Bnoopy (früher VentusUmbra) hat früher regelmäßige Let´s Plays zu spielen wie Pokemon gemacht. Heute ist er zwar noch auf Youtube aktiv. Aber die Let´s Plays von früher gibt es nicht mehr. Mit der Begründung dass er kein Spaß daran hat wenn er bei jedem Upload Youtube mehrere Abonnenten löscht und weil seine Abonnenten nicht mehr so aktiv sind wie früher.

      JURADE - Ein mehr oder weniger "Standard" Minecraft PvP Youtuber, der seine Videos aufwendig und lustig gestaltet. Er macht aktuell keine Videos mehr weil er sehr sehr viel mit der Schule zu tun hat.

      TheGalagladiFan1 - Der erste Let´s Player den ich mir je angeschaut habe. Er machte hauptsächlich LP´s zu Pokemon. Seine letzte Folge ist schon 5 Jahre her ohne jegliches Lebenszeichen. Auch wenn objektiv gesehen die Qualität von seinen Videos alles andere als gut ist muss ich sagen, dass er einer der Gründe ist warum die Pokemon Spiele zu meinen Lieblings Spielen gehören. Ihn vermisse ich am meisten.

      LG :)
    • Anzeige

      sem schrieb:

      Habe es auch schon ein paar Mal erlebt, dass nach einiger Zeit groß angekündigt wurde, dass es "jetzt weiter geht" und nach wenigen Videos war doch wieder ohne ein Hinweis Schluss.
      Immer wieder. Mittlerweile nehm ich solche Ankündigungen gar nicht mehr ernst :c

      Die meisten derjenigen, deren Let's Plays ich gern geschaut hab, sind inzwischen auf Twitch/Livestreams umgestiegen, wie zum Beispiel Emero und Phunk. Ist also schon okay, die liefern ja weiterhin Content, nur eben auf einer anderen Plattform.
      Außerdem mag ich viele sowieso gar nicht mehr schauen. Wenn ich so überlege, wie wahnsinnig viele ich im Laufe der Jahre geguckt hab... D:

      edit:
      Oh, wait. LPAki war glaub ich der Name... D: Den hab ich gern geguckt. Der hat irgendwann hingeschmissen und den Kanal gelöscht.
    • sem schrieb:

      Welche Let's Player hast du dir gerne angesehen, die aber jetzt keine derartigen Videos mehr erstellen? Haben diese sich verabschiedet oder verschwanden sie, ohne erkennbaren Grund?
      Ich sag einfach mal Rainer Schauder und Yetivin, wobei ich beide ungern auf die Let's Player - Stufe stellen würde. Beide hatten gute Themenvideos und ich hab besonders die Streams vom Schauder gefeiert. Sie verschwanden nicht direkt, haben sich aber ihrem Podcast zugewandt, der anscheinend deutlich besser läuft. Gut, da ich nicht schlafe kann ich einen Podcast nicht zum Einschlafen hören, deshalb bevorzuge ich persönlich halt Videos :D

      sem schrieb:

      Muss man unbedingt seinen Kanal komplett beenden? Könnte man nicht einfach nur alle paar Wochen oder Monate mal 1, 2 Videos hochladen, oder besteht dabei Sorge, dass Zuschauer sich darüber ärgern oder nur mehr fordern?
      Das fällt in die Entscheidungshoheit des YouTubers und da haben wir nichts zu melden. Wenn keine Zeit und / oder keine Lust da ist, dann sehe ich keinen nennenswerten Grund, der gegen eine komplette Einstellung spricht. Was mir aber gehörig gegen den Strich geht ist, wenn die bisherigen Videos verschwinden.

      Sicher, ist auch ihre Entscheidung, hin und wieder schaue ich aber gerne ältere Videos. Nenn's Nostalgie, Neugierde, Langeweile oder aus Mangel an besseren Alternativen, keine Ahnung.

      sem schrieb:

      Welche Forenmitglieder vermisst du?
      Ich hab die Posts von @Bador, seinen 57 Accounts, @Corrupted und @HeyStan eigentlich immer gerne gelesen und ihre Meinung geschätzt ... und nein, das beziehe ich nicht (nur) auf Trolling :P . Abseits davon vermisse ich noch die Leute aus der PC-Ecke etwas. @Painschkes hab ich hier schon lang nicht mehr gesehen.

      Und @Anpu würde ich auch gerne mal wieder grillen. :D
      Java is to JavaScript what Fun is to Funeral
    • RealLiVe schrieb:

      Und @Anpu würde ich auch gerne mal wieder grillen. :D

      Ich spann dich aufn Bock und dann siehste was ein Stier da so machen kann.... Und DANN wunderst dich warum ich hier fern bleibe. >_>

      Grosse LPer vermisse ich nicht, da die alle noch da sind welche ich abonniert habe. Aber selbst dann hab ich kaum eine Bindung zu den Leuten hinter den Videos. Den einzigen den ich vermissen würde wäre der Bruugar, sollte er jemals aufhören.

      Schade finde ich es nur bei den kleinen. Die geben auf oder haben keine Lust mehr und das wars. Auch wenn die oft gut waren. :/

      Und jetzt verschwinde ich wieder für mehrere Monate in meinem Schutzbunker damit mich keiner mehr mit gierigen Augen belästigen kann. :cursing:
      Mein Let's Muh Kanal: youtube.com/anpulp

      Ich beisse nicht... ausser du ziehst dich an wie ein Grasshalm...
      [Blockierte Grafik: http://i39.servimg.com/u/f39/19/02/46/03/yt_ban11.jpg]
      ----------------------------------------------------------------------------------------
      Commuuuuhnity-Aktion: Komm in meine Signatur
      Du hast zu wenig Zuschauer? Dann mach mit. Hier helfen wir uns gegenseitig.
    • Ich vermisse Myratax wirklich sehr. Sowohl seine Stimme, als auch die Art und weisse, wie er seine LPs gemacht hat fand ich einfach nur genial. Das er sich auch für Tests wirklich mühe gemacht hat und ein Spiel erstmal ein paar Stunden gespielt hat und nicht einen Ersteindruck als Review verkauft hat. Auch das er immer auf die Lore hinter einem Spiel eingegangen ist, selbst bei spielen wie Dark Souls.
    • ChoJin schrieb:

      Ich vermisse Brakhet.
      gleiches :)


      du, cho jin, brakhet und gerugon, ihr habt mich nach langer zeit wieder zum (westlichen) rpg spieler gemacht.

      hab durch dein legend of grimrock lp wieder zum rpg gefunden cho jin. :) hab mir nach deinem lp sofort teil 1 und 2 gekauft.

      bewundere überhaupt leute, die rpgs fertigspielen können, weil das doch ziemlich viel zeit und können erfordert.

      derzeit schaue ich das lp grimoire von gerugon.


      vermissen tu ich noch:

      dilandau3000 (lper alter adventures und myst/obduction profi. hat mich zum fan der alten myst games gemacht)

      hercrabbiness (alte adventures, nette art und stimme)

      rose erifnosi (alte adventures, nette art und stimme :D)
    • Oh das ist lieb. Vielen lieben Dank. <3 :love:

      Schön das Dich das zu den West RPG brachte. :thumbsup:

      West RPG sind halt eher Komplexer und nicht so Einsteiger Freundlich gewesen wie die Japanischen. Aber wenn man Pen&Paper Spieler war und um die 1985-1996 was vergleichbares als Computerspiel spielen wollte, ging halt nur West RPG. Ein Final Fantasy oder sowas wird da nicht dran kommen. Aber das ist auch nur meine Meinung und jeder wird das wohl anders sehen. ;)

      Grimoire schaue ich auch bei Gerugon und Draconia&Dad an. Geiles Spiel. Genau meine Retro Welt. ;)

      Die 3 die Du nanntest muss ich mir unbedingt mal anschauen,wenn ich Zeit finde. Bei meinen 150+ Abos die bei anderen Kanälen habe..machen drei auch nichts mehr aus. [Blockierte Grafik: https://www.letsplayforum.de/wcf/images/smilies/biggrin.png]
      Youtube Kanal:ChoJin
    • ChoJin schrieb:

      Und auch diesen. ErigionsWelten. youtube.com/user/ErigionsWelten81


      Bei Ihm weiß ich aber das es aus Zeitmangel kam.
      Ja, habe ich früher auch gerne geschaut. Gerade sein Let's Play zu Lands of Lore hat mir gut gefallen. Hatte das damals mal von einem Freund ausgeliehen und bin aufgrund meiner jungen Jahre allerdings kaum damit zurecht gekommen.

      RealLiVe schrieb:

      Abseits davon vermisse ich noch die Leute aus der PC-Ecke etwas. @Painschkes hab ich hier schon lang nicht mehr gesehen.
      Jap, war damals echt eine schöne Zeit. Schade, dass der Thread mittlerweile so eingeschlafen ist.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Call of Duty: Black Ops III [BLIND]
      15 Uhr: Mad Max [BLIND]
      18 Uhr: Batman - Arkham City [BLIND]

      Folge der Ziege
    • Die Gruppe gibts zwar noch, aber machen nicht mehr ganz das, was sie früher so ausgezeichnet hat.
      Die Rede ist von GameTube. Das sind Mitarbeiter der Gamestar, die auch privat nichts anderes zu tun haben, als zu zocken und sich dabei aufzunehmen. Das geile ist, dass sie meistens ein Spiel zu zweit aufnehmen und somit viel lustiger Quatsch dabei rauskommt.

      Heutzutage konzentrieren sie sich aber mehr auf Livestreams und Videos, in denen nur getalkt wird und machen nur noch selten gemeinsame LP's.
      Das finde ich äußerst schade, denn Gametube hat mich erst auf diese Lets-Play-Schiene gebracht.
      Für jene Auserwählten Leute, die es interessiert:
      Dat is mein Kanal