YouTube-Thread für kurze Fragen

Bitte hilf mit, das Forum zu verbessern und nimm an dieser sehr kurzen Umfrage teil: https://forms.gle/UNcxKJktwoUMEF7D7
  • Ähm ... Mal ne frage ist das eine "grabber" Seite? Kann mich nicht erinnern mich dort angemeldet zu haben ... Und ganz sicher beende ich meine Posts nicht mit Peace oder sonst etwas in der art..


    @LOOTBuerger du bist da recht aktiv, vorrausgesetzt du bist es. Kannst du mir kurz auf die sprünge helfen?


    Bin da seit dem 29 Januar Mitglied, kann mich aber sehr genau erinnern mich dort nicht registriert zu haben. Als ob ich so Kernbehindert bin und in einem Vorstellungsthread meine "Über Mich" Infos von YouTube dort reinzukopieren.

    :/
  • Also, ich glaube, bei höheren Einstellungen macht meine Hardware nicht mehr so richtig mit. Nehme momentan mit 1920x1080 und 60 FPS auf, wobei ich während der Aufnahme eher bei 40-50 FPS liege.
    VP9 ist für mich also eher nicht erreichbar.

    Ich nehme ja auch nur mit 1920x1080 und 60 FPS auf. Skaliere ich dann über StaxRip auf 2560x1440p hoch. Das dauert bei einem 20 Minuten Video rund 12-15 Minuten. Sind die Dateien zwar etwas größer, als wenn ich das über x264 machen würde, aber es geht unglaublich viel schneller. Und dann habe ich lieber 15 Minuten Encode und 20 Minuten hochladen als 60-80 Minuten Encode und 10 Minuten hochladen.


    Hat sich bei euch schon mal ein Zuschauer über fehlendes VP9 beschwert ?

    Nö. Aber mir selber gefällt die Bildqualität von avc schon nicht, daher will ich das so nicht anbieten.


    Und ganz sicher beende ich meine Posts nicht mit Peace oder sonst etwas in der art..

    Das wäre ja auch noch schöner, wenn mit mir irgendwas beendet wird.

  • Ein Fan der Leute fragt ob sie auf PUBG bock haben obwohl der echte 1000kcirtap kein PUBG besitzt und dieses nicht mal ansatzweise leiden kann?

    Wie dem auch sei, werde mal einen Admin anschreiben und versuchen das zu klären. Meine richtige Email Adresse hat diese Person (logischerweise) nicht genutzt. Oh junge, das wird ein "Spaß"

  • Das klingt aber schon stark verdreht xDAuf sowas achtet einfach kein Schwein, bis auf den Creator

    ^^


    Viele Zuschauer werden auch gar nicht wissen, was VP9 überhaupt ist, bzw gar nicht wissen wie youtube tickt. Die sehen nur das es dann halt schlechter aussieht. Deswegen geht aber nicht jeder hin und beschwert sich. Viele haben ja auch den irrglauben die unterschiede sieht niemand weil sich keiner beschwert. Die Zuschauer sind doch nicht allesamt blind. Aber als Zuschauer hat man eine ganz andere Toleranzgrenze und geht nicht zu jedem Video hin und sagt das sieht scheiße aus, wenns nicht gerad wirklich extrem scheiße aussieht. Heißt aber nicht, das man sich als Zuschauer trotzdem über bessere Qualität freut.

  • Keine Ahnung, der Jung will Klicks auf meinem Nacken aufbauen xDD


    Hab einen aus dem Forenteam angeschrieben, Heugabeln und Fackeln werden von mir persönlich gesponsert.

  • @Peacemaker zockt Funktioniert das auch in Verbindung mit Sony Vegas 10, SSM und MeGUI?

    :)


    Oder skalierst du die nach dem Rendern hoch?

    Natürlich geht das, dauert halt nur. Wie oben geschrieben: x264 über MeGUI, was über den Prozessor encodiert dauert dann so 60-80 Minuten. NVEnc über die Grafikkarte ist dann bei 15 Minuten. Keine Ahnung, ob Sony Vegas Grafikkarten-Encode unterstützt. Mit dem Programm habe ich noch nie was zu tun gehabt. Da StaxRip aber auch die AVS-Dateien schluckt, müsste theoretisch auch Sony Vegas --> SSM --> StaxRip gehen.

  • Ja, das ist eine logik die ich selbst nicht so ganz verstehe ... Vielleicht hat er so ne art Ermittler-Mörder Syndrom, dadurch dass er sich in eine Rolle hineinversetzt denkt er wäre diese Person.


    Edit: Erstmal abwarten ob was aus dem Forum kommt. Echt peinlich das man gerade in so einem YouTube Forum sich einfach anmelden kann ohne eine art verifizierung über YouTube zu machen. Dann kann sich ja jeder heiopei als jemand ausgeben, und irgendeinen Kanal da reinkopieren.


    Ja ich weiß ist in diesem Forum nicht anders, vielleicht sollte man mal über so ne Mechanik nachdenken.

  • Die Leute beschweren sich auch nicht wenn das Video asynchron ist.


    Also sobald ich ein Video sehe, bei dem der Sound asynchron ist, sehe ich auch Kommentare, in denen sich darüber beschwert wird.
    Allerdings ist das auch ein extremerer Fehler, als der falsche Codec.


    Dann kann sich ja jeder heiopei als jemand ausgeben, und irgendeinen Kanal da reinkopieren.

    An sich stimmt das natürlich, aber die meiste Zeit wird das kaum jemandem was bringen. Wenn sich jemand daneben benimmt, der auf seinem Kanal immer höflich ist, dann kommt der Verdacht doch sehr schnell auf.

  • Bei mir wurde sich bisher auch nur beschwert, wenn der Ton asynchron war. Wenn ich mich recht entsinne, hat sich keiner über meine Videoqualität beschwert. Weder bis 2013, wo ich nur in 720p hochgeladen habe, noch danach mit 1080p. Inzwischen ist ja alles bei mir 1080p60 (mit Ausnahme der Camcorder-Aufnahmen, die nur 1080p50 haben) und kriegt immerhin den VP9-Codec. Und wenn ich die Aufnahmen der Capture-Karte hochskaliere von unglaublichen 640x480 auf 1440x1080 Pixel, hat sich auch keiner über die Qualität beschwert, weil man offenbar gewohnt ist "Alt = eher geringe Qualität".

    :D


    Und wenn gab es nur Beschwerden "Gameplay"-technischer Natur. Zum Beispiel wenn ich NFS nicht so spielen wollte wie De-M-oN es gerne gehabt hätte.

    ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!