Beiträge von Lichtkiffer

    Julien Soll ein Video am 24. machen wo er am Anfang mit Weihnachtlich unterlegter Musik sagt: "Ho Ho Ho zusammen mein Name ist Julien und wir liefern jetzt Geschenke aus"

    Und dann wird er circa eine Minute lang von seinem "Rentier" vorne am Schlitten die Straße entlang gezogen. Während das ganze einfach von der Seite, ohne Musik gefilmt wird und man nur das kratzen des Schlittens hört und Julien grinsen sieht. Edit: Nach 30 Sekunden am besten noch kurz mit so einem bestätigenden nicken und ein Däumchen nach oben.

    Wie ich Tobey bereits sagte, habt ihr beide (und die anderen Teilnehmer) meine Axt. Mir ist auch gerade beim Toilettengang eine super Idee gekommen. Hört sich doof an, aber keine Sorge, ich mach keinen Unfug. :D


    Edit: k4Zz Danke für die Unterstützung mit dem in Blau gekleideten Schriftzug. :thumbup:

    Ganz knapp die Kategorie verfehlt, dies soll wohl eher deine Vorstellung sein oder? Dann passt dies hier besser User stellen sich vor!? k4Zz Hier eine Anleitung für deren Nutzung man sich nicht schämen braucht; In welchen Bereich muss ich posten?


    Da wir schonmal hier sind. Willkommen hier im Forum, mein Name ist Lichtkiffer ich bin 27 Jahre alt.

    Videoqualität ist zwar nicht das beste von mir, aber was zählt ist Unterhaltung und Spaß findet ihr es auch nicht? :)

    Geht, mehr als 1080P ist schon sexy. Aber wenn die Unterhaltung sehr gut und vorallem Halal ist, geht das auch. Ist dein Content Halal? Kleiner spaß am Rande.


    Wenn du Hilfe brauchst frag ruhig, leider nimmt mein Hirn "Use it or lose it" sehr ernst, daher bin ich weniger zu gebrauchen.


    Auf eine Rosige Zukunft. <3

    -P

    Ich will hier in der Kneipe eigentlich nicht solche Rants raushauen, weil ich finde, dass die hier nicht reingehören.

    Gerne wieder, bezüglich des Creation Clubs fühlte ich mich abgeholt, insbesondere weil ich damals der einzige in meinem Spielerbekanntenkreis war der dass als gar nicht so ungeil betitelte. ;(


    Zu Amnesia kann ich eher weniger sagen weil ich da zu ungeduldig für war und am Ende einfach 'n langen Gang mit Gegenständen gebaut habe und das schon cool fand.


    Bin da eher so der Stronghold Crusader Map Editor Typ, da kann man mit ein paar Kniffen ja sogar über die Grenzen des Ingame-Editors ein paar coole Sachen erschaffen. Wie zum Beispiel aktive KIs wie Wazir / Richard im Invasions-Szenario. Da ist irgendwann die "Todeswunsch-Kampagne" draus entstanden. Glaubt man auf dem ersten Blick gar nicht, wieviel Zeit in einen Mapeditor reingehen kann, mit den ganzen Feinheiten so das es auch nach etwas ausschaut und dass die Mission korrekt abläuft sprich: Die KI funktioniert und dass auch die Schwierigkeit der Kampagne balanciert ist, so das es halt auch Spaß macht.


    Oder mit dem Creation Kit in Morrowind eine Erdplatte hochgezogen und dann da so ein riesiges Schlachtfeld gebaut mit rumliegenden Waffen etc und dann so "Massen" an Wachen gegen Corprus-Infizierten kämpfen lassen. Sowohl Detailgetreu als auch einfach mal abspackend mit solchen Editoren hantieren macht immer wieder Spaß.

    Es gab bis zum 6 November die Möglichkeit zum Referentenentwurf bezüglich Artikel 17 Stellung zu nehmen. Dies haben unteranderem nun einige YouTuber getan bzw haben jene von Peter Smits unterschrieben. Diesbezüglich wurde heute auch ein Video hochgeladen, ich hatte leider ganz vergessen dass es dieses Thema ja auch nocht gibt. Creatorn sei dank dass man mich daran erinnerte.


    Hier ist die Stellungnahme von Peter Smits ganz unten seht ihr jene Creator welche unterzeichneten samt Plattformen auf denen sie Aktiv sind plus Zahlen. https://drive.google.com/file/…_DNDB2DO1xprINQZF9av/view


    Hier ist das Video von Peter Smits in dem er seine Stellungnahme durchgeht, und aus dem Referentenentwurf aufgreift welche Vorschläge vom Bundesministerium er gut findet und welche eher nicht. Wie zum beispiel die "Legalisierung" der Memes (Gut) (3. Artikel 3 § 6: Maschinell überprüfbare gesetzlich erlaubte Nutzung)

    [Externes Medium: https://youtu.be/Heuvd-dk9B4]

    Hat YouTube momentan Schluckauf? Ich hab jetzt 3 Videos von größeren Kanälen gesehen (Gamestar, PietSmiet, GameTwo) welche anstelle von VP09, AVC1 bekamen und deren Videos starke Bitrate Einbrüche haben. Zu beobachten seit dem 9. und vorhin ist es mir wieder aufgefallen. Und; kommt es mir nur so vor, oder hat die allgemeine Videoqualität etwas abgenommen?


    Hm, derartige Probleme hatte ich so um 2012 bis 14 rum als ich noch bei meinen Eltern wohnte und von der 16K Leitung gerade mal so 70% ankamen. Da brach der Upload tatsächlich öfters ab, oder hing. Allerdings hat YouTube die Funktion gehabt - Ob es die noch immer gibt weiß ich nicht - dass du einfach an den bestehenden Upload anknüpfen kannst, hat mir bei der Leitung einiges an Nerven gespart.

    Toll jetzt bekomme ich auch noch Panikmacher-Flyer von Leuten wie Hockertz und Bodo Schiffmann welche scheinbar nicht lesen können, da sowas nicht in meinen Briefkasten gehört. Die Flyer sind zudem auch noch Glatt, kann man sich nichtmal vernünftig den Arsch mit abwischen ... :(


    Prof. Hockertz 2020:

    "Müssen davon ausgehen ..." | "keine üblichen Impfstoffe, sondern genetische Veränderungen des Menschen" | "dann 80.0000 Tote"


    Wie war das nochmal mit Panikmacherei? Klingt für mich so als wollten die mich bekehren.


    Aber immerhin steht bei Fake-Pandemie: "Menschen kämpfen um Toilettenpapier" dann muss die Pandemie ja fake sein, puh bin ich froh, Montag endlich wieder normal arbeiten.


    Wollte die Flyer erst einscannen, aber hier sind sie auch zu sehen:

    https://www.focus.de/regional/…simpfung_id_12549594.html


    Huch?

    https://www.stimme.de/polizei/…ztpraxis;art17125,4410511

    Eine Person die von der Maskenpflicht befreit ist, haben wir auf der Arbeit auch. Irgendwie Suspekt, bei einer Risikopatientin werden direkt DDR-Maßnahmen ergriffen und andere wiederum laufen ohne Maske durch die Gegend und werden auch noch pampig wenn man nähere Einweisungen ohne Masken abweist.


    "Ich hab kein Corona" - Ich auch nicht, und möchte gerne dass das so bleibt. Also entweder Maske auf, und die Einweisung kann beginnen oder ich gehe wieder meiner eigenen Arbeit nach. Komischerweise funktioniert das rauchen aber einwandfrei, naja irgendwo muss man ja Abstriche machen.


    Das man sich da so querstellen muss geht mir richtig auf die Nüsse ... Als ob die Maßnahmen aufeinmal aufhören nur weil ein paar Ottos sich nicht daran halten.

    Probier mal CQP anstelle von CBR, CQ-Level 16



    *Könnten nicht mehr aktuell- oder fälschlich sein die Settings da zuletzt im Jahre Schlagmichtot aktualisiert.


    Edit: Ansonsten verstehe ich nicht warum du bei OBS erst CBR nutzt und hinterher im Schnittprogramm dann VBR, weil OBS kann dies auch, aber da habe ich keine Ahnung inwiefern sich so ein Wechsel auf die Bildqualität auswirkt nach dem Rendern.

    Wie schnell die Zeit vergeht. ;( Fänd es voll nice wenn Nintendo mal nen Teil nach den Geschehnissen von OOT und MM herausbringt, was macht der Held in einer Welt in der es aktuell keine größeren Gefahren mehr gibt? Als was arbeitet er und wie verbringt er sein Leben, wohin gehört er? Diesen Teil am besten so richtig schön introducen mit so einer gealterten Title Theme wie mit dem Cello dort. Im spiel, spielt man einen gealterten Link. Ein Link welcher zum Ende seiner Tage vielleicht doch noch einmal gebraucht wird um das Böse erneut zu bezwingen? Ich fänds nice ... Ein Spiel für gealterte Links.

    [Externes Medium: https://youtu.be/wiBqQ1_kNqc]


    Und nachdem das Spiel durch ist ka wie soll man es nennen "Legend of Zelda: A Heroes End" oder so, wenn die Credits rollen nochmal richtig knackig die Title Theme im alten Glanz:

    [Externes Medium: https://youtu.be/CKA1zCwcYBE]