Beiträge von DerValiser

    Wegen der Sendelizenz bei mehr als 500 Zuschauern? Das betrifft auch [lexicon]Twitch[/lexicon], es wird halt gerade nur nicht verfolgt.
    Eben einen dümmlichen Artikel in der Zeit gelesen der meinte, Streamen würde in Deutschland kaum ein Gamer machen, weshalb das nicht ins gewicht fällt *hust*


    Aber die Zeit war ja auch der Meinung, dass Spenden über YT gehen, was in Deutschland ja auch nicht der Fall ist.

    Youtube Streams wird es in Deutschland nicht geben.
    Du kannst Streamen. Aber keiner mit einer deutschen IP wird irgendetwas sehen können. Für uns sind weltweit alle Streams gesperrt.


    Deutschland wird hier zur kompletten Lachnummer. Danke an die korrupten Politiker und Lobbyisten.

    hallo


    seid ihr, die win 10 nutzen, damit zufrieden?
    was sagt ihr hierzu?
    was sagt ihr zu den richtlinien?
    ich persönlich finde es nicht sooo geil.....


    https://i.imgur.com/iHge6RJ.jpg


    Nicht sooo geil ist ja schön formuliert.


    Windows 10 enthält einen Keylogger der sämtliche PINs, Kennwörter etc. halt alle Tastenanschläge an MS überträgt. Dazu wird der PC mit angeschlossenem [lexicon]Mikro[/lexicon] zu einer wanze die dauerhaft lauscht. Microsoft selbst behält sich vor, evtl. "Features" die Du deaktiviert hast (sofern das nicht von vornherein ein Plazebo ist) jederzeit wieder zurückzunehmen. D.h. man jubelt Dir ein Update unter und schon ist das [lexicon]Mikro[/lexicon] wieder offen. Den Keylogger kann man evtl. gar nicht abstellen.


    Das ist absolut untragbar. Ich werde bestenfalls noch auf 8.1 upgraden wenn es Spiele wegen DX erfordern und mir zum Arbeiten sonst ein Ubuntu installieren. Sollte ich Windows 10 in der Firma zwangläufig bekommen, wovon ich als Gold-Partner ausgehen muss, dann benutze ich meine Mailprogramm um private Mails abzurufen nur noch in einer speziellen Sandbox.


    Das Problem ist, dass sich der Otto-Normalverbraucher, vor allem die unter 25jährigen, mehr von Kacheln als von Dauerüberwachung beeindrucken lassen. Weswegen man in 40 Jahren zurückblicken wird, sofern ich das Alter noch erlebe und mir denke "Selbst Schuld. bei Orwell war's schöner".

    Ich kenn diesen Franksirius nicht. Der Clou bei meinen Thumbs ist die Tatsache, dass die Schriften und Logos keine Eigenfarbe haben, sondern aus dem weißen Hintergrund gestanzt sind.


    "Wirst du sicher getan haben" So revolutionär ist das Konzept auch nicht. Und hör mit diesen Unterstellungen auf. Das ist genau der gleiche Stil wie mein Avatar und mein Banner auch: Weiße Fläche, aus der Formen rausgeschnitten sind.


    Das war auch nicht als Unterstellung gemeint, sondern als Ratschlag. Ich möchte keinen stress mit 100k Abos haben die rumflamen. Zumal seine Thumbs hier in diesen Thread schon einmal diskutiert worden sind. Ich finde Deine sehen sehr toll aus. Das ändert nichts daran dass sie in meinen Augen insofern ähnlich sind, als dass er der zumindest mir einzig bekannte LPler ist, der auf einer Seite einfach nur ein schlichtes Weiss hat und das Thumbnail abreisst. Quasi alle anderen packen wie immer das Logo auf das Bild rauf.
    Damit wird das fürm ich deutlich mehr Alleinstellungsmerkmal als die blöden runden ecken :)


    Mach's einfach und gut ist. Mir persönlich ist es egal wenn Du darauf angeschrieben werden solltest. Ich kenne sein Clientel nicht, aber der durchschnitt auf Youtube ist meist jemand, dem ich nicht begegnen möchte.

    Grad mal bei dem reingeguckt. Finde ich gar nicht. Der hat nur in der Mitte getrennt. Vrall hat aber eine Schablone draus gemacht. Nur weil eine Seite weiß ist und die andere nicht, kann man nicht wirklich sagen, dass sich das ähnelt :D


    Er trennt nicht in der Mitte. Seine Thumbs bzw. die bilder sind optisch abgerissen. Der hat exakt so eine weiße Vorlage über das Thumb gelegt wie oben zu zu sehen ist.
    Mir persönlich egal, ich möchte nur vor möglichen Shitstorms warnen. Kommt bestimmt unangenehm, wenn da ein paar tausend User dann rumflamen :) Weiss nicht, wie die so drauf sind.


    Zitat


    Is mir ziemlich wurscht. Wer ist das?


    Einfach mal auf YT gucken. Bzw. wirst Du das sicher getan haben, so ähnlich wie die sind :) Das kann Dir solange Wurscht sein, bis von den 107k Abos einer anfängt, einen shitstorm loszutreten.

    Moin Ghoro. ROFL.


    Beim Geräteschuppen in der Tat auf Seite 2 ein sehr auffälliger Treffer :)
    Die Baustelle versuch ich gar nicht erst, weiss eh was da rauskommen wird. Zu gängig bei uns :)
    Reinhold Gall ist (mir) jetzt auch klar :)
    Beim Baby hab ich keine Idee,
    und der letzte Satz ist ja klar. du bist ja ne Frohnatur :)

    So sehen auch meine [lexicon]Need for Speed[/lexicon] Most Wanted von 2005 aus ^^


    Ist das Thumb 2005 entwickelt worden oder das Spiel? Weil ich da gerade große Parallelen zu einer Thumbnailreihe erkenne die ich a) auch toll finde und b) ne weile am Basteln bin, damit es nicht abgekupfert aussieht. Du wirst sicher wissen, welche ich meine :)



    Wie
    findet ihr das?


    Sehr schick. Vor allem die Platzierungsmöglichkeit des Titels und der Zahl. Top.
    Mist,
    ich sollte hier nich so viel reingucken, das behindert mich gedanklich
    beim Neuaufbau meiner [lexicon]Thumbnails[/lexicon]. Man neigt immer zum "klauen". Das ist
    nicht gut.
    Wüsste nicht, wie man das hier noch toppen sollte.

    Ein Kommentar a la "hey super video, schau doch mal bei mir vorbei" geht bei großen Kanälen entweder unter, oder wird auch noch mit Daumen runter auf deinen Videos bestraft.


    Also ich würde es nicht gut finden, wenn meine Zuschauer da jemanden für abwerten würden. Aber die breite Masse hat man leider nicht im Griff.


    Allerings fängt das der Spamfilter eh auf und wenn nicht, wird sowas direkt gelöscht mit einem Hinweis, den plumpen Spam zu unterlassen. Ich gebe dazu meist Tips wie man es besser machen kann per PN, und verweise auch auf das LP-Forum. Aber bisher hatte es niemand nötig, sich mal dafür zu bedanken.
    Ergo landen die jetzt meist direkt auf der Banliste.


    Etwas mehr Hirnschmalz darf man schon benutzen wenn man woanders kommentiert um selbst Leute zu bekommen. wer das nicht drauf hat, sollte es lassen :)

    Lest ihr eigentlich was ich hier schreibe oder was?


    Ja, und ich bin mit jedem Posting, das hier eintrudelt überraschter, dass keiner darauf hinweist, dass auch Netzwerke keine "Lizenz" von irgendwelchen Spieleherstellern bekommen. Denn eine solche Lizenz wäre schlichtweg gar nicht bezahlbar.


    Mit einer Lizenz hätte man eine rechtsverbindliche Erlaubnis. Selbst große Netzwerke (im Sinne von Wichtig, nicht im Sinne von - wir haben 20.000 Mini-Kanäle) haben bestenfalls Gentlemen-Agreements, weil die Hersteller mittlerweile von der Wichtigkeit von LPs wissen. Und wenn man mal eine Verwarnung kassieren soll, kontaktiert das Netzwerk dann eben den Publisher und klärt ihn auf, dass er einen Fehler gemacht hat. In der Regel wird das dann aus der Welt geschafft.


    Ich bezweifle jetzt ernsthaft, dass Massennetzwerke wie TGN oder Freedom überhaupt Kontaktpersonen beim Publisher haben :)

    Ich habe ein Problem mit [lexicon]MSI Afterburner[/lexicon] ich habe ein neuen Update bekommen und
    dann auch installiert und jetzt geht das nicht mehr mit Spiele aufnehmen!!!
    Was kann ich wieder ton das ich meine LPs damit wieder aufnehmen kann???


    <Sarkasmus>
    So mal als logische Grundüberlegung:


    1. Spiele aufnehmen funktioniert.
    2. Update von [lexicon]Afterburner[/lexicon] wird installiert.
    3. Spiele aufnehmen funktioniert nicht mehr.


    Egal wie ich es drehe und wende, irgendwie führt das bei mir immer dazu, dass ich Punkt 2 als den Schuldigen im Auge habe.
    Das führt dann unmittelbar zu :


    4. Update von [lexicon]Afterburner[/lexicon] wieder zurücksetzen (Deinstallieren -> Installieren der Vorversion)
    5. Spiele aufnehmen funktioniert.


    </Sarkasmus>

    Hey mich würde es gerne mal Interressieren wie ihr eure Video´s tagt


    :D


    Um mal etwas Produktives zur eigentlichen Frage beizutragen:


    Je weiter in den Tags etwas vorne steht, desto mehr fließt es in das Suchranking ein. Insofern eignen sich die ersten Tags immer gut für den Namen des Spiels. Den Namen der Entwickler würde ich mittlerweile eher rauslassen, weil ich nicht denke, dass danach jemand sucht. In der Regel nehme ich noch ein paar passende Stichwörter sowie das oder die Genres mit rein, die allgemein zu dem Spielinhalt passen.


    Würdest Du z.B. ein World of Warplanes taggen wollen, könnte man dort Flugzeug, Aicraft, Luftkampf, Missile, Raketen etc. mit aufnehmen. Wie gut das dann wirklich ist, das weiss nur Youtube :)
    Da muss man sich natürlich bei jedem Spiel neu Gedanken zu machen.


    Was auf Youtube schnell zu einer Abmahnung führen kann, sind Tags die dort nichts zu suchen haben wie fremde Kanalnamen von Leuten die nicht mitgespielt haben, oder allerweltsbegriffe die nichts mit dem Spiel zu tun haben, und die lediglich den Zweck eines verbesserten Rankings entsprechen.


    Also komm mal ein bisschen runter und führ dich hier nicht auf als wenn nen zweiter Holocaust passiert wäre.


    Gemeldet!


    @Brabchu
    Du bist ja ganz schlau. Als wäre das etwas neues.
    Trotzdem hat Together nicht das Recht ohne Rückfrage Screenshots von Fremden Tags zu posten inkl. Kanalname.
    Das kann er mit seinen eigenen tun.


    Nur weil jemand seine Wohnungstür offen lässt, darf deshalb noch keiner unbefugt in Deine Wohnung, Fotos machen und die dann verbreiten.
    Auch wenn Du der Meinung bist, der Schlüssel unter der Fußmatte gibt Dir das REcht dazu. Nein, tut es nicht.


    Ich weiss gar nicht, warum so etwas wie Anstand mittlerweile nicht mehr auffindbar ist, wenn die Menschen sich im Web bewegen.

    @TogetherNetworks


    Ich finde Deine Vorgehensweise äußerst unpassend. Mich würde mal interessieren ob @sam da einen Richtlinienverstoß sieht. Ich finde das sehr grenzwertig, was Du da fabrizierst.
    Und komme mir nicht mit dem Argument "kann doch jeder sehen". Wenn's jeder so leicht sehen könnte, bräuchte der TE nicht zu fragen.


    Mit welchem Recht übergehst Du den Wunsch von Scrooge, dass er die Tags nicht preisgeben möchte? Wer gibt Dir das Recht dazu?
    Das hat schon was von Fremdschämen.

    Wer meint Youtube wäre ein anerkannter Vollzeit Job der ist nun mal ein wenig Neben der Spur.
    Neid brauch ich nicht da ich genug mit meinem richtigen Job verdiene ohne anderen Menschen Werbung aufzuzwingen um paar Cent zu verdienen


    1. Wer behauptet denn hier, er würde das Vollzeit machen? Schonmal auf die Idee gekommen, dass viele hier eine normale 40-50 Stunden-Woche + Youtube haben? Nein? Ach. Noch Schüler?
    2. Nun, bei 25 Views pro Tag wären das in der Tat nur 4 Cent. Sehe ich ein. Du musst einen verdammt großen Tellerrand haben, wenn Du da nicht drüberschauen kannst. Wenn Du 30.000 Views pro Tag hast, können da so grob 1000 Euro im Monat zusammen.
    3. Ich zwinge niemanden etwas auf. Es steht jedem frei, nicht zuzuschauen.


    Zitat


    Erstens ist Let´s Plays kein Beruf sondern ein pures Hobby und dafür jemanden zu bezahlen das er andere Unterhält ist Schwachsinn.


    Du bist echt der Brüller. Hast Du schon an alle TV-Sender geschrieben, dass ab sofort bitte alle Moderatoren, Schauspieler und Quizmaster kein Gehalt mehr bekommen, weil Sie ja Leute unterhalten und das nach Deiner Definition per se schon einmal eine Vergütung ausschließt?


    Schonmal auf die Idee gekommen, dass es Programmierer gibt, die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben? Oder Fußballspieler? Oder Maler? Oder Journalisten? Nein?


    Zitat


    Ein Hobby zum Beruf gemacht weil mir nichts anderes Übrig blieb


    Ach DU darfst das. Alle anderen nicht? Im Mittelalter wäre das unter Ketzerei gefallen. Ich habe selten solch unqualifizierte Aussagen gelesen.

    Zitat

    Denkst du Gronkh,PewDiePie, etc verdienen so viel im Monat das sie ihre Rechnungen locker damit Bezahlen können?


    Gronkh verdient alleine mit Werbund in den Let's Plays etwa 1 Million im Jahr. PewDiePie verdient über 4 Millionen im Jahr. Da ist Merchandising und Sonderverträge nicht mit eingerechnet. Ausschließlich mit "den paar Cent" die Du ja nicht haben möchtest.


    Ich würde es begrüßen, wenn Du ab sofort mal den Kopf anschaltest, bevor Du etwas schreibst. danke. Ist ja schrecklich. Selten so einen Schwachsinn gelesen.

    [
    Kann ich nur so bestätigen. Die Interaktion mit den Kommentareschreibern, aber auch andere Videos zu kommentieren und Hilfestellungen / Kritik / Lob zu geben ist für mich schöner, als mich mit den technischen Dingen zu befassen (Wobei ich daran auch Spaß habe)


    Du hier? Ist ja lustig. Die Welt ist ein Dorf.
    Technik ist zwar auch schön, aber die Kommentare motivieren und bauen auf :)