Separate Facecam bei Aufnahme über OBS

Unterstütze das Forum mit einem kleinen Beitrag und sichere Fortbestand und Weiterentwicklung: Jetzt Unterstützer werden!
  • Hallo zusammen,


    mein erstes Projekt habe ich vor kurzem beendet. Ich benutze für die Aufnahme OBS und bin damit sehr zufrieden. Das einzige, was ich gerne anders hätte, wäre die Teilung von Spielaufnahme und Facecam.

    Es geht mir darum gerade in Videosequenzen meine Facecam auszublenden, damit mein Gesicht nicht während Sequenzen den Zuschauer stört, sondern dieser sich ganz auf die Sequenz konzentrieren kann. Kann mir da jemand sagen, ob dies über OBS möglich ist, und wenn ja, wie ich dies in den Einstellungen auswählen kann?


    Vielen Dank für eure Hilfe!


    Liebe Grüße

    Foneia

  • Hey Foneia,


    habs selbst noch nie angewandt, kann mir aber vorstellen, dass dies über 'nem zuvor bestimmten Hotkey funktionieren könnte. Also so, dass sich mittels Tastendruck deine Cam aktivieren und deaktivieren lässt. Sollte denke easy über das Hotkeymenü in den OBS-Einstellungen funktionieren, worin du selbst für jede einzelne Szene Einstellungen erhältst, sehe ich gerade. Deine Cam oder auch dein Grabber, mit dem du die Cam abgreifst, müsste sich dort dann ebenso in der jeweiligen Szene befinden. Jep, da dann eben eine Taste oder auch zwei für ein- und ausblenden bestimmen, und du solltest es haben, denke ich. =)

  • Ja, so wird es gehen, und wenn du die Videospur getrennt haben möchtest, musst du OBS 2x starten. Ich glaube einen anderen Workaround für das Szenario gibt es nicht. Ansonsten halt so wie Tobey es erklärt hat :)

  • Doch wenn Du Dein Video nachträglich noch bearbeitest, kannst Du Deine Facecam auch einfach neben oder über/unter dem Video aufnehmen, so mach ich es. Zieh dann in der Bearbeitung das Video auf auf 2 Spuren, auf der einen Spur auf das Game gecropt und auf der anderen auf die Faceman.

  • Mache ich ebenso wie Drexel. Dadurch kann man im Schnitt gezielt aus und einblenden. Da muss man dann nicht in OBS schnell den Hotkey oder sowas suchen. Cutscenes können ja auch sehr unverhofft auftauchen.

  • Doch wenn Du Dein Video nachträglich noch bearbeitest, kannst Du Deine Facecam auch einfach neben oder über/unter dem Video aufnehmen, so mach ich es. Zieh dann in der Bearbeitung das Video auf auf 2 Spuren, auf der einen Spur auf das Game gecropt und auf der anderen auf die Faceman.

    Man das ja gut, daran dacht ich gar nicht. Wenn ich irgendwann mal was mit Facecam mache, komme ich sicher auch darauf zurück. Das ist ein guter Tipp, Drex. Danke. =)

  • Vielen lieben Dank Leute, da habt ihr mir echt geholfen, da kann das nächste Projekt ja direkt starten :D

    Ich werde euch berichten, welches Verfahren ich dann angewandt habe, vielleicht probiere ich es erstmal mit einem Hotkey, wobei natürlich wie auch schon _MikuXC erwähnt hat, Cutscenes unvorbereitet eingespielt werden und das in der Nachbearbeitung wahrscheinlich dann "Störungsfreier" funktioniert.

    Drexel noch eine kurze Frage: also nehme ich beides mit OBS separat auf (zweimal OBS öffnen) und kann dann in der Nachbearbeitung auf zwei Spuren getrennt schneiden, wobei ich dann bei Cutscenes meine Facecam dann einfach in dem Zeitraum rausschneide? Tut mir leid, ich bin ein absoluter Anfänger ||


    Liebe Grüße

    Foneia

  • Hallo Leute,

    ich wollte mich mal zurück melden, nachdem ich jetzt mit meinem zweiten LP Projekt angefangen habe und mich an die Einstellung für eine "separate" Game- und Facecam Aufnahme rangetraut habe! Vielen Dank an euch alle, für die guten Tipps, es hat wunderbar funktioniert.

    Drexel ich habe es auch wie du in einer Aufnahme gemacht. Ich war mir erst nicht ganz sicher mit den Einstellungen aber nach ein paar YouTube Tutorials konnte ich es umsetzen. Wie gesagt, ich bin da ein absoluter Anfänger 🙈

    Man muss in OBS bloß die Bildgröße in der Breite oder in der Höhe verdoppeln, dann hat man auf der einen Seite zum Beispiel das Gameplay und auf der anderen die Facecam. Beim Schneiden passt man die Größe dann wieder YouTube entsprechend an und kann die Facecam auf das Gameplay mit einer zweiten Videospur je nachdem, wo man es hinhaben möchte, drauflegen. So konnte ich im Intro oder bei den Cutscenes meine Facecam "ausblenden". Ich habe dann nur noch eine Audiospur stumm geschalten, weil es sich bei der Überlappung blechern angehört hat. Also für mich war es ein voller Erfolg. Dank euch habe ich es hinbekommen 😇

    Liebe Grüße

    Foneia

  • Freut mich, dass ich weiterhelfen konnte. Mir scheint es so einfacher zu sein, als mit 2 verschiedenen Aufnahmen rumzuhampeln, da es automatisch synchron ist etc... ;) Ist für mich auch der Grund meine Stimme mit OBS aufzunehmen, auch wenn OBS leider nur verlustbehaftetes Audio unterstützt...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!