[Feedback] Design&Aufbau - Im Wandel der Zeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Feedback] Design&Aufbau - Im Wandel der Zeit

      Anzeige
      Greetings Heroes!

      Schon ein Blick auf die Threads in den Forenspielen und ihr wisst: Dieses Forum existiert seit 2009!
      Schon 13 Mal hat Dank der Spamkneipe das Forum sein Maximum erreicht, von erstellten Beiträgen in einem Thread.

      Kommt euch nicht bekannt vor? Ihr könnt damit nichts anfangen?
      Macht Nichts! Ich frage trotzdem auch euch!

      Ich habe ein paar Designs und Änderungen miterlebt, die die Metin2-Legende und LPF-Admin k4 uns geliefert hat. Manche waren gut, manche eher... bescheiden ;)
      Schaut nur Mal in das News & Ankündigungsforum rein, dort werdet ihr einiges finden.

      Und jetzt, wo ich nach 5 Jahren mal wieder da bin, muss ich doch sagen:
      Respekt! An k4, an die Mods und sowieso alle die dabei mitgewirkt haben. Auch die User, natürlich!
      Ich persönlich mag das neue Design, neue Themen wurden abgedeckt die der Wandel der Zeit mitgebracht hat (z.B. Streaming) und von dem was ich so lese, gibt es hier doch eine angenehme Atmosphäre, findet ihr nicht?
      Es ist schön zu sehen, wie sich dieses Forum im Laufe der Zeit entwickelt hat.
      Und, entgegen der Meinungen der Hater, war mir immer bewusst, dass k4 das Beste machen wollte. Auch wenn einige Änderungen zu großen Diskussionen geführt haben, war es nie seine Absicht das Forum damit zu zerstören bzw. die User zu verärgern.
      Und nach 9 Jahren, wo das Forum immer noch existiert, weiß man das auch.

      Nun frage ich Euch: (Mit Sicherheit auch im Interesse des Teams)
      Gefällt Euch das Design und der Aufbau nach wie vor? Oder vermisst ihr etwas?
      Wie lange seid ihr schon dabei, habt ihr schon eine große Veränderung miterlebt?
      Sieht das Forum für euch anders aus? Früher war Alles besser?
      Raus mit der Sprache! Alles was euch einfällt! Völlig egal zu was.
      Ich bin ein Mensch der oft in Erinnerungen schwelgt und gerade mit dem LPF hatte ich einer der besten Zeiten meines gesamten Lebens. Daher interessiert es mich einfach, was ihr zu zu den ganzen Sachen denkt.

      Auf Nievergessen!
      Qindoras - aktiver User von 2010 - 2013.
      Qindoras - überall im Internet. Nach 5 Jahren zurück im LPF.
      Alles was übrig ist, oder gab es je mehr?
    • Von den Designs fand ich eigentlich nur das von 2012 bald unpraktisch, vor allem da mit dem Upgrade 2014 plötzlich 2 Seitenleisten vorhanden waren, links und rechts, die das Forum unangenehm einengten.

      Die Atmosphäre hat sich im Vergleich zu vor 5 Jahren meiner Ansicht nach tatsächlich verbessert, auch wenn es einzelne Querulanten immer geben wird. Ganz ohne wäre es sicher auch zu langweilig und man muss unterscheiden zwischen Troll und schlecht rübergebracht oder unangenehme Wahrheiten aussprechend. Persönlich sollte man sich eh nie angegriffen fühlen - aber ich weiß selbst, wie schwer das teilweise grade früher noch fiel.

      Warum sollte der Admin das Forum zerstören wollen? Er könnte es auch einfach abschalten.^^
      Zufriedenheit kann nur von Team 'und' Usern erreicht werden. Wenn die einen unzufrieden sind, können die anderen nicht zufrieden sein.


      Im Moment bin ich mit dem Design ganz zufrieden. Der Hintergrund wurde jetzt länger nicht mehr gewechselt, aber sonst kämen mir nur Kleinigkeiten in den Sinn: Sidebar optimieren
      Mit dem baldigen Upgrade wird das sicher trotzdem nochmal ganz anders aussehen.

      Ich bin seit 2010 dabei (noch im MyBB) und habe quasi alles miterlebt, da ich keine inaktive Phase bekam.

      Früher war noch mehr los, aber auch unübersichtlicher und oft unpersönlicher (deine Kneipe mal ausgenommen, aber die habe ich anfangs lieber gemieden, weil mich der Name bereits abschreckte).
      Heute werden wesentlich mehr qualitativ hochwertige Beiträge verfasst, die nicht nur aus 2 Zeilen bestehen und dabei sogar auf Rechtschreibung und Grammatik geachtet.
      Habe ein paar persönliche Worte zum LPF auch schon eine Weile in meinem Profil stehen.

      Finde es zwar schade, dass der ganz große Hype um Let's Plays auf YouTube oder Twitch nachgelassen hat und diese Auswirkungen auch das LPF zu spüren bekommt, aber ohne Not bleiben oft auch wichtige Veränderungen / Neuerfindungen aus.
      Der Altersdurchschnitt wurde früher oft bemängelt, obwohl er damals schon bei etwa 21 lag: Durchschnittsalter der LPF-User
      Jetzt ist er bestimmt nochmal in die Höhe gegangen, was für mich persönlich zu begrüßen ist.


      Hier mal ein paar alte Designs:

      abload.de/gallery.php?key=oPYVAHdz
      Ein guter Tag für ein Let's Play.
    • Danke sem für den Upload der Designs. Da hat sich ja einiges, immer wieder, verändert.

      Klar, Querulanten und Trolls habe ich auch oft genug gesehen und wird man immer wieder sehen. Don't feed the troll, aber wenn man schwierige Zeiten durchstehen muss, fällt einem das noch mal schwerer. Hinzu kommt noch der Charakter etc.
      Aber natürlich hast du Recht, lächeln und winken, wie berühmte Pinguine einmal sagten.

      Er könnte es zerstören wollen, damit es nicht so sehr auffällt und der ganze Hass nicht auf ihn geschoben wird?
      Nein Quatsch, irgendwie litest man so etwas immer, wenn es um Kritik geht.
      Stimmt, es ist ein Geben und Nehmen. Unzufriedenheit kann oft auch nur einer alleine auslösen, aber Zufriedenheit schafft man nur zusammen.

      Die Veränderung von damals zu heute fällt mir momentan nicht so stark auf, ist wahrscheinlich auch ein Faktor des persönlichen Empfindens. Aber ich werde das mal beobachten, kann ja noch kein wirkliches Urteil fällen.
      Das eher auf Rechtschreibung und Grammatik geachtet wird, liegt wahrscheinlich unter anderem daran, dass der Hype nachgelassen hat. Solange andere ein gutes Vorbild dafür sind, werden es einige mit Sicherheit nachmachen. Das jeweilige Alter der Leute, spielt je nachdem natürlich auch noch mal eine tragende Rolle. Aber lag er "früher" (egal ob 2010, 2013, oder 2016) wirklich bei 21? Mir fiel das nicht auf, aber ich habe ihn damals ja nicht erreicht. Selbst mit den Leuten die ich hier kennenlernte, waren, bis auf ein paar Ausnahmen, aber keiner in den 20ern. So kann man sich irren...

      Ja, der Hype hat nachgelassen, Menschen haben andere Interessen und irgendwie scheint der Name "Let's Play" auch so eine Sache zu sein, auf die keiner kommen würde. Ich bin ziemlich viel im Internet, Gameseiten, Guides etc. und gehe dem ganzen (eher unabsichtlich) aus dem Weg. So wird keiner auch mal aus Zufall darauf stoßen, geschweige denn auf das LPF. Und wenn viele mit dem LPen aufhören/aufgehört haben, sei es aus fehlendem Interesse, oder Streaming, hilft dem Ganzen es nicht viel weiter.
      Das Einzige was wir machen können ist: Verbreitet die Kunde!
      Qindoras - überall im Internet. Nach 5 Jahren zurück im LPF.
      Alles was übrig ist, oder gab es je mehr?
    • Das Design ist mir sogar relativ egal, Funktionalität ist ist viel wichtiger. Und da bin ich von dieser Forensoftware doch gut überrascht, ich kannte diese vorher nicht, aber die Benachrichtigungen und Konversationen oben gefällt mir richtig gut und dass alles auch 1a mobil nutzbar ist..