Fehlerhafte Aufnahme OBS - Ab Minute 9 streiken sämtliche Programme

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Heyy, auch ich komme heute mit 'nem Problemchen zu euch.


    Mit 'ner Aufnahme aus OBS heraus hab ich gerade etwas trouble. Das Videomaterial an sich läuft so gesehen perfekt. Gelangt man allerdings an eine Stelle, welche ziemlich genau bei Minute 9 liegt, so schmieren mir sämtliche Programme ab, mit denen ich die Aufnahme abspielen kann. Sprich der Windows Media Player buzzt sich raus, VLC macht dicht und auch das Vegas Movie Studio/Frameserver/MeGUI-Gelöt verabschiedet sich beim Drüberrendern.


    Hab zum Testen an dieser Stelle mal so 120 Frames herausgeschnitten, beim Video wie auch beim Audio, und jep, nun läuft der Encodierprozess sauber durch. Könnte da über die 2 Sekunden hinweg ein Standbild drüberpacken, das wäre 'ne akzeptable Lösung, aber vielleicht lässt sich der kleine Part ja doch noch iwie retten? Hier noch einige Infos dazu:


    Aufgezeichnetes Spiel: Fortnite


    Einstellungen OBS 21.1.2: Pic 1, Pic 2, Pic 3, Pic 4, Pic 5


    MediaInfo:


    Danke im Voraus!

  • Ja, aber .mkv mag das Movie Studio nicht besonders. Hab eben gar nochmal geguckt.

    :/

    Aufnahme ist nicht gecrasht nein, kann im Vid auch hin- und herspulen und an jede Stelle springen, die ich eigentlich möchte. Hier, denke dies müsste die passende Logfile zur Aufnahme sein:



    Edit:
    Warum denn "Brainfuck"-Quellcode? xD

  • Wenn ich mir das angucke und das passt recht gut zu deiner Beschreibung das OBS da Probleme mit dem hooken hatte.
    Bin zwar kein Profi wie andere aber das kann für Probleme sorgen.
    Wäre meine Einschätzung.

    20:53:23.007: [game-capture: 'Fortnite Ingame'] capture stopped

    Besonders diese Stelle erregt meine Aufmerksamkeit. Da scheint OBS wohl Probleme mit der Aufnahme gehabt zu haben bzw dem Hook und hat dann Fehler in die Datei gehauen.
    Schonmal versucht die Datei zu remuxen und so zu retten?

  • Jep, der Remux brachte aber auch nix, Ray. Ich kann da locker flockig ein Standbild für schustern, ist eigentlich kein Problem. Nur hatte sowas zuvor auch noch nicht, daher dachte ich, ich frag mich hier mal rum.


    Mkv zu mp4 remuxen wäre 'ne Lösung, allerdings siegt da auch die Faulheit wieder, da nehme ich ein Rerecord dann doch in Kauf. xD Und dies war auch nun mein erstes Mal, dass ich damit Probleme bekam.

    ;)
  • Zwei Klicks kann man mit Faulheit irgendwie nicht verargumentieren

    Doch

    ^^


    Ich nehme auch lieber in MP4 auf als in MKV. Dazu kommt das der Remux von MKV zu MP4 genauso groß sein wird. Nicht jeder hat immer doppelt soviel Speicher wie er für die Aufnahme gebraucht hat. Geschweige denn das kann echt lange dauern.

  • Das sind doch keine Gründe, sorry. Zwei Klicks haben nichts mit Faulheit zu tun, und nach dem remuxen kannst du die mkv löschen und hast kein Problem mit Speicher. Wenn der so knapp ist, dann hast du ohnehin nicht genügend Platz für Aufnahmen

    :P

    Außerdem: Was ist größer? Der Frust wenn kurzzeitig mal weniger Speicher da ist, oder der Frust wenn nach drei Stunden Aufnahme die Datei irreparabel (!) im Arsch ist und alles umsonst war? Das Remuxen dauert nur wenige Sekunden.

  • Nachdem ich hier die Foren durchblättert habe bin ich auch von mp4 auf mkv gewechselt. Da mein Magix Video deluxe jedoch nix mit mkv anfangen kann remuxe ich die Aufnahme in mp4 über OBS. Muss sagen es sind wirklich nur 2-3 Klicks mehr aber dafür kann man seine Aufnahme retten falls das Programm mal abstürzt. Den ich nehme oft Folgen mit einer Länge von etwa 30-40 Minuten auf und wenn da mal OBS abkackt wäre das extremst ärgerlich. Wenn OBS jetzt mal abstürzen würde, würde ich das auf meinem zweiten Bildschirm merken und kann nach einem Neustart des Programms einfach weiter aufnehmen. Fertig.

    :)


    Zurück zu deinem eigentlichen Problem:


    OBS scheint wirklich Probleme mit dem hooken der Fortnite Anwendung zu haben. Was du mal machen könntest ist in der Spielaufnahme einzustellen das er direkt nur die Anwendung Fortnite aufnehmen soll und keine beliebige Vollbildanwendung. Wenn das nicht klappt teste es erstmal mit der normalen Bildschirmaufnahme.

  • Hey, mein eigentliches Problem bezieht sich eigentlich ja nur auf diese eine Aufnahme, beziehungsweise ums Ausbügeln der glücklicherweise recht kurzen fehlerhaften Stelle darin. Zeichne nun zwar noch nicht so sehr lang mittels OBS auf, aber wähle zum Capturen immer direkt das zuvor bestimmte Gamefenster und wenn es mal nicht so will, wie es soll, dann kommt auch gern Shadowplay, DXtory oder aber auch das betagte Fraps in handy. Hab auch nicht vor, nach dieser einen Aufnahme weiterhin Fortnite zu capturen, zumindest ist da bis hierhin nix geplant. Aber dennoch danke für deinen Beitrag.

    ;)


    Denke, ich werde die Stelle auch einfach herausnehmen, eben da dann ein "Technische Störung"-Pic einblenden und gut ist. Voicetrack kann da ja im Hintergrund ruhig weiterlaufen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!