Eure Ziele für 2018 mit eurem Kanal?

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Hmm Ziele für 2018?
    Bei YouTube hoffentlich die 100 Abos knacken, das wäre echt nice.
    Vielleicht paar Follows bei Twitch, wer weiß..


    Na wer weiß was die Zukunft bringt.
    Aber definitiv mehr Wissen bei den Thumbnails und den Tags bei YouTube.

  • 2018 wird interessant, im April wird mein Let's Play Kanal seinen ersten Geburtstag feiern, darauf freue ich mich am meisten. Also darauf, dass ich so lange durchgehalten habe (was ich hoffe, dass ich es tun werde

    ;-)

    )


    Ich steh jetzt nach 7 Monaten kurz vor den 100 Abos und mein Hauptziel ist es jetz mal, mir die YouTube url "youtube.com/humaldoplays" zu registrieren (was erst ab 100 Abos möglich ist). Wenn ich das mal geschafft habe, sind meine nächsten Ziele eigentlich recht locker gesteckt: Weiter an meinen sprachlichen Fähigkeiten arbeiten, die Symbiose zwischen YouTube und Twitch hinbekommen, und dabei nicht meine gesamte Freizeit dafür zu opfern

    :)


    Aber das größte Ziel ist vermutlich, beizubehalten, dass mir das Basteln der Videos Spaß macht und nicht in lästige Arbeit ausartet. Dann würde ich vermutlich sofort aufhören. Aber ich glaub nicht, dass das so schnell passieren wird

    :)
  • Hab dir mal nen Abo dagelassen damit die 100 voll werden. Los Leute noch 2 Abos! Gebt euch nen Ruck!

  • Hihi,


    Ziele für 2018. Weiter mit so viel Spaß dabei zu sein wie bis jetzt.


    Das Streamen weiter ausbauen und die Abonnenten zu behalten die wir dazu bekommen haben.


    Wenn das alles klappt die 1000 Abos als Ziel setzen.


    Mal schauen...

  • Danke.


    Mal schauen , wenn es nicht klappt ist es auch kein Beinbruch.


    Die ersteren Dinge sind uns auch wichtiger.


    Schönen Dienstag.

  • Also über die Ziele hab ich mir noch keine Gedanken gemacht.
    Aber solange gibt es meinen Kanal auch nicht xD.


    Ich für meinen Teil möchte auf jeden fall meine Fähigkeiten für Thumbnails und Kanalbanner höherstellen.

  • Gute Frage,


    Wichtig wäre für mich persönlich Spaß & Freude an dem zu haben, was ich mache. Und das auch im Jahre 2018. Ich würde mich sehr freuen dran zu bleiben und damit glücklich zu werden.


    Natürlich hat man auch unterbewusste Ziele, wie sich eine Community aufbauen.


    Aber diese Ziele sind nur mit den oben genannten zu vereinbaren.
    Ich freue mich auf 2018 & bin gespannt was das Jahr bringen wird!

    :)


    MfG

  • Super spannend, das hier als Neuling mal alles zu lesen. Unser Ziel über 2018: 1000 Abos und vor allem Menschen, die zu uns kommen und bleiben, weil sie uns (Meinen Bruder und mich) in dem Sinne "mögen" und den content genießen. Ich drücke Euch und uns allen die Daumen!

  • Super spannend, das hier als Neuling mal alles zu lesen. Unser Ziel über 2018: 1000 Abos und vor allem Menschen, die zu uns kommen und bleiben, weil sie uns (Meinen Bruder und mich) in dem Sinne "mögen" und den content genießen. Ich drücke Euch und uns allen die Daumen!

    grade in euren Kanal reingeschaut, schafft ihr

    :D


    Abo am Start

  • Weiterhin Spaß am Aufnehmen von Let' Plays zu haben.
    Nach wie vor den ein oder anderen positiven oder konstruktiv kritischen Kommentar lesen zu können.
    Habe keine Abonnenten-Wunschzahl im Kopf. Wer Bock hat, einfach abonnieren

    :)


    Mehr aktuellere Spiele auf dem Kanal bringen, die natürlich auch meinem persönlichen Geschmack entsprechen.

  • Für 2018? Am besten soll der Spaß beim Aufnehmen von diversen Spielen und dessen Darstellung stets verbessert werden. Dafür fehlen nur noch passendere Projekte und die Aktivität von Zuschauern. Ich möchte viel mehr auf Wünsche der Zuschauer eingehen, sofern es möglich ist.
    Die Abonnentenanzahl könnte sich zudem auch weiter erhöhen.

    ;-)
  • Für 2018? Am besten soll der Spaß beim Aufnehmen von diversen Spielen und dessen Darstellung stets verbessert werden. Dafür fehlen nur noch passendere Projekte und die Aktivität von Zuschauern. Ich möchte viel mehr auf Wünsche der Zuschauer eingehen, sofern es möglich ist.
    Die Abonnentenanzahl könnte sich zudem auch weiter erhöhen.

    ;-)


    Also erstmal: Viel Erfolg!

    :)

    Mich interessiert mal persönlich, Parano.Oya (seancooles Namensbuilding btw

    :D

    ), was Du mit "Eingehen auf Wünsche der Zuschauer" konkret meinst? Warum ich das frage: Wir haben noch nicht mal 400 Abos und unsere "Was wir noch machen möchten und sollen und was die Community sich wünscht"-Liste wird immer umfangreicher, dass wir einige Miniprojekte jetzt bereits auf Januar 2018 schieben müssen.
    Gerne auch an andere (vor allem die Erfahrenen hier) die Frage wie Ihr das ausbalanciert ohne dass es für Euch Stress wird aber gleichzeitig auch bediendt, was gewünscht wird.
    On damit auch ontopic: Wie geht ihr mit Zielkonflikten (Wachstum vs. breiter in den Projekten vs. Zeit wird weniger, nicht mehr) um? Falls solche Fragen in einen anderen Thread gehören, bitte ich um Nachsicht und Info!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!