Der Anime-Thread

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Ich hab die ganze Zeit den Tab vom' Anime offen, hab aber noch nicht reingeschaut, mach ich eventuell heut Abend, wenn ich Lust habe, morgens/Nachmittsags Animes schauen mag ich nicht so weil da die Familie aktiv ist und dann X mal in's Zimmer kommt <.<

  • Servus

    :)

    Ich Frag jetzt einfach mal in die Runde wie findet ihr Log Horizon

    :)

    ich persönlich finde es richig genial fast so gut SAO heh

  • Zitat

    Servus

    :)

    Ich Frag jetzt einfach mal in die Runde wie findet ihr Log Horizon

    :)

    ich persönlich finde es richig genial fast so gut SAO heh


    Gegenfrage, lohnt es sich, sich Log Horizon zu geben? SAO hatte zwar ein ansprechendes Setting, genial inszenierte Bosskämpfe und nen verdammt guten Soundtrack, auf der anderen Seite fand ich Story und Charaktere so schlecht, dass es weh tat... besonders in der zweiten Hälfte.

  • Gegenfrage, lohnt es sich, sich Log Horizon zu geben? SAO hatte zwar ein ansprechendes Setting, genial inszenierte Bosskämpfe und nen verdammt guten Soundtrack, auf der anderen Seite fand ich Story und Charaktere so schlecht, dass es weh tat... besonders in der zweiten Hälfte.
    [/quote]


    Log hab ich nicht geguckt aber ich hab in ein Review gehört das die Kämpfe sehr taktisch sind. Und das ehr auch die Umgebung eingegangen wird. Ich würde dir mal empfehlen in den Anime rein zu schnuppern :3

  • Mal ne Frage an die Experten hier. Ich bin totaler Fan von den Animes von Shin Watanabe, besonders Samurai Champloo hat es mir angetan - auch wegen dem Artdesign, dass sich angenehm abhebt vom typischen Hochglanz Anime. Daher will ich mal fragen, was ich mir sonst noch ansehen könnte in die Richtung. Am liebsten mit ebenso abgefahrenem Artdesign, vielleicht sogar noch etwas "dunkler" als in Samurai Champloo, was so in die Richtung geht wie die Sachen, die er der Animatrix beigesteuert hat (vorallem the Kids Story). Natürlich wäre auch so etwas wie Kids on the Slope oder eben Samurai Champloo aber auch i.O.


    Achja, Log, SAO, und so wurden mir Alle schon empfohlen, aber die waren mir alle zu standart in Sachen Zeichenstil. Tolle Story zwar, aber sonst eher wenig ansprechend. Was auch ging vom Art Design war sowas wie Serial Experiments Lain, da gibt's doch sicher noch mehr. Letzteres hat mich dann auch von der Story nicht so gepackt ...

  • @VikingGe LOG is kaum mit SAO vergleichbar. Is zwar ein ähnliches Setting, aber es geht mehr um den "wirtschaftlichen" Aspekt des Überlebens, während es bei SAO ja einfach nur darum ging Floor 100 zu clearen. Würde mal reinschauen an deiner Stelle.

    :)


    @DaveInc Attack on Titan vielleicht? Is auch nich so der typische Zeichenstil.

  • Attack on Titan geht in die richtige Richtung, ist aber immer noch zu glatt. In der Musik würde ich sagen, es muss dreckig, rau sein. Muss auch garnicht detalliert oder schön sein.
    werd ich mir trotzdem mal besorgen.

  • Puh. Da fällt mir so ausm Stand nix ein. Rurouni Kenshin und Berserk vielleicht?


    Hier, guck mal: http://proxer.me/search?s=sear…&length-limit=down#search
    Hoffe, das funkt. Das sind Animes, gelistet nach Bewertungen von Usern, mit dem Stichwort Violence. Könntest oben vielleicht noch Martial Arts mit markieren, wenn dir das wichtig ist - Samurai Champloo steht nämlich z. B. u. a. unter Martial Arts und Violence. Nun musste nur mal filtern, welcher Zeichenstil dir nicht so zusagt und dann solltest ne Liste haben mit Sachen, die dir in der Theorie gefallen sollten

    ;)
  • Ja Rurouni Kenshin hab ich auch sehr gemocht, auch wenn's jetzt nicht der Grafikstil ist nach dem ich suche, aber von der Story her auf jeden Fall, dass was ich mag. Berserk hab ich auch schon mal gesehn, hat mich aber leider nich gepackt.
    Ich schau mich mal in der Liste um, aber falls Jemand noch nen Anime mit ausergewöhnlichem Grafikstil hat, der so ein bisschen in die Richtung des angesprochenen geht, kann er mir gerne den Tip zukommen lassen.

  • @Cinni Okay, werde ich mir mal vormerken.


    @DaveInc Grafikstil, und Lain hat dir in der Hinsicht gefallen? Texhnolyze geht in ne ähnliche Richtung. Der geht aber auch von der Erzählung her in eine ähnliche Richtung und ist stellenweise recht anstrengend zu schauen, wenn dir Lain da schon nichts gegeben hat, dann wird Texhnolyze dir wahrscheinlich genau so wenig gefallen, aber ich stelle es troztdem mal in den Raum.


    Aber dein Geschmack scheint sowieso schwierig zu sein - ich meine, wenn dich Berserk schon nicht packt...

    :D
  • Wohl wahr, ich seh auch eigentlich garkeine Animes. Nichtmal Dragonball kann ich mir mehr ansehen, bei Afro Samurai konnte ich gerade mal eine Folge durchhalten, dann war's mir schon zu ... keine Ahnung, "zu gewollt cool". Aber schwere Sachen eigentlich gerne werde auf jeden Fall mal in Texholyze reinschauen und Feedback geben. Was ich von der Story im Übrigen auch super fand war Evangelion, Aeon Flux oder Ghost in the Shell - die letzten 2 waren auch vom Grafikstil sehr gut. Letztens bin ich auch auf Exaella gestoßen was ich auch sehr gut fand. Aber bleib mir bloß weg mit so Sachen wie One Piece oder Naruto, ganz schrecklich.

  • Zitat von DaveInc

    Aber bleib mir bloß weg mit so Sachen wie One Piece oder Naruto, ganz schrecklich.


    Mit diesen ganzen Action-Shounen-Animes, die dann gerne mal über hunderte von Folgen gehen, kann ich auch nichts anfangen, keine Sorge

    :D


    Umso mehr wunderts mich doch, dass du Berserk nicht mochtest, dafür aber Kenshin - Kenshin fand ich bis auf den Kyōto-Arc albern bis einfach nur schrecklich, besonders die dritte Staffel.



    Zitat

    oder Ghost in the Shell


    Und wo du schon davon redest, da fällt mir mit Jin-Roh: The Wolf Brigade noch ein durchaus sehenswerter Film ein. Kommt ebenfalls reichlich düster daher, hat schon irgendwie was von Grave of the Fireflies, ist allerdings um einiges brutaler und direkter.

  • bin gerade dabeio wieder Silent Möbius anzuschauen. ALso erst serien dann Filme. Arg, leider wird der ab der mitte einfach nur kacke und shclecht. Davor toal geil: Cyborgs, Monster, Zauberei irgendwie alles gepaart mit etwas Cyberpunk.


    Schade das ich nur so einen kenne mit dem Setting

    :(
  • Yuusha ni Narenakatta Ore wa Shibushibu Shuushoku o Ketsui Shimashita gerade fertig geguckt.. ich finde die Stimme und Lache des weiblichen Hauptcharakters so genial und die Biggu Oppai macht sie gerade doppelt so viel moe . sie wäre sogar moe wenns ne loli ist

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!