Beiträge von Spane

    Ich werfe mich jetzt auch mal ins Gespräch um meine Sichtweise zu verdeutlichen.


    Ich sag mal so: Sollte nur die Monetarisierung wegfallen denke ich das auch Kanäle die die oben angeführten Bedingungen nicht erfüllen locker damit leben können. Die Views, welche ein Kanal unter der Grenze erhält, sind sowieso niemals ausreichend um überhaupt mal einen rentablen Betrag von Youtube zu erhalten. Es sei den man landet einen Viralen Hit aber wie hoch ist Bitteschön die Wahrscheinlichkeit das dies passiert?


    Natürlich kann es sich als negativ herausstellen, wenn dein Video aufgrund fehlender Monetarisierung, in der Suche weiter unten geranked wird. Jedoch werden Videos von kleinen Kanälen generell, aufgrund fehlender Watchtime und Views, sehr weit unten geranked und da bringt es den genannten Kanälen meiner Meinung nach auch nichts wenn es gefühlte zwei Plätze höher rutscht.


    Viel schlimmer bzw. nerviger fände ich es zum Beispiel wenn wirklich Funktionen wie Custom Thumbs und Geplante Veröffentlichung wegfällt einfach aus dem Grund weil Videos ohne Custom Thumbs generell weniger geklickt werden und die Geplante Veröffentlichung eifnach eine wudnerbare Comfortfunktion ist bei der man nicht 24/7 am PC kleben muss um einigermaßen gezielt veröffentlichen zu können.


    Gruß Spane

    Moin Leute!


    Wie hoffentlich jeder WoW Freak hier weiß kommt morgen am 17.01.2018 Patch 7.3.5 für WoW Legion raus.
    Dieser bringt neben kleineren Anpassungen auch eine komplette Levelskalierung der alten Gebiete mit sich und man kann nun so die gesamte Storys eines Gebietes erleben ohne die Quests auszuleveln.
    Was jedoch leider noch nicht feststeht bzw. noch nicht angekündigt wurde ob bei diesem Patch auch 4 der 6 "Verbündeten Völker" spielbar werden. Ich jedoch denke die werden später nachgereicht und spielbar sein.


    Meine Frage wäre also: Findet sich hier ein Together Partner für mich der mit mir, sobald sie erscheinen, eines der Verbündeten Völker von 20 auf 110 leveln will und dieses Spieleerlebnis zusammen auf YouTube stellen will?


    Für Vorschläger, Ideen oder kritik bin ich offen.


    Grüße Spane

    Das hatte ich schon befürchtet. Was braucht man deiner Meinung nach für Hardware, damit man in einigermaßen guter Qualität flüssig aufnehmen kann?

    Ich kann dir nicht sagen welche Mindesthardware bzw. Maximalhardware du brauchst um Spiele gegebenfalls 100% flüssig und bestenfalls in losless aufzunehmen. Was deine aktuelle Hardware betrifft kann ich mich @De-M_On nur anschließen und du solltest dir ernsthaft überlegen, falls keiner vorhanden, dir einen neuen Desktop-PC zusammenzustellen. Wir haben hier im LPF einen wunderbaren Thread Klick mich! und die findigen Leute dort helfen dir sehr gerne.

    Ich hatte diese Audioeinstellung einfach blauäugig übernommen und wollte mich zunächst erst einmal um die Videoqualität kümmern. Wäre mkv besser?

    Ja das kenne ich. Ich habe Anfangs auch MP4 verwendet und bin daran fast verzweifelt. Das Problem ist einfach:
    Sollte dir OBS während der Aufnahme abschmieren, was aufgrund deiner aktuellen Hardware schnell passieren kann, ist die MP4 nutzlos und nicht mehr zu verwenden. Es sei den du investierst 100te von Euronen in Recovery-Programme welche es auch nicht immer 100% schaffen.
    In deinem Fall würde ich auf MKV gehen und diese Datei später in OBS direkt, oder mit anderen Programmen, zu einer MP4 remuxen.

    Moin Leute erstmal danke für Eure bisherige Hilfe.
    Also ihr würdet mir auch empfehlen meinen RAM auf DDR4 16 GB zu updaten? Dachte immer 8GB Ram reichen aktuell noch aus?
    Ich bin auch am überlegen mir den Ryzen 1600x zu holen oder reicht für die nächsten paar Jahre der 1600 bzw. 1500 und ich sollte das Geld lieber anderweitig investieren?


    Grüße Spane

    PC nur für Gaming oder auch für Let's Plays?
    Let's Plays inklusive Renderarbeiten


    Willst du einen neuen PC oder aufrüsten?
    Aufrüsten


    Soll der Händler auch zusammen bauen?
    Nein


    Willst du den Prozessor übertakten können?
    Nicht wenn es nicht sein muss


    Brauchst du noch etwas?
    Nein


    Hast du konkrete Vorstellungen?
    Ich denke ich brauche aktuell nur einen neuen Prozessor und Motherboard aber bin auch offen für andere Verbesserungsvorschläge


    Sind schon Teile vorhanden? Wenn ja, welche? Neue Bildschirme und neue Eingabegeräte (Roccat Kone EMP, Razer Ornata Chroma)


    Was ist dein maximales Budget?
    Schwer zu sagen setzen wir mal 500€ an


    Aktuelle Hardware
    Prozessor: Intel(R)Core(TM) i5-2500K CPU @ 3,30 GHz (4 Kerne)
    Graka: NVIDIA GeForce GTX970
    RAM: 8 GB DDR 3
    Motherboard: ASUS P8Z68-V LX
    SSD: SanDisk Ultra II 240GB
    HDD: Seagate 1 TB

    Geh auf deinen Avatar oben rechts auf der Website und klicke drauf. Nun kannst du ganz unten den Button drücken: Alte Youtube Version wiederherstellen. Gib einen Grund an und nun stellt dir YouTube das alte Design wieder her.


    Grüße Spane

    Als aller erstes möchte ich mich für dein Feedback und das du dir die Zeit genommen hast bedanken.


    Ja ich weiß ich tue mich noch relativ schwer mit dem Commentary. Das liegt einerseits daran das ich in einem Beruf arbeite wo ich eig. den ganzen Tag still und in meinen Gedanken bin und andererseits tue ich mich schwer Hochdeutsch zu reden. Liegt wohl daran das ich ein stolzer bairischer Landmann bin

    :D


    Zu deinen Punkten:
    -Hab selber nochmal reingehört und du hast da vollkommen Recht. Ich bin die Aufnahme zwar stichprobenartig durchgegangen aber das man mich so schlecht versteht ist mir nicht aufgefallen. Ich werde auf alle Fälle ab Part 5 meine Lautstärke besser einstellen.
    -Gut da hast du auch Recht aber ich war einfach nervös weil erste Aufnahme seit Monaten

    :D


    -Ich entscheide mich dazu die Sachen zu erklären --> Kann ich mehr und selbstbewusster reden

    :)


    -Ich persönlich finde das CapsLock-Titel mehr ins Auge springen

    :D


    Falls ihr noch Lust habt würde ich mich tierisch freuen wenn ihr noch Soundqualität und Bildqualität bewertet

    :)

    Bin mir da relativ unsicher ob es reicht

    :)


    Ps.: Die leichte asynchronität ist mir aufgefallen anscheinend fängt OBS erst nach ca. einer Sekunde das Aufnehmen an.



    Mfg Spane

    Auch wenn ich es schon durchgezogen habe möchte ich mich für dein Feedback bedanken.


    Ja das mit dem Ebenenübergang und da dann zu cutten ist natürlich eine wunderbare Idee. Konnte ich nur leider im ersten Run nicht machen da ich auch während dieses Übergänge zuviel labber

    :D

    Das bedeutet für mich das ich bei diesem einen bestimmten Übergang so gegen Mitte des Videos mal nicht kommentiere und da dann einen sauberen Cut setzen kann.
    Das mit den Endings finde ich persönlich aber gar nicht mal so blöd ich lasse die immer durchlaufen weil es 1. einen schönen Abschluss des Runs darstellt und 2. man da wunderbar noch seinen Aboknopf und die Playlist drüber packen kann :9

    Grüße Euch Leute!


    Gestern war es endlich soweit und mein erstes Let's Play seit gefühlten Jahren ging wieder online.
    Ich hoffe das ich es dieses mal wirklich durchziehen kann und nicht wieder aufgrund von persönlichen Dingen pausieren muss.


    Auf alle Fälle würde ich mich riesig freuen wenn ihr meinen ersten neuen Upload mal genau unter die Lupe nehmen könnt so dass ich eure Verbesserungsvorschläge gleich in die nächsten Folgen einfließen lassen kann

    :)


    Hier kommt der Link:



    Schonmal vielen Dank für die Leute die sich die Zeit nehmen um dort rein zu schauen!

    :)


    Grüße Spane

    Nochmals danke an Euch beide für Euer Feedback

    :)


    Für die die es interessiert: Es ist alles ganz gut nach Plan gelaufen und gestern ging meine erste neue Let's Play Folge seit gefühlt einem Jahr online

    :)

    Werde aber dazu noch einen Post im Feedback Thread erstellen.

    Ich finds echt klasse. Gefällt mir richtig gut

    :)


    Vielen Dank für dein positives Feedback. Das sollte es ja auch hat mich schließlich 3 Stunden gekostet

    :D



    @Spane Sagt mir insgesamt gut zu!


    Kritikpunkt wäre für mich lediglich die Nummerierung - die ist für mich recht störend platziert - ich habe die lieber "geordnet" in der Ecke, wo in der Regel weniger "Action" zu sehen ist. Mich stört an deinem Beispiel, dass die 01 direkt über dem - ja was auch immer es sein mag - Mund ist, dann lieber mittig unten und aus dem Rahmen tretend.

    Danke für dein Feedback und auch für deine Kritik

    :)


    Hab nochmal drüber geschaut und deine Idee fand ich richtig gut

    :D

    Habs auch direkt eingebaut

    :)


    Die Zahl ist jetzt orange/weiß und geht unten mittig aus dem Rahmen raus

    :D

    Vielen Lieben Dank für diese ganzen Meinungen und Tipps.


    Da ich in nächster Zeit sowieso schauen muss wieviel Zeit ich neben Arbeit, Freunden und Freundin für die Let's Plays investieren kann, werde ich vorerst die Aufnahmen immer mittig splitten.
    Das ermöglicht mir einerseits das ich jeden Tag einen 25 Minuten Part veröffentlichen kann und andererseits bin ich dann auf der sicheren Seite das ich keine größeren Lücken zwischen den Uploads habe.
    Manche mögen sich jetzt denken das dies alles Faulheit sei und ich mit weniger Arbeit mehr Material erschaffen will aber ich mache es lieber so als das dann 5 Tage kein Video kommt da ich nicht zum Aufnehmen komme.


    Wenn alles nach Plan läuft könnt ihr dann morgen (Oh yeah an Halloween:D ) meinen ersten neuen Upload begutachten.


    Bis dorthin schaurige Grüße von eurem Spane.

    Also ich nehme manchmal auch 1 Stunde am Stück auf und teile es dann in 2x30 Minuten. Was mir letztens passiert ist, dass ich eine Aufnahme maßlos überzogen habe wegen einem Endboss.


    Ich denke mal solange der "Cliffhanger" des letzten Videos die Zuschauer anstachelt weiter zu gucken, dann ist dabei nichts falsch

    :)


    Ja Cliffhanger wäre auf alle Fälle sehr sinnvoll

    :D

    Im Endeffekt gehts mir ja darum weil man da das Spiel "Run" basiert im Prinzip das Let's Play perfekt auf Folgen trimmen kann.

    Was möchtest du denn machen?
    Was fändest du als Zuschauer am Besten?

    Ich persönlich als Zuschauer schaue Let's Plays nur noch zum einschlafen und da ist mir die Folgenlänge relativ egal da ich nach 10 Minuten weg bin

    :D

    Grüße Euch Leute.


    Mein Name ist Spane und hab mich hier neu angemeldet weil ich ebenfalls als Hobby Let's Plays hochladen möchte.


    Ich habe damals Ende Januar bereits angefangen meinen Youtube Kanal zu pflegen und habe das dann 2 Monate durchgezogen und konnte ganze 14 Abonnenten erhaschen.
    Leider musste ich mein Hobby dann aufgrund von persönlichen Problemen auf Eis legen aber ich habe vor wieder anzufangen. Dieses mal jedoch ernsthaft und mit mehr Engagement.


    Ich möchte mit The Binding of Isaac anfangen. Für die Leute die es nicht kennen. Es ist ein Spiel mit verschiedenen Endbossen welches zufallsgeneriert wird. So ein "Run" kann dann mal um die 50 Minuten dauern.


    Meine Frage wäre jetzt also:


    Sollte ich immer den kompletten Run also 50 Minuten Folgen auf Youtube hochladen oder wäre es besser solche Folgen zu splitten also zwei Folgen á 25 Minuten hochladen?
    Einerseits wäre es dumm weil sich die Zuschauer dann denken könnten: Jetzt macht er aus einem Run zwei Folgen weil er dann weniger Arbeit hat und mehr produziert.
    Andererseits denke ich mir das diese 50 Minuten einige Zuschauer abschrecken könnten weil immerhin ist dies eine sehr lange Zeit und wieso sollte jemand diese 50 Minuten am Stück für einen kleinen Youtuber aufbringen?


    Wie ihr seht ist dies mehr oder weniger ein zweischneidiges Schwert.


    Wäre echt toll einfach mal Eure Meinung dazu zu hören.


    Fröhliches Zocken,


    Euer Spane