PS5 Let's Play umständlich durch WEBM Format, keine Videobearbeitung (iMovie, Final Cut Pro, Davinci)

  • Grüßt euch,


    Bei der Playstation5 mit 4K Aufnahmen gibt es leider das Problem in der Videobearbeitung (iMovie, Final Cut Pro, Davinci), da WEBM Format nicht zu bearbeiten ist und ich erst per Handbrake das Video in MP4 umwandeln muss. Kennt jemand eine bessere Lösung? :/


    Ich hatte mir erst die XBOX Series X gekauft, aber nimmt keinen Headset Voice in das MP4 4K File , daher hatte ich jetzt die PS5 gekauft. Nun hier klappt das mit dem Voice in der Videoaufnahme, doch leider nur als 4K in webm. Echt ne Pleite das ganze ^^


    Liebe Grüße

    Andreas

  • Nimmst Du mit der PS5 Aufnahmefunktion auf? Mit der kenn ich mich nicht so aus, keine Ahnung ob es da Möglichkeiten gibt, andere Video-/Containerformate zu wählen. Alternative wäre Capture Card am PC, da bist Du mit OBS zB relativ frei in der Auswahl der Formate.

  • Es ist immer wieder traurig das diese teuren Programme nichtmal solche Container öffnen können die es schon so lange gibt eigentlich. Selbiges mit MKV


    Gibt aber zum Glück auch paar Ausnahmen wie TMPGEnc 7, aber auch Shotcut und etliche weitere freie Software.


    Warum alle immer Handbrake nehmen, statt einfach um zu muxen versteh ich auch nicht ^^


    Also ja: Entweder auf besseres Programm wechseln

    Anders die Quelle aufnehmen wie anscheinend ja laut Drexel möglich (könnte dann aber andere Qualität von Audio und Video haben, je nach dem ob dann andere Codecs benutzt werden)

    Oder halt ummuxen zu mp4 mit mp4box oder ffmpeg.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!