Sims 1 läuft nicht auf Windows 10

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Hallo liebe alle!
    Habe mir gestern aufm Flohmarkt Sims 1 geholt da ich riiiiiichtig Lust hab, meine Kindheitserinnerungen aufblühen zu lassen

    :D


    Nun mein Problem:
    Es läuft nicht mehr auf Windows 10. Da kommt immer ne Fehlermeldung.
    Muss ich jetzt auf das Spiel verzichten, nur wegen Windows 10? Oder gibt es da irgendwelche geheimen Geheimtips und Tricks?

    :)


    Grüüüüßle!

  • Das Spiel hat ein Problem auf die CD/DVD korrekt zuzugreifen auf Win10. Lösung hier: Einen NoCD Patch nutzen für das Game.


    Zudem sollte die Installation als Administrator gestartet werden.



    Frage ist jetzt: Welche Sims Version/Erweiterung wird denn genutzt?


    Danach richtet sich dann auch der NoCD.



    Anders geht es nicht zu fixen. Das ist einfach ein Fail von Windows10 in Sachen Kompatibilität.


    Der Fehler wird auf mehreren Seiten geschildert.



    Zudem hat das Spiel Probleme mit Multicore Rechnern. Da das Game für ein Kern noch gedacht war.
    Das kann man aber mit wenigen Handgriffen schon fixen.


    Das Spiel lässt sich nur mit einem CPU Kern wie folgt über die CMD oder einer Batch Datei starten:

    Code
    start /wait /affinity 1 Sims.exe
  • Ich benutze das Spiel ' Die Sims Deluxe'
    Gut, und was muss ich über die CMD machen bzw woher kriege ich die Batch Datei?
    Hört sich alles ein wenig spanisch an für mich ._.

  • Siehe unter Key points: http://pcgamingwiki.com/wiki/The_Sims


    Das Spiel ist mit Windows 10 über die CD/DVD nicht möglich. Daher ein NoCD Fix der dazugehörigen Version nutzen.


    Am besten hier mal zum Sims Forum, wo einer sowas für Win10 bereitgestellt hat: http://forums.thesims.com/en_U…tion-to-run-on-windows-10


    Oder sich an diesem Video mal halten:




    Gut, und was muss ich über die CMD machen bzw woher kriege ich die Batch Datei?
    Hört sich alles ein wenig spanisch an für mich ._.

    Kann man sich selbst erstellen, da es ein uralter Microsoft Prozess ist, der aus der DOS Zeit noch stammt.

    ^^


    Man erstelle sich eine normale leere Text-Datei und gibt dort ein:


    Code
    start /wait /affinity 1 Sims.exe

    Das ganze wird gespeichert und die Dateiendung muss dann von txt auf bat umgeändert werden. bat = Batch = Stapelverarbeitung


    Diese Batch-Datei kommt in das Spielverzeichnis und kann dann ausgeführt werden. Das Spiel wird dann dadurch über die CMD mit dem Befehl
    start /wait /affinity 1 gestartet.


    start führt das Programm aus, das Argument /wait, wartet solange bis das Programm beendet ist und ganz wichtig /affinity 1 sorgt dafür das das Programm mit einem Kern startet und ausführt.


    Das wars dann schon.


    An sich ne ganz simple Sache.

  • Es läuft nicht mehr auf Windows 10

    Ja. Need For Speed 4 Setup startet damit auch nicht. Menübuttons schwerfällig anklickbar bei NFS 4 als auch NFS HP2:
    http://www.iplounge.net/forum/viewtopic.php?t=2492


    Dieses Betriebssystem ist echt pure Begeisterung

    :S


    Bin ich echt froh, das ich noch Windows 7 nutzen kann..

    start führt das Programm aus, das Argument /wait, wartet solange bis das Programm beendet ist und ganz wichtig /affinity 1 sorgt dafür das das Programm mit einem Kern startet und ausführt.

    Interessant zu wissen, das sowas sogar per batch geht. Wäre ja schon fast cooler als via imagecfg.exe. So isses dann nicht permanent in der exe.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!