Beiträge von SchonWer

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!

    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich wollte jetzt auch gar nicht sagen, dass ich weiter oben stehen will und somit mehr Klicks bekomme. Es hat mich nur interessiert, wie YouTube arbeitet und was man selbst möglicherweise verbessern kann.

    :D


    Achso. Natürlich fragst du das nicht um an mehr Views zu kommen

    :P


    Spaß beiseite, du musst dich nicht dafür schämen mehr Klicks und potentiell mehr Watchtime zu wollen.
    Im Endeffekt wollen das alle.


    Und um auf deine Frage zu antworten (Auch wenn ich im Endeffekt nicht 100% sagen kann, dass alles was ich jetzt schreibe auch wirklich hilft):
    - Spieletitel am besten an den Anfang und den Folgetitel ans Ende
    - Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man oft gesuchte Wörter in den Titel packen (Google Trends kann dir da weiterhelfen)
    - Als Deutscher hast du die tolle Möglichkeit Deutsch in deinen Titel zu schreiben, bei manchen Spielen bewirkt das Wunder
    - Lets Play kann man heutzutage eigentlich komplett aus dem Titel lassen
    - Die Beschreibung ist sehr wichtig, aber die hast du ja schon mit schönen Wörtern gefüllt


    Viel mehr das du machen kannst um in der Suche oben zu erscheinen gibt es eigentlich nicht (Es sei denn ich hab was vergessen).
    Tags sind wichtig für die vorgeschlagenen Videos und nicht für die Youtube-Suche.
    Aber wie die anderen schon erklärt haben, hat man als kleiner YouTuber nur selten die Chance in der Suche oben zu landen, weshalb man sich
    sowieso darüber gedanken machen sollte wie man am besten in die vorgeschlagenen Videos kommt.

    Früher immer: "Hallo und Herzlich willkommen zu einem [Spiel] Let's Play von mir SchonWer!" und danach "Das letzte mal haben wir" *Insert Erklärung was letzte Folge passiert ist*


    Das ist super lang und nervig.
    Außerdem fängt man an lange Sätze einfach nur runter-zu-nuscheln, wenn man den jedes mal sagt.


    Mittlerweile hab ich das ganze abgekürzt in "Chalo, es geht weiter mit [Spiel]"
    Das C in Hallo ist kein Schreibfehler.
    Ich bin einfach nur stark dumm im Kopf und hab mir das mit dem "Ch" schon seit einiger Zeit so angewöhnt.
    Außerdem sorgt die dämliche Aussprache von Hallo wenigstens ein klein wenig dafür, dass es etwas persönlicher wirkt.
    Bzw. fühlt es sich so an als hätte der Satz dadurch mehr Charakter... Vielleicht bin ich auch einfach nur komplett verrückt geworden.

    Borderlands hab ich ein zweites Mal auf Steam gekauft, weil ich davor nur eine nicht Steam Version besessen habe und in Steam Multiplayer einfach einfacher ist.


    Außerdem hab ich Plants Vs Zombies einmal auf Steam und einmal auf dem 3DS... Wieso? Keine Ahnung :'D


    Sonst war es das eigentlich.
    Obwohl. Kommt eigentlich darauf an ob Super Smash Bros. für 3DS und für Wii U als das gleiche Spiel zählt?
    Die hab ich auch beide, weil ich nicht auf den Wii U Teil warten wollte. War im Endeffekt eine ziemlich doofe Entscheidung, weil ich die 3DS Steuerung schrecklich finde.


    Okay, das wars jetzt aber au- Moment. World of Goo hab ich auch einmal auf der Wii und einmal in Steam. Einfach nur weil es einfacher ist das Spiel am PC aufzunehmen.


    So jetzt abe- FUCK! Terraria hab ich auch in Steam und auf der Wii U.
    Xenoblade Chronicles (Wii und new 3DS) hab ich auch beides. Ohne wirklich guten Grund...
    Zählt Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe? Meiner Meinung nach nicht, weil ich in MK8 keine DLC Strecken habe.


    WIESO hab ich soviele Spiele 2 mal? T-T


    Also um die Frage "Würdet Ihr ein Spiel nochmal kaufen?" zu beantworten: Nein niemals!

    Dass/Das - Wenn man weis wie es richtig genutzt wird, ist das manchmal eine Qual hier im Forum Threads durchzulesen.


    Nagut, dafür verkack ich das mit den Kommata ziemlich oft.
    Darüber bin ich aber schon fast froh, weil das bestimmt auch ein häufiger Fehler ist, bei dem dann nur der Leser sich drüber aufregen kann.


    Man kann übrigens auch keinen Sinn machen. Sinn kann sich nur ergeben. "Sinn machen" ergibt keinen Sinn.
    Das ist aber so eine Sache, die schon fast eingedeutscht ist.
    Deutschlehrern ist das meistens auch egal, wenn jemand "Sinn machen" schreibt.

    - Nimmt ihr darüber auch Let´s Plays auf?


    Ja, schon gemacht.


    - Nutzt ihr dieses Aktiv?


    Ja. Hab einige Spiele darauf gekauft und gespielt.


    - Worin seht ihr die Vor und Nachteile?


    + Spiele leicht und schnell heruntergeladen
    + Steamsales (nichtmal, weil ich selber viele Spiele kaufe, sondern, weil ich da viele Spiele geschenkt bekomme xD)
    + Man kann auch Offline zocken
    + sehr große Spielebibliothek
    + Tradingcards (Hab mir schon 3 Spiele kaufen könne, indem ich die Karten verkauft habe)
    + Achievements (MEHR DOPAMIN)
    + Onlinespiele, Ich kann meine Freunde leicht ins Spiel einladen


    - Ist der Acc weg, sind ALLE Spiele weg
    - Ich hab die Spiele gerne zuhause als Disk

    Wie bei vielen hier, hängt es natürlich vom Spiel ab.
    Zum Beispiel, bei dem Spiel Xenoblade Chronicles X fällt mir oft nach 2 Stunden Spielzeit aufeinmal auf, dass ich garkeine Mission in der Zeit gemacht habe und einfach nur die Welt erkundet habe. Sowas geht natürlich nicht bei jedem Spiel, aber wenn es geht erkunde ich natürlich alles mögliche.
    Bei eher linearen Spielen, versuch ich oft so schnell wie möglich durchzurasen, obwohl ich dabei oft mal von dummen Ideen abgelenkt werde, da ich es liebe irgendwelche Glitches zu finden.
    Wenn ich sehe, dass man irgendwo hoch hüpfen kann, hüpfe ich da hoch und such mir irgendeine Lücke und glitche mich durch die Map ;P
    Außerdem brauche ich für Orte mit guter Musik zufälligerweise min. doppelt so lange x]

    Leopold schrieb:
    Stimmt das? Waren Spiele wirklich früher bei Veröffentlichung "fertig(er)" als sie es heute sind?




    Definitiv - ja!


    Es ist natürlich einfach, die alten Klassiker als Paradebeispiel für frühere Spiele auszuwählen.
    Früher gab es eine Menge richtig schlechte und auch verbuggte Spiele.
    Nur genau die waren halt so schlecht, dass sie in Vergessenheit geraten sind.


    EDIT: Ich bin zu dumm um richtig zu zitieren.. aber ihr könnt ja sehen, was ich zitieren wollte ;P

    Ohne. Mich stören Webcams meistens. Sind oft im Weg und die Stimme ist sowieso viel wichtiger.
    Außerdem find ich es ganz lustig, sich anhand der Stimme auszumachen wie die Leute aussehen... Irgendwann machen die dann mal ein Video wo sie sich zeigen und dann denkt man sich einfach immer: "Ok... das hab ich nicht erwartet."...
    Bin ich da der einzige? '^'

    Ob es da eine "Regel" gibt weis ich nicht.
    Ich weis nur, dass Youtuber die nach einer Bewertung fragen auch viel mehr Likes haben.
    Die meisten Zuschauer vergessen, dass sie liken können...