Steam - Spieledateien auf einmal weg

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Hallo liebes Forum,


    da ich nicht das schnellste Internet habe, hat es gestern den ganzen Tag gedauert bis Kingdom Come Deliverance zu 90% runtergeladen war. Ich machte den Computer in der Nacht aus und wollte den Rest eigentlich heute downloaden.


    Jetzt habe ich Steam gestartet und der Download beginnt wieder bei 0%. Auch die Dateien im Steam Ordner sind nicht da.
    Hatte jemand schon einmal dieses Problem? Ich kann es mir auf jedenfall nicht erklären wo die Dateien hin sind.

  • Genau das Problem hatte ich gestern auch - allerdings ohne Download-Pause. Acht GB fehlten noch und mitten im Download fing Steam wieder von vorne an. Auf meinen Festplatten habe ich auch keine Überreste mehr gefunden. Da hatte Steam einfach einen Sprung in der Schüssel

    :/
  • Puh das ist mehr als ärgerlich. Wenn das so ist bleibt wohl einfach nichts anderes übrig als alles noch einmal runterzuladen.
    Hoffen wir mal dass es nicht jedes mal, wenn man eine bestimmte Dateienmenge gedownloadet hat, neustartet.

  • Steam hat gestern Abend ein Update rausgehauen, die Verbindung zu Steam wurde zwangsweise getrennt. Gut möglich das ihr davon betroffen wart und aufgrund der kaputten Parts der Download neu angefangen hat.

  • Gerade eben habe ich den gestern nochmal gestarteten Download fortsetzen wollen, da fängt dieser wieder von vorne an. Im Hintergrund lief noch ein kleines Steamfenster mit Fortschrittsbalken und "Deinstallation von KCD". Deppertes Programm, dieses Steam

    :/

    Sowas kenne ich gar nicht von Steam.


    Naja, jetzt lasse ich die zwei Stunden am Stück durchlaufen und hoffe, dass die Server mitgehen

    :P

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!