Beiträge von Rikoudu

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!

    Da brauchen wir mehr Informationen:


    Welches OS hast du auf dem PC inkl. Build Nummer ?
    Welche Hardware ist verbaut ?
    Schon mal die HDD auf Fehler überprüft z.B. mit CrystalDiskInfo (gibts auch als Portabel Version) ?
    Wie alt ist die verbaute Hardware ?


    Der Fehler kann so universell wie lapidar sein. Unter Windows 10 z.B. hat Avast Free AntiVirus gerne mal System zum zusammenbruch gebracht. Evtl. ist ein Windows Update falsch installiert oder es besteht eine Inkompatibilität zwischen den Treibern deiner Hardware und deinem OS oder der Sata Controller hat nen Schuss oder die Sata Kabel oder oder oder...


    Tritt der Fehler auch auf, wenn Windows frisch neu installiert wurde oder passiert das ganze erst nach der Installation der Treiber ?


    Ggfs. das System mit nur einem RAM Riegel booten und schauen ob der Fehler auftritt und den Riegel danach wechseln und mit dem anderen Testen. Es kann gerne mal passieren das auch der Memtest keinerlei Fehler findet.


    Alternativ, falls die Möglichkeit besteht, häng mal ne USB HDD an den PC, mit installiertem Windows, und schaue ob der Fehler erneut auftritt.
    Sollte der Fehler bei einer externen HDD nicht auftreten, dann dürfte zu 90% deine C: HDD im Eimer sein.

    Name: Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist
    System: PC (Steam)
    Kanal des Uploaders: https://www.youtube.com/channe…-Ptctg?view_as=subscriber / Ggfs. auch dein Kanal (abwechselnder Upload)
    Geplante Spielerzahl: 1 - 2
    Wann wird aufgenommen: Primär am Wochenende
    Genre: Kartenspiel
    Kommunikation: Discord
    Wer nimmt auf? Ich - Nach Absprache auch Abwechselnd
    Kurze Beschreibung: Ich möchte das ganze als Satire-Version zu den Animes und Mangas von Yu-Gi-Oh! aufnehmen. D.h. es darf richtig schön übertrieben werden
    Sonstige Bemerkungen: Die Duelle sollten möglichst authentisch wirken ohne chaotisch zu sein. Die Videos würde ich bearbeiten oder mein/e SpielpartnerInn. Das ganze wird sich an den HandOfBlood Videos orientieren, allerdings noch ein Stück abgedrehter sein.
    Aufnehmen würde ich entweder in einem Marathon oder 1 - 2 Duelle, je nach Absprache.


    Wichtig: Auf dich sollte Verlass sein d.h. wenn wir einen Termin zum aufnehmen absprechen, ist dieser bitte auch einzuhalten. Sollte was dazwischen kommen, einfach kurz via Discord oder hier via PM Bescheid geben!


    Bisherige Spieler: -

    Damit kann ich leben, das juckt mich auch nicht groß.
    Ich habe auch inzwischen meine Ausrichtung gefunden. Ich will kein typisches Kommentatoren Let's play machen, sondern in die Richtung von HandOfBlood gehen. Sprich, viel Mist rein ballern, die Leute einfach unterhalten und die Videos auf ca. 15 Minuten beschränken.
    Ich muss mir nur noch überlegen ob ich mir ne lightworks Lizenz hole oder nicht. Die kostet ja nur knapp 11€ im Monat und das Programm arbeitet wesentlich flüssiger als shotcut.

    Bei "Knackgeräuschen" in der Aufnahme würde ich darauf tippen das es an den Kabeln liegt.


    1. Entweder sind die Kabel im Eimer (Kabelbruch)
    2. Die Schiermung der Kabel ist ungenügend, dadurch können Signale von Kabel A auf Kabel B übertragen werden was zu Störgeräuschen führt.
    3. Soundkarte hat Probleme


    Alle anderen Indikatoren würde ich grundsätzlich ausschließen.

    Tach ihr Menschlein,


    ich bin auf der Suche nach einem neuen Kanal Banner, mein jetziges ist einfach Crap und passt überhaupt nicht rein. Rein von der Abmessung und der Optik her.
    Da mein Youtube Nick von Naruto ausgeliehen ist und ich bereits unter diesem Namen seit knapp 10 Jahren Musik mache, sollte eine minimale Relevanz in den Musikbereich vorhanden sein. Ich werde lediglich meine Videos mit meiner eigenen Musik entsprechend untermalen.
    Gerne darf das Banner in die Richtung "Chibi" gehen, aber es sollte nicht so extrem verniedlicht sein (Bin ein großer Happy-Tree-Friends-Fan).


    Wie in meiner Kanalbeschreibung zu entnehmen, lade ich ein buntes Pottpüree an Spielen hoch - Primär aber Strategiespiele.


    Schickt mir einfach hier direkt ne Nachricht oder haut mich via Discord [Rikoudu#0474] an.
    Für passende Arbeiten, gibt es, selbstverständlich, eine entsprechende Bezahlung. Nicht das unsere Grafiker am Hungertuch nagen müssen :3

    Ich bin gerade dabei nen Einsteigerguide für Age of Wonders Planetfall zu machen.
    Mit der Schrift bin ich noch nicht zu 100% glücklich. Was würdet ihr ändern bzw. welche Anregungen hättet ihr für mich ?


    Der Schandfleck links unten ist mein Logo bzw. auch Youtube Profilbild.
    Mich stört es noch massiv, das da so viel Platz übrig ist und das ich nicht weiß, wie ich diesen Füllen soll.


    Programm: Paint.net

    Es war auch keine "Du kannst es nicht Ansage", ich hoffe Du hast gemerkt, dass ich auch weiterhelfen wollte und Dir viele konstruktive Hinweise gegeben haben. Und einer war halt auch, dass es keine Schande ist, sich mal einzugestehen, dass eine Sache evtl. nichts für einen ist. Ich wollte Dich nicht zum Aufgeben bewegen damit...

    Hast Du nicht, Du hast das Gegenteil bewirkt.


    Ich Fuchs mich gerade in paint. Net rein (ist ja um Welten einfacher als gimp) und in lightworks, da mir shortcut aufn Zeiger geht. Der erste thumbnail sieht auch schon mal gut aus ^^.


    Wie gesagt, herzlichen Dank für den kleinen arsch Tritt

    Grafiken Allgemein sind ein Buch mit Sieben Siegeln für mich. Ich hab mich schon X-Mal versucht in Gimp/Photoshop einzuarbeiten. Sagen wir es einfach so. Grafikbearbeitung und ich passen einfach nicht zusammen.


    Das Cutten der Videos mache ich derzeit mit Shotcut, da sind mir die Funktionen auch großteils bekannt. Leider stoße ich dann immerwieder an Grenzen d.h. Ich habe alles fertig im Kopf, kann es aber nicht so umsetzen, wie ich es mir wünsche. Natürlich möchte ich auch eine Gewisse Qualität abliefern. Videos mit miesem Ton etc. gibts mehr als zu genüge.


    Allerdings ist es eben die Summe aller Punkte die mich derzeit extremst nerven...das fängt schon bei meinen beschissenen Kanal Banner an

    :D


    Zudem würde ich gerne auch Videos mit weiteren Leuten aufnehmen, da das einfach mehr Spaß macht. Leider habe ich die Erfahrung gemacht, das man sich auf die wenigsten verlassen kann. Denn plötzlich sind manche Leute einfach mal 2 Wochen verschwunden etc. pp.

    Meine Motivation zum Aufnehmen hat gerade Suizid begangen.
    Liegt einfach daran, das die Dinge nicht so funktionieren wollen, wie ich das will und damit meine ich nicht die Ausbleibenden Klick-Zahlen. Es geht mehr um die Aufnahme an sich, dann die Post Production inkl. Blender, Cutten, Intro, Outro, Channel anpassen usw. usf. Eigentlich wollte ich 2 mal die Woche Videos hoch laden, aber selbst das stell ich gerade in Frage. Derzeit steh ich auch mehr als kurz davor einfach alles hin zu werfen und zu sagen "Fuck it - Der Crap lohnt sich doch nicht".
    Das liegt aber wohl grundsätzlich daran, das ich meine Arbeit alleine nicht gebacken bekomme, weil ich einfach zu dumm bin um Grafiken zu erstellen oder die Videobearbeitung mich in den Wahnsinn treibt.
    Am liebsten wäre es jemanden zu haben, mit dem man sich diese Arbeit teilen kann vor allem, sollte darauf aber auch verlass sein. Ich habs schon sehr oft erlebt das es heißt "Wir machen zum Datum XXXX ein Video" und was war, nichts. Der Mensch war plötzlich für 2 Wochen verschwunden.


    Primär will ich das ganze aus Spaß an der Freude machen, sollte sich irgendwann die Möglichkeit ergeben, davon leben zu können, sieht es natürlich ganz anders aus.


    Auch orientiere ich mich "stark" an HandOfBlood was die Videos angeht d.h. ich will keine Videos machen, wo ich irgend ne undurchdachte Kacke vor mich her blubber. Ich will die, nicht vorhanden, Zuschauer unterhalten und mit knackigen 10 -12 Min. Videos unterhalten und wenn ich nur am failen bin ohne Ende.

    Hi Leute,


    ich weiß, Let's Plays und das Thema Youtube ist ein Marathon. Dennoch erreicht wohl jeder irgendwann einen Punkt an dem die Motivation vollkommen verloren geht und man sich fragt "Wieso mache ich das eigentlich?". Ich stecke gerade in einem solchen Loch fest. Warum? Ich bin unzufrieden mit den Videos die ich abliefere, mir fehlen diverse Skills z.B. ist Gimp für mich pure Magie und was Blender angeht, davon rede ich garnicht. Auch das Cutten der Videos mit entsprechenden Effekten treibt mich manchmal in den Wahn, aber es macht Spaß.


    Mir stellt sich nun die Frage, wie habt ihr diese Momente überwunden, wie habt ihr eure Motivation wiederbelebt, nachdem diese bereits Suizid begangen habt?


    Grüßle ausm Süden.

    Das so oder so.
    Ich hab 2 Jahre inner IT Werkstatt für Endkunden gearbeitet und kenne daher die Unterschiede bei der Qualität. Wenn man sich teilweise die Fingerkuppen abschneidet, nur weil man sich das billigste Gehäuse holt, isses halt Mist. Kannst eben machen, aber dann isses halt kacke, zumindest in meinen Augen.
    Von dem her bestelle ich kein Gehäuse ind, sondern schaue das ich mir die vorher anschaue ob die meinen Ansprüchen genügen. Mag zwar pingelig sei, aber wenn man gerne bastelt ist das ein Muss für mich.

    Bei Gehäusen für 100€ aufwärts frage ich mich immer: Wozu? Braucht man unbedingt ein Sichtfenster? LED-Quatsch? Und was es da sonst noch so gibt? Ich hab n 50€ Tower von Cooler Master ohne Schnickschnack und der tut's ganz fantastisch. Klar, ist Geschmackssache, aber wenn man noch ein paar Euro sparen will, würde ich das dort tun.

    Es gibt auch Menschen, die sich nur ungern am Gehäuse die Finger aufreisen, weil keine die kanten nicht abgeschliffen sind oder die Bohrungen. Außerdem haben die es mit dem messen nicht sonderlich genau, da muss man die Teile stellenweise rein prügeln, weil mal wieder 2-5mm fehlen. Deswegen.
    LED und Fenster ist ne Geschmackssache