Beiträge von Drexel

    Falls es bei wem anders noch auftreten sollte:


    .Net Fehler aus der Ereignisanzeige

    Er konnte eine Komponente von .Net 6 nicht laden. Ich vermute weil V6.01 auf dem Rechner war trotz Aktualisierung, aktuell ist gerade 6.0.5. Neuinstallation von .Net 6 hat geholfen.

    Schau mal ob er beim Start schon eine neue Trace Datei in Dokumente->VidUp anelegt hat.


    Und schau mal in der Ereignisanzeige (Startmenü öffnen->Ereignisanzeige eintippen) unter Windows-Protokolle-> Anwendung ob sich dort Einträge finden. Quelle sollte Application Error und/oder .NET Runtime und/oder Windows Error Reporting sein.


    Am interessantesten wäre der .NET Runtime Eintrag wenn er da ist.


    Kannst mir auch vorsorglich mal Deinen VidUp Ordner zukommen lassen.


    Ich lade gereade was hoch bei mir läufts. =)

    So es gibt wie bereits angeteasert eine neue Version. Ich habe mal wieder neue API Zugangsdaten generiert, die alte Version wird also nicht mehr laufen, es sind wieder alle gezwungen auf die neue Version zu gehen.

    Wobei ich sagen muss, dass ich aktuell keine Spammer mehr sehe, seit die Quota pro Minute begrenzt ist, scheint es doch nicht mehr so interessant zu sein, wobei es aus meiner Sicht immer noch mehr als genug für Kommentar Spam ist, aber ich will mich nicht beklagen. Jetzt haben die guten Nutzer auf jeden Fall insgesamt sehr viel Quota zur Verfügung, der Verbrauch ist im Moment sehr gering. :)


    Gibt jetzt die Release Übersicht und das Template kopieren für fellpower . Ersteres im Template Reiter oben im Ribbon und zweiteres in der Template Bearbeitung in dem Kebap Menü rechts (die 3 Punkte).

    Außerdem habe ich Fehlertexte nochmal überarbeitet und mit Fehlernummern versehen.


    Den ein oder anderen Bugfix hats auch noch gegeben, außerdem habe ich unter der Oberfläche einiges umstrukturiert vor allem an der GUI. Sollte irgendein Button nicht mehr funktionieren sagt Bescheid. Da ich gerade selbst nix hochlade, habe ich es gerade nicht im Einsatz und merke solche Dinge wahrscheinlich erst mit dem Monster Hunter DLC Release...


    https://www.vidup.info/2022-06-01-vidup-1-14-0/


    Kleine Preview: ;)


    Template kopieren geht auch. Jetzt muss ich noch ein paar Aufräumarbeiten machen, aber nächste Woche gibts wahrscheinlich eine neue Version.

    Diese Verarbeitungsanzeige ist auch immer wieder für den Popo. Teilweise steht da HD wird noch verarbeitet, obwohl 4k fertig ist...


    Versteh nicht, was daran so schwierig ist das transparenter zu machen. Verarbeitung läuft, fertig, Verteilung in Data Center weltweit etc. Kann doch net so schwierig sein.

    Wir lange ist der Upload her, welche Auflösung und Lange hat das Originalvideo?


    Also wenn meine 30 Min 4K Videos nicht fertig sind nach spätestens 2-3 Tagen, geht's in der Regel gar nicht mehr weiter, dann hilft nur Reupload. Ist selten, aber kommt vor...

    Du willst es nicht kapieren oder? Jeglicher Spam schadet (egal wo), der Spam in Summe schadet der Plattform YouTube, weil so viel Müll Content daher kommt, falsche Videos gepusht werden, die Plattform zusätzlich belastet, der Betreiber sich mit den Spammern auseinandersetzen muss etc. Auch Strohi und ich haben durch Spammer Mehraufwände. Sieh doch einfach ein, dass Du ein Teil des Problems bist.


    Außerdem verstößt Du damit klar gegen die ToS/AGBs von YouTube.

    Daher Drexel, wenn du das liest: Es wäre cool, wenn du die Sperre wieder aufheben würdest - und wenn es nur vorerst ist. Wie gesagt, wenn es so weiter geht wie die letzten Tage, habe ich in ca. 2-3 Wochen die 100k im Kasten und bin nicht mehr drauf angewiesen. Alternative Programme wie deines sind mir abgesehen von STFU leider nicht bekannt.

    Ne sorry, ich unterstütz bestimmt aktiv keine Spammer. Dachte ich hätte das Setting in der ersten Spamwelle schon vorgenommen, gut dass strohi mich nochmal drauf aufmerksam gemacht hat...

    Irgendjemand muss ja Googles Job machen. =)

    Ich hab da gar nicht den mega Stress mit, so lang die Quota nicht ständig am Limit ist, und das war sie eine Zeit lang, bis ich Maßnahmen ergriffen habe. Und so lang Google mit ihrem besch*** System die Quota weiter erhöht, wenn ich ihnen auf den Sack gehe ist das für mich auch fein. Sollten sie das nicht tun und das Tool ist ständig am Limit, wird es halt nicht mehr öffentlich bereitgestellt.


    Das bedeutet: ab sofort könnt ihr innerhalb von 60 Sekunden nur noch einen einzigen Upload abschließen. Schließt ihr einen weiteren ab, wird dieser scheitern!

    :D

    Aber das habe ich auch mal übernommen, könnte schwören ich hätte das eh schonmal gemacht, ich hatte zumindest mal mit dem Parameter rumgespielt.

    Auch die Spammer stellen sich auf die Uhrzeit ein.

    Problem mit den Uploads pro Account ist, dass das Lokal gespeichert wird, d.h. der User kann es auch ändern. Das könnte man erschweren mit Verschlüsselung etc. aber nix unmögliches, vor allem das es Net und Open Source ist, das lässt sich alles leicht nachvollziehen.

    Und der Spammer spamt vermutlich nicht mit dem Tool selbst sondern saugt nur die Api Zugangsdaten ab.


    Google selbst müsste das eigentlich limitieren auf 10 Uploads pro Account/Tag oder so und das Quota System entfernen, es ist auf jeden Fall so wie es ist richtig kacke.


    Was immer Du vor hast wird nicht greifen strohi, da sich die Api Zugangsdaten leicht abfischen lassen aus der Kommunikation...