Lets play als Motivation

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • hallo,


    Ich bin duskter und sicherlich deutlich älter als die meisten hier :) Ich komme aus dem Bereich Hardware. Ich stelle pc Systeme zusammen und baue die Komponenten dann an die Bedürfnisse angepasst zusammen.


    Ich habe Familie und Haus gebaut und schaffe es zeitlichsehr selten ein Spiel wirklich durch zuspielen. Als Motivation hatte ich mir gedacht das ganze einmal aufzunehmen.


    Ich wollte mal fragen was ihr von dem bisherigen Ergebnis haltet? Es ist noch nicht viel aber ich bleibe dran :) bitte schaut euch auch wenigstens mal das 2. Video kurz an, da ich mit dem Sound des 1. Videos sehr unzufrieden war, hatte ich versucht es zu verbessern. Was haltet ihr davon? Was könnte ich noch besser machen? Ich möchte nicht unbedingt groß werden oder so, nur die Spiele zuende bringen und gleichzeitig nicht zu abschreckend wirken, sollte sich jemand doch mal auf meinen Kanal verirren.


    [Externes Medium: https://youtu.be/CHNDsWQ_Kag]


    Mfg Duskter

  • Duskter

    Hat den Titel des Themas von „Lets pla y als Motivation“ zu „Lets play als Motivation“ geändert.
  • Hey Duskter,


    hab mal in alle drei Teile Battlefield rein geguckt. Also in den ersten zwei Teilen fand ich deine Stimme, im Vergleich zum Spielsound etwas zu leise und man hatte das Gefühl, dass du dich noch was unsicher fühlst. Das hat sich aber im dritten Teil gebessert. Da bist du schon lockerer und man versteht dich besser. Ansonsten finde ich deine Videos ganz gut. Könntest noch was mehr brabbeln aber das kommt irgendwann eh von alleine.

    Übrigens, die Idee mit der Motivation find ich ganz gut :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!