Podcast / Vodcast - Thema: 1. Bundesliga

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Podcast / Vodcast - Thema: 1. Bundesliga

    Anzeige
    Hallo liebe Community,

    vielleicht nicht ganz am richtigen Platz,nicht im richtigen Forum, eröffne ich dennoch diesen Thread.
    Und zwar hege ich den Wunsch, eine Podcast-Reihe oder Vodcast-Reihe ins Leben zu rufen.
    Dabei geht es um die 1. Bundesliga. Um jeden Spieltag und um allgemeine Ereignisse. Darunter sind z.B. Trainerentlassungen, Spielerverpflichtungen etc zu verstehen.
    Momentan ist die Überlegung dieses Projekt ein Mal pro Woche aufzunehmen. Außerdem würde es Sinn machen, wenn nach dem Schließen der Transferfenster ebenfalls ein Pod/Vodcast entstehen würde. Das sind meine ganz ganz groben Überlegungen dazu.
    Ich möchte allerdings keinem Ultra oder ,,Pöbelfan'' etc eine Bühne bieten. Mir geht es darum seine Meinung und Gedanken in einem vernünftigen Klima zu äußern. Natürlich kann man zu seinem Verein stehen.
    Deshalb suche ich Leute, die grundsätzlich Lust auf so ein Projekt haben (natürlich auch längerfristig) und meinen, dass sie so einem Podcast/Vodcast einen Mehrwert bieten können.

    Meldet euch einfach bei mir.
  • Grundsätzlich interessante Idee.
    Auf wie viele Teilnehmer möchtest du die Laberrunde denn beschränken?
    Fände es von Vorteil, wenn die Teilnehmer auch unterschiedlichen Fanlagern angehören würden.
    Würde mich jedenfalls mal anbieten als großer Freiburg- & Bayernfan. ;)
    Sowohl Pod- als auch Vodcast wäre bei mir möglich.

    Grüße!
  • GamepadHero schrieb:

    Grundsätzlich interessante Idee.
    Auf wie viele Teilnehmer möchtest du die Laberrunde denn beschränken?
    Fände es von Vorteil, wenn die Teilnehmer auch unterschiedlichen Fanlagern angehören würden.
    Würde mich jedenfalls mal anbieten als großer Freiburg- & Bayernfan. ;)
    Sowohl Pod- als auch Vodcast wäre bei mir möglich.

    Grüße!
    Ich würde drei Teilnehmer für sinnvoll erachten.
  • Drei fände ich auch eine gute Menge. Maximal 4. Ansonsten würde es nur ein großes durcheinander geben. Und man kann keinen mehr richtig verstehen.
    Und da würde ich als Bochumer Fan, der aber auch die ausländischen Ligen ganz gut im Blick hat, gern meinen Teil beitragen. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rondral ()