OBS to YT - Streamquali verbessern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OBS to YT - Streamquali verbessern

    Anzeige
    So. Ich hab mir hier die letzten 1-2 Tage so manchen Thread durchgelesen oder zumindest überflogen und hab dabei das eine oder andere interessante gefunden. Z.B. Menschen, die mit 1080p60fps und 8000er Bitrate auf YT streamen und dabei massiv bessere Bildqualität erzielen als ich.
    Ich weiss natürlich, dass nicht jedes System gleichzusetzen ist, da es unzählige Variablen gibt. Daher einfach mal grob die Infos von meiner Seite:

    Was streame ich?
    - Grundsätzlich Overwatch, PUBG, Ring of Elysium, CSGO oder mal (selten) ein Singleplayerspiel.

    Hier wären meine OBS Settings:
    [Blockierte Grafik: https://www.bilder-upload.eu/bild-3d93f0-1546172147.jpg.html]
    [Blockierte Grafik: https://www.bilder-upload.eu/bild-38eb17-1546172166.jpg.html]
    [Blockierte Grafik: https://www.bilder-upload.eu/bild-38eb17-1546172166.jpg.html]
    [Blockierte Grafik: https://www.bilder-upload.eu/bild-8ed8b3-1546172197.jpg.html]

    Wieso nutze ich H265 und nicht x264?
    - die CPU ist zu schwach, bzw. die Framedrops sind mir zu heftig, die CPU-Auslastung geht bis auf 100% hoch und die Temps werden mir für meinen Geschmack zu hoch. Ich hatte es auch schon so versucht und musste bis auf Veryfast runter gehen, die Bildqualität war letztendlich aber nur minimal besser als via GPU Encoding.

    Ich dachte mir auch schon, vllt. ist mein Upload nicht gut genug für hohe Bitraten? Nö. Eigentlich nicht.
    [Blockierte Grafik: https://www.bilder-upload.eu/bild-a0175d-1546172406.jpg.html]

    Ich hatte die Bitrate auch schon auf 10'000 und mehr eingestellt. Das Ergebnis: Bildqualität war ziemlich die selbe, aber ich hatte Hänger im Stream und Probleme beim Buffering. Liegt also vielleicht auch an meinem Provider, weiss ich ned. 8000er Bitrate hat sich aber eigentlich als sehr stabil erwiesen, trotzdem bin ich der Meinung, das müsste doch irgendwie besser aussehen..? Halt z.B. die Artefakte bei schnellen Bewegungen usw.

    Overwatch Stream

    Nun, 1,5 Tage nach Stream hat YT natürlich alles korrekt auf HD umgewandelt und es sieht nicht allzu schlecht aus, aber ich hab das Gefühl beim Stream selber sieht es merklich schlechter aus.
    Oder mach ich mich hier verrückt und es geht einfach ned besser, es sei denn ich streame mit einem Zweitechner, Elgato & co.?


    Noch der Vollständigkeit halber meine Hardware, damit ihr ned ins Profil sehen müsst:
    - Ryzen 5 2600
    - B450er Board
    - 16GB DDR4-3000
    - Vega56
    - FHD Monitor
    Storybasierte LPs und Streams, dazu ein wenig furchtbar schlechtes MP!

  • 1440p und maximale Bitrate die dein Internet stable verkraftet nutzen.
    Grund: Youtube sendet ihre H.264 Neucodierungen an den Zuschauer.

    Also geht bei 1080p wie bei den normalo Videos nur 3,5 mbit an den Zuschauer
    Bei 1440p zumindest 10 mbit ;)

    Für die Aufnahme mit CQP arbeiten. Keine Bitraten.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    1440p und maximale Bitrate die dein Internet stable verkraftet nutzen.
    Grund: Youtube sendet ihre H.264 Neucodierungen an den Zuschauer.

    Also geht bei 1080p wie bei den normalo Videos nur 3,5 mbit an den Zuschauer
    Bei 1440p zumindest 10 mbit
    Das hab ich von dir nun schon sicher in 5 verschiedenen Threads gelesen, aber: die Information bringt nichts. Und wieso nicht? Weil du noch nie irgendwo erwähnt hast, wie man bitte mit OBS auf 1440p skalieren soll ;)

    Mein Rechner schafft in den meisten Spielen keine 1440p stabil und mit meinen gewünschen Framerates darzustellen, zudem hab ich wie erwähnt einen FHD Monitor, also ist 1440p nicht die native Auflösung. VSR ist im Radeon Treiber aktiviert, aber OBS lässt bei mir nur maximal 1080p zu. Von daher darfst du mir sehr gerne erklären wie man seinen Stream mit 1440p ausgeben soll ;)
    Storybasierte LPs und Streams, dazu ein wenig furchtbar schlechtes MP!

  • Einstellungen - Video und bei Ausgabe halt 2560x1440 ^^





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • Anzeige
    @WatchMeFail das ist ganz einfach.
    01.reicht ein FullHD-Monitor um in 1440p zu streamen. Das mache ich selbst so mit meiner PS4. Und die gibt nur max.1080p aus.
    OBS ist ja in einem Fenster geöffnet. Es muss ja nicht deine Auflösung vpm PC 1440p betragen.
    Ich nutze XSplit. Es ist aber auf der gleichen Engine aufgebaut.
    Das musst Du in OBS einstellen, um in 1440p zu streamen:
    Einstellungen -> Ausgabe -> Stream:
    Ausgabe umskalieren auf 2560x1440 , als Bitrate reichen 10520 für 1440p30 und 15845 für 1440p60 (Xsplit-Empfehlungen).
    CPU-Auslastung auf veryfast stellen.
    In Youtube plane eine neuen Stream und stelle bei Encoderenstellung 1440p30 oder 1440p60 ein.
    (als Warnung kommt dann von YT, dass Streams in 1440p die länger als 4h gehen, wahrscheinlich nicht archiviert werden).
    Das wars. Falls ich irgendwo einen Fehler drin habe, dann einfach Bescheid geben.

    Die Frage ist dann nur, ob dein PC das schafft. Wenn Du mit dem PC gleichzeitig streamst und zockst, dann brauchst Du eine potente CPU.
    Ich nutze einen 8-Kerner. Habe es selbst aber noch nicht getestet, ob es mein PC schaffen würde.
  • Katastrophenmann schrieb:

    Ausgabe umskalieren auf 2560x1440 , als Bitrate reichen 10520 für 1440p30 und 15845 für 1440p60 (Xsplit-Empfehlungen).
    Bitrate auf das Maximum was das internet verkraftet.
    was reicht und was nicht reicht definiert nicht xsplit, sondern der Encoder und das zu verarbeitende material (das video) Mal abgesehen davon das von den Stream Bitraten keine einzige reicht. Aber man aus Uploadgründen gezwungen ist niedrige Bitraten zu nutzen.

    Und nein nimm die Einstellung bei Video - Ausgabe.
    Der Scaler bei den Encodern ist sonst via CPU.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Bitrate auf das Maximum was das internet verkraftet.was reicht und was nicht reicht definiert nicht xsplit, sondern der Encoder und das zu verarbeitende material (das video)

    Und nein nimm die Einstellung bei Video - Ausgabe.
    Der Scaler bei den Encodern ist sonst via CPU.
    Das wollte ich mit XSplit schon machen, aber es setzt automatisch auf die maximale Biterate zurück, sobald ich mit streamen anfange. Aber die 15845 reichen mir. Den Qualitätssprung merke ich.
  • Katastrophenmann schrieb:

    aber es setzt automatisch auf die maximale Biterate zurück
    ernsthaft? xD Und für sowas will man Geld xD
    An GUIs ist ja schon immer problematisch, wenn der Encoder/ffmpeg/whatever cli, eine bestimmte Sache kann, aber nicht zugreifbar sind, weil die GUI es nicht anbietet ^^ (Auch OBS in manchen Dingen von betroffen), Aber wenn dann noch die vorhandenen GUI Einstellungen sich auch noch dem User widersetzen und das auch noch grundlos, dann ist das schon hart xD





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    ernsthaft? xD Und für sowas will man Geld xDAn GUIs ist ja schon immer problematisch, wenn der Encoder/ffmpeg/whatever cli, eine bestimmte Sache kann, aber nicht zugreifbar sind, weil die GUI es nicht anbietet ^^ (Auch OBS in manchen Dingen von betroffen), Aber wenn dann noch die vorhandenen GUI Einstellungen sich auch noch dem User widersetzen und das auch noch grundlos, dann ist das schon hart xD
    Man zahlt ja für den Key nur 2-3€ für 1 Jahr. Ich finde XSplit komfortabler. Ich plane die nächsten 3-4 Livestreams auf YT immer im Voraus und kann so bei XSplit beim streamen den passenden Stream übers Dropmenü auswählen. Das funktioniert bei OBS leider nicht.
    Aber irgendwann werde ich auch mal zu OBS wechseln. Bin einfach zu faul mich daran zu gewöhnen :)
  • WatchMeFail schrieb:

    Katastrophenmann schrieb:

    Einstellungen -> Ausgabe -> Stream:
    Ausgabe umskalieren auf 2560x1440
    Well...
    bilder-upload.eu/bild-232516-1546190433.jpg.html

    Ich frag nicht weil ich zu doof wär, sondern weil's die Einstellung schlicht nicht gibt! ;)
    Ich habe doch oben geschrieben, dass Du die Auflösung per Hand eintragen musst. Klicke auf die Auflösung hinter "Ausgabe umskalieren" und trage die neue Auflösung ein :)
    Codierst Du mit GPU oder CPU? H264/AVC Encoder gibts bei mir nicht.
  • So jetzt nochmal den Haken wieder rausnehmen und stattdessen bei Video - Ausgabe umskalieren eintragen :P

    Nicht über den Encoder ^^ Das ist langsam. Weil das dann über die CPU geht.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • WatchMeFail schrieb:

    einerlei Unterschied in der Bildqualität.
    Klar ist das ein Unterschied ob youtube deine Quelle zu 3,5 mbit runterknallt, oder zu 10 mbit macht xD

    Auf 1440p hast aber gestellt oder?^^ Also beim Player.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7