Pokémon tauschen im Emulator

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pokémon tauschen im Emulator

      Anzeige
      Wer keine Freunde oder Game Boys mehr hat, muss nun nicht mehr auf die dritte Form diverser, cooler Pokémon verzichten, da dies im Alleingang im Emulator möglich ist.
      Natürlich kann man dabei auch Kämpfe gegen sich selbst austragen.

      Benötigt wird dieser Emulator: bgb.bircd.org/bgb.zip
      Der Spielstand kann nach erfolgter Transaktion gespeichert und über einen beliebigen anderen Emulator fortgesetzt werden.


      1. Emulator 2x öffnen und seinen Spielstand laden (kann derselbe oder zwei unterschiedliche sein).
      2. Rechtsklick auf das eine Emulator-Fenster: "Link" - "Listen", enthaltende Zahl bestätigen; ggf. Zugriff zulassen bei einer Firewall-Meldung.
      3. Rechtsklick auf das andere Emulator-Fenster: "Link" - "Connect", enthaltende Zahl bestätigen.


      Damit sind die beiden Emulator-Fenster verbunden und können wie gewünscht interagieren.
      Gehe hierzu im Pokémon-Center zur Tausch-Zone oder ins Kolosseum zum Kämpfen.


      Hier gibt es eine Liste mit den Pokémon, die sich nur durch Tausch entwickeln: pokewiki.de/Kategorie:Entwicklung_durch_Tausch
      abload.de/img/ss2018-11-10at02.38.3hqe2i.png
      Nicht zu vergessen Porygon+2, Onix und Sichlor.
    • Endlich ENDLICH Wie lange hab ich darauf warten Müssen am Emulator 2 LVL 100 Mewtwo´s die Absolut gleich sind gegeneinander antreten zu lassen ^^ Denke für den Tip !
      Die neuen Games sind zwar gut aber du sehnst dich nach den guten alten Zeiten ?
      Du findest den schwierigkeitsgrad zu low von den heutigen Spielen ?
      Du willst wieder in erinnerungen schwelgen ?

      Dann klick sofort auf den unteren Link !!!

      Retro Power Pur