(VirtualDub) Aufnahme zu schnell

  • Hi all,
    ich nehme mit AmarecTV mein Video Signal auf und mit VirtualDub das Mic und die FaceCam. Bisher hat das auch gut funktioniert. Heute ist plötzlich folgendes passiert: Nach zwei Aufnahmen, etwa 17 min und 15 min war die VirtualDub Aufnahme (also FaceCam+Mic) etwa 14% zu schnell. Das habe daran gemerkt weil dies der Unterschied zur AmarecTV Aufnahme war. Dabei will ich hervorheben das bei Aufnahme Sessions, obwohl unterschiedlich lang, jeweils eine 14% schneller VirtualDub Aufnahme haben.


    Ich konnte den Ton in Audacity und die Facecam im TMPGenc zwar auf 86% Geschwindigkeit stellen und die damit wieder anpassen, jedoch ist das ja nicht optimal für die Zukunft. Folgende Beobachtungen kann ich noch machen: Mit MPC-HC scheint es so als wäre die Aufnahme länger, sprich das Ende spielt nicht weiter, aber die Aufnahme ist komplett. Die MediaInfo zeigt dann die tatsächliche länge der Spur.


    Wie gesagt, an den Einstellungen in Virtualdub hatte ich nichts geändert. Folgendes ist jedoch passiert seit den vorherigen Aufnahmen (also bei denen alles Reibungslos lief) Ich habe den USB stecker von Mic+c920 Webcam in andere Ports gesteckt. Die USB3.0 Treiber auf die letzten Intel Treiber aktualisiert und die Logitech Software aktualisiert. [Alles nimmt auf ein Raid0 mit 350MB/s auf, Win7, AntiVir war aus]


    Hier die Media Infos der beiden Sessions, jeweils die Amarec Aufnahme (die korrekt abspielt) und dann die Virtualdub Aufnahme (welche um 14% zu schnell ist):


    Amarec Aufnahme 1


    VirtualDub Aufnahme 1


    AmarecTV Aufnahme 2



    VirtualDub Aufnahme 2


    Ich hoffe das euch dazu etwas einfällt :) Danke schonmal!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!