Beiträge von Arcitsu

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!

    An sich bin ich ebenfalls, was Mega-Entwicklungen, Z-Attacken, betrifft wenig davon begeistert. Aber das Prinzip der Rießenpokémon verstehe ich nicht so ganz. Gelte das für alle oder nur für bestimmte Pokémon und was bringt das?

    Diese "riesen" Funktion soll nur für bestimmte Pokémon gelten.Mal wieder.

    ^^

    Spielname: Pokémon Ultra Sonne


    Genre: Zu welchem Genre gehört das Spiel?
    Plattform/System: Nintendo 3DS
    Zusätzliche Informationen: Randomizer im Nuzlocke Challenge Modus. Editiertes Gameplay.


    Ich denke jeder kennt Pokémon, da muss man nichts dazu sagen XD


    Nuzlocke:
    - Nur 1 Pokémon pro Gebiet fangbar, das erste Pokémon dem man begegnet wird gefangen. Besiegt man dieses 1. Pokémon im Kampf, darf keines mehr gewählt werden.
    - Wenn das Pokémon im Kampf K.o. geht, ist dieses "tot" und muss in der Box verwahren/freigelassen werden
    - Wenn man im Kampf Ohnmächtig wird (alle Pokémon k.o.) ist die Challenge verloren.
    - Jedes Pokémon braucht einen Spitznamen um eine Verbindung zu diesem Aufzubauen.
    - Geschenkte Pokémon in-Game und statische Legendäre sind gesondert geregelt und dürfen unabhängig des Gebietes auch ins Team genommen werden.


    Randomizer:
    - Alle Pokémon (Starter, Wilde, Entwicklungen, Trainer und Legendäre) sind komplett Zufällig aus dem Pool der Gen 1 - Gen 7 Pokémon.
    - Pokémon Angriffe sind zufällig zugeteilt. Karpador kann zB auf Lvl 5 Hyperstrahl und Drachenwut haben.
    - TMs sind zufällig. TM1 kann zB auch Silberblick enthalten statt Kraftschub etc.



    Videos:


    Playlist

    Sooo... es sind nun nurnoch 2 1/2 Monate zum Release von Pokémon Schwert und Schild. Und boi.
    Ich bin froh das Spiel nicht vorbestellt zu haben, für mich bisher ein Flop. Warum? Hier meine Hauptproblematiken was das gesamte Spiel angeht.


    1. Fehlende Pokémon aus dem Grund: "Bessere Animationen der Pokémon zu haben".
    Das Ergebnis aus dem Demo Trailer der das Spiel zeigt -> Selbe Animationen wie aus Pokémon Sonne und Mond. Nur weniger Pixel zu sehen. Keine Spur von neuen und schöneren Animationen. Im Kampf? Pokémon schwingen immernoch in der Luft herum, keine Separaten Animationen pro Pkmn für bestimmte Attacken. Und zB Flammenwurf hat nach wie vor einen festen Ankerpunkt, egal wo sich das Maul des Pokémons befindet.
    Nicht zu vergessen das sie zumindest in Pokémon Let's Go im Kampf die Größen der Pokémon schön angepasst haben. In Sw und Sch? Fehlanzeige.


    2. Immernoch vorgegebene Wege. Warum keine offeneren Abschnitte mit Spielraum zum Erkunden? Nope. Not with Game Freak! Zu viel Aufwand. Einfach Zäune hingeklatscht und fertig...


    3. Diese "offene Welt" die wir bekommen ist mit wenig Liebe gestaltet. Wilde Pokémon laufen einfach nur blöd in der Gegend herum ohne passende Details, ploppen aus dem Boden wie bei Let's Go Evoli, das Wasser hat theoretisch keine Animationen, die Bäume straight aus einem N64 Spiel und der gefühlt sehr winzige Radius in dem Trainer oder Pokémon zu sehen sind.


    4. Was soll das mit diesen riesen Pokémon? Ich fand die Mega-Entwicklungen jetzt zwar nicht der Oberbringer, aber besser als... sowas... und warum die Z-Attacken entfernen? Dinge die man wenigstens mochte aus den vorherigen Generationen. Übliches: "Oh wir brauchen ein neues Gimmick für unsere Spiele! Lass und zwanghaft was finden."


    Ich belasse es mal bei diesen 4 Hauptpunkten, es gibt noch mehr das mir missfällt.
    Hat Game Freak keine Lust mehr auf Pokémon? Warum wird an einer der wertvollsten Medien Franchises der Welt an allen Ecken gespart und versucht wenig Arbeit zu investieren? Schaut euch "Town" an. Das Nebenteam von Game Freak. Gefühlt ist dieses Spiel mit sehr viel mehr Liebe entstanden.
    Ich hoffe SEHR das sie sehr viele Problematiken im Endprodukt beheben, aber ich glaube es eher nicht. Ich werde erstmal abwarten ehe ich das Spiel am release Tag kaufe wie mit anderen Generationen...
    Ich sage auch pauschal nicht, dass das Spiel komplett kacke wird, jedoch bietet es so viel Potential das absolut nicht genutzt wird...


    Aber was sagt ihr dazu? Würde hören was eure Meinung zum bisherigen Stand ist.

    Ich persönlich sehe die Vorbildfunktion auch eher als etwas Zweitrangig. Wenns um Alkohol geht, glaube ich weniger das jemand sich abschießt weil "YouTuber X" das auch so macht... Man sollte nämlich auch erwarten können, das Personen die einem Zuschauen, einen eigenen Kopf haben und selbstständig nachdenken. Solang du keine Seriöse Persönlichkeit wie Gronkh oder ähnliche bist und urplötzlich zwischen 4000 Videos ein Video kommt in dem du sternhagelvoll bist und nur Mist machst, dann könnte das ein riesen Schuss nach hinten sein, aber ich denke bei kleineren ist das mehr unbedenklich.


    Eventuell kannst du es auf lustig angetrunken beschränken, ich denke darunter "leidet die Qualität" eines Videos nicht

    :)


    Ansonsten bin ich persönlich kein Fan davon, aber wenn es dir persönlich spaß macht und es sich im Rahmen hält das Gesundheitlich und Psychisch nicht bedenklich ist kann von mir auch aus n YouTuber vor seinem Video einen durchziehen. Es gibt Leute die mögen das und andere die mögen das nicht, das du natürlich Leute damit triggerst oder hate auf dich ziehst aus dem "Vorbild" Grund, davon kann man höchstwahrscheinlich ausgehen auf Dauer.

    Hey Jane, auch von mir ein herzliches Wilkommen.


    Nervosität sitzt bei mir eigentlich in den ersten paar Minuten der Aufnahme, dann verfliegt sie meistens. Aber hab erst 2 Aufnahmen auf meinem Konto, also viel Erfahrungswert kann ich nicht geben.


    Ich finde, dass Challenges irgendwie aufjedenfall etwas besonderes geben. Wenn man sich dabei treu bleibt und es so durchzieht sehe ich darin kein Problem

    :)


    Ich würde für Aufnahmen kein Gaming Headset nehmen. Die Mikro-Qualität ist immer miserabel. Wenn man nicht viel Geld in die Hand nehmen will empfehle ich ein Lavalier Mikrofon. Da gibts eins für 10 - 20€ das nen guten Job macht. Aber da kann man sich auch Tech-Reviews dazu ansehen. Gibts ja einige


    Wenn du per OBS Streamst dann kann man auch mit Filtern dem Übersteuern aufjedenfall gegensteuern. Ansonsten ja, wenn der PC stark genug ist kann man mit ner Elgato HD60S mit 1080p60 Streamen und Aufnehmen.


    Bleibt daran, habt euren Spaß!


    LG Arcitsu

    Herzlich willkommen
    und editieren ist gar nicht mal so schlecht das mache ich auch ab und an aber man muss auch noch gucken das man nicht zu viel rausschneidert nicht das der Sinn verloren geht

    ;)


    Das stimmt, aber ich glaube das ist das geringste Problem wenn man Leute zum lachen oder schmunzeln bringen will

    :)


    Ein Storylastiges Spiel zu editieren ist definitiv schwerer, sehe aber kein Problem darin denke ich.



    Hi Arcitsu,


    wünsche Dir ganz viel Spaß hier und auf YT. Man liest sich.

    Willkommen dun viel Spaß.

    :)



    Vielen dank euch

    :)



    Willkommen zurück!


    Wir war denn dein Name hier damals?

    Ich habe keine Ahnung. Könnte RetroGamer gewesen sein, oder Cloud0010. Schon zu lange her ^^'

    Jo keine Ahnung xD


    Meistens stehe ich so gegen 6 Uhr auf, gehe duschen und mach mir mein Frühstück. Meist Haferflocken mit Banane und Milch, wenns schnell gehen soll auch nur n Proteinshake. Für die Arbeit mach ich im gleichen Zug das Essen. Entweder Magerquark mit Obst oder belegte Brötchen, je nachdem auf was ich bock habe. Da unsere Kantine auf der Arbeit überbesetzt ist, ist Mittagessen zum Warm machen relativ bescheiden.
    Zum abschluss belohne ich mich noch mit der töglichen Tasse Kaffee, putze Zähne und fahre zur Arbeit.


    Da bin ich dann ca 8-9h am Tag, da ist nicht viel zu erzählen. (40h Woche, aber wenn viel Arbeit auch mal bis zu 50h... Überstunden abbauen meist eher ne Seltenheit.)


    Nach der Arbeit am Feierabend (ca 16:30 Uhr) verzieh ich mich 4 mal die Woche noch ins Sport Studio für jeweils 2 Stunden, komme also so 18:30 - 19 Uhr heim, koche und esse was. Dann ist meist so 20:30 und lasse eigentlich den Tag ausklingen mit YT Videos oder TV. Videos aufnehmen kommt bei mir nur Wochenends in Frage da ich einfach nicht mehr den Kopf dafür habe abends.


    Gegen 22:00 - 22:30 geh ich meist schlafen und das is eigentlich unter der Woche fast jeden Tag so xD


    Haustiere oder ähnliches habe ich keine, dafür hab ich keine Zeit.
    YouTube möchte Ich auch irgendwann fest in meinen Wochenplan integrieren, genauso wie ich wieder mehr Cosplay Arbeiten machen will. Meine Rüstung ist immernoch in Planung xD

    Ernährung in meinem Fall ist ein riesiges Thema als Kraftsportler/Bodybuilder.


    Entweder gibt es die vollstopf Phase bis zum Platzen (auch genannt Massephase, oder Aufbau) oder die Phase in der man ständig hungrig ist. (a.k.a. die Definitionsphase, oder Sixpack diät)
    Aber die Grundbasis bei mir stets, Gesund und Nährstoffreich essen!
    Vitamine decken, viel Proteine und eine gute Verteilung der Makros.


    Im töglichen Plan stehen immer viel Gemüse, viel Obst, viel Fisch und Hühnchen und Haferflocken und Vollkorn Produkte. Diese halten satt und bieten eine saubere Grundlade für gesundes Leben und natürlich um nicht so Müde und Träge über den Tag zu sein

    :D


    Achja und seeehr viel Wasser XD


    Natürlich gibts auch hier und da was süßes oder sonstiges.Kuchen, ne Pizza, 3 Kugeln Eis oder so wird einen nicht komplett aus der Bahn werfen.

    Mein größtes Problem ist, Spiele spielen zu wollen in denen ich nicht gut bin xD
    Smash Ultimate zum Beispiel. Macht mir irre Spaß, aber wer will einem miesen Spieler zuschauen der dauernd aufs Brett bekommt im online. :'D


    Achja und eine Aufnahme anzufangen. Video Ideen im Kopf, aber ich trau mich nicht sie durchzusetzen.


    (aber ich bin ja auch nicht lange dabei...)

    Erster Beitrag! Gleich mal Arbeitsoberfläche präsentieren.


    Mein Arbeitsplatz ist eigentlich relativ normaler Gaming Platz

    :)


    Tag Style


    Und weil alles so schön leuchtet nochmal nachts xD


    Nacht Style


    Jede Menge Zeit ins Kabel management geflossen. Ich hasse Kabel. Aber manche kann man eben nicht verhindern.
    Mein PC ist noch nicht ganz fertig da der CPU Kühler nach einbau in kleineres Gehäuse zu groß ist.
    Keinen Platz für meinen 2. Bildschirm leider.
    Je nachdem steht neben mir noch mein iPad und auf einem Tisch neben meinem Schreibtisch meine 2 LapTops die nur fürs Arbeiten, editieren und Gaming on the go gedacht sind.

    Wundervollen Tag alle miteinander!


    Bevor ich über meinen YouTube Kanal erzähle möchte ich mich natürlich ein wenig persönlich vorstellen.
    Mein Name ist Philipp (Phil ist mir lieber), Männlich und bin fast 24 Jahre alt. Online kennt man mich als Kaokitsu, jedoch war der Username für die meisten schwer zu merken, oder gar richtig auszusprechen. Danach habe ich diesen in Arcitsu umgewandelt.


    Meine Wenigkeit entspringt aus dem Süden, aus dem Schwabenland, um genau zu sein. Dadurch könnte doch etwas dieses Dialektes in meinen Videos zu finden sein, versuche aber ein omniverständliches Hochdeutsch zu sprechen.

    :P


    Hobbies bei mir ist Sport (Kraftsport um genau zu sein) und Cosplay. Ebenso versuche ich mich, wer hätts gedacht, auch an YouTube um zu sehen ob das ein Hobby ist das mir in Zukunft Spaß machen wird, natürlich ist aller Anfang schwer und man muss durch die anfängliche, schüchterne Phase kommen oder einen eigenen Style für sich entdecken. Natürlich gehört auch Gaming zu meinen Hobbies, aber ich bin nicht sonderlich gut, also falls ihr Pro-Gaming erhofft, bin ich die falsche Adresse, haha

    :D


    Ich bin nicht das erste mal hier auf diesem Forum zu finden, die Absicht einen YouTube Kanal zu erstellen gab es schon vor fast 7 Jahren. Mit zarten 16 habe ich auch schon Videos gemacht, meistens Retro Spiele, da aber meine Internetleitung zu nichts zu gebrauchen ist war ein täglicher Upload von 15 Minuten folgen mit über 1GB mit 5h langsamer Leitung bestraft. Dadurch hatte ich das irgendwann aufgegeben und jetzt versuche ich mich auf eine andere Art nochmals. Früher war ich leidenschaftlicher Let's Play schauer, jedoch hat sich das durch immer weniger Zeit gekürzt und ich schaue überwiegend Editierte Gameplay Videos an.


    Nun, was mache ich auf YouTube?
    Erstmal ist mein Kanal ebenso unter Arcitsu zu finden, haha.
    Ich will keine üblichen Start+Stopp Let's Plays machen, da ich diese persönlich selbst als, ich entschuldige mich, ziemlich lahm empfinde, da in den meisten Videos 50% nichts passiert. Deshalb habe ich mich persönlich entschieden meine Videos stark zu editieren. Heißt aus 3 Stunden Sessions wird ein 8 - 15 Minuten Video gedrückt das hoffentlich keine Langeweile auftreten lässt. Diese ebenso mit Soundeffekten, Bilder und Meme Einblendungen, die das Video lustiger und unterhaltsamer gestaltet. Dort muss ich noch meinen eigenen Stil finden wie ich mich präsentiere und wie "stark" ich editiere.

    :D


    Jedoch bin ich natürlich Vollzeit beschäftigt (Arbeit) und will Freunde, Familie und meine anderen Hobbies nicht vernachlässigen. Dadurch kommen die Videos in einem Wöchentlichen - 2 Wöchentlichen Rythmus. Wenn ich natürlich mit Adobe Premiere etc viel mehr Übung habe, kann es sein das es fest wöchentlich oder sogar 2 Videos pro Woche möglich sind.

    :saint:

    Ebenso wird nicht 100% abgezielt eine Reihe hintereinander zu machen. Mein erstes Video bisher ist Pokemon Let's Go, ich beabsichtige das Spiel natürlich zu Ende zu bringen in Video Form, aber nicht in Folge. Heißt es könnten auch 2-3 Videos zwischen dem nächsten "Part" dieses Spieles kommen.

    ;)


    Welche Spiele könnten auf meinem YouTube Kanal kommen?
    Um es vorweg zu nehmen. Alles. Jedoch bin ich verliebt in Spiele wie Final Fantasy, Pokémon, Monster Hunter, Super Smash, Stardew Valley oder Mario Maker.
    Ich bin kein Shooter fan. Dadurch wird es voraussichtlich nicht viel Content von zB CoD oder Fortnite geben.


    Ich denke das war es erstmal im Groben, weiteres könnt ihr gerne erfragen wenn das Interesse besteht. Ich freue mich neue Leute kennenzulernen und sich einander auszutauschen.


    Kritik und Feedback unter meinen Videos, Posts oder per PM natürlich immer wilkommen

    :thumbsup:


    danke fürs Lesen, schönen rest Tag wünsche ich

    ^^


    ~Arcitsu~