Beiträge von Farmer-Mike

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!

    Hallo Alvyss,


    deine Antwort hilft mir sehr. Danke für deinen Erfahrungsbericht. Ich denke ich nehm dann doch lieber den 2600x, anstatt den R7 1800x, bzw den normalen 2600.
    Mit dem Übertakten hab ich auch gar keine Erfahrungen, bzw überhaupt Ahnung davon. Da lass ich es lieber sein.

    Eigentlich würde ich mir lieber den Ryzen 5 2600er holen. Mit oder ohne X. Mir geht's eher darum, dass mir jemand sagt, ob ich mit diesem Prozessor reibungslos streamen kann, oder ich mir zwingend einen 8Kerner holen muss. Du hast den 1700er als Achtkerner?

    Hallo zusammen,


    ich möchte mir demnächst einen Gaming PC zusammenstellen, da ich bis jetzt nur mit der XBOX One X spiele.
    Jetzt meine Frage: Ich möchte für den Prozessor ca. 200 Euro ausgeben. Ich hab mir ins Auge gefasst, einen Ryzen 5 2600(X) zu kaufen, oder einen Ryzen 7 1800X. Welcher sollte ich nehmen, ich bin total hin und her gerissen. Ich möchte auch ab und zu streamen, da wäre der Achtkerner besser. Aber würde für das normale Streaming auch der Ryzen 5 2600X reichen? Ich will auf 1080p und ca. 60fps streamen. Hat da jemand Erfahrungen gemacht?
    Und, ich lese in Foren immer wieder, man sollte anstatt den 2600X den normalen 2600er nehmen, da er angeblich höher übertatet werden kann.
    Kann mir jemand bei meinen Fragen helfen? Bin schon halb verzweifelt.

    ^^


    Grüße
    Michael

    Spielname: Vigor
    Angefangen am: Am 08.01.19
    Fertiggestellt am: Noch nicht ... Da kommen noch ein paar Folgen



    Genre: Survival Shooter würd ich sagen.
    Plattform/System: Xbox One X
    Story/Aufgabe im Spiel: ähnlich wie bei Escape from Tarkov muss man looten, überleben und seinen Boot an einen Ausgang bringen.
    Zusätzliche Informationen: Das Spiel ist komplett auf PVP ausgelegt, denn bis zu 16 Spieler gibt es auf der Map. Nach einer gewissen Zeit wird ein Airdrop mit wertvollem Loot
    abgeworfen. Dann sollte man sich beeilen, denn unmittelbar danach zieht nach und nach eine toxische Wolke auf, die alles auf der Map tötet.


    Audio-Kommentar: Ja, aber da es mein allererstes Let's Play Projekt ist, bin ich noch ziemlich nervös und weiß in manchen Dingen gar nicht so recht, was ich sagen soll.

    :/


    Videos:

    1.Folge
    2.Folge
    3.Folge
    4.Folge


    Viel Spaß. Für Tipps wäre ich seeeeeehhhhhhhhr dankbar.

    :)

    :)



    Screenshot:

    Dein aktuelles System ist doch total fürs Streamen geschaffen!? Du hast nen 16Kerner, eigentlich stellt sich die Frage doch dann nicht, oder verstehe ich dich falsch? Möchte Dr du eventuell einen 2. Rechner für das Streamen verwenden? Wenn nicht, würde ich die Teile zu Geld machen.


    LG Michael

    Hallo,


    also mein Youtube-Kanal ist noch sehr klein, da ich erst letzte Woche mit dem Aufnehmen von Gameplayvideos angefangen habe. Im Moment befinden sich einige Folgen Vigor, welches Xbox Exklusiv ist, sowie eine Folge Pubg und ein Angezockt - Video der Resident Evil 2 Demo.
    Mein Plan für die Zukunft:


    -aktuelle LP's
    -Indies
    -Angezockt - Videos von Indies oder neuen Spielen


    Viele Grüße
    Michael

    Nicht unbedingt. Bei den Tests zur RTX 2060 funktionierte bei Battlefield V das Raytracing sehr gut. Zudem sind die GDDR6 Chips erheblich schneller, trotz den fehlenden 2 GB zur 1070ti. Auch ist der neue Turing Chip optimiert.
    Für mich das beste Feature einer RTX Karte ist definitiv das DLSS. Ein "lernender" Grafikchip.

    :)

    :)


    Die 2060 erreicht in fast allen getesteten Games eine höhere FPS Rate als die 1070 ti.


    Hier mal einen Link zu einem der Tests


    lg
    Michael

    Klar, aber leider hab ich im Moment nur einen Mac. Ich meine, was heißt "nur".
    Zum Bearbeiten an sich ist der Mac mit großem Abstand unschlagbar. Übers Zocken stellt sich die Frage ja eigentlich nicht. 2013 bin ich vom Rechner auf Mac umgestiegen weil ich an der Konsole zocken wollte. Mittlerweile bin ich wieder im Begriff, umzusteigen und mir einen Gaming PC zu kaufen. Wird aber noch ein, zwei Monate dauern. So lange muss meine One X reichen.

    Ich würde dir sogar zu einer RTX 2060 raten. KreativEcke hat dazu ein Review gemacht, soweit ich weiß. Die Karte leistet von Performance her sogar noch knapp mehr als eine 1070ti. Wird auf FullHD Ebene also mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Mainstream Karte. Und vom Preis her liegt sie bei Knapp 370 €, was Preis/Leistungsmäßig absolut Top ist.
    Sie ist seit heute auf dem Markt.


    Jedenfalls würde ich persönlich mir keine GTX Karten mehr holen. Sind von der Leistung zwar super, aber RTX ist eben zukunftssicherer.


    Viele Grüße
    Michael

    Moin, ich wollte mich kurz vorstellen.


    Ich bin Michael alias MrKanister1980 und hab ein bisserl mit dem Aufnehmen von Gameplay Videos angefangen. Das Thema interessiert mich wirklich ungemein, obwohl ich mich bisher ausschließlich auf der guckenden Seite befand.
    Ich habe einen sehr kleinen YT-Kanal und wollte mich bisher eher nur etwas ausprobieren. Einen Anspruch, richtig groß zu werden, hab ich nicht. Kohle mit YT zu machen, ist sowieso eher unrealistisch. Eine gesunde Anzahl Leute, die hier und da meine Videos sehen, würde mir vollkommen genügen. Ich möchte mit den Zocken und Aufnehmen Spaß haben und den habe ich nur ohne Druck.


    Zu meinen weiteren Hobbys gehören das Schneiden und Bearbeiten von Videos. Für solche Sachen ist mein iMac prädestiniert.


    Viele Grüße
    Michael