Beiträge von CheeryCheetah

    Willkommen im Forum

    :)


    Ich sehe, du hast schon einige Abonnenten und bist daher nicht mehr "komplett neu" in dem Bereich. Ich hoffe, du hast viel Spaß hier bei uns

    :)


    Grüße


    Cheery

    Herzlich Willkommen im Forum

    :)


    Ja, der Anfang ist schwer, bis die ersten Abonnenten kommen. Aber du wirst sehen, das wird alles kommen

    :)


    Viel Spaß hier und liebe Grüße


    Cheery

    Dann mal herzlich willkommen im Forum, Schreder

    :)


    Schön, dass du hierher gefunden hast. Klingst echt sympathisch, ich muss demnächst mal bei dir reinschnuppern

    :D


    Ich und vermutlich viele anderen auch kenne das mit dem "peinlichen" Hobby. Es gibt noch viele Leute, die das nicht verstehen. Kenne auch einige Bekannte, die offen heraus mal sagten es sei ihnen auch peinlich, Bekannte bei Youtube zu sehen. Ich denke aber, sobald man selbst richtig selbstbewusst ans Mikro oder aber vor die Kamera treten kann kommt das ganze natürlich genug rüber, um nicht mehr peinlich zu sein.


    Und die Bekannten, die das dann immer noch so sehen... na, da kann man dann nichts machen

    :D


    Gibt aber bestimmt echt schlimmeres

    ;)


    So, das war aber genug gelabert

    :P

    ich wünsche dir noch viel Erfolg mit dem gemeinsamen Hobby und auch mit dem Meisterbrief!


    Grüße


    Cheery

    Willkommen im Forum, Herr Oberst

    ;)


    Ich sehe, du hast dein erstes Video vor 3 Wochen hochgeladen. Ich hoffe, du findest hier einige interessante Threads, die dir auch den Einstieg in Youtube erleichtern können

    :)


    Viele Grüße


    Cheery

    @CheeryCheetah
    Die Grundidee find' ich top. Vor allem es dynamischer zu halten.
    Durch den Kommentar hat es sich dann aber für mich wieder weniger dynamisch angefühlt auch wenn du Schnitte drin hattest. Evtl. kannst du den Kommentar durch Betonung ebenfalls dynamischer gestalten. Wenn das aus dem Stehgreif nicht so klappt hilft evtl. ein Script? Je nachdem was du eher probieren magst, wäre das vielleicht eine Art das Ganze weiter zu optimieren.

    Vielen Dank auch für dein Feedback.


    Ja, eigentlich sollte der Kommentar eben im Mittelpunkt des Ganzen stehen. Das mit dem Skript ist keine schlechte Idee, dadurch könnte ich es gleichzeitig auch etwas kürzen. Falls ich nochmal so etwas mache werde ich das ausprobieren.

    Nicht dynamisch genug. Anfang z.B kann auch 20-30 Sekunden kürzer. Das ganze muss noch viel kompakter werden.


    Mhmm okay, dann hätte ich wohl doch noch einiges rausschmeißen sollen. Danke für das Feedback. Werde das nächste mal wenn ich sowas mache versuchen, auf die Hälfte zu kürzen.

    Ich würde auch gerne nochmal um Feedback bitten

    :)


    Und zwar geht es um ein Video von mir, das kein direktes Let's Play ist. Es ist eher eine Art Parodie/Kritik/Angespielt des neuen Pokémon Hype Spiels Karpador Jump! Es ist mein erstes "witziges" Video, das KEIN direktes "nur" Gameplay ist. Der Fokus liegt eher auf dem Kommentar und der Präsentation, und ich habe versucht, es durch schnelle Schnitte dynamisch zu halten.



    Freue mich übere jedes Feedback!

    :)

    Mich würde interessieren was ihr von meinem neuen Channel-Trailer haltet.
    Ich wollte es möglichst satirisch gestalten, und ziehe im selbstironischen Stil über meine, hin und wieder, etwas arrogante
    Art her. Auch die ein oder andere Channel Art nehme ich aufs Korn, aber nur kurz und niemanden direkt.


    ACHTUNG! Englische Sprache (wenn auch nur wenig kommentar, und eher Schriftzüge), also bevor jemand rum meckert es sei doch auf englisch, äußere ich es lieber direkt


    eigentlich gut ... Nur vieeeeel zu lang


    Da stimme ich zu.


    Die Idee finde ich an sich echt gut, auch wenn bei der Umsetzung an der ein oder anderen Stelle die Musik zu laut war (z.B. bei der vocal range). Aber rein vom Witz her gefällt es mir.


    Allerdings ist es wirklich etwas zu lang. Vielleicht könntest du die ein oder andere Einblendung sparen, z.B. am Anfang wo du 2x auf schlechte Kommentare eingehst. Oder du könntest versuchen, die Einblendungen etwas schneller zu machen. Auf jeden Fall ist es mir so, für einen puren Trailer, auch zu lang

    :D

    Ich weiß nicht, was ich im Hintergrund zeigen soll. Bisschen GTA und PS Plus Spiele? Was mich anders macht.... Naja... Ich rede eigentlich den ganzen Tag bayrisch. In den Videos bemüh ich mich, so Hochdeutsch, wie nur möglich zu sprechen... Ist das eine Besonderheit, wenn ich bayrisch rede? Oder ist das Überhaupt ein Vorteil?
    cYou

    Nun, da dieses Element sich anscheinend sowieso durch deine Videos zieht, kannst du das auch in den Fokus rücken.


    Was du im Hintergrund zeigen kannst sind Ausschnitte von guten Spielzügen, die du gemacht hast. Oder Szenen aus deinen Let's Plays, in denen viel Action war. Du kannst auch abwechselnd immer kurz was erzählen, und dann eine kurze Szene als "Highlight" zeigen, wie in einem Best of.


    Am besten ist es auch, wenn du die Infos etwas kürzer fasst. Dabei dynamisch sprichst und schnell - mach den Leuten klar, dass es hier was interessantes zu sehen gibt! Dass du Unterhaltung liefern kannst! Und mach ihnen klar, dass das hier etwas besonderes ist - zum Beispiel weil du bayrisch sprichst.


    Das als konkreter Tipp, um den Trailer spannender zu gestalten. Denn dieser soll zwar AUCH Informationen übermitteln, aber auf keinen Fall NUR. Denn die Leute sollen den Trailer ja auch sehen *wollen*. So wie er jetzt ist, ist er langweilig und fesselt nicht. Wenn ich dich nicht kenne würde ich ihn vermutlich nicht ganz schauen, sondern irgendwann wegklicken.


    Liebe Grüße! :))

    Hallo Shukon,


    dann mal herzlich Willkommen im Forum!


    Finde es cool, dass du alles querbeet spielst. Ich zocke auch immer das, was mir gerade vor die Linse fällt und was mich interessiert. So kommt nie Langeweile auf!


    Komme außerdem auch aus NRW und bin 24, yay!

    :D


    Viel Spaß hier und viel Erfolg beim Streamen

    :)

    Erzähl mal ein bisschen mehr, z.B. was sind "alle Aufnahmen" --> um was für Spiele handelt es sich? Bei RPG Maker Spielen z.B. ist das ganz normal, dass nichts kommt.


    Benutzt du mehrere Grafikkarten?


    Außerdem kann ich bei den Bildern nichts sehen - sie sind wohl nicht vorhanden bzw. falsch verlinkt?


    Grüße


    Klar ist es schwierig, bei solchen Titeln gegen die großen Youtuber anzukommen. Aber wenn man eben an genau diesen Titeln Spaß hat, dann kann man sie auch ruhig spielen. Denn das wichtigste bei einem LP ist dass man selbst Spaß daran hat. Vor allem zu Anfang, wenn man noch etwas Übung sammelt

    :)


    Wenn man als kleiner Youtuber schon etwas Erfahrung gesammelt hat und dann wachsen möchte, auf dem Kanal aber nur z.B. Zelda, Horizon Zero Dawn und von mir aus noch Mass Effect spielt, dann kommt man glaub ich nicht besonders weit.


    Aber generell ein Spiel nur deshalb nicht spielen weil es ein großer Youtuber spielt ist auch keine Lösung. Man muss da ein gutes Mittelmaß finden! Wenn man viel Spaß an kleineren Spielen hat, hat man natürlich einen "Vorteil" denke ich

    :D


    Ansonsten finde ich das Video von dem was ich gesehen habe auch schon gut. Ist nicht mein Spiel und ich habe daher vor allem nur etwas zugehört und ein wenig "durchgezappt". Was mir aufgefallen ist, ist dass du eine sehr angenehme und vor allem sehr schön ruhige (!) Stimme hast. Auch die Qualität ist schon gut.


    Und, wann kommt Banner und Avatar? Bin gespannt

    ;)


    Grüße!

    Hallo Eulenkind!


    und erstmal ein fröhliches Willkommen im Forum

    :)


    Schön, dass es dir mittlerweile mit dem Laptop möglich ist, ein paar Aufnahmen zu machen. Ich spiele selbst am Laptop und bei mir reicht das zwar für die meisten Games die ich spiele, aber mit dem Platz ist das so doof. Muss ihn immer wieder neu anschließen vorm Aufnehmen. Kann verstehen, dass du also auf einen "richtigen" PC sparst. Ich drücke die Daumen dass es schnell geht und nichts dazwischen kommt

    :D


    Bis dahin wünsche ich dir hier noch viel Spaß!


    Liebe Grüße


    Cheery


    PS: Süße Idee, die Eule ist ein tolles Maskottchen und könnte später, wenn man ein wenig in die Zukunft träumt, ein tolles T-Shirt Motiv sein

    :D

    Hallo Andi und willkommen im Forum!


    Hab dich gerade ja schon im Feedback getroffen!


    Dein Konzept gefällt mir sehr gut und du scheinst auch einiges an Herzblut und Energie in deine Videos zu stecken. Und pure Emotionen. Finde ich echt super und ich denke, das hat ziemliches Potential.


    Ich bin selbst auch so ein Angsthase, kann zwar leider kaum Horrorspiele spielen (1st Person Allergie

    :D

    ) aber bei Filmen... oh Mann... da verstecke ich mich meistens unter der Decke, damit ich auch ja nichts mitkriegen muss. Oder ich springe bis an die Decke, wenn ein Jumpscare kommt.


    Echt toll, dass du diese Emotionen so... extrem einfangen kannst.

    :)


    Liebe Grüße und viel Spaß noch hier!


    Cheery

    Hallo Vincent und willkommen hier im Forum

    :)


    Ich finde den Text auch gerade richtig, denn jetzt weiß ich sofort, was ich mir unter deinem Channel vorstellen kann.


    Sowohl den Text als auch den Kanaltrailer fand ich sehr sympathisch. Deine Stimme und dein Kommentierstil klingen sehr lieb, ruhig und vor allem auch sehr relaxt und locker. Gleichzeitig unterhalten und trotzdem eine solche Ruhe auszustrahlen ist eine Kunst, die wirklich viele (auch ich nicht :P) beherrschen. Ich denke, dass du deine Zielgruppe damit sehr gut ansprechen kannst.


    Liebe Grüße und viel Spaß bei uns verrückten

    :P


    Cheery

    Hallo ich bräuchte mal etwas Hilfe bei meinen Video bzw bisschen Feedback hier ich Poste mal das Aktuellste Video weil ich jedes Video Versuche die Quallität verbessern will bis sie in Ordnung ist

    Hallihallo, ich habe aus Zeitgründen nur mal kurz durch das Video geklickt und mir ist aufgefallen:


    1) Das Intro ist zu lang, bei 10 Sekunden hab ich wenn ich in der Freizeit LPs gucke schon längst weggeklickt.


    2) Bildqualität finde ich schon einmal super, habe keine Ruckler oder was auch immer gesehen. Tonquali der Stimme ist auch ganz ordentlich für mich, auch die Lautstärke ist besser als bei älteren Videos. (Manchmal hört man glaub ich eine Maus, aber das ist erstmal Nebensache und mit manchen Mikros auch nur schwer zu lösen... habe das Problem selbst manchmal.)


    3) Und das ist mein größter Kritikpunkt: An fast jeder Stelle an die ich gesprungen bin war kurze Zeit Stille. Weder Gespräch, noch Musik, noch sonst etwas war zu hören. Klick dich mal durchs Video und das wird dir (vermutlich, es sei denn das war nur Zufall bei mir) auch auffallen. Das finde ich gar nicht gut. Entweder solltet ihr den Kommentar ausweiten und mehr sprechen, oder aber du solltest den Ingame Sound hochdrehen oder lizenzfreie Musik im Hintergrund laufen lassen oder so. ABER: Ich denke das mit dem mehr sprechen kommt mit der Zeit automatisch, sobald man sich mehr daran gewöhnt und seinen Flow gefunden hat!

    :)


    Da ich das Video nicht ganz gesehen habe kann ich zu dem, was ihr erzählt habt und wie ihr gespielt habt etc, nichts sagen.


    Liebe Grüße

    :)


    Meinst du damit die normale Youtube Werbung, die immer ein paar Sekunden vor einem Video läuft und dann überspringbar ist?


    Ich wusste gar nicht, dass sich das tatsächlich lohnt, bisher hatten immer alle gesagt "mach das nicht, unnütz"

    :D


    An sich muss man dann ja bei dieser Art Werbung direkt mit ner richtigen Bombe einschlagen, da sonst ja nur weggeklickt wird. Das machst du hier ja offensichtlich auch schon, weil es direkt mit Action losgeht.


    Mir ist die erste Szene schon fast ein wenig ZU laut, vor allem da man nicht weiß wer sich das Video gerade anschaut, ob er über Boxen oder Lautsprecher schaut und so weiter. Und was für eine Art Video er eigentlich schauen würde. Ich kann zu laute Werbung nicht leiden

    :D


    Da würde ich entweder zuerst eine Szene nehmen, die ähnlich lustig ist aber ein wenig leiser.


    Ansonsten finde ich den Zusammenschnitt echt gut. Ich denke, so kriegt man eine schöne Einsicht in deinen Kanal und weiß direkt, was Sache ist, und ich denke dass es viele Horror-Fans ansprechen könnte!


    Am Ende könntest du wirklich so ein paar Sekunden "opfern" um kurz in die Kamera zu sprechen dass man doch vorbeischauen kann, oder abonnieren, oder was auch immer, wenn man mehr davon sehen möchte. Fände ich wirklich ne ganz gute Idee. Call to Action funktioniert bei mir zwar meistens nicht, aber insgesamt hochgerechnet glaub ich schon

    :D


    Grüße

    Wie meinst du das mit Kamera zu stark einbeziehen? Das ich zu oft reinschaue?


    Ich meinte weniger, dass du die Kamera zu stark mit einbeziehst (Kamera Interaktion ist ja immer super!), sondern dass du teilweise am Anfang ein wenig zu unruhig warst. Das hat schon fast ein wenig abgelenkt. An manchen Stellen fand ich das gut, an anderen eher weniger.


    Ist vermutlich aber auch Geschmackssache ;D



    Danke auch für dein Feedback. Es freut mich, dass du "nichts zu meckern" hast; schade, dass Evoland nicht so deins ist.

    :)


    Der Avatar soll außerdem ein Gepard (Cheetah) in der Seitenansicht sein. Habe ihn ein wenig mit dem Blitz stilisiert, um das ein wenig dynamischer zu machen

    :D

    ich wusste bisher nie so wirklich, ob man das erkennen kann

    :D