Beiträge von TimBourbon

    stimmt..übersehen..


    auch dieses Script liest megui nicht


    Aber da wäres sinnvoller das Hauptscript zu editieren, als 2 scripte laufen zu lassen. Und VFR haste ja denke ich nicht.

    okay das Hauptscript sieht so aus.. was muss ich editieren?


    ich hab mir mal das in dem VFR to CFR angeschaut... erst mit einem schon erstellten Script, dass ich eingelesen hab, dann mit einem Video...Bin auf L-Smash gegangen sowie "libav", also dass dann im Script folgendes steht


    ist das nicht ein bisschen wenig? Was muss ich dann damit anstellen?

    aac und funktionieren auf jeden Fall, ich glaub auf meinem uralt Ipod laufen auch flacs - bin mir grad nicht sicher der liegt schon länger in der Ecke...

    :D

    wollt den eigentlich fürs auto nutzen aber war bis jetzt zu faul D:



    Edith sagt: Direkt von Apple:
    Unterstützte Audioformate: AAC (8 bis 320 kbit/s), Protected AAC (aus dem iTunes Store), HE‑AAC, MP3 (8 bis 320 kbit/s), MP3 VBR, Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX und AAX+), Apple Lossless, AIFF und WAV

    Seit längerem mal wieder ein erfrischendes "Moin" von mir ... Ich nehme derzeit testweise mit OBS Studio auf, alles läuft derzeit nach den EInstellungen aus dem Sammelfred...
    Jedoch ist es merkwürdig: Schon bei der Scripterstellung mithilfe des SSM dauert es gefühlt Ewigkeiten, bis die Extrahierung der Audio-Files abgeschlossen ist. Das gleiche bei megui: Nach Hinzufügen des Scriptes dauert es ewig, bis die Dateiausgabe ausgefüllt ist und ich starten kann, was sich hinzieht bis zum Encoding selbst: Dieses läuft mit allerhöchstens 10 FPS durch, wo ich bei jeglichen anderen (DxTory-)Aufnahmen, auch wenn nicht hundertrprozentig vergleichbar aber doch eine grobe Richtung vorgebend, jedes Encoding MINDESTENS mit 20fps druchläuft...


    Warum ist die Verarbeitung der x264 Files so unperformant?
    Anbei mein Script... dazu noch die Frage: Ist der gewählte Farbraum YV12 für Nv12 Aufnahmen korrekt?




    so jetzt hoff ich auf eure Fähigkeiten - MfG, TimBourbon