Beiträge von leCroatHD

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!

    Ich habe mein Statement zum Betrug bereits offengelegt.


    Das Problem ist einfach, dass keiner dieser "Jungs" irgendwie anders Geld verdienen "können", da viele bekannte Größen bereits ihren Kram irgendwie verkaufen.


    Siehe Kollegah (Ja Rapper) mit +Zec Nutrition, Pusher Apparel - oder Alon Gabbay mit Aesthetic Lifestyle und dem guten Kontakt zu myprotein.
    VIel Spielraum bleibt da einfach nicht. Dann versucht man es halt so - ob die sich jetzt "dumm und dämlich" verdienen, bezweifel ich ganz ganz stark.



    @HeyStan


    Ja das ist was anderes.

    :D

    Die Jungs aus der BB Szene machen das schon ganz geschickt auf YT.

    :D

    Habe früher einige Videos geguckt, bis es mir nicht zu blöd wurde - vor allem haben deren tolle "Tips" nichts gebracht.

    :D

    Kommt drauf an wer und wo. Arrogant sind die nicht wirklich - zumindest nicht, wenn man sie auf der Fibo und Co. trifft. Aber Leute verkaufen/vermarkten ihr Wissen als "DAS WISSEN" schlecht hin ... wie z. B. ein Flavio - der aber 90% nur Blödsinn erzählt. Aber ist auch nicht weiter schlimm. So funktioniert die Wirtschaft.

    @Satoss


    Je nach dem was da für Informationen drinnen stehen, ist es "dreist". Ich möchte jetzt nichts unterstellen, da mir die ganze Sache einfach nicht klar ist - aber sofern die dort einfach Texte etc. von anderen Leuten herauskopieren ist es halt mehr oder weniger Betrug - wenn sie es als ihr eigenes verwenden.


    Wobei man sagen muss, in dieser Szene sind auch nur noch "Idioten" unterwegs. (Nicht auf die Videomacher bezogen)
    Diese ganze Aesthetic Generation ist der größte Witz - Alon Gabbay hatte gut begonnen, aber durch Leute wie Karl Ess, Flavio und Co. ist diese ganze Szene nur noch voll mit kleinen Kindern die meinen ohne Sixpack ist man kein Bodybuilder. Naja egal.


    Auf jeden Fall ist YT mittlerweile so voll mit externen Links, das ist nicht mehr feierlich.

    Gibt es eignt. eine Möglichkeit YouTube direkt zu kontaktieren?


    Eines meiner Videos wurde WELTWEIT gesperrt wg. einem Anspruch von irgendeiner Firma ( TV2X2 ) auf meine Videos.
    Von wegen: Visueller Content verwaltet von denen. Am Arsch..


    Auf jeden Fall habe ich dies bereits angefochten - trotzdem würde ich gerne, diese Müll "Firma" von YouTube verbannen lassen oder ähnliches. Wenn man danach googlet, findet man rein gar nichts. Oô


    Da kannst du nichts mehr machen, Treffer akzeptieren und fertig. Da wird Werbung von Warner Bros. eingeblendet und das sollte es gewesen sein.

    :)


    Da muss ich gerade noch einmal nachhacken... mit Treffer akzeptieren, meinst du auch mit "Bestätigen", oder?

    :D


    Hat das eignt. andere Konsequenzen? Da ich bisher auf 4 Parts von denen einen Treffer habe

    8o

    :thumbdown:

    ^^


    Ach ja: Das Audiotool von YouTube ist ganz cool, damit kann man nachträglich einige Stellen einfach Stumm schalten.

    ^^



    Edit:
    Ach ja, ich habe nicht vor irgendwann gepartnert zu werden oder sonst was - möchte nur ganz gerne meinen Kanal behalten.

    :D

    Der Kader, die ganze Struktur in Hamburg gleicht einem "Haufen"...


    Der Vorstand, die Trainer etc.


    man denkt gar nicht nach.


    Man hat einen Kacar und Rajkovic aus dem Kader geworfen - ich lache mich kaputt. Okay, bei Kacar kann ich es "einerseits" verstehen, aber bei Rajkovic?

    :D


    Ich liebe HSV fast genau so wie den 1. FC Köln - aber was die dort seit Jahren betreiben, ist nicht mehr erstliga reif.

    Sehr viel zusammengewürfelt wie ich finde. Neuer keine unangefochtene Nr. 1? Wer soll denn die Konkurrenz sein? Adler? Er ist der einzige - aber selbst das ist so gut wie unmöglich. Der eine Bayern TW und war schon immer ein Spitzentorhüter - da gibt es aktuell niemanden der ihn "überholen" kann. Der Kießling ist einfach ein Vereinsfußballer. Kuranyi wurde auch lange ignoriert - darüber hat sich auch keiner beschwert, obwohl er zu seiner Zeit, der beste BuLi Stürmer war (mit deutschen Papieren). Kießling, Gomez sind einfach Fremdkörper in der Nationalmannschaft.


    Was die defensive betrifft, so ist es nicht die Aufgabe des Nationaltrainers den Verteidigern was beizubringen. Wie denn auch? In den 4 Tagen, in denen die mal 2x im Jahr gemeinsam trainieren.
    Bis auf Hummels und mit Abstrichen Höwedes, gibt es keinen Verteidiger (zumindest INNENverteidiger) der mich überzeugt. Boateng ist ein Unsicherheitsfaktor hoch 100 und Badstuber ist für mich eine Lachnummer.


    Ach ja: Fehlende Selbstkritik hat jeder von denen... schau dir nur den serbischen Superstar aka "Sinisa Mihajlovic" an. Er verliert 1:0 gegen Mazedonien und behauptet dann "VIELLEICHT war das nicht nötig" HAHAHA
    Löw ist was das betrifft, auch eine Luftpumpe.


    Und Podolski auf dem LOM funktioniert mMn ganz gut - außerdem hat sich der Lukas völlig verändert. Wo er noch beim 1. FC unter Vertrag stand (vor seiner Zeit beim FCB und Co.) war er ein reiner Stürmer, jetzt mittlerweile ist er ein Fighter auf dem Feld. Kein Ball ist verloren ... Nur das Poldi für mich ein viel effektiverer HS wäre, als Flügelspieler.


    Kießling ist in mrinen Augen kein guter Stürmer und vorallem nicht ein Nationalspieler. Vielleicht sieht es so aus als würde er viep arbeiten, aber das er soviele Tore macht liegt daran das er in einem komplett anderen Mittelfeld konsrtukt spielt, Klose ist einfach besser ala Kießling und das sage ich nicht als Köln Fan. Das Podolski kein Linkes Mittelfeld spielt stimmt.Aber er spielt ja auch Linken Flügel als offensiv kraft und das Klappt das hat auch super funktioniert 2006. Wo siehst du denn eine gute Deutsche Innenverteidigung. Kießling hat doch sogar die Chance in einem Test bekommen da war er nicht besser als Klose. Das Podolski nicht spielt finde ich auch eine Frechheit, ich würde sogar anders spielen lassen. Aber das der Fußball meist erfolgreich ist den Löw mit Deutschland Spielt kann niemand leugnen und das es Niedrrlagen gibt ist auch vollkommen normal. Warte ab die nächste WM wird mehr zeigen weil die anderen Teams schwächeln. Aber bitte nenn mir gute Deutsche verteidiger, da hat Löw garkeine andere Wahl.

    Sehe ich absolut genau so.

    :thumbup:

    Heynckes wäre aber auch selten dämlich, wenn er jetzt noch einmal zurück kommt.


    Außerdem, was ich nicht was die meisten an Löw auszusetzen haben. Die Mannschaft spielt, es funktioniert und jut ist.
    Es gibt nun mal Mannschaften, die stärker sind.


    Löw ist jetzt kein "Taktikfuchs" - aber das sind selten Trainer - bis auf die italienischen. Die haben Taktik im Fußball erfunden - schade, dass Spanien so "dominiert", da ich den Italienern einen Titel gönnen würde.
    Aktuell kann ich die Deutsche N11 sowieso nicht wirklich einschätzen - aber es sei gesagt, dass die Deutschen nie ein Spiel "aufgeben".


    Von daher... Go Go Go. Nur hoffe ich, dass nächstes Jahr nicht schon wieder so viele "Eventfans" auftauchen.........

    Sorry aber Aachen ist selber schuld - genau so wie der MSV.

    :D


    Ich mag den Lokalen Fußball, also Aachen, Duisburg, Gladbach, Leverkusen auch - aber die beiden Vereine haben es einfach selber verkackt. Dem FC geht es eignt. nicht viel besser.

    Die Austria wird um eine Bohne spielen - die waren relativ blass gegen Zagreb in der Quali. Nur die 2. HZ im ersten Spiel war stark, das Rückspiel war eher nix und sehr viel Glück dabei.


    In der EL geht aber fast alles... Rijeka (der den VfB bezwungen hat) hat eine "Hammergruppe" zugelost bekommen, mit Real Betis, Guimaraes und Ol. Lyon.

    :S

    :(