Beiträge von KelkrexLP

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!

    Hallo ihr lieben,


    ich habe mir vor ein paar Tagen eine Smart Home Glühbirne angeschafft, die sowohl über App als auch über Amazon Echo (Sprachsteuerung) steuerbar bzw. an- und ausschaltbar ist. Nun habe ich heute die Lampe erst eingerichtet, so dass ich sie wie schon oben erwähnt, sowohl per App als auch per Sprachsteuerung an- und ausschalten kann. Doch bei einer Sache wurde ich dann doch etwas stutzig:


    Verbraucht es eig. immer noch Energie, wenn der Kippschalter an der Wand zwar eingeschalten ist aber die Lampe gerade kein Licht spendet, weil man sie über Amazon Echo beispielsweise gerade ausschalten ließ? Kennt sich da zufällig jemand von euch aus, der vielleicht soetwas selbst besitzt und Erfahrung damit hat?


    Liebe Grüße
    KelkrexLP

    Hallöchen in die Runde,


    habt ihr eig. schon das neue Sandbox Spiel "Staxel" gespielt? Ist so ähnlich wie Minecraft bzw. Cubeworld aufgebaut.
    Hätte da nämlich eine Frage zu dem Game:


    Gibt es irgendwo eine Liste oder weiß jemand von euch, der das Spiel schon öfters gespielt hat, welche Samen zu welcher Jahreszeit bei Staxel wachsen bzw. sich lohnen anzubauen vom Preis und des Wachstums her. Das geht leider nirgendwo hervor, wenn man sich Samen im Laden kauft.


    Hatte im Frühling noch Süßkartoffeln angebaut und als dann der Sommer kam, wurde mir die Meldung angezeigt: "Wächst nicht im Sommer" und war dann total vertrocknet. Also für'n Arsch angepflanzt und ein Haufen Geld für rausgehauen.

    :(


    Liebe Grüße
    KelkrexLP

    Hallo liebe Community,
    habe folgendes Problem:


    Wenn ich ein Spiel spiele, funktioniert alles einwandfrei und bei den meisten sogar ohne große Ruckler oder Framedrops. Wenn ich dann allerdings OBS öffne und streame, werden die Ruckler bzw. Framedrops stärker und es kommt öfter vor, als wenn ich nicht streame.


    Nun die Frage: Kann das an den OBS Einstellungen liegen oder gar an OBS selbst, da OBS ja auch bisschen etwas an Leistung frisst?


    Streame momentan immer nur mit meinem ASUS Notebook, da ich mir derzeit keinen Gaming- und Streamingrechner leisten kann.


    Habe auch schon sämtliche Spiele von der Grafikqualität und so auf "Niedrig" oder "Sehr niedrig" (wenn vorhanden) gestellt und streame nur in 720p.


    Zur Hardware:


    Notebook Typ: ASUS N76 VZ
    Prozessor: Intel Core i7 3610QM
    Arbeitsspeicher: 8GB RAM
    Grafikkarte: NVIDIA Geforce GT650m
    Betriebssystem: Windows 8.1.



    Liebe Grüße
    KelkrexLP

    Also ich hab mal nachgefragt bei nem Minecraft Streamer der im selben Twitch Team ist wie ich und der sagte, dass er heute schon mehrere Trolle am Start hatte und man auf keinen Fall Minecraft streamen sollte, wenn man keine Kiddies im Stream haben möchte. Ansonsten mehrere Mods gucken, dass man hat und dass die dann dementsprechend alles wegbannen oder timeouten, was nicht in den Chat bzw. Stream gehört.


    Als ich dann sagte, dass es vielleicht auch darauf ankäme, was man in Minecraft macht bzw. was man spielt (Survival, PvP, Kreativ Modus etc.) meinte er dann darauf: "Ich glaube bei PvP kommen die meisten Kiddies als bei Survival und Kreativ Modus aber verbessert hat sich in Sachen Minecraft und Kiddies leider nichts.


    Soviel mal zu dem Thema

    :D

    Hallo liebe LetsPlay-Gemeinde,


    Habe da einmal eine Frage bezüglich Minecraft. Man sagt ja des öfteren, dass Minecraft meist sehr viele Kiddies anlockt. Also sowohl auf YouTube als auch auf diverse Streaming Plattformen. Nun frage ich mich allerdings, da auch sehr viele Erwachsene z.B. auf Twitch "Minecraft" streamen und spielen, ob es immer noch so ist, dass von Minecraft die meisten Kiddies angelockt werden oder ob sich das mittlerweile im Laufe der Zeit geändert hat, da ja Minecraft eig. nicht nur für Kindern sondern eben auch für Erwachsene ist, da man hier ja seiner Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen kann.


    Was meint ihr dazu? Zieht Minecraft immer noch sehr stark viele Kiddies an oder hat sich das mittlerweile verbessert?


    Liebe Grüße
    KelkrexLP

    Also jetzt noch als Lets Player groß zu werden stell ich mir sehr schwer vor und es ist vor allem ein viel zu hohes Ziel schon von Anfang an. Selbst ich bin mit meinem Kanal, der schon fast 6 Jahre nun alt ist, nicht wirklich groß.


    Ich würde da nicht mehr all zu viel Erwartungen und Ziele haben. Es gibt viel zu viel große YouTuber bzw. Lets Player aber auch sehr viele kleine. Da noch groß gesehen zu werden, stelle ich mir wie gesagt bisschen schwer vor. :-/
    Sorry, wenn ich vielleicht nicht gerade hilfreich bin aber das sind nur Fakten. Zumal YouTube nun auch die Voraussetzungen zum Partnerprogramm erhöht. Also solang du z.B. keine 1000 Abonnenten hast, erzielst du auch nicht wirklich irgendwelche Einkünfte mit deinen Videos bzw. kannst auch keine Werbung schalten.


    Liebe Grüße
    KelkrexLP

    Hallo Leute,


    Kennt jemand, der zufällig auch auf Twitch ein Streamer oder eine Streamerin ist, den User/Bot "Faegwent"? Der ist mittlerweile schon seit ca. 2 Tagen auf meinem Channel und bewegt sich nicht weg bzw. interagiert auch nicht mit dem Chat oder mir als Streamer, wenn ich am streamen bin. Kann man den User der als Bot identifiziert wird/wurde irgendwie aus der Viewerliste rausschmeißen. Ich kann solche Viewer Bots die einfach nur Loyality Points abgreifen wollen und meine Viewerzahl künstlich pushen wollen, nicht leiden.


    Kennt den wer bzw. weiß jemand, wie man den rausschmeißen kann?


    L.G.: KelkrexLP

    Die Line In Eingänge sind doch alle mit 2 Klinken verbunden, oder etwa nicht? Also da muss doch eine Klinke links und eine rechts rein. Oder meinst du auf den "Phone" Eingang? Der wäre bei mir nämlich schon mit den Kopfhörern besetzt.


    Habe noch so ein Y-Kabel mit einer roten und einer weißen Klinke und am anderen Ende eine Monoklinke, die ich beim Echo Dot anschließen kann. Nur als ich das alles anschloss, fand ich keinen Echo Dot oder ähnliches als Audio Gerät in OBS.

    Hallo Leute,


    falls dieser Beitrag nicht hier her gehört, bitte verschieben!


    Ich hab mir vor paar Tagen das Amazon Echo Dot geholt und würde nun gerne meine Alexa mit dem Mischpult "Behringer Xenyx 1002 USB" verbinden, doch habe momentan keinen Schimmer, wie ich das am besten anstellen soll. Kann mir da vielleicht jemand helfen, wie man das am besten hinbekommt? Möchte nämlich Alexa hier und da mal in die Streams und Let's Plays einbauen.

    :D


    Liebe Grüße
    KelkrexLP

    Hallo Leute,
    hattet ihr auch schon einmal das Problem, dass beim zoomen mit sämtlichen Sniper Rifles, ein Grafikfehler angezeigt wurde? Hatte heute zum ersten Mal das Problem. Habe nur eine neue Kollektion geladen und das dürfte aber normal keine Probleme machen mit anderen bereits installierten Kollektionen oder?
    Kann man das irgendwie wieder fixen oder was kann man da am besten machen?
    Hatte zwar irgendwo gelesen, dass sich das von selbst wieder fixt aber selbst nach 45 Minuten hatte ich immer noch den Fehler und ich wage zu bezweifeln, dass sich so ein Problem von selbst löst.


    Weiß da jemand etwas?


    Liebe Grüße
    KelkrexLP

    Hallo Leute,


    ich habe heute gesehen, dass das Spiel "Observer" erst am 15. August 2017 offiziell released wird aber bei Gronkh & Pandorya schon auf dem Kanal läuft. Jetzt frag ich mich allerdings, obwohl Pan etwas von ner Beta des Spiels erwähnte, warum die beiden das Spiel trotzdem schon so einfach auf ihren Kanälen raushauen dürfen, wenn Gronkh doch beispielsweise bei "Life is Strange: Before the Storm" bis zum Release warten muss. Hat da jemand Ahnung, warum und wie das ganze funktioniert? Ich verstehe dieses System dahinter immer noch nicht ganz. Ich mein, klar ist Gronkh ein sehr großer Let's Play Channel um nicht zu sagen, der größte Deutschlands, aber bei Pan sieht das ja noch deutlich anders aus mit ihrer knappen halben Million Abonnenten.


    Liebe Grüße
    KelkrexLP

    Hallo Leute,


    ich habe seit geraumer Zeit das Problem, dass bei mir der Preview Screen in OBS Studio in den Szenen, in denen ich ne Webcam eingebunden habe, immer nach 5-10 Minuten einfriert. Heißt also, ich sehe nicht mehr, was sich in der Vorschau abspielt, kann aber noch diverse Fenster öffnen, die Szenen wechseln, Stream stoppen und starten etc. Der Preview Screen zeigt mir eben nur nichts mehr an, da eben alles eingefroren ist.


    Hat noch jemand das selbe Problem und weiß, wie man das lösen kann? Habe einen Intel Core i7-3610QM Prozessor mit 2.30 GHz und 8 GB RAM. Upload liegt bei 10 Mbit/s und in OBS momentan 3500 eingestellt. Streame aber in 720p und 30 FPS.


    Während dem streamen hab ich meist nur Steam, Spiel, Ankhbot, Streamlabels-Tool und OBS Studio am laufen. Mehr nicht.


    Was kann da schuld sein bzw. wie kann ich das beheben, dass mir der Preview Screen immer wieder einfriert?


    Liebe Grüße
    KelkrexLP