Green and Grey stellt sich vor

  • Hallo zusammen,


    ich hatte mich Anfang des Jahres hier angemeldet und war seither eher inaktiv.

    Ich bin und war im März schon auf der Suche nach jemanden der Lust hat mein Spiel mal auszuprobieren und vielleicht auch mal an zu letsplayen.

    Im Moment suche ich dringend nach etwas Feedback um zu schauen, wo ich noch schrauben muss. Bevor ich mit dem Levelbau weiter machen möchte.

    Doch worum gehts eigentlich:

    Green and Grey ist im Kern eine herausfordernde Maze Tower Defense mit RTS Elementen und einem recht umfangreichen passiven Skillsystem.

    Eine kleine Backstory, inkl. eigenem Setting gibt es noch obendrauf. Inspiriert ist das Spiel aus den guten alten Warcraft 3 Tower Defense Zeiten, seither sitz ich da auch schon dran^^.


    Derzeit existiert das erste von 4 geplanten Kapiteln mit insgesamt 15 Leveln und allerlei zum Freispielen. Auf dem Schlachtfeld zieht ihr gegen die Morbiden in den Kampf und löst dabei allerlei Aufgaben.

    Für jede gelöste Aufgabe bekommt ihr Punkte mit denen ihr euren Stadtaufbau vorantreiben könnt. Dabei gibt euch jedes Gebäude eigene passive Boni im Kampf.

    Derzeitige Spielzeit zwischen 2 und 6 Stunden, je nachdem wie gut man sich anstellt. Beim voranschreiten der durch die Level schaltet ihr auch weitere Spielmechaniken, Gebäude und Türme frei.


    Seit ein paar Tagen gibts nun eine kostenlose Version auf Itch.io zum Ausprobieren. (Im Optionsmenü gleich am Anfang könnt ihr das Spiel auch auf Deutsch umstellen.)
    https://prayer90.itch.io/green-and-grey

    Eine kleine Einschränkung, ich sitz da schon so lange dran, dass ich noch mit einer wirklich alten Engine unterwegs bin. Daher lässt es sich leider nur unter Windows richtig spielen.

    Direct Play muss auch aktiviert werden. Dafür ist das Ding kaum größer als 50 MB und es reicht, wenn ihr den Ordner runterladet und entpackt und schon gehts los:)


    Wie gesagt, ich würde mich riesig darüber freuen, wenn der ein oder andere einfach mal reinschnuppert und vielleicht sogar ein kleines Feedback gibt.:huh: Ansonsten gibts zu dem Projekt auch einen kleinen Discordserver, wo sich aktiv mit Ideen und Wünschen am Aufbau beteiligt werden darf. Oder einfach nur zugesehen werden kann was sich so tut:)

  • k4Zz

    Hat das Thema freigeschaltet

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!