Xbox 360 Aufnehmen Mit Usb Videograbber

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!
  • Hi,


    ich bin neu hier und habe zu LPen angefangen und ich hatte ziemliche schwierigkeiten zum aufnehmen, aber jetzt weiß ich wie's geht und damit Ihr keine probleme habt mache ich für euch ein Tutorial wie man mit einem USB Videograbber aufnehmen kann

    :)


    NIMMT NUR PAL50 SPIELE AUF!!!
    Was brauche ich?
    * USB Videograbber LINK
    * Audio Chinch adapter dings für den PC (k.A. wie das heißt ^^)
    * PC
    * evt. Fraps
    * Ulead Video Studio (es geht auch Virtualdub, aber ich persönlich finde Ulead besser ^^) Ulead ist bei'm Videograbber dabei sonst hilft auch Google

    ^^



    Was muss ich machen?


    * Treiber vom Videograbber installieren und Ulead installieren
    * Steckt die chinch stecker von der xbox an den videograbber
    * Öffnet Ulead und schaltet eure xbox ein
    * Jetzt geht ihr auf aufnehmen -> Optionen -> Video und Aufnahme Eigenschaften
    * Wen ihr das habt müsst ihr folgendes einstellen:




    Alles genau so einstellen!!!!
    * So wen ihr euch jetzt fragt "WARUM IST MEIN BILD SCHWARZ-WEIß?"
    Das ist weil der Videograbber nur PAL 50 aufnehmen kann!!!
    Stellt einfach bei eure xbox auf PAL 50 und fertig

    :)


    * Wen ihr euch jetzt fragt, warum beim aufnehmen ein richtig unschönes und lautes rauschen ist?
    Jetzt braucht ihr den Audio Chinch adapter

    ^^

    Warum? Weil der Videograbber keinen Ton aufnehmen kann!
    Steckt den Audio Chinch adapter an eure Soundkarte und zwar in die BLAUE BUCHSE !!!!!
    Dann steckt die Audio chinch von eurer xbox an den adapter!
    * Wen ihr das gemacht habt müsst ihr bei euren audio Manager (bei mir ist das REALTEK HD)
    die aufnahmelautstrke auf 10-20 machen sonst ist es zu laut

    ^^


    bei mir sieht es so aus:


    * Jetzt geht ihr zu Ulead und wieder zu Audio und Videoaufnahme Eigenschaften und stellt bei audio auf xy(bei mir heist es
    Line in rear panel (Blue)) also das ist der chinch adapter
    * Jetzt habt ihr Bild und Sound aber kein Mikro aber dafür gibt es 2 alternativen
    1. Panax (damit könnt ihr euer Mikro seperat aufnehmen)
    2. Fraps


    1. Solte sich von alleine erklären, es gibt auch eine anleitung hier im Forum


    2. Fraps, *hust*wenihrvollversionhabenwolltpnanmich*hust*
    Also wen ihr Fraps benutzen wollt, nehmt ihr nicht mit Ulead auf sondern mit Fraps.
    Ihr lasst einfach von Ulead eure xbox streamen und mit Fraps aufnehmen ^^.
    Ok kommen wir dazu wie man mit fraps sound und sein Mikro aufnimmt.
    Starten Fraps und geht auf den Tab Movies, hier könnt ihr den Windows sound aufehmen und euer Mikro das sollte so
    ausehen:


    Ok aber um den xbox sound aufzunehmen müsst ihr noch was einstellen und zwar:
    1. Rechtsklick auf eure Lautsprecher (da unten links bei der uhr da xD)
    2. Dann auf Aufnahmegeräte
    3. Es öffnet sich ein Fenster wo euer Mikro und der Chich adapter sind
    3a. Wen es nicht angezeigt wird macht rechtsklick und auf "deaktivierte geräate anzeigen", jetzt wird euer chinch adapter
    angezeigt (halt Line in at rear panel (blue), so heist es bei mir!!!) rechtklick drauf und auf "Aktivieren"
    4. So wen ihr das habt rechtsklick drauf und auf den tab "Abhören" und einen Haken in "Dieses Gerät als
    Wiedergabequelle verwenden"
    5. Jetzt wird von Fraps euer Mikro aufgenommen und von der xbox der sound

    :)


    Das war's auch schon

    :)

    Viel Spaß beim Let's playen

    :)


    Ps.: Wen ihr ein problem habt PN an mich

    ^^


    PPs.: Wen ich geholfen habe, schaut mal bei youtube.com/user/BiigSmoke1 vorbei

    :)


    acja ween ir rehctshcreibfehler findet ruft meine lehra an

    ^^
  • Erstmal zum Tutorial: Es ist schön bebildert, gut erklärt und man hat sofort das Gefühl BOAH Jetzt kann ich los legen!!
    Leider nutzlos da 95% der Spiele mit Pal 60 laufen. Vielleicht solltest du oben Fett hinschreiben dass es nur auf Pal 50 läuft.
    Wer sich fragt wie man Pal 60 aufnimmt, der klicke hier und erfreue sich am Ezcap 116 DC60+. Videograbber für 20 Euro der sogar in guter Qualität aufnimmt. (Die Kabel und Female Y Splitter braucht der EZCap nicht unbedingt, ist aber gut, um am Fernseher zu spielen (also ohne Laggs) und dabei gleichzeitig auf dem Computer aufzunehmen.)

    Einmal editiert, zuletzt von CradeElcin ()

  • Zum TUT. Is sehr fein...aber mal ne Frage. Jeder spricht immer von Blauer Buchse, blau hier blau da....was ist mit den Leuten die keine Farben haben

    ;)

    wie in meinem Falle.

  • geht das auch mit magix video deluxe?
    weil da eine option ist, mit der das gehen könnte, aber ich kanns nciht überprüfen, weil mein laufwerk nicht geht und ich nichts installieren kann^^

  • *Uii*


    Sehr schön erklährt. Jetzt weiß ich auch, was ich falsch gemacht hatte...und das die ganez Zeit lang. Mal schauen, obs mit dem Audio jetzt klappt^^

  • und zwar geht es darum, das ich auch den Logilink Audio und Video [lexicon]Grabber[/lexicon] erstanden habe, die Aufnahme funktioniert auch, allerdings nur knappe 6min und dann wird sie abgebrochen, angeblich weil ich zu wenig Speicherplatz habe, das kann aber nicht sein, da ich über 300GB auf der externen (auf der ich die Aufnahme auch speicher) freihabe, und nach ca. 6min ist das Aufgenomme Video gerademal 3.99GB groß !


    Woran liegt das, was kann ich dagegen tun, bitte helft mir, ich wollte das erste LP von meiner PS2 eigentlich schon fertig haben, aber mit einer Aufnahmezeit von gerade mal 6min is mir das LP'en logischerweise unmöglich ... :'C


    Danke im Vorraus für Eure Antworten
    Glg Bttn500

  • Ich geh mal davon aus, du hast Windows 7, damit ist das ein Link zur Anleitung: http://windows.microsoft.com/d…-partition-to-ntfs-format


    Ansonsten einfach mal ntfs konvertierung [dein betriebssystem] bei Google eingeben.


    Zumindest ist es sehr wahrscheinlich, dass es daran liegt.

    :D

    Mach doch mal einen Rechtsklick auf die externe [lexicon]Festplatte[/lexicon] (unter Arbeitsplatz/Computer) und geh auf Eigenschaften. Dann musst gucken, was bei Dateisystem steht. Wahrscheinlich FAT32.

  • Japp da steht FAT32 ... und ne leider kein win7, ich werd ma nach XP suchen ... auf jeden Fall schonmal riesen Dankeschön für die schnelle Hilfe

  • Genau, dann nimmst einfach die Anleitung für XP! Die Konvertierung dauert vielleicht eine Zeit je nach dem wie viele Daten auf der Platte sind und wie groß sie ist. Aber verloren gehen kann da nichts und danach kannst du Dateien >4GB auf der [lexicon]Festplatte[/lexicon] speichern.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!