Beiträge von Lareth

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!

    Von Entwicklerwebseite ist immer uptodate

    ^^


    Bei denen halt nicht. Die haben keine eigenen Downloadserver, sondern nur Mirrors. Und die haben alle unterschiedliche Versionen. Hab mir gerade nur wegen des Hinweises dass es die 1.58 gibt, die Mühe gemacht, noch mal zu schauen.

    Habe die neueste Version herunter geladen, jetzt geht's, aber nur mit OpenGL. Man sollte ja meinen, dass alle Mirrors gleich up to date sind, sind sie aber nicht.

    Hallo mal wieder,


    ich versuche gerade SNES9xW aufzunehmen. Dxtory hängt sich dabei regelmäßig auf: Ich habe das grüne Overlay mit den FPS-Zahlen. Nach drücken der Aufnahmetaste wechselt er auch ordnungsgemäß in den Aufnahmemodus. Beende ich die Aufnahme dann aber, bleibt er beim "FIN" stehen und beendet das Video nicht, um die Testaufnahme zu löschen, muss ich Dxtory dann per Taskmanager killen. Mit Fraps möchte ich nicht aufnehmen, weil ich dann die Tonspuren nicht mehr abmischen kann. Für OBS gilt das gleiche. Kennt jemand eine Lösung?

    Von der Stimme her ist das super, allerdings bin ich etwas irritiert vom restlichen Sound. Der klingt für mich a) asynchron und b) die tiefen Geräusche sind sehr nervig. Ich kenne das Spiel nicht, kann also nicht beurteilen ob das so sein soll, aber das würde mich jetzt stören.
    Vom Bild her finde ich 1080p das mindeste, gerade bei so einem Spiel sollte das Video auch nicht zu gross werden.

    Ich hab den Ingame Sound leiser gemacht. Synchron müsste es sein, die Spuren sind gleich lang und starten zum gleichen Zeitpunkt. An welcher Stelle hast du das genau bemerkt?


    1080p kommt dann, wenns tatsächlich online soll. Aber guter Hinweis, ich hätte das wohl am Ende noch verpeilt. Habe bei Shotcast einfach High Quality angeklickt und ging davon aus, dass das Video so bleibt wie es ist.


    Mich interessiert, ob sich der Todessound gut einfügt (scheint wohl so zu sein, weil du dazu nichts sagtest), weil ich den erst nachträglich eingefügt hab.


    Fast vergessen: Danke schön schon mal fürs Reinschauen!

    Hat evtl jemand kurz Zeit ein Probevideo zu checken? Ich hab ein bisschen rumprobiert und versuche Terraria ein wenig aufzumöbeln.


    0:00 Intro
    9:22 Tod
    15:50 Outro/Endcard


    Video kurz entfernt, muss für 1080p neu rendern


    Generell wäre noch wichtig, ob der Sound so passt oder ich irgendwas anpassen sollte. Beschreibung etc. hab ich jetzt nicht gemacht, das mach ich dann, wenn ich das Video tatsächlich als reellen Upload hochschieße.

    Kurze Rückmeldung: Aus Frustration bin ich jetzt auf Shotcut umgestiegen. Das zickt zwar auch ziemlich rum, dafür kann ich exportieren wie ich will und es macht mehr oder weniger was es soll. Zufrieden bin ich allerdings nicht. Habe vorher Sony Vegas Platinum 13 gehabt, das war natürlich perfekt, allerdings hab ich das Serial verloren, also gehts halt nicht mehr.

    Sers Leute,


    da will ich nach 3 Jahren mal wieder was aufnehmen. Und ich will auch nicht nur aufnehmen, ich will die Videos toll schneiden und bearbeiten, so dass am Ende ein tolles Video rauskommt, und nicht einfach nur ne simple Aufnahme. Lade mir also Davinci runter, und versuche meine Videos zu bearbeiten -> geht nicht. Davinci findet keines meiner Videos.


    Getestet habe ich bisher:


    Aufnahme DXTory mit Dxtory Codec, AVI
    Aufnahme DXTory mit Lagarith Codec, AVI
    Aufnahme DXTory mit IYUV64 Codec, AVI
    Aufnahme OBS mit Einstellung verlustfrei
    Aufnahme OBS mit Einstellung "Hohe Qualität", MP4
    Aufnahme OBS mit Einstellung "Hohe Qualität", MKV


    Und keines dieser Videos taucht bei Resolve im Media Manager auf, wenn ich zum Ordner navigiere. Mittlerweile glaube ich ja an einen simplen Anwenderfehler. Weiß jemand, was ich falsch mache?

    Lareth stimm ich zu, es klingt wie mimimi


    Mir gehts weniger um das Gejammer, was absolut legitim ist, wenn man vor einer schwierigen Sache steht und aufgibt, als darum, dass man nicht zuerst Vlogs über Pornostars die einem für ein Legofoto einen Blowjob geben, verfassen kann, inklusive Tittenfoto und allem, und sich danach darüber beschwert, dass das geklickt wird, und andere Dinge, die einem vielleicht mehr gefallen, nicht. Wenn David Hain möchte, dass Youtube intelligentere Formate hat, dann soll er welche machen. Aber entweder ist er dazu nicht in der Lage, oder will das überhaupt nicht. In jedem Fall finde ich gerade von ihm, als jemand, der damit durchaus Erfolg hatte, aber eben nicht den Bombenerfolg, den er sich vielleicht gewünscht hätte, eine solche Aussage ziemlich unglaubwürdig.


    Also, lieber David: Bisher fand ich deine Formate nicht mal inhaltlich interessant. Vielleicht arbeitest du daran, stellst beispielsweise auf intelligente Art und ohne Polemik Anita Sarkeesian zur Debatte, förderst intelligentes und hochwertiges Material auf Youtube, anstatt aufzugeben und dann diejenigen, denen du gerade die Bühne überlassen hast, für ihren Erfolg anzukacken. Die haben auch nur deswegen Erfolg, weil die hochwertigen Alternativen rar gesät sind. Dass es klappen kann, zeigt doch beispielsweise Gronkh, der benutzt alle Schaltjahr mal, und dann auch mit Hintergedanken mal ein Tittenthumb, und wenn du dir The Forest oder sein [lexicon]Minecraft[/lexicon] LP ansiehst, merkst du auch, dass die Menschen ihn garantiert nicht angeklickt haben, weil er so ein super Gamer mit viel Skill ist, sondern weil er intelligentes Zeug von sich gibt.