Beiträge von DerArnor

    Ich weiß nicht wieso, aber beide Führungen verwirren mich anfangs. Mein Gehirn scheint die erst nach einige Stunden auseinander halten zu können..

    :D


    Wenn ich es umstelle funktioniert es meistens genauso schlecht, wie es original der Fall war.


    Aber mittlerweile Spiele ich fast nur mit normaler Einstellung, das beherrscht mein Hirn einigermaßen und da komme ich auch besser rein. Es nervt übrigens, wenn es dann nen Spiel mit invertierter Kamera gibt, bei dem es sich nicht verstellen lässt!

    :D

    Es lag wohl merkwürdigerweise daran, dass meine GPU in einem PCIe 2.0 Slot war und nicht 3.0, auch wenn das angeblich keinen merkbaren Unterschied haben sollte.
    Danke trotzdem an Alle, die sich Gedanken gemacht haben!

    Soll ich dir einfach mal Screenshots davon schicken?

    :D


    Aber die Frage ist nun, ob die Szene dann genauso aufgenommen wird wie sie gerendert wird oder das eigenständig arbeitet jeweils..

    Mir ist jetzt gerade sogar aufgefallen, dass OBS nur noch 15 bis 30 FPS anzeigt (unten rechts im Fenster), wenn Ark oder Forest gehooket werden.
    Dabei wird der Prozessor praktisch gar nicht benutzt.. Liegt das an der Vorschau.. oder sind das dann wirklich die FPS mit denen aufgenommen wird?!..

    Die Vorschau zieht deaktiviert die gleiche Leistung wie aktiviert. Zumindest bezüglich CPU, vermutlich dann auch GPU. OBS halt.


    Für's Aufnehmen gibt es zumindest meiner Erfahrung nach besseres als OBS.

    Wenn du fürs Streamen auch ne bessere Alternative gibst, dann gerne her damit..

    Ich finde es nur eigenartig, dass OBS die Grafikkarte ohne das ein Spiel läuft schon zu 15-25% auslastet. Ist das nicht etwas übertrieben?
    Die Aufnahme selbst ändert quasi gar nichts an der Performance. Ich weiß, dass das Hooken von dem Spiel natürlich die FPS-Zahlen beeinflussen, aber ich finde diese Grundbelastung der GPU irgendwie krass..

    Bin ich der Einzige der bei OBS ne generelle GPU_Auslastung von 25% hat? (GTX 1080).
    Hab dadurch teilweise echt heftige Frameprobleme in manchen Spielen,wie The Forest ohne OBS komme ich gerade so auf 60 - 70 FPS mit OBS schwankt es zwischen 50 bis 60 FPS:
    Bei Schatten von Modor hab ich ohne OBS konstant 100 FPS mit OBS zwischen 80 und 90.
    Ich weiß nicht, wo genau das Problem liegt und was ich dagegen machen könnte.


    CPU: 5820K @ 4,2 GHZ
    RAM: 16 GB
    PSU: 700W bequiet

    Ich finde 20 bis 30 Minuten angenehm. Nichts ist aber schlimmer als Schnitte mitten in Cutscenes oder anderen Aktionen.
    Ich schneide zwar manchmal in ner Diskussion mit meinem Mitspieler, dann aber nur, weil es das Spiel nicht besser hergibt.


    In ca. 20 Minuten schafft man meiner Meinung nach immerhin noch etwas vom Spiel, was bei 15 min. gerne mal nicht gegeben ist.

    Ich versuche eigentlich immer drei (3) völlig unterschiedliche Projekte auf dem Kanal zu haben.
    Leider kann ich nur gut am Wochenende aufnehmen und da verbringe ich auch einiges an Zeit bei meiner Freundin, weswegen ab und an ein Projekt etwas schleift.
    Aber ich mag so viel wie möglich anbieten und es gibt auch ungefähr 102123 Spiele, die ich gerne zeigen würde!

    :D

    Herzlich Willkommen im Forum!
    Hoffentlich kannst du hier hilfreiche Tipps bekommen und gute Beiträge schreiben.

    Wer dich abonnieren will, wird das freiwillig tun. So generierst du höchstens Aboleichen die deinen Kanal eh nicht gucken und vertreibst somit wohlmöglich noch Leute, die sonst vllt interesse gehabt hätten.

    Tatsächlich war das für mich der Grund mir den Kanal erst mal nicht weiter anzusehen..
    Ich hasse diese Links einfach, wenn es vorher zu sehen gewesen wäre und eine Alternative vorhanden wäre, wäre es ok, aber so finde ich es echt viel zu aufdringlich.

    Gerade im Stream merke ich es sehr oft, wie ich mich verspreche oder irgendetwas nicht so formuliere, wie ich es wollte.
    Liegt aber auch daran, dass ich sehr darauf achte und versuche meine Sprachgewohnheiten zu verbessern.
    Aber die Hemmungen völlig blöd dazustehen, verliert man irgendwann.
    Außer du willst witzig sein und dein Sprachzentrum verlässt dich.. passiert schon ab und zu.. zu mindest mir..


    Nimm dir einfach Zeit oder übe einige Male ohne die Videos hochzuladen..
    Am besten spielst du ein Spiel, dass du kennst, dann wird dich nicht so viel überraschen und du kannst dich mehr auf deine Sprache konzentrieren.

    Grundsätzlich ist für so was eine Hörprobe ohne Spielsound oder andere Geräusche besser geeignet.

    ;)

    Bei Don't Starve Together #27 habe ich in den ersten Sekunden jetzt nichts gehört, was auf eine grobe Misshandlung zurückzuführen wäre, von daher wäre es vielleicht ganz angebracht, wenn du mal ein genaues Beispiel für dein Problem als Wave-Datei zur Verfügung stellen könntest.

    Kann ich eventuell heute Abend mal machen, ich melde mich natürlich, wenn ich sie gemacht hab!

    (:


    Ich höre da jetzt eigentlich keinen wirklichen Hall raus - der vorhandene Hall liegt vermutlich eher am Raum - da hilft dann höchsten näher ans Mikro gehen und leiser sprechen oder den Raum mit Schallschutzmatten verkleiden.

    :)


    Ich wüsste nur nicht so wirklich wo die noch hinsollten..
    Höchstens an die Decke sonst steht hier überall was

    :D

    Hallöchen Leute,
    ich hab nen enormes Problem mit meinem Nachhall, ich benutze das Rhode NT1-A mit einem Yamaha AG03 der Gain ist auf 50% und der Pegel auf den kurzen Strich nach dem dicken Strich (Leute die das Yamaha haben sollten wissen was ich meine).
    Ich weiß nicht wieso, aber ich höre bei meiner Stimme, dass sie sehr hallt. Nun weiß ich leider nicht, ob das eventuell auch ein Problem meiner Soundkarte/meiner Kopfhörer ist.
    Ihr könnt es euch ja mal anhören, bei den neusten VIdeos tritt es auf jeden Fall auf.
    Mein Zimmer hier ist tatsächlich recht klein, aber bis auf hinter den Softboxen und die Fensterwand, sind alle Wände vollgestellt und auch auf dem Boden und in den Regalen steht aller Hand, selbst auf dem Schreibtisch ist einiges verteilt..
    Wenn ich die Aufnahmequalität vor dem Stream mit Audacity teste klingt es nicht so übel, nehme allerdings mit OBS auf und hab dort ein Noise Gate aktiviert.
    Die Videos höre ich mir mit dem MPC-HC an.
    Encodiert sind die Audiodateien mit FLAC.
    Sollte ich etwaige Einstellungen oder Infos vergessen haben, dann sagt es mir bitte einfach.


    MfG
    DerArnor