Beiträge von Seraphina-Hobbit

    Hass find ich ist zu krass ausgedrückt. Es stehen aber in der Yt [lexicon]Suchfunktion[/lexicon] Leute ganz oben, die da Meinung nach nichts verloren haben. Sucht man z.B [lexicon]Doom[/lexicon] 3 LP auf Deutsch steht das komische Rahmschnitzel ganz oben. Also ich bitte der spielt ja noch schlimmer als ich und die Fakten über das Spiel die er da raushaut sind ja auch unterste Schublade. Hat man bei seinem [lexicon]Doom[/lexicon] 2 LP gesehen. Sorry, aber es ist so. Manchmal frag ich mich echt wie solche Leute so weit oben stehen können. Das ist mir völlig unverständlich.
    Und gute LPer gibt es genug.

    wenn jemandem etwas an konstruktiver Kritik liegt, wird ers in die Kommentare schreiben. Ansonsten nicht. Warum soll man sich für alles rechtfertigen?


    Die Betonung liegt auf " wenn", denn nicht jeder macht sich die Mühe konstruktive Kritik zu äußern, sondern gibt dir einfach nen Dislike.
    Das hat mit Rechtfertigung in meinen Augen nichts zu tun. Ein kurzer Satz reicht ja schon und wenn mir Person XY dann sagt, dass es an mir als Person liegt, dann ist das halt so. Kann ich dann auch mit leben. Sollte es an der Videoqualität oder sonstigem liegen, dann wären in meinen Augen ein Paar Tipps und Vorschläge sehr Hilfreich.

    Ich finde es wirklich gut, dass Bewertungen anonym sind. Ganz egal ob positiv oder negativ – keiner sollte sich für seine Meinung rechtfertigen müssen. Erklären dürfen ja, rechtfertigen müssen nein. Sonst würde es auf YouTube genau so aussehen wie im [lexicon]LPF[/lexicon].


    Also ich würde schon eine Begründung haben wollen, warum mir Person XY ein Dislike gegeben hat. Mit dem Dislike alleine kann ich dann ja gar nichts anfangen.

    Ich bin in jedem einzelnen Spiel unsagbar schlecht. Soll ich deswegen gar nichts mehr aufnehmen?!


    Solange du Spaß am zocken hast ist es doch egal, ob du der totale Vollprofi oder ein Noob bist. Ich finde in einem LP gehören Fails dazu. Solche schau ich mir auf alle Fälle lieber an, als die, wo der Gamer von sich selber überzeugt ist und sich für den Besten Gamer ever hält. Selbst einem geübten Spieler passieren ab und an ein Paar Fehler.
    Außerdem Unsagbar schlecht gibt es nicht!

    Schlecht liegt ja immer im Auge des Betrachters. Wenn du Lust drauf hast, was zu machen in dem du eigentlich deiner Meinung nach nicht wirklich gut bist, dann mach es. Man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben.
    Ob du gehatet wirst oder nicht, sollte dir eigentlich egal sein. Es ist dein Kanal, du kannst also alles machen auf was du Bock hast.
    Probier es einfach aus und warte ab was daraus wird.

    Früher hat man durch Let's Plays noch richtige Freundschaften schließen können, ich habe einen meiner besten Freunde auch durch die Let's Plays kennengelernt und das vermisse ich einfach im Moment in der [lexicon]Let's Play[/lexicon] Szene einfach ein wenig, weswegen ich mich eben gefragt habe, ob es möglicherweise einfach an der [lexicon]Let's Play[/lexicon]-Szene an sich liegt.


    Auch heute kann man durch LPs noch richtige Freundschaften schließen. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede. Ich hab meine bessere Hälfte durch LPs kennengelernt.

    :)


    Ja kann man, man muss Spiele Spielen, die bis jetzt keiner gespielt hat, und dann hat man viel erfolg.


    Das ist doch völlig egal, ob das Spiel schon gespielt wurde oder nicht. Muss ja nicht immer sein, dass gerade die aktuell laufenden LPs zu einem Spiel die Besten sind. Wer weiß, vielleicht sticht gerade sein LP ja raus und bleibt im Gedächtnis. Und vom Erfolg war gar keine rede. Man sollte nicht immer davon ausgehen, dass jeder der Let´s Plays produziert auch Erfolg haben und ein zweiter Gronkh werden will. Die meisten machen das ausschließlich als Hobby.

    Ich versuche immer alles auf 100% zu schaffen zumindest bei [lexicon]Doom[/lexicon] und solchen spielen wo ich halt Objekte sammeln und Secrets finden muss. Gelingt mir aber nicht immer, weil es immer mal eine Map gibt wo ich etwas vergesse.


    Ansonsten spiele ich eigentlich nur Strategie spiele wie Siedler oder so. Aber selbst da erkunde ich alles ganz genau. Es könnte ja sein, dass ich was nützliches finde

    ^^


    Komplettlösungen benutze ich eigentlich nicht gerne. Ich wurstel mich lieber selber durch die Spiele, auch wenn es länger dauert, aber irgendwann klappt das schon.
    Außerdem möchte ich die Spiele die zocke genießen und nicht auf schnellstem Weg lösen.
    Bestes Beispiel Siedler V Addons: Das Nebelreich und Legenden. Da waren teilweise Missionen bei, die mich den letzten Nerv gekostet haben und an denen ich mir die Zähne ausgebissen habe.
    Nach ein Paar Monaten Pause hab ich dann den dreh auch rausgehabt.


    Ich schau mir natürlich auch LPs von neueren Games an, außer von denen die ich mir selber holen würde. Da dann natürlich nur die Tests und Trailer, damit ich weiß vorauf ich mich freuen kann. Aber ansonsten greife ich auch gerne auf meinen alten Spiele zurück. Egal wie oft ich die schon gesuchtet habe, sie machen immer noch unheimlich viel Spaß.

    Ich vermisse das. Damals, als man sich die normale Version eines Spieles gekauft hatte, und in der Box CD, ein ausführliches Handbuch (!) und weiterer Schnickschnack drin waren. Das einzige, was man heute neben der CD in der Hülle liegen hat, sind Werbebroschüren, das "Handbuch" besteht nur noch aus der Lizenzvereinbarung...
    Wenn man doch was Vernünftiges dabei haben will, muss 100 € mehr zahlen...


    Die Handbücher in den Spielen vermisse ich auch, vor allem weil da immer so schön alles erklärt war. Jetzt bekommst vielleicht gerade mal noch die CD in einer Hülle, ohne was.
    Was ich noch als Kritikpunkt sehe,ist das was De-M-oN schon angemerkt hat, dass du für jeden Spielinhalt der Extra kommt gleich einen kompletten [lexicon]DLC[/lexicon] kaufen musst.
    So kann man natürlich auch zu Geld kommen. Für jedes Extra bisschen blechen, dabei sind die Spiele ja schon in der Standard Version so mega teuer.


    Und was schade ist, dass die Spielentwickler sich nicht mehr richtig die Zeit für ihre Produkte nehmen. Jedes Jahr muss mit aller macht was neues rauskommen. Bestes Beispiel: Assassin`S Creed.
    Bitte nicht Falsch verstehen, ich mag die Spielreihe sehr, aber warum in drei Teufels Namen muss denn Jedes Jahr ein neuer Teil kommen? Letztes Jahr waren es sogar zwei mit Rouge und Unity, dieses Jahr Syndicate. Die sollen sich doch echt mal nen bisschen mehr Zeit nehmen, ansonsten wird doch eh wieder gemeckert. Es gibt welche die schreien rum, wegen einer schwachen Story, manche sagen es wäre fast genauso wie Unity. Einfach mal 2-3 Jahre Entwicklungszeit und dann ist gut. Hat doch früher auch geklappt und es kam was gescheites bei rum.

    Wenn man [lexicon]Doom[/lexicon] via GZDoom spielen will, brauchts halt bisschen mehr als einen 486er. Deutlich mehr



    Solange auf der MAP nicht all zu viel los ist, macht es meiner ja noch, aber wehe da tummelt sich zu viel, wie bei "Ultimate Torment and Torture". Das verkraftet der dann nicht mehr. Da kommst du dann kaum vorwärts.

    Meinen Usernamen hab ich eigentlich schon eine ganze weile. Benutze ich auch bei einem Online Game. Um ehrlich zu sein bin ich auch etwas zu faul mir jedes mal einen neuen auszudenken.
    Kurz und Schmerzlos:
    Der Namensteil Seraphina ist eine Abwandlung von Serafina Pekkala einer Hexe aus dem Film " Der goldene Kompass" ( Ob die in den Büchern auch vorkommt keine Ahnung. Hab die zwar im Regal rumstehen, aber noch nicht gelesen) und der Hobbit, wie soll es auch anders sein, kommt aus dem Tolkien Universum. Ich lese den unheimlich gerne.

    Pentium166?


    Und Du solltest HP tatsächlich lesen, da steckt mehr drin an Gesellschaftskritik als Du auf den ersten Blick in einem "Kinderbuch" erwartest.


    Btw, wie kommt man denn zu Deinem Kanal?


    Ich hab einen PC von HP, aber man hat mir von vorneherein gesagt, dass ich auf dem nicht zocken kann. Technischen Kram müsste ich erst aus den Unterlagen raussuchen. Kann ich dir auf Anhieb nicht sagen.
    Den musste ich mir als Notfall zulegen, weil mein Alter ( ebenfalls HP und auf dem konnte man auch was spielen) den Löffel weggelegt hat und ich brauchte Zwecks Abi ganz schnell einen neuen.


    System Daten zu meinem jetzigen PC.


    [lexicon]Prozessor[/lexicon]: Intel ( R) Celeron (R) [lexicon]CPU[/lexicon] J1800 @ 2,41 GHz
    Installierter Arbeitsspeicher: 4,00 GB ( 3,88 GB verwendbar)
    Systemtyp: 64- Bit- Betriebssystem, x64- basierter [lexicon]Prozessor[/lexicon]


    Windows 8.1


    Auf meinem Kanal findest du außer gelikte Videos im Moment noch nichts, also brauch ich den jetzt noch nicht verlinken. oder muss ich?


    Zu Harry Potter:
    Ich fand die Bücher schon damals in der Schule doof und langweilig, als die Mitschüler von mir vorgestellt haben.

    Wie schon einige vor mir geschrieben haben ist eigentlich jedes Spiel Let´s Play geeignet. Du musst halt nur wissen wie du es am Besten rüberbringst und ganz wichtig Spiele das was dir Spaß macht.


    Facecam ist meiner Meinung nach so ein zweischneidiges Schwert, denn du kannst dir damit auch richtig deinen Kanal versauen. Kann ja sein, dass irgendwem dein Gesicht nicht passt und du haufenweise Hate - Kommentare und Dislikes bekommst. Wie gesagt muss nicht, kann aber.
    Ich persönlich würde nie Facecam benutzen, weil ich ein bisschen Anonymität waren möchte. Außerdem muss nicht jeder wissen wie aussehe. Ich will nach meiner Art und Spielweise beurteilt werden und nicht nach meinem Aussehen.
    Aber im Großen und Ganzen muss jeder selber wissen was er macht.

    Harry Potter! Kleiner Scherz..
    Willkommen im trauten [lexicon]LPF[/lexicon], wo User noch helfen und LPer ihr Zuhause finden!


    Mit leistungsschwachen PCs kann man meist immer noch ältere Spiele spielen. Welche hast du denn vor zu spielen? Ich habe nen guten PC hier und spiele dennoch nur alte Spiele.^^


    Hallo Sem,
    Du wirst mich nie dazu bekommen Harry Potter zu lesen. Haben schon andere vor dir versucht und das Erfolglos.


    zum PC:
    Selbst [lexicon]Doom[/lexicon] und die alten Siedler Spiele laufen auf meinem PC nicht ohne ruckeln. Neuere Spiele wie Assassin´S Creed und Wolfenstein New Order kannst bei meinem gleich 3x vergessen. Da läuft dann alles wie in Zeitlupe.