Beiträge von LuckyD1ce

Ich brauche deine Hilfe, um den Fortbestand des LetsPlayForums zu sichern: Mehr Informationen findest du hier!

    Meine Minecraft Tutorialreihe, die ich 2011 gestartet hatte

    :D

    damals wussten anscheinend noch viele nicht, wie das Spiel richtig funktioniert.
    Ansonsten mein Pokemon Soulsilver LP. Das ging relativ lange (glaub es waren über 60 Parts) und hatte viele Stammzuschauer. Liegt leider schon 3-4 Jahre zurück, irgendwie schade...

    Ich freue mich auch, jedoch nervts mich ein bisschen, dass das Spiel anscheinend immer "einfacher" gemacht wird. Man soll ja schon bei der Attacken-Auswahl sehen, ob die Attacke sehr effektiv, nicht sehr effektic etc... ist.
    Naja ich lasse mich überraschen. Die Hoffnung, dass der EP-Teiler wieder vernünftig einsetzbar ist hab ich leider schon fast aufgegeben.

    :D


    Pokemon GO bin ich auch seit dem offiziellen Release am zocken.

    :)

    Bei mir in der direkten Umgebung gibts zwar fast nur Rattfratz, Hornliu und Taubsi, aber durch gelegentliche Ausflüge in größere Dörfer und Städte hab ich doch schon ein paar andere eingesammelt.

    :D


    #TeamValor

    Das Problem kenn ich, hatte 2011 damit angefangen Lets Plays zu machen, hatte auch ca. 40 Abonennten und 20.000 Videoaufrufe aber hab dann irgendwann durch Schule und andere Hobbys das Interesse verloren. Natürlich ärgere ich mich, dass ich damals nicht am Ball geblieben bin. Auch juckt es mich in den Fingern auch mal wieder anzufangen, wobei ich mich nicht entscheiden kann, ob ich Lets Plays machen soll, oder doch lieber so ne Art Wissenschannel. Ich habe halt die Befürchtung, dass ich nach 4 Monaten da sitze, 0 Kommentare habe und wieder aufhöre. Bei mir hängt die Zuschauerinteraktion sehr stark mit der Motivation zusammen. Ich habe lieber 50 Views mit 6 Kommentaren als 300 Views und 0 Kommentare.
    Auch zerbrech ich mir immer den Kopf darüber, wie ich einen Kanal aufbauen könnte. Zuerst wird über Profilbild, Banner, Thumbnails etc... nachgedacht und sobald es an das Erstellen der Videos geht, hab ich immer ein komisches Gefühl und zöger das alles nur noch raus.


    Zusätzlich besteht bei mir noch das Problem, dass ich ein extremer Geizhals bin und mir selbst 100 € für ein besseres Mikro oder auch ne Webcam viel zu viel Geld sind, obwohl ich es mir locker leisten könnte nach 3 Jahren Ausbildung.


    Glaub mir, ich weiß wie du dich fühlst.

    Für alle die sich jetzt die apk laden wollen. Es gibt Gerüchte das die entsprechenden Geräte gebannt werden, falls man vor Release im jew. Land mit der .apk spielt.
    Aber keine Ahnung ob es wirklich stimmt.

    Hab sie mir früher ab und zu angeschaut.
    Mittlerweile aber nicht mehr, da wie schon oben genannt, der Live-Aspekt wegfällt. Gerade diese Reaktionen machen unterhaltsame Videos meiner Meinung nach aus. Ich finde Commentaries inzwischen ebenfalls etwas langweilig.

    Hey, herzlich willkommen im Forum

    :)


    Hab gerade mal kurz reingeguckt und finde die Idee, eine kurze Szene am Anfang des Videos zu bringen nicht schlecht.

    ;)


    Dein Banner find ich nicht so übel, Thumbnails lassen sich jedoch noch etwas verbessern, aber sobald du etwas mit Gimp vertraut bist wird das schon.


    Viel Spaß weiterhin!

    Reviews sind immer gut, solange man seine ehrliche Meinung einbringt.
    Kannst es entweder so machen, dass du am Ende eines Projektes das Review bringst oder, falls es regelmäßigere Reviews sein sollen, immer am Wochenende ein Review bringst und unter der Woche deine LP-Projekte.

    Ich finde RPG-Maker Games meist sehr schön und schaue sie auch gerne in nem Lets Play.
    Klar sehen sie sich ähnlich, aber gerade bei den etwas besseren sieht man direkt, wie viel Mühe drinsteckt (eigene Sprites, neues Kampfsystem per Plug-in, etc...). Hauptaspekt soll ja auch eine mitreißende Story sein und nicht die Grafik (da sehr simpel gehalten).


    Man kann daraus ja auch so etwas wie ein RPG-Maker-Spieletest machen und am Ende des Projekts eine Note vergeben, sofern der Entwickler einverstanden ist.

    Habe gerade diesen Thread entdeckt und wollte dir nur mal sagen, dass ich dein Vorhaben toll finde. Ich bin selber momentan eine Story am schreiben, damit ich auch bald mal ein RPG-Maker Spiel entwickeln kann.
    Ich habe bis jetzt auch eher die Buchvariante genutzt, aber die andere Idee ist auch nicht schlecht, vllt. sogar übersichtlicher und besser.



    Die Maps der Häuser gefallen mir gut, da werd ich ja ganz nostalgisch

    :D


    Ich werde hier mal dran bleiben und freue mich auch auf die überarbeitete Version der 1. Stadt/Dorf.

    Also viele Freunde hat die PS4.5 namens "Neo" noch nicht. Entwickler scheinen sie nicht zu mögen, da sie zusätzlich darauf achten sollen, dass die Spiele sowohl auf die PS4 als auch auf der PS Neo laufen sollen. Online sollen auch alle zusammen spielen können.


    Quelle

    Ich bevorzuge mitterweile auch eher geschnitte Videos, da ist man einfach durchgehend am aufpassen und driftet nicht mit den Gedanken ab. Außerdem ist es auch sehr anstrengend, wenn man 10 min am Stück jemandem beim Laufen zugucken soll. Hab stand jetzt 2 Lets Player, bei denen ich mir ungeschnittene Videos anschau.
    Der Grund ist aber, dass sie einen immer gut unterhalten und auch nie langweiliges Zeug (oder auch mal garnichts) reden.... und GENAU DAS können eben nicht viele. Klar, am Stück reden kann jeder, aber letztendlich ist es oft sowas wie "Jetzt gehen wir hier entlang" oder "wenn wir den Gegner besiegt haben können wir durch diese Tür zum nächsten Gebiet". Bei sowas kann man gut und gerne mal abschalten.


    Ich lese hier auch oft, wenn jemand nach Hilfe fragt, dass er das gecutte sein lassen soll. Wenn derjenige jedoch für sich bereits erkannt hat, dass er einfach nicht der Typ ist, der jemanden 20 Minuten am Stück unterhalten kann, dann soll er gerne cutten, dann gebe ich ihm dazu Tipps (falls gefragt) und haue nicht drauf das er jetzt damit aufhören soll.

    Ich habe früher mal die Erfahrung gemacht, dass ich nach Schauen eines LP's von einem Spiel, das ich mir holen wollte, garkeinen Drang mehr verspürt hab, mir das Spiel selbst zu kaufen. Deshalb guck ich auch nur noch Videos von Spielen die mich zwar interessieren, aber ich mir sicher bin, dass ich sie niemals kaufen werde.
    Hab mir auch bis heute noch kein LP von Until Dawn angeschaut weil ichs mir in naher Zukunft auch noch selbst zulegen möchte.

    :D

    Find Cosplays (die meisten jedenfalls) sehr geil. Hab selbst daheim Parücke und Maske von Kaneki (Tokyo Ghoul). Auf ner größeren Veranstaltung oder ähnlichem war ich aber noch nicht. Bin "nur" an Fastnacht so rumgelaufen.

    Wenn du als Redakteur für ein Spiele-Magazin tätig bist, hast du damit auch die Arschkarte gezogen

    :D

    Wenn du Review-Keys bekommst und mittendrin feststellst, dass das Spiel absoluter Müll ist, DANN hast du ein Problem!

    :/


    Da haste recht

    :D

    . Muss man sich durchquälen, da es nunmal der Job ist und danach ne schön schlechte Kritik schreiben.
    Da es aber sehr unrealistisch ist, dass ich je Redakteur werde, kann ich bei meiner Aussage bleiben.

    :P

    :D