Beiträge von Neko

    Die Spur wird aber nicht zwangsläufig sofort getroffen. Ich hab solche Ansprüche auch schonmal bekommen, als das video schon monatelang online war. Aber es sind eben nur Inhalte von Drittanbietern. Und solange das video nicht gesperrt wird ist mir das ehrlich gesagt auch ein bisschen egal. Ich muss nicht unbedingt JEDES video monetarisieren.
    Und dass mir ein video gesperrt wurde, hatte ich ehrlich gesagt noch nie.

    Das kommt aber auch auf die Musik an. Viele Spiele haben einen eigenen Soundtrack und der ist dann meist von den publishern selbst verwaltet. Somit dürfen sie auch das Recht verleihen, den im LP drinzubehalten.
    Achten muss man eigentlich nur auf Titel, die von einem externen Künstler sind, wie z.B Die songs im Radio bei GTA und dergleichen. Das sind nämlich meist zum Teil auch [lexicon]GEMA[/lexicon]-Geschützte Titel.

    Je nachdem, was du spielst, kannst du, selbst wenn Ubisoft nichts dagegen hat, noch Meldung wegen Inhalten von Drittanbietern bekommen. Das ist z.B. der Fall, wenn Musiken des Spiels nicht von Ubisoft selber sind. Dann hat Ubisoft zwar vermutlich die nötigen Rechte, die Musik im Spiel zu nutzen, aber einfach allen let's playern zu erlauben, es ebenfalls zu nutzen, dürfen sie auch nicht. Bei Far Cry 3 ist zum Beispiel unter anderem Musik drin, die zu Gunsten von Skrillex copyright geschützt ist. Da kann Ubisoft auch nicht viel machen, wenn ich da was wegen inhalten von drittanbietern angemeckert bekomme...


    PS:
    Speziell bei Ubisoft hab ich den Administrator der deutschen website angeschrieben, der mir dann nochmal gesagt hat, dass ich monetarisieren darf. Es gibt halt nur folgende vorraussetzungen:


    - Du darfst keine einzelnen Inhalte aus unseren Spielen entnehmen (z.B. Stimmen, Musik, Items) und diese separat verbreiten.
    - Sofern nicht von uns genehmigt, darf die Nutzung unserer Inhalte (z.B Trailer) nicht zu kommerziellen Zwecken erfolgen.
    - Du darfst keine Gebühren für den Zugang zu deinen Videos oder deren Betrachtung erheben.
    - Du darfst deine Videos weder verkaufen, noch lizenzieren für irgendeine Form der Bezahlung.
    - Verhalte dich wie ein anständiger Mensch. Es werden keine rassistischen, sexistischen, homophoben oder anstößigen Inhalte toleriert.
    - Bitte konzentriere deine Videos auf unsere Spiele und weniger auf offenkundig kontroverse Themen.

    Und den Audio willst dann in 96 kbit hören, während ab 720p 256 kbit Audio läuft?


    Das Problem ist, dass es viele Musiken gar nicht erst in einer höheren qualitätsstufe auf Youtube gibt. Ich bin manchmal froh, dass es die überhaupt gibt, da bin ich nicht so wählerisch.


    Naja guck mal mein [lexicon]Doom[/lexicon] oder Blood teilweise in 480p an - das blockt wie sau. Youtube gibt viel zu wenig [lexicon]bitrate[/lexicon] auf den Stufen.


    Wie gesagt, sehe ich mir immer die höchste verfügbare [lexicon]Auflösung[/lexicon] an und 480p ist halt das, was ich mindestens erwarte, was nicht heißt, dass ich damit komplett zu frieden bin. Es stört mich halt nur nicht so extrem.

    Ich guck immer in der besten verfügbaren Qualität. Und wie hoch das für mich sein muss, kommt ganz auf das video an. 144p würd ich erstmal gar nicht erst als [lexicon]Auflösung[/lexicon] bezeichnen, das sind nur 'n paar bunte Quadrate. Bei videos, wo es mehr auf den ton, als das bild ankommt, z.B. Musikvideos reichen mir sogar 360p. Bei LPs von älteren Spielen oder Rpg-maker games reichen mir 480p vollkommen aus. Bei neueren und Grafisch anspruchsvolleren Spielen und V-Logs, bzw. Reallife-/Comedy-/etc.-videos reichen mir 720p. wenn 1080p vorhanden ist, gucke ich zwar 1080p, aber wenn es nicht vorhanden ist, ist mir das ehrlich gesagt egal. mit 720p geb ich mich da auch zufrieden.

    Ich persönlich behalte alle meine Videos. Hab dafür extra ne externe [lexicon]Festplatte[/lexicon]. Ich hab dann halt immer alles da. Das ermöglicht mir Kanaltrailer oder best ofs zu schneiden. Außerdem hab ich alles noch da, falls mein YT-Kanal (aus welchen Gründen auch immer) plötzlich gesperrt oder gelöscht werden würde, oder falls ich den Kanal gezwungenermaßen wechseln muss (letzteres kam schonmal vor).

    Ich habe selbst noch was gefunden, was ich hier mal reinschreibe:
    Dreamland


    Schlechtes Mapping, schlechte Rechtschreibung, ein Horrorgame ohne Gruselfaktor, Billige Bluttexturen und nervige Charaktere, die nebenbeibemerkt ständig wechseln. Was will man mehr?

    Ich finde, seine eigenen Let's Plays anzugucken, gibt einem schon gleich ein gewisses feedback. Wenn man selbst seine videos nicht gucken kann, ohne sich dabei gelangweil, angeödet oder einfach nicht unterhalten zu fühlen, warum sollten andere Leute das dann anders sehen? Was hat man vergessen? was könnte man noch besser machen?
    Mir ist schon das ein oder andere mal, als ich in meinen part geguckt habe aufgefallen, dasss ich im Spiel etwas übersehen habe, sodass ich im nächsten part dann doch wusste, wie es weitergeht.
    Außerdem sehe ich mir jede aufnahme vorm [lexicon]rendern[/lexicon] nochmal durch, um den Ton abzumischen, texteinblendungen zu machen, wenn mir im Nachhinein noch was auffällt oder irgendwelches Zeugs reinzuschneiden.
    Es ist auch immer sehr interessant, ältere Aufnahmen nochmal anzusehen, um zu sehen, wie weit man sich seit damals verbessert hat.

    Ib hab ich schon privat gezockt.
    @LadyElpi Ich bin an Spielen mit Humor sogar sehr interessiert

    ^^

    Die Demo von Epic Fail Saga hat mir auch super gefallen.


    "Die Reise ins All" Hab ich stellenweise was von gesehen. sieht sehr interessant aus. Danke für den Vorschlag.

    @LadyElpi
    Also eine Story, wo ich nicht vorsitze und mir denke, warum ausgerechnet der Held die Welt retten soll, wenn es keine logische begründung gibt, warum es nicht auch der overpowerte muskelprotz von neben an tun kann. Am besten sollten zumindest ein bisschen die charaktere vertieft werden.
    Ich bin da relativ offen, es sollte halt nur nicht einfach nur heißen "Du bist der Auserwählte (Warum? Is einfach so!)! Jetzt rette die Welt!"

    Kann mir jemand ein RPG-maker game empfehlen, dass wirklich gut ist?
    Also: gute Story, gute Charaktere, gutes Gameplay, etc.
    Nach Möglichkeit sollte das Spiel abgeschlossen sein, also keine Demo, aber dennoch nicht übertrieben lang.
    Gerne dürfen es auch etwas unbekanntere Titel sein.


    Wüsste da jemand was?