Angepinnt Rechtliche Youtube-Fragen [Sammelthread]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Achtung! Am 01.01.2019 werden inaktive Benutzerkonten gelöscht. Mehr Informationen findest du hier!

    • Anzeige

      Karmaalp schrieb:

      Alles wofür du eine Lizenz/Erlaubnis hast darfst du benutzten und alles andere nicht.

      Ja, gut, das ist natürlich die richtige Antwort, auf meine Frage, aber das ist für mich noch nicht ganz geklärt - einfach, weil ich mich zu wenig damit auskenne.
      Als Beispiel:
      Nehmen wir ihn hier - er taucht in vielen Videos auf. Da hat ja vermutlich nicht jeder die Lizenz/Erlaubnis des Herren eingefordert, oder doch? Stichwort Grauzone interessiert mich in dem Fall. Was ist erlaubt, was nicht - bzw! - was wird toleriert und was nicht?
      Mein Kanal: Soup?
    • Soup? schrieb:

      Da hat ja vermutlich nicht jeder die Lizenz/Erlaubnis des Herren eingefordert, oder doch?
      Vermutlich nicht.

      Soup? schrieb:

      Stichwort Grauzone interessiert mich in dem Fall.
      Es gibt bestimmte Paragraphen, die im Rahmen eines Zitats oder einer Parodie die Verwendung gestatten, aber das ist ne Auslegungssache und eine Frage des Einzelfalls. Eine Fair Use - Klausel haben wir leider nicht.

      Soup? schrieb:

      Was ist erlaubt, was nicht
      In der Regel ist es nicht erlaubt.

      Soup? schrieb:

      was wird toleriert und was nicht?
      Kommt auf den Urheber an. Ich hätte bisher nichts mitbekommen, dass bei einem verbreiteten Meme jemand aktiv geworden wäre.

      Soup? schrieb:

      In diversen Videos sieht man immer mal wieder kurze Soundsequenzen von bekannten Liedern. Wie ist es damit - darf ich, wenn es nur ganz kurz ist, ein bekanntes Lied nutzen?
      Nein, und bei Musik wäre ich wirklich vorsichtig.
      Java is to JavaScript what Fun is to Funeral

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

    • Karmaalp schrieb:

      Es gibt keine Grauzone, es ist einfach nicht Erlaubt ^^
      Nur weil es andere machen heißt es nicht das es erlaubt ist. Es wird einfach benutzt und wird gehofft das es in Ordnung da es nicht schadet.

      Mal anders gefragt..
      Ich meine mich zu erinnern, dass ich bei deinen Edits auch schonmal das ein oder andere Meme gesehen habe. Vielleicht täusche ich mich da auch. Falls ich richtig liege - du benutzt die Memes, in der Hoffnung, dass es in Ordnung ist?

      Bzw. --> gab es in der Vergangenheit Fälle, in denen Meme-Nutzung verfolgt wurde und Kanäle ihre Videos disablen mussten?

      Ich hoffe du weißt, worauf ich hinaus will.
      Mein Kanal: Soup?
    • Game8 schrieb:

      Soup? schrieb:

      Ich hoffe du weißt, worauf ich hinaus will.
      Darauf, dass dir irgendeiner sagt "Mach mal, passiert nichts". Sowas wird dir aber keiner der bei klarem Verstand ist hier sagen.

      Nicht wirklich, nein.
      Wobei - im Grunde vermutlich schon. Am liebsten wäre mir ein "Ich benutze Memes, weil..." (ich glaube, dass man sie verwenden kann, ohne belangt zu werden).
      Mein Kanal: Soup?
    • Soup? schrieb:

      Karmaalp schrieb:

      Es gibt keine Grauzone, es ist einfach nicht Erlaubt ^^
      Nur weil es andere machen heißt es nicht das es erlaubt ist. Es wird einfach benutzt und wird gehofft das es in Ordnung da es nicht schadet.
      Mal anders gefragt..
      Ich meine mich zu erinnern, dass ich bei deinen Edits auch schonmal das ein oder andere Meme gesehen habe. Vielleicht täusche ich mich da auch. Falls ich richtig liege - du benutzt die Memes, in der Hoffnung, dass es in Ordnung ist?

      Bzw. --> gab es in der Vergangenheit Fälle, in denen Meme-Nutzung verfolgt wurde und Kanäle ihre Videos disablen mussten?

      Ich hoffe du weißt, worauf ich hinaus will.

      Sicher, dort sind auch Sachen drin, aber am Ende ist es tatsächlich nicht Erlaubt.
      Es ist nur schwierig memes etc nachzuweisen. Wer ist der Urheber, wer hat es Veröffentlicht usw. dazu kommt noch das viele aus anderen Länder natürlich die Rechtslage in Deutschland nicht kennen und daher auch ausgehen das ein "Fair Use" dort gilt. Dann noch die mühe zu machen das alles International auszuhandeln usw.
      Der Aufwand ist einfach zu Groß das es sich für manche Leute lohnen würde.
      Dann gibt es auch Kanäle da ist ein Netzwerk dahinter und dann ist es noch schwieriger.
      Es ist alle sehr kompliziert, aber kommt immer am Ende raus das du es nicht darfst ^^
    • Karmaalp schrieb:

      Soup? schrieb:

      Karmaalp schrieb:

      Es gibt keine Grauzone, es ist einfach nicht Erlaubt ^^
      Nur weil es andere machen heißt es nicht das es erlaubt ist. Es wird einfach benutzt und wird gehofft das es in Ordnung da es nicht schadet.
      Mal anders gefragt..Ich meine mich zu erinnern, dass ich bei deinen Edits auch schonmal das ein oder andere Meme gesehen habe. Vielleicht täusche ich mich da auch. Falls ich richtig liege - du benutzt die Memes, in der Hoffnung, dass es in Ordnung ist?

      Bzw. --> gab es in der Vergangenheit Fälle, in denen Meme-Nutzung verfolgt wurde und Kanäle ihre Videos disablen mussten?

      Ich hoffe du weißt, worauf ich hinaus will.
      Sicher, dort sind auch Sachen drin, aber am Ende ist es tatsächlich nicht Erlaubt.
      Es ist nur schwierig memes etc nachzuweisen. Wer ist der Urheber, wer hat es Veröffentlicht usw. dazu kommt noch das viele aus anderen Länder natürlich die Rechtslage in Deutschland nicht kennen und daher auch ausgehen das ein "Fair Use" dort gilt. Dann noch die mühe zu machen das alles International auszuhandeln usw.
      Der Aufwand ist einfach zu Groß das es sich für manche Leute lohnen würde.

      Danke, dir! Die Einschätzung wollte ich hören.
      Mein Kanal: Soup?
    • Hallo,

      ich habe eine Frage. In den Rennspielen gibt es ja Musik in Form von Radio oder Hintergrundmusik. Muss ich die abschalten oder kann ich die Folgen des Lets Plays mit Musik hochladen? Wenn ich sie hochladen kann, was muss ich beachten, damit die Videos nicht gesperrt werden? Ich frage da ich bei einigen Youtubern Lets Play Videos mit Musik gesehen habe. Andere sagen, dass sie die Musik wegen der GEMA aus machen müssen. Bei mir wurde schon ein Video wegen Ingame Musik gesperrt. Der Grund war eine Videosequenz mit Musik die ich nicht abstellen konnte. Danke im Voraus.
    • checkeranonym schrieb:

      Muss ich die abschalten oder kann ich die Folgen des Lets Plays mit Musik hochladen?

      Hängt vom Rechteinhaber ab, ob sie die Musik auf YouTube komplett erlauben, nur mit Werbung erlauben oder komplett verbieten.


      checkeranonym schrieb:

      Wenn ich sie hochladen kann, was muss ich beachten, damit die Videos nicht gesperrt werden?

      Du könntest hier nachschauen, ob es zur verwendeten Musik schon Infos gibt, ob sie erlaubt wird oder nicht: youtube.com/music_policies
      Wenn du in der Liste nichts findest, müsstest du es halt ausprobieren. Falls die Videos gesperrt werden, könntest du die Tonhöhe der Musik verändern oder aber andere Tricks anwenden, damit Content ID das Stück nicht erkennt – darauf gibt es allerdings nie Garantie und es wäre sogar arglistige Täuschung, was im schlimmsten (aber unrealistischen) Fall zur Löschung deines Kanals führen kann.
    • @Julien hat die Frage schon korrekt und vollständig beantwortet.

      Ich kann dir also nur noch einen persönlichen Tipp aus Erfahrung geben.
      Ich mache die Musik grundsätzlich aus! Bislang war das auch fast überall möglich. In Far Cry 5 beispielsweise, musste ich sobald ich im Auto saß immer dran denken das Radio direkt abzuschalten... Worauf ich leider keinen Einfluss hatte war, wenn ich in ein Geschäft reingegangen bin und die Musik dort lief. (zu meinem großen Ärgernis!)

      Folglich wurden alle meine Videos, wo es was zu erkennen gab, auch erkannt. Diese Videos können lediglich nicht von mir monetarisiert werden (Wovon ich gerade eh keinen Nachteil habe) , jedoch vom Urheber des Liedes. Das Thema habe ich also in insgesamt 3 Videos.

      Far Cry war mein erstes Projekt auf Youtube. Inzwischen habe ich da eine ganz andere Aufmerksamkeit für und würde die Szene entweder rausschneiden, oder den Ton abdrehen.
      In meinem letzten The Walking Dead Video hingegen, habe ich die Musik in den Credits absichtlich drinnen gelassen, weil es einfach mega gut die Stimmung untermauerte (Vorher natürlich geguckt was in den Richtlinien zum Spiel stand). Ich konnte damit leben, dieses Video niemals zu monetarisieren ;D

      LG Nanuki
    • Ich würde gerade bei Rennspielen die Musik ausschalten, weil du da gewöhnlich einfach sehr viele Lieder von sehr vielen Interpreten drin hast. Die wahrscheinlichkeit, dass keines dieser Lieder dafür sorgt, dass dein Video von jemand anderem monetarisiert wird, ist ziemlich gering.

      Wenn die einen Originalsoundtrack nutzen, dann sollte das kein Problem sein, aber bei bestimmten Genres ist das sehr unüblich.
    • USK einstufungen könnte das Probleme in Youtube geben

      Hallo,

      ich habe da eine sehr interessante frage aber leider nichts gefunden. nächste woche kommt Episode 1 von Life ist Strange 2 raus das ich auf jeden Zeigen möchte.

      Jetzt ist es so das ich die USK einstuffung schon beim ersten Teil nicht verstanden habe, in den USA ist das spiel ab 18 und Pegi ab 16 nach dem Inhalt ist das völlig legitim aber die USK hatte das ab 12 eingestuft. In meinen Augen kann ein 12 Jähriger das aber gar nicht verarbeiten.

      Das selbe jetzt wieder bei Life is Strange 2 in den USA ab 18, Pegi ab 16 und bei uns nur ab 12.

      Gibt es da Probleme in Youtube? muss ich da die Jugendfreigabe anklicken bzw. gerade bei teil zwei das minderjährige vorkommen?
    • Soweit ich weiß, soll sich die USK-Angabe für den Verkauf nur darauf beziehen, ab welchen Alter man offiziell in der Lage ist, dieses Spiel kaufen zu dürfen. Dass es von FSK18 (USA) auf FSK12 (Europa) herabgesetzt worden ist, scheint meiner Meinung nach dann wohl daran zu liegen, dass in der europäischen Version sehr viele Szenen verändert bzw. geschnitten worden sind. Kann mich auch irren.

      xxShadowgolfxx schrieb:

      Gibt es da Probleme in Youtube? muss ich da die Jugendfreigabe anklicken bzw. gerade bei teil zwei das minderjährige vorkommen?
      YT kümmert es nicht im geringsten welche USK für ein Video als Vorbedingung gilt. Man kann eigenständig in den Einstellungen des Videos dafür sorgen, dass dies erst mit erreichen der Volljährigkeit, abhängig vom Land (Europa: 18, USA: 21 oder so), geschaut werden sollte. Wobei dies nicht wirklich als "Schutz" für Minderjährige gilt. Wenn man weiß, wie man das umgehen kann, ist das ein Witz. Hier wird mehr auf die Vernunft des Zuschauers gepocht und die meisten sind häufig vernünftig. ;)

      Summa sumarum: Es sollte nicht wirklich irgend welche Probleme in YT wegen USK geben.
      "Jetzt gehts rund!" sprach der Wellensittich und flog in den Ventilator.

      - Moderne Retrospiele!
      - Hammer Editor Tutorials und Portal 2!
    • dann hab ich noch eine allerletzte Frage


      ich habe nun ein Lets Play von Super Mario hochgeladen

      da hat Youtube jetzt angeschlagen und Folgende Meldung angezeigt.

      [IMG:https://picload.org/view/dlwiprpi/monetarisiert.png.html]

      Muss ich da was tun? Kenn mich damit noch nicht so gut aus die Rechte liegen alle bei Nintendo was für mich ja auch klar und Logisch ist.

      Ich wollte mich ja auch mal bei dem Nintendo Creator Programm registrieren aber das Geht bei uns in Deutschland noch nicht, habe auch eine E-Mail an Nintendo für Geschäftskunden gesendet. Da hat man mich Freundlich darauf hingewiesen das man mir über sowas keine Auskunft geben kann und mich wieder an die Nintendo Creator Seite weiter verwiesen. Wenn ich mich da Registrieren möchte dann gibt es bei country kein Deutschland.

      Nintendo Creator Program
    • Ich habe eine Urheberrechtsverletzung auf mein God Of War - Video. Nur kann ich nicht heraus finden, ob der Typ überhaupt Anspruch darauf hat.
      Anspruchsteller: youtube.com/user/AllDefDigital Der Typ ist ein HipHoper. Was hat der mit GOW zu tun?
      Was meint ihr? Ich habe keine Möglichkeit, die Musik zu entfernen oder stumm zu schalten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Katastrophenmann ()