Ein allgemeiner Youtube-Thread

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige

    thiz schrieb:

    Ich kann ja mal aus Spaß einen neuen aufmachen, das selbe hochladen und vergleichen.
    Und 8 Jahre drauf warten, dass wieder das Gleiche passiert

    thiz schrieb:

    das selbe hochladen
    denn natürlich liegt es bei "Burned Channel" nicht an der URL oder sonstwas, sondern an der Resonanz auf den Content und ganz rückführend betrachtet dann eben auch am Content selbst.
    jebaited
  • thiz schrieb:

    niemand redet davon das ich die 2.500 Videos noch mal übertrage. Es ging eher um zukünftiges Werk das ich parallel bei beiden hochladen möchte.
    der Fehler lag an der Stelle, als du einfach weiter Folgen produziert hast deren Resonanz deutlich nach unten ging oder nie da war. Wenn du den gleichen Content in gleicher Machart einfach auf einem anderen Channel präsentierst, passiert nichts Anderes.
    jebaited
  • Bullshit. Es gibt genug Beispiele dafür die das Gegenteil beweisen. Kanäle die genau DAS machen und seit Jahren erfolgreich sind. Bist du regelmäßig hier um Leuten zu sagen, das sie alles stehen und liegen lassen sollen und ewig Versager bleiben werden, wenn sie sich nicht prostituieren und Videos für 12 jährige entwickeln dessen Eltern nicht wissen wie man Kinder im Thema Medien erzieht? Wenn du damit zufrieden Nachts einschlafen kannst freue ich mich für dich. Aber ich verstehe deine Beweggründe nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von thiz ()

  • thiz schrieb:

    Bullshit. Es gibt genug Beispiele dafür die das Gegenteil beweisen. Kanäle die genau DAS machen und seit Jahren erfolgreich sind.
    Mein Gott, du stellst dich aber auch ganz schön an.
    Okay, ich lasse mir auch noch die letzten profanen Gedanken hierzu aus der Nase ziehen:

    Kann es sein, dass die sich schon eine gewisse Grundreichweite erarbeitet hatten, die richtigen Spiele zu den richtigen Zeiten spielen (!), wissen wie sie ihren Content präsentieren und Suchwerte ausnutzen?
    Nenn mir doch mal ein paar Beispiele und ich sag dir, was bei denen richtig läuft.

    Du siehst doch aber, dass es bei dir nicht vorangeht und ärgerst dich drüber. Du hast immer die Wahl genau so weiter zu machen wie bisher, aber wenn du nix änderst und trotzdem mehr erwartest, kann die Schuld bei Youtube nicht weiter weg liegen. Das ist einfach mein Punkt.

    Und bevor ich hier wieder der Buhmann bin: Mir ist das sowas von egal was hier Andere machen, nur YT funktioniert nach bestimmten Mustern, die man zumindest im Ansatz verstehen kann ohne überhaupt Videos zu machen. Ich programmiere den Algorithmus weder, noch kann ich was dafür, was die Masse sehen will.
    jebaited
  • Anzeige
    Von 8 Jahren habe ich vier Jahre lang einzelne, unabhängige Videos gemacht die genau darauf aus waren. Da gab es dann 200-250 Aufrufe, besser als 5-20, aber Spaß hats nicht so viel gemacht. Ich habe auch Videoreihen die in den Millionen liegen aber das zu reproduzieren ist mir bisher unmöglich gewesen. Und da ging es um ein Wii Spiel zu einer TV-Sendung die keine Sau gesehen hat - macht also auch null Sinn. Ich lasse mich nicht von dir für dumm verkaufen. YouTube ist verbuggter, falschaussagender Abfall. Das war es schon immer.

    Und von "darüber Ärgern" kann keine Rede sein. Ich habe es ironisch angesprochen. Das ist meine Art. Anscheinend muss ich wie die anderen reddit Nerds nach jedem Satz "xDDD" schreiben, damit wirklich jeder einzelne versteht das ich fast nur in ironischem Ton agiere. Macht beim Schreiben wenig Sinn, aber es entlarvt schnell wer mit denken kann und wer nicht und bisher wurdest nur du getriggert.
  • thiz schrieb:

    Macht beim Schreiben wenig Sinn, aber es entlarvt schnell wer mit denken kann und wer nicht und bisher wurdest nur du getriggert.
    Du gehst also davon aus, dass jeder gespannt den ganzen Tag an deinen "Lippen" hängt und genau weiß mit welcher Ernsthaftigkeit oder welchen Hintergedanken du deine Zweizeiler in Foren droppst?
    Dass du nicht erkennst, was diese Sätze wann wie für eine Wirkung haben könnten, steht vielleicht symptomatisch für das Thema hier.
    Und bei ständiger ironischer Unernsthaftigkeit noch unbedingt den Anspruch zu haben jeder solle irgendwo mitdenken ist... naja, wo jetzt eigentlich genau?


    thiz schrieb:

    Ich lasse mich nicht von dir für dumm verkaufen.
    Kein fucking Plan, warum du das persönlich nimmst. Ich habe lediglich gesagt, dass du dich ganz schön anstellst, die Quintessenz meiner Aussage nachzuvollzuziehen und von deinem Schluss etwas abzurücken. Ich bin nicht derjenige, der damit angefangen hat, von deinem Channel zu sprechen.
    Es ist mir schnuppe was du machst. Du kannst gern weiter fehlendes Wachstum und/oder Rückgang ironisch oder unironisch auf YouTubes Bugs und Fehler schieben.



    thiz schrieb:

    Von 8 Jahren habe ich vier Jahre lang einzelne, unabhängige Videos gemacht die genau darauf aus waren. Da gab es dann 200-250 Aufrufe, besser als 5-20, aber Spaß hats nicht so viel gemacht. Ich habe auch Videoreihen die in den Millionen liegen aber das zu reproduzieren ist mir bisher unmöglich gewesen.
    Es ist vollkommen egal, was du vor JAHREN gemacht hast. YouTube ist schnell, gerade im Wandel der Genrationen. Wo steht der Channel jetzt zum Zeitgeist? Das ist die wichtige Frage für Leute, denen Wachstum und Resonanz wichtig sind. Da gibt es auch nicht viel schönzureden dass kann man trocken im Raum stehen lassen.

    Wenn dir etwas Anderes Spaß bereitet als das und du mit deinem jetzigen Content glücklich bist, ist das vollkommen okay. Dann weiß ich aber nicht, warum dann die Statistiken überhaupt Thema sind.

    bevor das hier wieder unnötigerweise Anfeindungen gibt:

    Es ging mir darum dir nahezulegen, dass deine Videos den Leuten einfach nicht mehr vorgeschlagen werden, weil du die Subs vielleicht über Jahre angesammelt hast und die sich nicht mehr für deinen Content interessieren (Grund XYZ einfügen). YT schlägt den Leuten die Videos dann weder in der Subbox, noch (oft) in den Vorschlägen am Rand vor. So zumindest die aktuelle Theorie die auf einer Statistikseite mit Nachweisen vorgestellt wurde (Ich hab den Link nicht mehr, hier wurde sogar etwas von einer 5% Aboquote gesprochen, die das Video erreichen muss innerhalb einer bestimmten Zeit, sonst bekommt das Video was darauf folgt einen Downgrade). Ob das 100% stimmt oder toll ist, sei mal dahingestellt, aber es ist auch nachvollziehbar, vorallem wirtschaftlich.
    Generell ist es easy nachzuvollziehen, dass wenn eine Reihe von den Aufrufen her droppt oder gar nicht erst gut ankommt, dir auch keinen Boom auf dem Kanal bescheren wird. Wenn du weitermachst, verlängerst du downs im Wachstum damit sogar gezielt.
    jebaited

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sev ()

  • Ich kann doch Fragen stellen und mich über Dinge wundern ohne mich darüber aufzuregen. Natürlich interessiert es mich warum mich keine Sau wahr nimmt, aber deswegen schneid ich mir nich die Pulsadern auf.

    Wenn der Zeitgeist bedeutet wie ein kleines Quietschekind in die Kamera zu schreien und eklige Fratzen auf den Thumbnails zu machen, dann bin ich gerne unentdeckter Loser.

    So und nun ist Schluss, während es dir nämlich egal ist was ich auf meinem Kanal mache ist das anders rum nicht der Fall. Deine Ausnutzung von dummen Zuschauern die noch zu jung sind um zu wissen was du mit ihnen machst widert mich nämlich an. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von thiz ()

  • WTF ?!

    Wo ist denn die Logic von @thiz

    selbst wenn @Sev "12 Jährige Kinder" unterhält was ich bei seinem Content kaum glaube wo liegt das Problem ?
    Darf man eine junge Zielgruppe nicht unterhalten ?



    thiz schrieb:

    Bullshit. Es gibt genug Beispiele dafür die das Gegenteil beweisen. Kanäle die genau DAS machen und seit Jahren erfolgreich sind.
    Vielleicht mögen die einfach die Person die dahinter steht mal daran gedacht ?
    Die Zuschauer gucken nicht immer nur wegen dem "Content" sondern weil sie diese Person einfach Sympatisch finden und mögen was vielleicht bei dir nicht so der Fall ist ?


    thiz schrieb:

    So und nun ist Schluss, während es dir nämlich egal ist was ich auf meinem Kanal mache ist das anders rum nicht der Fall.
    Vielleicht solltest du dich mal mehr damit befassen dein Content zu verbessern wenn du mehr Reichweite haben möchtest, Liefer du erstmal guten Content und dann darfst du dich vielleicht mal beschweren.
  • Hmjo, ich bin mir sicher du kennst meine 2.5k Videos und kannst beurteilen ob da was mit Qualität dabei ist. Menschen mit LP im Namen sind eh unter meiner Würde. Viel Spaß beim Zitate zerreissen, ich nehme an dem Untermenschenfestival nicht teil.
  • thiz schrieb:

    Hmjo, ich bin mir sicher du kennst meine 2.5k Videos und kannst beurteilen ob da was mit Qualität dabei ist. Menschen mit LP im Namen sind eh unter meiner Würde. Viel Spaß beim Zitate zerreissen, ich nehme an dem Untermenschenfestival nicht teil.

    Nein brauch ich auch nicht, denn Qualitativ gute Videos werden früher oder später immer gefunden und deren Kanäle größer.
    Nach 8 Jahren war wohl anscheint nicht viel dabei warum die Leute dich Abonniert haben könnten bzw. überhaupt auf deine Videos geschaut haben bzw. geblieben sind, aber wer schon immer das gleiche Thumbnail benutzt und nur die Zahlen ändert kann schon nix gutes sein.
    War wohl ein zu großer Aufwand.

    Viel Erfolg in den nächsten 8 Jahren trotzdem vielleicht hilft dir das weiter: [Blockierte Grafik: http://www.tempo.net/Global/02_Tempo/DACH/Germany/Taschentuch/Produkte/tempo_protect/gesamtpackung-Tempo-protect_266x173.jpg]
  • So viel Mühe wie du in deine Bildung gesteckt hast, die es dir nötig macht son aggressiven, provozierenden Quatsch hin zu kleistern. Sucht euch beim nächsten Mal jemanden der blöder ist als ihr, den ihr so richtig schön Internetmobbingstyle aufmischen könnt. Hab euch lieb.
  • thiz schrieb:

    So viel Mühe wie du in deine Bildung gesteckt hast, die es dir nötig macht son aggressiven, provozierenden Quatsch hin zu kleistern. Hab dich lieb.

    Aggressiv ? ^^
    Wenn dann wäre es überhaupt "Passiv aggressiv" :P

    Viel Mühe habe ich wirklich nicht reingesteckt, aber ich habe trotzdem Studiert :P
    Gehört hier aber nicht rein deswegen war das meine letzte Nachricht, aber bei weiteren fragen bin ich natürlich gern bereit zu antworten :)
  • Ich bin einfach von vorne bis hinten Missverstanden worden und irgendwann ist es dann so verheddert das auch ein Aufklären keinen Sinn mehr macht, vor allem weil dann die Betroffenen eh nicht mehr Aufnahmefähig sind. Gemeinschaft ist mir ziemlich egal ich bin eh Menschen-Inkompatibel. Ich schaue hier des öfteren zum Zeitvertreib rein bis es ausartet und dann ziehe ich weiter und komme nach Monaten mal wieder reinschauen, so mache ich das seit meiner Registrierung.

    Erinnert mich an die TGN-Skypegruppe, wo ich von Darkhunter immer vergewaltigt wurde. Ein Teufelskreis. Menschen nerven eben.
  • @Rouven Zockt
    Edit: Vereinzelte Videos von mir habe auch kein Vp9, meist die, die nicht so gut laufen.
    Youtube erkennt da wohl nen trennt bei diversen Betitelungen bzw tags. Bei solchen Videos wie meinem "OBS Angaben" Dingens habe ich kein Vp9, bei den cs:go Videos ist das ( glaube ich ) instant drauf.
    Ich werde später beim neuen Upload mal schauen.
    Lass dir Zeit aber beeil dich !
    Gestreamt wird jeden Di. und Do. ab 18 und jeden Fr. ab 22 Uhr HIER
    Red Dead Redemption Online "Macht Spaß"
  • thiz schrieb:

    Erinnert mich an die TGN-Skypegruppe, wo ich von Darkhunter immer vergewaltigt wurde. Ein Teufelskreis. Menschen nerven eben.
    Wenn du die Vergangenheit schon widergibst, dann auch die Wahrheit. Zu dem Zeitpunkt habe ich keinen arroganteren Menschen wie dich kennengelernt. Hast dich ganz toll gefühlt, weil du paar mehr Views hattest und hast soviele Leute in der Konfi angemacht gehabt.

    @Sev gut gemeinter Tipp, lass es einfach, den Leuten hundertfach erklären zu wollen, was sie falsch machen etc. wir alle können mit der Zeit sicherlich besseres anfangen, z. B. Bauchnabel kratzen.