Was ist euer Lieblingsrollenspiel?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    tales of phantasia für die snes
    Der Farmer erhebt mal wieder seine Heugabel
    BO2 Zombie Mode beeesschhtee wo gibt ^^
    Wer es ebenfalls so sieht kann ja mal auf meinen Kanal schauen
    youtube.com/channel/UCdx_Nz6eSXGEPUIXXif-HMg
    [IMG:http://img3.wikia.nocookie.net/__cb1377207026/common/avatars/thumb/0/06/16150037.png/150px-16150037.png.jpg]

  • Da gibts so viele...
    An erster Stelle steht wohl auf jeden Fall Suikoden I + II - Mmn einfach ein absoluter Epos, muss man mal gespielt haben.
    Danach kommen denke ich die Valkyrie Profile spiele, die sich nur GANZ GANZ knapp hinter Suikoden einreihen und dann erst Sachen wie Final Fantasy VII und Lufia oder Grandia.

    Ich denke man muss eher sowas wie Spielreihen die zusammengehören nennen, Beispiel hierbei jetzt Suikoden und Valkyrie Profile. Final Fantasy kann man da ja nicht nennen, da ist jedes Spiel ja was komplett eigenes.
  • cReak2048 schrieb:

    Also ich würde mir das Game nicht wegen diesem Aspekt durch die lappen gehen lassen. Wenn ich das Geld für das Equipment hätte (PS3 ,Flatscreen) würde ich es auf jedenfall zocken und die einzigen Kritikpunkte würde ich am Kampfsystem, Story allgemein und Spieleaufbau setzen. Also meine Meinung dazu.
    Ich habe es gespielt durch und es war für mich kein Final Fantasy mehr ich fand es schade das man erst sagt es wird das beste final fantasy aller zeiten und dann spielt man es kurz an und sagt sich das ist alles das solls gewesen sein ich hab grad mal 100 stunden gebraucht um es durch zuhaben und hab schon versucht alles zu machen heisst alle erfolge und so (xbox360 besitzer). Ich hatte vor ein LP zumachen nur ist es ist mir zu langweilig für ein LP. so das war erstmal meine antwort :D :D :D
  • FlowsLPs schrieb:

    Zitat von »cReak2048«



    Also ich würde mir das Game nicht wegen diesem Aspekt durch die lappen gehen lassen. Wenn ich das Geld für das Equipment hätte (PS3 ,Flatscreen) würde ich es auf jedenfall zocken und die einzigen Kritikpunkte würde ich am Kampfsystem, Story allgemein und Spieleaufbau setzen. Also meine Meinung dazu.
    Ich habe es gespielt durch und es war für mich kein Final Fantasy mehr ich fand es schade das man erst sagt es wird das beste final fantasy aller zeiten und dann spielt man es kurz an und sagt sich das ist alles das solls gewesen sein ich hab grad mal 100 stunden gebraucht um es durch zuhaben und hab schon versucht alles zu machen heisst alle erfolge und so (xbox360 besitzer). Ich hatte vor ein LP zumachen nur ist es ist mir zu langweilig für ein LP. so das war erstmal meine antwort :D :D :D


    Ok ^^ der Meinung sind auch viele andere..die einen finden es super ,die anderen beschi**en ^^
    Na mal schaun irgendwann kann ich mir da auch mal ne Meinung bilden xD Bis dahin wird die Zeit mit Teil 7-10 verbracht :wacko:
  • Ich finde solche Fragen furchtbar schwierig, gerade wenn man in dem Genre quasi zu Hause ist X(
    Zu meinen absoluten Favoriten gehören aber auf jeden Fall:

    - Golden Sun
    - Eternal Sonata (eine Schande, wie unterbewertet es ist - ich schieb's einfach mal auf die eher weibliche Zielgruppe, aber trotzdem echt schade D:)
    - Tales of Symphonia
    - Final Fantasy X (VII mag ich eher nicht.)
    - Grandia II
  • Ich muss mal nachdenken ...

    Pokemon ... nur welchen Teil weiss nicht ich nicht (ausser Black/White, da ich diese weniger mag als alle bisher ^^)

    Man kann es so oft durchspielen, und es ist nie das selbe. Man stellt sich ein neues Team zusammen. Und sobald man ein Shiny fängt, fühlt man sich wie im siebten Himmel.
    Auch nach der Haupt-Story kann man noch einiges tun (neue Pokis fangen, Kampfareal, etc).
    Und da die meisten Poke-Spiele für einen Handhelden sind, sind sie auch gut für Unterwegs. ;3
  • Pokémon ist ganz klar vorne, seit fast 15 Jahren.

    Man ist ein Kind in einer Welt voller Geheimnisse und Abenteuer und das frei von der elterlichen Erziehung. Mit seinen Freunden tragt man Kämpfe aus und wird eine kleine Berühmtheit. Seite an Seite mit seinen Freunden auf die man sich verlassen kann...

    Es ist für mich immer noch ein großes Feeling, wenn man sich das mal durch den Kopf gehen lässt... "seufz"


    Ansonsten... hm... World of Warcraft ist bei mir auch weit vorne^^
    Macht einfach Spaß mit Kollegen mal so richtig zusammen zu suchten!
    Und endlich muss ich nicht mehr so schüchtern sein, sondern kann auf alle zugehen und weiß das diesmal die unfreundlichen Personen die Ausnahmen sind!


    Final Fantasy hat mich nie so geflasht und ich habe VII und X durch.
    Klar von der Story her ist es richtig genial, aber hm... weiß auch nicht so recht.
    Dafür hat mich aber Final Fantasy Crystal Chronicles aber so richtig geflasht! Ich habe alle Teile, außer das für PsP und bin einfach nur begeistert davon^^


    Kingdom Hearts betrachte ich nicht unbedingt als RPG...
    Es ist eins, klar, aber ich sehe es nicht so, von daher zähle ich es hier nicht mit.
  • ::: Meine Top 5 :::

    1. [align=center]Final Fantasy VII ::: Für mich das beste Spiel aller Zeiten[/align]
    2. [align=center]Gothic[/align]
    3. [align=center]The Witcher (Enhanced Edition)[/align]
    4. [align=center]Dragon Age Origins[/align]
    5. [align=center]The Elders Scroll IV: Obilvion
      [/align]